HomepageForenLiebe-Forumentstehen gefühle erst beim kuss?

entstehen gefühle erst beim kuss?

Kalijeam 02.07.2012 um 04:44 Uhr

hey mädels, ich machs kurz:

ich hab jemanden kennen gelernt. aufn ersten eindruck sind wir verschiedene welten ( nicht unbedingt optisch ) aber umso mehr wir reden umso mehr find ich seine denkweise so super. also es passt bis jetzt alles. er ist anders und doch so gleich. nur fehlt mein kribbeln im bauch? muss das da sein?

oder meints ihr dieses gefühl kommt wenn wir uns mal küssen?

Nutzer­antworten



  • von Kalije am 02.07.2012 um 20:50 Uhr

    danke für eure antworten:)

    ja ich date ihn jetzt auch nicht sooo lange ich schau einfach was sich ergibt… natürlich mit rücksicht gegenüber ihm.

  • von ashanti187 am 02.07.2012 um 18:12 Uhr

    also ein kuss löst nicht unbedingt gefühle aus. gefühle müssen meiner meinung nach von anfang an da sein – ein kuss ändert sowas normalerweise nicht.

    ich glaube auch nicht, dass du wirklich in ihn verliebt bist oder so. ihr versteht euch einfach gut, aber das allein reicht für eine beziehung bzw. gefühle nicht unbedingt aus.

  • von Erdbi am 02.07.2012 um 18:02 Uhr

    Bei mir entwickeln sich Gefuehle davor. Der Kuss ist nur das i-Tuepfelchen und das hoechste der Gefuehle…

  • von mausierdbeere am 02.07.2012 um 14:19 Uhr

    nein gefühle entwickeln sich schon davor

  • von Vampress am 02.07.2012 um 14:18 Uhr

    also versteht mich nicht falsch: ich denke nicht, dass allein durchs küssen gefühle entstehen können. aber wenn gefühle vorher schon da sind (wenn auch vllt noch etwas versteckt), dann kann man die bei einem kuss mit dem anderen “hervorlocken”
    oh man drücke ich mich heut komisch aus xD

  • von Vampress am 02.07.2012 um 14:13 Uhr

    ich weiß ja nicht wie du dieses kribbeln definierst….
    ich weiß noch wie es bei meinem jetzigen freund war (sind seit bald 3,5 jahren zusammen) da war ich vor dem date total skeptisch. beim ersten date find ich ihn dann ganz toll und noch am selben abend kam es dann zu unserem ersten kuss und da hats mich dann voll erwischt ^^
    ihn hatte es übrigens schon monate vorher “erwischt” ^^

    das is also bei jedem anders… Würde dir aber raten, spätestens wenn bei ersten kuss nix los is in dir, dann solltest du es ihm sagen.
    (dazu hab ich auch noch ein beispiel, kurzfassung: ich fand ihn richtig nett, konnte mich super mit ihm unterhalten und hab mir irgendwie eingeredet, dass ich in ihn verknallt wäre, weil er eig der perfekte freund gewesen wäre. und dann hat der einmal so einen richtig romantischen abend gemacht (is nicht mein ding) und wir haben uns dann jedenfalls geküsst und ich hab mir die ganze zeit nur gedacht wie schlecht er denn küsst und was ich dort überhaupt wollte. tja ich hab ihm dann jedenfalls gesagt, dass ich nicht in ihn verknallt wäre etc…) sorry, so kurz war das scheinbar doch nicht ^^

  • von Smeesy am 02.07.2012 um 14:00 Uhr

    nö, da muss das küssen nichts mit zu tun haben.

  • von DeneChan am 02.07.2012 um 11:40 Uhr

    Also ich würde eh nur Küssen, wenn man Gefühle hat (also wenn man auf ne feste Beziehung aus ist)…weil es kann zwar sein, dass dann Gefühle entstehen, aber unbedingt sicher ist das nicht. Wäre mir zu riskant, man findet doch dann den davor auch total super, da muss man sich nicht erst beim Küssen überzeugen lassen!

  • von Feelia am 02.07.2012 um 09:52 Uhr

    von: Voisin, am: 02.07.2012, 08:46

    Ich glaube nicht, dass Gefühle beim Küssen kommen. Entweder sind sie da oder eben nicht – oder kommen auf andere Weise. Aber durch`s Küssen? Nein, ich denke nicht.

    seh ich genauso.
    schließlich kann man ja auch nur zum spaß knutschen oder auch sex haben-da verliebt man sich dann ja auch nicht.

  • von belladella am 02.07.2012 um 09:35 Uhr

    mir ist es schon passiert, dass ich ihn nach dem küssen “noch viel toller” fand. Aber die “Verknalltheit” war vorher schon da

  • von Angelsbaby89 am 02.07.2012 um 08:40 Uhr

    Also ich küsse nur, wenn ich auch Gefühle für denjenigen habe.
    Denke nciht, dass wenn du jetzt noch kein Bauchkribbeln hast, dieses dann beim Kuss kommt.

    Klar verursacht Küssen immer (also meistens) ein Glücksgefühl, aber ob du dieses dann wirklich auf ihn beziehen kannst??

    Wenn du jetzt noch keine Gefühle hast,. lass es. Vielleicht entwickelst du später Gefühle, vielleicht auch nicht. Versuch doch nicht, es zu erzwingen!

Ähnliche Diskussionen

Über Gefühle klar werden Antwort

Serenity616 am 08.07.2014 um 16:01 Uhr
Hi desired-Mädels, Momentan grüble ich sehr viel und habe das Gefühl dass ich damit auf der Stelle stehe. Mein Freund und ich sind jetzt schon über 3 Jahre zusammen. Die ersten zwei Jahre habe ich gegen jede...

Gefühle, innerlich zerrissen Antwort

flamenga am 07.03.2011 um 20:50 Uhr
Hey Mädels, Irgendwie scheint es Amor nicht so gut mit mir zu meinen...Nein. Vor 2Monaten hab ich IHN gedatet, wir waren quasi 2Wochen zusammen bis er zu mir meinte, dass er nicht glaubt, dass da noch mehr Gefühle...