HomepageForenLiebe-ForumFotos von der Ex

Fotos von der Ex

blingbling83am 28.09.2011 um 08:43 Uhr

Hallo liebe desired-Mädels,

ich bin mit meinem Freund nun mittlerweile 3 1/2 Jahre zusammen.
Nun habe ich rausgefunden, dass mein Freund auf einer externen Festplatte Fotos von seinen verflossenen Frauen gespeichert hat. Auf dieser Festplatte sind auch Nacktfotos zu sehen. Gestern habe ich ihn gefragt, ob er sich die Fotos von seiner Ex auch anschaut. Darauf sagte er, dass er keine Fotos mehr besitzt und wenn er welche besitzen würde, schaut er sich diese nicht an, denn er trauert IHR ja nicht hinterher….
Ich weiß nun nicht was ich davon halten soll, denn immerhin hat er mich ja angelogen. Ich weiss, dass diese Fotos auf der Festplatte existieren. Dort speichert er mittlerweile auch unsere Fotos. Ich fragte auch, ob ich Zugriff auf unsere Fotos habe. Nun kauft er heute eine weitere Festplatte, wo er unsere Fotos speichert, auf die ich dann Zugriff habe. Meint Ihr, er schaut sich die Bilder seiner Ex an? Oder machen Männer sowas nicht? Seine Ex war wirklich eine hübsche Frau, nur die Beziehung damals ist total drüber und drunter gegangen. Sie hat ihn betrogen etc… Hat Euer Freund auch Bilder von seiner Ex? Irgendwie störe ich mich daran…. Was würdet Ihr machen?

Mehr zum Thema betrogen findest du hier: Seitensprung: So kannst Du die Beziehung retten

Nutzer­antworten



  • von specialEdition am 28.09.2011 um 14:04 Uhr

    pah nicht schon wieder…
    ne, ich lösch meine bilder von exfreunden auch nicht. schließlich waren sie mal ein wichtiger teil meines lebens. und wenn das jemand von mir verlangen würde, würd ich ihm den vogel zeigen.

  • von JuLiia_21 am 28.09.2011 um 12:17 Uhr

    Also ich habe von meinem ersten festen Freund alle Erinnerungen aufgehoben, das gehört finde ich irgendwie dazu. Es gab ja auch viele schöne Zeiten bevor Schluss war. Allerdings steht die Schachtel im Keller und ich hab sie seit Jahren nicht mehr angeguckt weil ich einfach damit abgeschlossen hab.
    Ob dein Freund die fotos anguckt weiß ich nicht. Aber woher weißt du denn, dass die bider auf der Festplatte sind?? ist nicht grade toll in seinen sachen zu schnüffeln. Allerdings isses auch nicht toll von ihm dich anzulügen. ich würde ihm einfach sagen dass du es weißt und ihn nochmal direkt fragen.

  • von Brinaaa am 28.09.2011 um 11:40 Uhr

    Ich finde die Existenz dieser Fotos auch nicht schlimm. Ich hab auch noch Bilder von meinem Ex, obwohl ich mir nie im Leben vorstellen könnte, zu ihm zurückzukehren oder so. Damit hat das nichts zu tun. Aber man hatte halt eine gemeinsame Zeit und ja. Ich find es nicht schlimm und ich würde von meinem Freund auch nicht erwarten, irgendwelche Bilder zu löschen. Als wir zusammenkamen, war er knapp 4 Monate mit seiner Ex auseinander und hatte in seinem Zimmer noch ein gemeinsames Foto hängen, auch das hab ich toleriert, weil er mir ja gezeigt hat, dass er Interesse an mir hat und so weiter. Wie es mir bei Nacktfotos gehen würde, weiß ich nicht. Aber solang er sie nicht jeden Abend angucken würde.. Sprich einfach vernünftig mit ihm und klär das.

  • von jullileinchen am 28.09.2011 um 11:39 Uhr

    siehe sekhmet 😀

    also da ist doch nichts dabei… du bist ja nur schoen doof wenn du ihn das so fragst… und wie du die fotos gefunden hast will ich jetzt mal gar nicht fragen… einfach komplett schwachsinnige aktion… wenn ich was im zimmer meines freundes finde, das mich stoert, dann sprech ich ihn drauf an,… fertig!

