HomepageForenLiebe-ForumEr hat sein Wochenende verplant

Er hat sein Wochenende verplant

cheriiechnam 25.03.2010 um 19:54 Uhr

Hey Leute,
ich versteh mein Freund langsam nicht mehr.
Vor nem Monat hatte er damals sein gesamtes Wochende verplant, eigentlich sollte ich bei einem seiner Termine mitgehen, er wollte es dann aber doch nicht, somit haben wir uns dann fast 2 Wochen nicht gesehen.. Zwei Wochen später hab ich dann, und es war wirklich keine Absicht, auch mein Wochende verplant.
Heute hat er mich dann gefragt wann ich Zeit hab`. Und ich hab eigentlich am Wochenende noch nichts vor – auser dass mein Cousin morgen Geburtstag hat, und ich pflege sehr gerne den Kontakt zu meiner Familie. Darauf hin hab ich ihn dann gefragt wann er Zeit hat er meinte dann: “Am Samstag hab ich en Fußballspiel, am Sonntag guck ich meinen Brüdern beim Fußball spielen zu und Abends geh ich zu meiner besten Freundin, also hätte ich nur am Freitag zeit.” Ich hab ihm dann gesagt, dass wenn nichts andres ist, ich zu ihm komme, dabei hatte ich meinen Cousin voll vergessen, das hat mir meine Mum heut mittag erst gesagt.
Ich werde jetzt aufjedenfall auf den Geburtstag von meinem Cousin gehen, dann ist es mir egal ob wir uns erst nächste Woche irgendwann sehen weil Montags hab ich auch schon was vor – was ich nicht absagen kann. Ich kann und wenn ich ehrlich bin will ich meinen Freund auch gar nicht mit hinnehmen, weil er sich eh nicht für meine Familie interessiert und er eh sagen würde dass er nicht mitgeht. Deswegen frag ich erst gar nicht, jedes mal wenn ich ihn gefragt hab ob er mit auf nen Geburtstag geht, hat er nein gesagt.
Denkt ihr es ist ne richtige Entscheidung zu meinem Cousin zu gehen?
Liebe Grüße (;

Nutzer­antworten



  • von Sternchen1987 am 26.03.2010 um 10:01 Uhr

    Also bei mir is es im Moment auch so, dass ich meinen Schatz nicht jeden 2ten Tag oder so sehe, aber wir stimmen uns doch meist ab. Klar, geht nicht immer, aber so wie ihr das handhabt, find ich es leicht komisch…
    Vllt solltet ihr euch gegenseitig ein bisschen mehr in eure Leben integrieren.

    Ansonsten: Familie geht vor (auch wenn ich meinen Freund zu meiner Familie zähle)!

  • von Danschi am 25.03.2010 um 21:16 Uhr

    War die rictige Entscheidung. Er plant ja auch Verabredungen ohne Dich

  • von Karia0110 am 25.03.2010 um 21:15 Uhr

    Ich finde auch du solltest zum Geburtstag gehen. Aber ich verstehe nicht, dass ihr Euch nicht mehr abstimmt. Bzw. verschiebbare Termine wie z.B. beste Freundin nicht unter der Woche legt.
    Und was ist Samstag Nachmittag/Abend nach dem Fussballspiel?

  • von Haannniiiii am 25.03.2010 um 21:12 Uhr

    genau richtig ! hätt ich auch so gemacht : )

  • von vaniity am 25.03.2010 um 20:28 Uhr

    Eindeutig die richtige Entscheidung.. Wenn einer keine Zeit hat dann ist es ja wohl ständiger Er, so kommt es mir mal vor..

  • von RainDancer am 25.03.2010 um 20:16 Uhr

    familie ist definitiv wichtiger
    die hält auch viel länger als jede beziehung und es ist wichtig die kontakte zu ihr zu pflegen 😛

  • von kleinchen am 25.03.2010 um 20:15 Uhr

    ich find, das war die richtige entscheidung. dir ist sowas wichtig, also muss dein freund eben zurückstecken. gefragt hätte ich ihn wahrscheinlich trotzdem, aber das ist ja deine sache. ich sehe meinen freund im moment auch selten, alle paar wochen mal fürn we, weil ers immer schon verplant. aber damit muss man halt entweder mit leben oder sich jmd suchen, der öfter zeit hat, aber das willst du ja sicher auch nicht^^

  • von KatiiX3 am 25.03.2010 um 20:14 Uhr

    Ohjee.. Ich finde es ist die richtige entscheidung. Familie ist wichtig, vorallem ein geburtstag, das sollte man nicht absagen. Liebe Grüße

Ähnliche Diskussionen

Am Wochenende wegfahren- wohin? Antwort

Glueckskaefer am 28.05.2009 um 18:46 Uhr
Hey ihr Lieben, dieses Wochenende haben mein Freund und ich seit langem mal wieder beide frei und wir würden gerne für einen Tag irgendwohin fahren, einfach mal was anderes sehen und entspannen. Nur leider hab ich...

(Kurzfristige) Aktivitäten am Wochenende? Antwort

Aicona am 11.03.2013 um 18:44 Uhr
Hallo ihr Lieben, spätestens seit ich mein Studium angefangen habe, hat es sich mit den Hobbies größtenteils aus Zeitgründen erledigt. Ich mache über die Woche Sport und arbeite, um ein wenig Geld zu verdienen - da...