HomepageForenLiebe-ForumFrage zu Partnerringen…

Frage zu Partnerringen…

MrsPurpleam 01.07.2010 um 09:41 Uhr

Hallo Erdbeeren,

Ich bin mit meinem Freund jetzt schon 2,5 Jahre zusammen. Jetzt habe ich mir überlegt uns Partnerringe zu kaufen.

Jetzt ist die Auswahl natürlich riesig…

Fest steht schonmal, dass sie silber sein sollten.
Jetzt ist die Frage für mich mit oder ohne Stein? Soll ich was eingravieren lassen. Die Namen oder das Datum an dem wir zusammen gekommen sind oder lieber nichts.
Ich will ihn mit den Ringen auch nicht überfordern. Soll ja keine Verlobung sein. Habt ihr und euer Freund Partnerringe?
Und an welcher Hand trägt man diesen Ring.

Bin sehr dankbar für Antworten…

Nutzer­antworten



  • von edibee am 01.07.2010 um 16:48 Uhr

    Hab damals Edelstahlringe (relativ schlicht, bei ihm breiter und mit zwei schwarzen vertieften Bändern und bei mir schmäler, nur ein Band und ein Steinchen) zum 1. Jahrestag gekauft… Solang kein Antrag dazu kommt, würd ich das auch nicht als Verlobungsring interpretieren… Trag ihn am linken Mittelfinger, einfach, weil er da passt und nicht stört. Und mein Freund trägt ihn auch immer, also passt`s 🙂

  • von EyeLin am 01.07.2010 um 12:36 Uhr

    wir haben sowas nicht.
    ich trag so gaaaanz schmale ringe von meiner mum (ganz selten nur) und mein freund findet ringe bei männern albern (ich auch^^).
    so einfach ist das bei uns.

  • von Claudia1212 am 01.07.2010 um 12:34 Uhr

    ich find das süß!!!

  • von Felice87 am 01.07.2010 um 12:30 Uhr

    Partnerringe…lol also wenn ich meinem Freund mit sowas kommen würde der würde mich auslachen….umgekehrt glaub ich genauso 😀 Sowas ist eig voll der Weiberkram für pubertäre Mädels, die glauben nach 3 Wochen die große Liebe zelebrieren zu müssen 😀
    Also bei sowas muss man vorsichtig sein, das kommt nicht bei allen Männern gut an, aber ich denke du kennst deinen;-)

  • von angelbaby01 am 01.07.2010 um 10:28 Uhr

    also ich und mein mann hatten als wir zusammen gekommen sind auch partnerringe die waren aus echtem silber und hatten ein total schönes muster eingraviert. nach kurzer zeit wurden die jedoch gegen verlobungsringe getauscht die waren auch aus silber jedoch ganz schlicht und bei mir war ein kleiner stein in der mitte. und seit kurzem tragen wir eheringe!

    PARTNER UND VERLOBUNGSRINGE tragt man LINKS am Ringfinger !

    EHERINGE tragt man RECHTS am Ringfinger!

  • von Cari88 am 01.07.2010 um 10:21 Uhr

    Ich könnt meinem Feund nie einen Ring andrehen! Er hasst Schmuck^^ Ich glaub der würde nicht mal einen Verlobungs- oder Ehering tragen.

  • von Synnove am 01.07.2010 um 10:15 Uhr

    Mein Freund und ich besitzen Partnerringe aber tragen ihn selten.
    Die Ringe sind aus puren Silber und mit Muster verziert aber mehr ist da auch nicht.
    Wir tragen die Ringe auf der linken Hand, weil wir beide Rechtshändler sind und auf der rechten Hand nur stören würde wenn wir arbeiten wollen.

  • von Electromietze am 01.07.2010 um 09:58 Uhr

    Mein Freund und ich haben auch Parnerringe, allerdings aus Edelstahl und matt… ich habe auch einen ganz schlichten Ring ohne Stein, aber ich denke das ist einfach eine Frage des Geschmacks, ich mags lieber einfach & schlicht. In den Ringen sind unsere Namen beide eingraviert und unser Datum… Wir tragen unsere Ringe links, allerdings auch nur, weil ichs rechts nicht mag & mich der Ring an der rechten Hand stören würde…

  • von sternenglanz84 am 01.07.2010 um 09:57 Uhr

    wir haben uns einen zum 1. Jahrestag “geschenkt”. Wir haben damals welche in silber ausgesucht. Erst wars so, dass wir die Gleichen hatten, also ganz schlicht ohne silber,a ebr als ich dann das Kästchen aufgemacht hab (er hat sie bestellt und auch bezahlt;)) hatte ich ich dann einen einem Steinchen. Ich mir hätte ja ein Zirkonia gereicht, aber es ist dann doch ein weißer Diamant geworden;).

    Er hat damals den Namen und “unser” Datum eingravieren lassen.

    Ich hatte damals auch bisschen Angst, dass er da irgendwas reininterpretieren könnte, daher hab ich es vorher angesprochen, wie er es finden würde, wenn wir uns das zum Jahrestag schenken. Und ich war sehr überrascht, als er total begeistert war. Nach nen paar Monaten meinte er dann irgendwann mal, dass er auch die Idee gehabt hätte, sich aber nicht getraut hat, weil er Angst hatte mich zu verschrecken, weil ich das als Verlobung oder so auslegen könnte.
    Aber da er mich damals ja nicht gefragt hat, ob ich ihn heiraten will, bin und wäre ich auch nicht auf diese idee gekommen.

Ähnliche Diskussionen

Schlussmachen trotz Prüfungsstress? Antwort

Wirrkopf am 20.07.2009 um 16:42 Uhr
Hallo desired-Mädels! eine frage: wenn man sich überlegt mit seinem freund schlusszumachen, gibt es dafür einen "guten" oder "schlechten" zeitpunkt? ich stehe kurz davor schlusszumachen, wir sind seit 5 jahren...

Auslandssemester & welches Geschenk für IHN?? O.o Antwort

engelbaby05 am 22.08.2012 um 17:23 Uhr
Hallo ihr lieben 🙂 Mein Freund geht für ein halbes Jahr ins Ausland. Ich möchte ihm gerne etwas mitgeben, weiß aber leider nicht was. Es soll ja etwas besodneres sein. Fotos gebe ich ihm sowieso mit 😀 Dachte...