HomepageForenLiebe-ForumDisco Bekanntschaft

Disco Bekanntschaft

Tiinaam 19.10.2010 um 01:22 Uhr

Hallo ihr lieben.
ich brauche mal einen rat 😉
vor 2 tagen habe ich eher zufällig in der disco jemanden kennengelernt, dem ich eig nur helfen sollte ein mädchen kennen zu lernen.
ich saß mit 2 freundinnen an einem tisch und hab mich unterhalten, als ein junge den raum betrat den ich rein äußerlich schon ansprechend fand.
hab mich dann allerdings wieder dem gespräch zu gewand. nach einiger zeit haben sich dann 2 jungs an unseren tisch gesetzt und sich mit uns unterhalten. wie der zufall es so wollte kam der gut aussehende typ auch dazu, war also mit den andern beiden befreundet 😉
er wollte eig nur dass ich ihm helfe ein mädchen “eifersüchtig” zu machen, dass er von weitem ansprechend fand, weil er sich nicht getraut hat sie einfach so anzusprechen. Nach einiger zeit hat sich ein gespräch entwickelt und wir haben uns wirklich gut verstanden. er hatte zwar erst bedenken sich auf ein gespräch einzulassen, weil ich 18, er allerdings schon 25 ist. völliger quatsch 😉 ( in der liebe spielt das alter ja keine rolle 😉 )
wir haben nach kurzer zeit beschlossen alle zusammen noch zu mcs zu fahren da wir hunger hatten. also auf dahin.. als wir dann da waren hat er mir und meiner freundin einen kaffe ausgegeben und was zu essen. war also ganz nett und aufmerksam..
jetz aber zum problem.
er hat mich nach einiger zeit nach meiner nummer gefragt und gesagt er meldet sich. das hat er am nächsten tag auch getan 😉
wir haben uns verabredet und uns getroffen. weil wir allerdings nicht die geringste ahnung hatten was wir an einem sonntag abend machen sollen sind wir nur im auto rumgefahren und haben uns unterhalten.. es war echt schön und nett und er gefiel mir immer besser. wir haben festgestellt dass wir viel gemeinsam haben und haben uns gegenseitig immer unterschwällig komplimente gemacht.
nach einiger zeit lag eine gewisse spannung in der luft und er sagt er würde nur so weit gehen wie ich es will, da ich ihm von anfang an gesagt habe dass ich nicht nur auf spaß und sex aus bin sondern eher darauf jemanden kennen zu lernen und evtl später eine beziehung?!
wie der zufall es so wollte kam es dazu dass wir miteinander geschlafen haben. es war schön, keine frage aber für gewöhnlich tue ich sowas nie! ich warte normalerweise immer ab. selbst wenn ich in eine beziehung komme warte ich mit dem sex ab, damit ich sehe ob der mensch es ernst mit mir meint oder wirklich nur auf sex aus ist. denn dafür tuen männer ja gewöhnlich viel 😛

ich hatte also schon ein schlechtes gewissen dass ich meine prinzipien übergangen bin..
ich hab also darauf gewartet dass er sich heute meldet, was er nach der arbeit tat. jedoch war die 2. und letzte sms die ich heute bekommen habe eher unschön. er hat geschrieben dass er sein handy seinem bruder mitgeben müsse weil sein akku leer ist und dies ja sein geschäfts handy wäre..
eig gibt es überhaupt kein problem nur weiß ich nicht was ich davon halten soll. es wäre schön zu lesen was ihr davon haltet. einerseits kann es gut sein dass ich mir einfach nur unnötig sorgen mache aber vllt auch nicht?!

dankee 🙂

Nutzer­antworten



  • von henker am 19.10.2010 um 10:04 Uhr

    nur harmlos ist. Liebe Grüsse, henker

  • von henker am 19.10.2010 um 10:03 Uhr

    Hi Tiina
    Er kann ja schlecht auf Kosten des Geschäfts mit dir privat sms schreiben. Ich denke mal, dass sein Bruder jünger ist und der auch mal ein Handy braucht in einer Notsituation. Das weiss man nicht so genau. Aber wie du deine ganze Vorgeschichte beschrieben hast, ist es sehr eindeutig, dass du es ihm angetan hast.
    Sonst hättet ihr beim ersten Mal nicht Sex. Wenn er es nicht ernst meinen würde, hätte er dich wahrscheinlich schon am Kennlerntag flach gemacht. Dem ist aber nicht so. Wegen dem Altersunterschied, hast du recht. Kommt nicht auf das Alter drauf an. Ich bin 23 und mein Freund ist 33 Jahre alt. Was soll ich also sagen, wo die Liebe nun mal hinfällt. ;.)
    Ich hoffe, du machst dir nur unnötig Bedenken. Viel Glück, dass es

  • von Hope46 am 19.10.2010 um 09:58 Uhr

    Genau, warte erstmal ab und verdränge die Sorge, er hätte die Sache mit dem Handy nur erfunden! Lenk dich in der Zeit ab, bis er sich wieder meldet!

    Und dann läßt du es einfach langsamer angehen, erstmal kennen lernen und dann irgendwann wieder zusammen ins Bett 😉

    Viel Glück 🙂