HomepageForenLiebe-ForumDie Pille Microgynon – Reihenfolge??

Die Pille Microgynon – Reihenfolge??

ApfelKiwi89am 23.12.2009 um 13:57 Uhr

Hey Mädels ich nehme seit kurzem die Pille Microgynon. Bin damit recht zufrieden und habe bis jetzt keine Nebenwirkung, außer harmlose Zwischenblutungen, was natürlich normal ist.
Was mich aber leicht verunsichert hat, ist das in dem Beipackzettel steht, dass man die Pille in der Reihenfolge nehmen soll die auf der Packung steht. Weil die Tage aber in einer anderen Sprache waren und ich den deutschen Aufkleber vorne auf der Packung geklebt habe, richte ich mich nach den Aufkleber. Somit stimmt die Reihenfolge aber nicht mehr.
Aber eig ist doch jede Pille gleich oder? Also gleicher Inhaltsstoff!? Sehe ich das richtig? Also ist es ganz egal welche Pille Microgynon ich nehme, der Schutz ist trotzdem gegeben. Diese Frage dient nur zur Sicherheit und ist bisschen doof zum FA zu rennen 😉

Danke für eure Hilfe :-*

Nutzer­antworten



  • von Nelly am 15.11.2012 um 15:58 Uhr

    ich nehm auch die Pille Microgynon und ich kann allen versichern, dass die Reiehnfolger egal ist – ich kann aber verstehen, dass du verunsichert warst!! Bist du eigentlich mit der Pille Microgynon zufrieden?

  • von annything am 23.12.2009 um 17:09 Uhr

    jup diese komische undeutsche is ein reimport.. macht ja auch nix hatte ich jetzt auch ewig– mich hat nur das sticker aufkleben genervt. und die nette frau in der apotheke hat mich halt gefragt ob ich die deutsche haben will (bin noch unter 18 da zahl ich ja eh nix) und das rezept is ja einfach nur für die “microgynon 3 monatspackung” und dann hab ich einfach zugeschlagen und die deutsche genommen, wenn sie mir das schon so entt anbietet (außerdem ist die farbe einfach echt geiler :D).
    wenn ichs selbst zahlen muss werd ich wohl auch wieder auf das reimport zurückgreifen und weiter fleissig sticker kleben 😀

  • von LadyNiccy am 23.12.2009 um 15:55 Uhr

    mit etwas durch die blonden Locken gedacht… kann ich daraus schließen, dass bei meiner Microgynon-Auslandbeschriftung MA für Montag steht, DI für Dienstag, WO für Mittwoch, DO für Donnerstag, VR für Freitag, ZA für Samstag und ZO für Sonntag. Man soll eben in Pfeilrichtigung einnehmen, damit man keine vergißt und falls doch, kann man lt. Schema Packungsbeilage ja bei dieser Pille -Gott sei Dank- noch was richten… Ich vergess zwar keine, aber die Richtung sollte passen. Ansonsten ist das keine Micropille und jedes kleine Pillchen der Packung hat diesselbe Hormonmenge. Von daher ist eben der Tag, den den rausdrückst, völlig wurscht. Nehme die Pille Microgynon schon seit 10 Jahren und hab damit noch nie Probleme gehabt. Seit gut 2 Jahren müssen die Apotheken von allen Medikamenten das Günstigte geben und weil das bei den Auslandsdingern nun mal so ist, dass sie billiger sind, gibt diese eben nur noch. Ich kleb mir die deutsche Übersetzung auch nicht drauf; hält eh nicht. Aber 10 Euro sparen wäre mir nicht egal, weil ich sie ohnehin selbst bezahlen muss…

  • von Totally_Tine am 23.12.2009 um 15:41 Uhr

    Die die ich krieg is einfach ein Reimport…?!

  • von ApfelKiwi89 am 23.12.2009 um 15:23 Uhr

    Ui Danke für den Tipp 🙂 JaJa das weibliche Gefühl merkt meistens alles 🙂

  • von Cindarella24 am 23.12.2009 um 15:12 Uhr

    Also bei der Microgynom ist es so das alle Pillen gleich sind,egal ob du praktisch an einem dienstag laut packung nimmst oder an nen anderen Tag. Das ist ne Pille mit der du einen sehr guten Griff gemacht hast. Hatte jetz mal gewechselt und habe die Novial genommen und fast täglich zu genommen,obwohl ich nicht anderes gegessen hab oder so was. Ich nehm die jetz wieder seit diesem Monat und ich hab absolut keine Probleme, weder gewichtszunahme noch Zwischenblutung. Aber kleiner Tipp:nimm dir die Nebenwirkungen nicht so zu Herzen,denn die sind immer hefig(bei jeder Pille). Solltest bloß aufpassen wenn du sie dir Rezeptfrei im ausland holst,achte drauf das sie genauso aussieht wie die in deutschland. Hatte sie mir vor2jahren für nur16,00euro in der türkei geholt und da waren die Pillen nicht gelb sondern weiß und irgendwie hatte ich da ein komisches weibliches gefühl das mit DIESER Pille was nicht stimmt.

  • von Totally_Tine am 23.12.2009 um 14:59 Uhr

    Ja, ich nehm die Pille Microgynon auch. Ist bola wie de se nimmst. Wenn du dir die deutsche geben lässt, bezahlste aber auch gleich mal mehr….

  • von ApfelKiwi89 am 23.12.2009 um 14:19 Uhr

    😀 okay die Farbe ist es schon wert … Naja dann ist mein Gewissen nun ja beruhigt 😉

  • von annything am 23.12.2009 um 14:15 Uhr

    ich hab auch die microgynon..
    hatte auch die ausländisch.. der reihenfolge nach heißt einfach den pfeilen nach das du halt net durcheinander kommst^^
    kannst dir auch enn spaß drrauß machen und immer jede 2. nehmen wenns dir sspaß macht :D:D
    inhaltsstoffe sind gleich ja. is ne mikropille und keine 3 phasen pille.
    solang du net durcheinander kommst^^
    und sag halt das nächste mal in der apotheke das du die deutsche version willst die gibts nämlich auch- hat voll die geile blaue blister-farbe 🙂

  • von Cousipha am 23.12.2009 um 14:09 Uhr

    also ich schwimme mit dem Strom ^^ wenn ich das ding vor mir habe, so dass ich, wenn ich der sprache mächtig wäre, es lesen könnte, fange ich auf der vorderseite rechts oben bei WO an ^^ den aufkleber lass ich weg. bzw der war bei mir nicht dabei. und folge dann den pfeilen ^^

  • von ApfelKiwi89 am 23.12.2009 um 14:04 Uhr

    Ja mein ich doch xD Da steht ja auch das ich mich nach den Pfeilen richten soll. Was ich aber nicht mache ;D Ich schwimm immer gegen den Strom 😀

  • von Cousipha am 23.12.2009 um 14:01 Uhr

    also ich nehme auch die Microgynon und fange einfach da bei dieser Lücke da außen (weißt was ich meine?) an 😀 Da gibts ja eigentlich keine Reihenfolge, weil die Hersteller ja nicht wissen können an welchem Tag du anfängst. Da wo es ne Reihenfolge gibt steht ja 1,2,3,4 usw drauf