  • von Kuchenstueck am 28.09.2011 um 11:28 Uhr

    Mein Freund hat genauso noch bilder von seinen ex-freundinnen. Um das zu wissen muss ich ihn allerdings nicht fragen und er mich auch nicht. Finde das ist irgendwie normal und unnötig drüber zu sprechen. solang ich nichts davon sehe ist es mir schnuppe.
    Vorallem, ihr seid nun so lange zusammen, die ex wird wohl kaum nach so einer langen zeit immer noch eine rolle spielen. Als ich “frisch” von meinem ex getrennt war und mit meinem jetzigen freund zusammen gekommen bin, hab ich mir hin und wieder noch meinen ex angeguckt, aber nach ein paar monaten denkt man doch gar nicht mehr zurück. Ich zumindest nicht.

  • von Lackigirl am 28.09.2011 um 11:14 Uhr

    Also mein Freund hat noch viele Bilder von seiner Ex auf dem PC. Also jetzt nicht speziell von ihr allein aber von gemeinsamen Urlauben/Ausflügen usw. und es stört mich nicht. Sie ist vergeben und ich bin auch mit ihm glücklich udn ich weiß er würde mich nicht betrügen und für sie empfindet er wenn überhaupt nur Hass.

  • von de_iggi am 28.09.2011 um 11:06 Uhr

    mein gott! bei meinem freund hab ich auch mal welche von seiner ex gefunden als ich nach bildern für ne dvd gesucht habe. und? wo ist das problem? ganz ehrlich, ich weiß auch nicht was ich noch so für bilder auf meiner festplatte hab.
    ich glaube nicht, dass dein freund dich anlügt!
    und zu verlangen sie zu löschen finde ich absolut kindisch und unreif!

  • von Shozai am 28.09.2011 um 10:38 Uhr

    Da stimme ich sekhmet aber mal zu, das hinten herum fragen ist nie gut. Sag ihm, dass du Fotos gefunden hast und wie du das siehst ohne zickig oder beleidigt zu sein.

  • von Shozai am 28.09.2011 um 10:34 Uhr

    Ja, das stimmt 🙂 aber das stört mich nicht, das ist schon in Ordnung. Ich bin in vielen Dingen tolerant, aber in einigen nun mal nicht 🙂

  • von sekhmet am 28.09.2011 um 10:30 Uhr

    @ shozai

    gut, dann haben wir da wohl ne komplett verschiedene meinung..

  • von sekhmet am 28.09.2011 um 10:28 Uhr

    ich finde, dass das allgemein wieder mal sonen typischen “kommunikationsfehler” enthält.
    du hast die fotos doch, warum auch immer, entdeckt- wieso fragst du denn dann ob er noch welche hat- das fordert doch geradezu auf dich anzulügen, weil er stress vermeiden will. wieso nicht direkt sagen “du ich hab, warum auch immer, auf deiner festplatte fotos von xy gefunden. ” und dann fragen warums die noch gibt- wenn du damit gar nicht leben kannst. dann bekommst du ne direkte antwort- in der regel..

  • von pummel am 28.09.2011 um 10:28 Uhr

    also ehrlich ob man sie jetzt auf cd hat oder irgendwo auf dem pc ist ja mal völlig egal. mein freund bspw ist iemlich verplant, der kommt nicht mal auf die idee die fotos extra auf cd zu brennen, das heißt doch aber nicht, dass er seiner ex noch nachhängt oder mich nicht richtig liebt. und nacktbilder hin oder her, solange er sie nicht frei zugänglich macht für jedermann oder dauernd anschaut soll er sie von mir aus auch behalten. stimme da sekhmet zu, er hat seine ex schließlich schon oft genug nackt gesehen und weiß ja wohl wie sie aussieht 😀

  • von Shozai am 28.09.2011 um 10:26 Uhr

    Weil es mich stören würde, da gibt es kein großes Warum Wieso Weshalb. 🙂 Er mag sie nackt gesehen haben als sie zusammen waren, klar, aber die Erinnerung verblasst irgendwann. Wenn er mit ihr abgeschlossen hat, dann soll er auch so handeln. Der Text “es ist seine Vergangenheit” blabla hat auch seine Grenzen.

  • von Whoosah am 28.09.2011 um 10:23 Uhr

    ich find es absolut daneben, dass er noch fotos von der ex hat…besonders solche fotos!!

    ich mein, jeder hat ne vergagenheit, und viele haben auch ex freunde, aber.
    ich zum beispiel hab nur die fotos von meinem ex behalten, wo ich mit ihm im urlaub war. diese hab ich auf CD gebrannt, vom pc gelöscht und gut is.

  • von sekhmet am 28.09.2011 um 10:19 Uhr

    @ shozai

    wieso? ich nehme an er hat seine exfreundin(nen) auch in natur nackt gesehn..also hat ers doch mindestens noch in der erinnerung..

