HomepageForenLiebe-ForumDer Tierarzt

Der Tierarzt

XxErdbeermundxXam 21.12.2010 um 17:29 Uhr

Hallo desired-Mädels,

ich brauche mal einen Frauenrat…
Ich habe seit einiger Zeit einen neuen Tierarzt und ich muss dazu sagen, dass ich mit 14 Tieren die bei mir leben nicht selten bei ihm in der Tierklinik bin. Eigentlich fast schon regelmäßig.
Anfangs war er einfach nur ein netter Typ, mit dem man auch ab und zu mal einen Witz machen konnte. Doch seit etwas mehr als einem Monat ist da mehr…
Es hat von seiner Seite aus angefangen. Er berührt meine Hände wann immer er kann (um mir zu zeigen wo beim Tier ich fühlen muss, um mir zu helfen das Mikroskop scharf zu stellen etc.), er macht (freundliche) Witze auf meine Kosten, ich würde sagen, er flirtet mich sogar richtig an, es tauchen Gutschriften auf mit denen keiner was anfangen kann und wen ich ihn darauf anspreche tut er unschuldig und grinst und wenn er mal nicht da ist, lässt er die Tierarzthelferinnen Nachrichten an mich ausrichten.
Das alles geht natürlich nicht spurlos an mir vorbei und ich fühle mich wie ein verknallter Teenager, obwohl ich aus dem Alter schon länger raus bin.

Jetzt würde ich natürlich gern wissen wie ich ihm näher kommen kann. Ich wäre viel zu schüchern um nach einer Verabredung zu fragen, aber ich kann nur noch an ihn denken.

Kennt ihr solche Situationen? Und wenn ja, was habt ihr gemacht?

Vielen Dank im Voraus und viele Grüße!

Nutzer­antworten



  • von danihoneyxx am 10.01.2011 um 01:45 Uhr

    und?? was kam raus???

  • von XxErdbeermundxX am 22.12.2010 um 20:11 Uhr

    Was genau meinst du kennst du LiliSophie?
    Absolut verknallt in den TA zu sein? 😉
    Hast ja Recht mit dem was du sagst, aber er ist einfach ein brillianter Tierarzt und wenn ich mich da blamiere, weil ich ihn vielleicht doch falsch einschätze, kann ich mich da nie wieder hintrauen!!!

  • von LiliSophie am 22.12.2010 um 19:59 Uhr

    das kenn ich iwie!^^ ich weiß nicht, ob er dich fragen darf, aber ich würde es an deiner stelle selbst versuchen! er scheint dich doch zu mögen!
    wer nicht wagt, der nicht gewinnt!^^

  • von XxErdbeermundxX am 22.12.2010 um 17:57 Uhr

    Er und ich??
    24 (ich) und 36. Ich weiß dass das ein großer Unterschied ist, aber ich finde das ist kein Problem 😉

  • von Cherrylin1986 am 22.12.2010 um 16:54 Uhr

    Darf ich fragen, wie alt ihr beide seid?

  • von XxErdbeermundxX am 21.12.2010 um 21:16 Uhr

    ja, das hab ich auch schon gedacht catlikethief 😀 könnte sonst echt peinlich werden ^^

  • von CatLikeThief am 21.12.2010 um 21:11 Uhr

    aber dann hol lieber wirklich vorher shcon ne kinokarte 😀

  • von XxErdbeermundxX am 21.12.2010 um 20:44 Uhr

    Naja, das Telefonat sowieso nur als echtes, mit meiner Freundin hab ich grad schon geredet und sie ist dabei 😉
    Und ich bin bis jetzt eigentlich ganz gut auf seine Sprüche eingegangen, flirtet er, flirt ich zurück und wenn er mich ärgert gibts kontra und wir lachen uns kaputt 😀

  • von XxErdbeermundxX am 21.12.2010 um 20:33 Uhr

    Ha, das ist irgendwie eine gute Idee *g*
    Nur wie gesagt, direkt fragen würd ich nie und ich glaube er dürfte das gar nicht oder???
    Und wenn man nicht auf das Thema zu sprechen kommt (ich wäre sowieso zu schüchtern um so aufdringlich auf nen gemeinsamen abend anzuspielen), müsste ich halt ein Telefonat mit einer Freundin inszenieren während ich bei ihm im Behandlungszimmer bin 😀
    “Was? Du kannst heut Abend nicht? Oh man, was mach ich denn jetzt mit deiner Kinokarte? Ich weiß nicht wen ich sonst mitnehmen sollte!”
    Oh jeh, das ist ja schon fast teuflisch *ggg*

  • von XxErdbeermundxX am 21.12.2010 um 17:39 Uhr

    Wenn ich nur nicht so ungeduldig wäre 😉

  • von Cyraneika am 21.12.2010 um 17:37 Uhr

    na wenn du immer nett lächelst und zurückflirtest wird er dich schon irgendwann fragen^^