HomepageForenLiebe-Forum“Ehepause” einlegen um Ehe zu tretten? Ja oder Nein?

“Ehepause” einlegen um Ehe zu tretten? Ja oder Nein?

Stern1812am 25.10.2012 um 08:59 Uhr

Hallo ­čÖé
Ich brauche mal einen neutralen Rat von euch. Im Moment l├Ąuft es bei mir und meinen Mann ├╝berhaupt nicht mehr rund… Ich merke richtig wie wir aneinander vorbei leben. Wir sind jetzt 2 Jahre verheiratet, haben einen 2,5 J├Ąhrigen Sohn und sind eigentlich auf der Suche nach einem Haus, das wir kaufen k├Ânnen…
Es gibt Tage, da sind wir wie frisch verliebt, aber auch tage (die meinsten) wo wir uns nur anzicken und mich das schon nervt wenn er nur in meiner n├Ąhe ist. Er hat auch nicht mehr wirklich lust auf uns. Unternommen als Familie haben wir schon ewig nix mehr…
Wenn ich ihn darauf anspreche, artet das dann immer in einen riesen streit aus. Vern├╝nftig miteinander reden geht auch nicht mehr, wenn ich irgentwas habe, interessiert es ihn nicht. Eigentlich spielen wir nur f├╝r unseren Sohn eine heile welt… sobald er im bett ist, macht jeder sein eigenes ding.
Meine freundin meinte, ich sollte mit unseren kleinen erst mal f├╝r ein paar tage zu ihr kommen und dann mal sehen wie es dann wird. Sollte mich dann ruhig mal mit einen anderen mann treffen und dann schauen was ich wirklich will. Ich muss zugeben, mit dem gedanken, dass ich mich einfach mal mit einen anderen mann verabrede, habe ich schon ├Âfters gespielt.
aber ist das auch fair? ich will ja auch nicht das unser kleiner irgentwann mal darunter leidet. ich liebe meinen mann ja wirklich noch sehr, aber so kann es ja auch nicht weiter gehen. Das ist echt eine schei… situation. Hat vielleicht jemand einen tipp f├╝r mich? vielleicht schon mal selber solche erfahrungen gemacht? w├╝rde mich ├╝ber jede antwort freuen ­čÖé liebe gr├╝├če und danke das ich mein herz ausch├╝tten durfte ­čÖé

Nutzer­antworten



  • von Loona22122 am 26.10.2012 um 14:23 Uhr

    Eine Pause w├Ąre vllt nicht schlecht. So habt ihr beide mal Zeit euch zu vermissen. Denn ich kann mir gut vorstellen, dass wenn man sich jeden Tag sieht, zusammen wohnt, veheiratet ist und ein Kind hat, dass man es irgendwann als selbstverst├Ąndlich sieht und man in eine Art Alltag rutscht. Gehe zu einer Freundin mit dem Kleinen und g├Ânne dir etwas Auszeit. Dann merkt ihr vllt beide das ihr euch braucht und vllt wird es dann ja wieder. Es heist nicht umsonst, man merkt erst was man an einer Person hat wenn sie nicht mehr da ist. ! Viel Gl├╝ck w├╝nsch ich dir aufjedenfall

  • von Goldschatz89 am 26.10.2012 um 08:03 Uhr

    Veilleicht nimmst du dir am besten erstmal eine auszeit eben mit deiner freundin und versuch dir dann mal klar zu werden was du ├Ąndern willst und ob sich das ganze ├╝berhaupt noch lohnt. Ganz ehrlich? Nur weil ihr verheireatet seit und ein kind habt ist das noch lange kein grund sich nicht zu trennen. Ich finde das du dich mit einem mann treffen willst mehr als seltsam? Ganz ehrlich, wenn du das schon willst, dann kannst du dich doch gleich trennen? Ich meine dann liebst du deinen mann doch gar nicht mehr? Wie gesagt werde dir bewusst was du willst und entweder ihr arbeitet BEIDE daran oder du trennst dich. ├ťbrigens wird euer kind das merken, dass es zwischen euch nicht passt und da k├Ânnt ihr noch so einen auf heile welt machen. Ich bin selber scheidungskind und ich weis wo von ich spreche.