  • von Shozai am 28.09.2011 um 09:38 Uhr

    Nacktfotos von irgendeiner Ex gehen mal gar nicht. Klar ist, dass “Mann” irgendwo immer mal Bilder von Ex-Freundinnen hat, aber wo sie nackt drauf sind ist meines erachtens zu viel.

  • von Goldschatz89 am 28.09.2011 um 09:32 Uhr

    Ich finde es ehrlich gesagt ziemlich scheiße von dir, dass du ihm so misstrausst..vielleicht hat er ja vergessen sie zu löschen? bzw. konnte sich nicht mehr dran erinnern..
    Ich hab letztens auch einen liebesbrief von meinem ex gefunden und den hatte ich auch total vergessen…
    Ich finde es nicht schlimm, dass er die fotos aufbewahrt ich meine es ist doch seine vergangenheit und ich finde du solltest lernen deinen freund zu vertrauen! Weil das hast du anscheindend nicht…

  • von pummel am 28.09.2011 um 09:28 Uhr

    er verheimlicht es sicherlich nur, weil er streit vermeiden will, klar ist das nicht der richtige weg, aber er ist halt auch nurn mann 😉 einmal nicht nachgedacht und schwupps notlüge… sei nicht allzu sauer auf ihn, aber sag ihm dass er absolut ehrlich sein soll wenn du ihn sowas fragst und dass er auch keine angst haben brauch, dass du gleich ausrastet, wenn er denn mal was zu beichten hat. das zeigt, dass du ihm vertraust und fördert seine ehrlichkeit.

  • von Ajale am 28.09.2011 um 09:19 Uhr

    Ich finde es nicht schlimm, wenn er noch Bilder hat. Ich habe auch noch viele Bilder, die ich mir allerdings nicht anschaue, weil sie mir egal sind. Manchmal stoße ich mal drauf. Sie gehören halt zum Leben, damit muss man klar kommen.
    Ich denke auch, dass er sie sich bestimmt auch mal anschaut, nicht regelmäßig. Ich finde es gut, dass er sie wenigstens nicht mehr auf seinem Computer drauf hat sondern auf einer Externen Festplatte.
    Mein Freund hat auch noch Bilder von seiner Ex-Frau, zwar nicht mehr auf dem PC, aber sich auf CD´s gebrannt. Ich würde nicht auf die Idee kommen von ihm zu verlangen, dass er sie löschen soll. Ich meine es sind auch Privat Fotos drauf (ich habe sie nicht gesehen, er hat es mir erzählt) aber auch Hochzeitsfotos. Sowas gehört aufgehoben.
    Was allerdings richtig scheiße ist, dass er dich deshalb angelogen hat. Ich würde ihn bei Gelegenheit mal darauf ansprechen und sagen dass du sie gesehen hast…Dann hast du wenigstens Klarheit und er weiß bescheid. Ich denke du hast sie auch eher zufällig gesehen oder hast du bewusst danach gesucht? Wenn es zufällig passiert ist sag es ihm.

  • von blingbling83 am 28.09.2011 um 09:07 Uhr

    Problem ist aber, das mein Freund ja sagt, er hätte keine Fotos mehr und das stimmt ja schon mal gar nicht…

  • von princesa18 am 28.09.2011 um 09:03 Uhr

    Stimme pummel zu. Ich habe auch noch jede Menge Bilder meienr Es-Freunde, auf meinem PC sowie in einer Kiste. Und jedes mal wenn ich etwas umräume kram ich die Bilder und die andren Erinnerungsstücke hervor und guck sie mir an. Nicht aus Sehnsucht, sondern sozusagen einfach der guten zeiten halber, denn die gibt es in jeder noch so verkrorksten beziehung 😉
    Bei Nacktfotos wäre ich allerdings auch etwas sensibler, als bei “normalen” Fotos, verstehe deswegen schon deine Sorgen

  • von pummel am 28.09.2011 um 08:57 Uhr

    klar hat mein freund noch bilder von seiner ex und das toleriere und verstehe ich auch absolut, dass er sie nicht löscht. ich hab ebenfalls noch bilder von meinem ex. immerhin hat man mit diesen menschen viel zeit verbracht und möchte sie nicht ganz vergessen, vor allem wenn man sich im guten getrennt hat und selbst wenn nicht… mach dir keinen kopf, und solange er jetzt nicht die bilder jeden abend intensiv 2 stunden betrachtet, ist doch alles cool 😉 hauptsache sie hängen nicht groß ausgedruckt in seiner wohnung oder? 😀