HomepageForenLiebe-ForumDen Partner mit auf die Party nehmen?

Den Partner mit auf die Party nehmen?

globetrotteram 19.03.2010 um 10:49 Uhr

Hey desired-Mädels,
ich möchte mal Eure Meinung wissen. Bei mir ist es selbstverständlich, dass, wenn ich auf einer Party eingeladen bin, der Partner mit dabei ist. Ich würde niemals in eine Einladung extra dabei schreiben, dass der Herzbube auch erwünscht ist. Für mich ist das selbstverständlich, dass man die Anhängsel mitbringen darf. Früher war das noch was anderes aber jetzt? Mein Freund sagt immer, dass er nachfragen muss, ob er mich mitnehmen darf.
Wie seht Ihr das?

Nutzer­antworten



  • von puffelfluff am 19.03.2010 um 14:08 Uhr

    nachfragen schadet nie 🙂

  • von Elementarteil am 19.03.2010 um 12:35 Uhr

    also bei kleinen partys, bei Freunden, Bekannten, da würd ich schon fragen ob mein Freund mitkann (wenn sie es nicht schon von selbst sagen) …

  • von Diva666 am 19.03.2010 um 12:27 Uhr

    Ich stimme da mit sexypolin überein…

  • von margarita87 am 19.03.2010 um 11:23 Uhr

    für mich ist ganz klar,der paertner ist mit eingeladen, wurde so erzogen und kenn das imfreundeskreisnicht anders,selbst wenn der paartner jede woche wechselt.aussnahem ist mädelsabend oder männerabend,das wird dann gleich angekündigt. ansonsten, immer mit.es sei denn man selbst willden partner nicht mitnehemen ;))

  • von sexypolin1986 am 19.03.2010 um 11:17 Uhr

    das hängt davon ab, was das für ne feier sein soll…und ausserdem muss man ja nicht immer mit seinen parter auf tour gehn…
    ich und mein mann gehen auch getrennt mal weg, und es kommt auch vor das nur er weg geht und ich zu hause bleibe oder umgekehrt…
    was soll ich auch aus sowas nen elefanten machen…
    man braucht auch seinen freiraum…

  • von Lunisu am 19.03.2010 um 11:13 Uhr

    Ich schließe mich Miss Sunshine an 😀

  • von Miss_Sunshine15 am 19.03.2010 um 11:05 Uhr

    ja ich denke bei soo rießen dingern kannman shcon mal jemanden mitnehmen einfach so aba bei kleinen homepartys sollte man schon fragen… aussa es weiß jeder das ihr eh nur zusammen kommt…

  • von DarlaJeanne am 19.03.2010 um 11:04 Uhr

    Also wenn nicht extra erwähnt ist, dass der Partner mit darf frag ich noch mal nach. Seblstverständlich finde ich das nicht, dass jeder den Partner mitbringen darf. Aber man kriegt halt trotzdem fast immer ein ja zu hören.

  • von Anki9 am 19.03.2010 um 11:03 Uhr

    ich finde es auch normal, dass man nachfragt, ob man seinen freund/seine freundin mit bringen darf.
    gründe wurden ja schon genannt.

  • von florw am 19.03.2010 um 10:52 Uhr

    Also heutzutage ist es nicht immer selbstverständlich ,dass der Partner immer dabei ist…Alleine wegen Platz usw…Entweder man fragt nach oder die Person die feiert sollte gleich sein du und … könnt gerne zu meiner party kommen…

  • von Feelia am 19.03.2010 um 10:51 Uhr

    also wenn kleine parties bei einem zuhause stattfinden,find ich,es gehört sich so,dass man vorher fragt,obs ok is,wen mitzubringen!schließlich haben ja nicht alle platz satt.

Ähnliche Diskussionen

Ohne den Partner zum Abiball? Antwort

LucyDiamant am 18.06.2011 um 18:15 Uhr
Ich habe demnächst meinen Abiball. Mein Freund und ich sind jetzt seit knapp 3 Monaten zusammen und ich bin gerade am überlegen, ob ich meinen Freund mit zum Abiball nehmen soll. Das Problem ist nämlich, dass wir...

Sollte der Partner an erster Stelle stehen? Antwort

herzchen24 am 06.08.2012 um 09:02 Uhr
Hallo desired-Mädels, Ich habe gestern die 4-monatige beziehung mit meinem freund beendet 🙁 ich bin echt sehr traurig aber andererseits weiß ich, dass es mit seiner einstellung zu der beziehung eh nichts...