  • von Stern1812 am 26.10.2012 um 07:47 Uhr

    Vielen lieben dank f├╝r die kommentare… ich werde jetzt ab Montag f├╝r ein paar tage zu meiner freudin an die see fahren. wir haben gestern noch eine ganze zeit geredet und keiner von uns beiden will, das die ehe zubr├╝che geht. und da mein mann ab monatg f├╝r drei tage abends l├Ąnger arbeiten muss, bietet sich das ja super an, das ich zu meiner freundin fahre ­čÖé wir werden jetzt unser bestes geben, das alles gut l├Ąuft. liebe gr├╝├če

  • von missbrown am 25.10.2012 um 11:32 Uhr

    Fahr doch wirklich f├╝r ein paar tage zu deiner Freundin. Deinem Sohn kannst du es ja erstmal als Urlaub verkaufen und dann habt du und dein Mann erstmal etwas Ruhe und Zeit zum nachdenken und Zeit um euch zu vermissen!!!
    Mit einem andern Mann treffen? Finde ich falsch, du willst doch wieder zu deinem Mann finden oder?

  • von Korni09 am 25.10.2012 um 10:43 Uhr

    finde ich ├Ąu├čerst merkw├╝rdig, wenn du dich mit nem anderen mann treffen w├╝rdest. warum? nur weil bei euch irgendwie was schief l├Ąuft? ich w├╝rde erstmal mit meinem mann reden, an was es liegen k├Ânnte, bevor ich a) ausziehe oder b) mich mal einfach mit nem anderen treffe.
    interessante denkweise, kann ich allerdings erstmal so nicht nachvollziehen.
    erstmal rausfinden, ob euch noch aneinander liegt und nicht direkt schon auf was neues st├╝rzen???? ?-)

  • von ZauberfeeJulia am 25.10.2012 um 10:04 Uhr

    Ich pers├Ânlich halte ja rein gar nix von Beziehungspausen. In ner Ehe und mit Kind ist das Ganze nat├╝rlich weitaus komplizierter, weil viel mehr dran h├Ąngt. Vielleicht solltet ihr wirklich mal auf Abstand gehen und schauen, ob es so besser wird.

  • von shabby_chic am 25.10.2012 um 09:54 Uhr

    hey,

    also 2,5 jahre ist bei einem kind ein schwieriges alter und eine belastung f├╝r jede beziehung oder ehe.

    ihr solltet auf jedenfall miteinander sprechen und sagen was euch st├Ârt, wie ihr euch f├╝hlt und was ihr besser machen k├Ânnt.

    so dumm wie es klingt, aber das kind steht immer im vordergrund und zu sehen wie die eltern sich lieblos behandeln ist nicht gerade toll.

    hab selber einen sohn in dem alter und die bez. zu meinem freund und mir stand auch auf der kippe.. aber jetzt ham wir das gott sei dank geschafft.

    auch wir ham viel geredet und sind erst mal auf abstand gegangen.
    du, sowohl auch er muss erst mal mit sich selber im reinen sein um schwierige zeiten meistern zu k├Ânnen.

    also reden reden reden…

    ja, und wenns nicht anders geht dann zieh halt ein paa tage zu deiner freundin. das ist ablenkung f├╝r dich und auch mal ein bisschen ruhe f├╝r ihn und nat├╝rlich zeit f├╝r euch beide um euch ├╝ber so manches gedanken zu machen.

    mit einem anderen mann treffen w├╝rde ich mich jetzt nicht.. glaube damit bewegst du dich in die falsche richtung – von deinem mann weg und nicht wieder hin –

    weiterhin viel gl├╝ck.

  • von Angelsbaby89 am 25.10.2012 um 09:34 Uhr

    “aber ist das auch fair? ich will ja auch nicht das unser kleiner irgentwann mal darunter leidet.”

    Genau deswegen solltet ihr BEIDE herausfinden, ob diese Ehe noch weiterzuf├╝hren ist oder nicht.

    UNd das geht mMn. wirklich am besten mit etwas Abstand. Ausprobieren k├Ânnt ihr es ja, dann wisst ihr wenigstens woran ihr seid und k├Ânnt eine endg├╝ltige Entscheidung treffen. Das ist das Wichtigste – f├╝r euch alle 3!

    Ich w├╝nsche dir/euch auf jeden Fall viel Gl├╝ck – egal, wie es kommt

Ähnliche Diskussionen

Mit demselben Kerl wie meine Freundin geschlafen! Hilfe! Antwort

Lea234 am 14.03.2018 um 16:05 Uhr
Hey da drau├čen, Ich wei├č nicht, was ich machen soll. Die Situation, in der ich mich befinde, ist ziemlich beschissen. Man kanns nicht anders sagen. Und ich bin auch selbst Schuld daran. Aber ich kanns auch nicht...

Festen Freund f├╝r einen anderen verlassen? Antwort

Fantasie_ am 03.12.2017 um 19:47 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich habe ein kleines Problem. Zur Erkl├Ąrung muss ich etwas weiter ausholen, deshalb kommt jetzt viel Text, sorry ? Ich werde im Januar 22 Jahre alt und lebe derzeit in einer Beziehung mit meinem...