HomepageForenLiebe-ForumFragt ihr euren Freund nach den Exfreundinnen

Fragt ihr euren Freund nach den Exfreundinnen

littlebloomam 08.10.2009 um 18:51 Uhr

Hi, bin in einer glücklichen Beziehung. Aber mich hat wirklich interessiert was vor mir war. Wieviele Freundinnen er hatte und mitwievielen er sex hatte. Gestern hab ich ihn dann gefragt. Er war nicht ganz erfreut das ich ihn frage hat einwenig rumgeredet hat aber dann schon ausgepackt und ehrlich meine Fragen beantwort. Dies hat mich schon gefreut das er es mir sagen konnte. Anderseits hab ich nach den Antworten mich gefragt ists nicht vielleicht besser die Vergangenheit Vergangenheit zu lassen?? Vorher konnte ich mir noch ein schönes Bild von ihm malen. Obwohl ich schon wusste das er wohl schon viele erfahrungen gesammelt hatte… zumindest wesentlich mehr wie ich. Aber jetzt weiß ichs … Irgendwie schon komisch… Neben ihn zuliegen und zuwissen wer vorher mal an dieser stelle lag….nammentlich und wie sie aussahen (er hat mir auh bilder gezeigt ). Also meine Frage an euch. Interessiert euch das Vorleben eures Freundes?

Nutzer­antworten



  • von Bea310 am 08.10.2009 um 21:28 Uhr

    ich frag meinen Freund alles, bin doch neugierig!

  • von rika87 am 08.10.2009 um 20:45 Uhr

    Nein, über sowas reden wir nicht. Vergangenheit ist Vergangenheit.. Viele wollen doch unbedingt wissen, was der Partner so früher getrieben hat und kommmen dann mit der Wahrheit nicht klar.

  • von Verilicious am 08.10.2009 um 20:38 Uhr

    mh also mein Freund hats mir irgendwann mal freiwillig erzählt, weiß gar nimmer wie wir drauf gekommen sind…2 von den Ex-Freundinnen kenn ich auch, die letzte (die am längsten mit ihm zusammen war) spioniert uns sogar aus 🙁 aber mehr wie das, was er freiwillig erzählt hat, will er dann au net rauslassen. Hab ihn dann später nochmal auf was angesprochen und da hat er dann eher widerwillig geantwortet…und klar, ab und zu kommt man halt mal auf seine (und auch meine) früheren Beziehungen…lässt sich schlecht vermeiden, wenn man die Leute ab und zu trifft…
    also egtl fand ichs gut, dass ers mir gesagt hat, hat mich gefreut, dass er so ehrlich war…andererseits wars auch n kleiner Schock 😉 wusste nämlich bis dahin nicht, wie begehrt er bei den Mädels war 😀

  • von Feelia am 08.10.2009 um 20:21 Uhr

    @pinky…:-)das kann sein.wenn du älter bist is es ja auch häufiger so dass die dann auch älteren männer mehr erfahrungen gemacht haben;-)

  • von Feelia am 08.10.2009 um 20:09 Uhr

    @justme:dito!:-)und röööööchtööööööög:-D

  • von MingXiao am 08.10.2009 um 20:07 Uhr

    Also ich hab nicht fragen müssen… wir kamen irgendwann auf das Thema und weil ich halt meins erzählt habe, dann hat er auch seins erzählt. Finde ich ok. Ist ja kein Geheimnis, ich hab da nix zu verstecken. Und ich finds ok wenn man grob Bescheid weiß, die Details sollte man aber schon weglassen. Ist schließlich vorbei.

  • von justme0201 am 08.10.2009 um 20:07 Uhr

    also mein freund konnte mir auch gleich (ohne zu fragen) versichern, dass ich die hübscheste und beste bin.. in allem.. und dass ich die erste bin, bei der er sich sicher ist, dass es halten soll.. die ihm wirklich wichtig ist.. es gibt ja auch wohl n grund warum die tussen die exen sind und es nicht in seine zukunft geschafft haben..

  • von Feelia am 08.10.2009 um 19:52 Uhr

    fuschel hats schön gesagt:-)
    @ina:nee sowas frag ich nicht weil er bevor ich sowas fragen könnte eh schon sagte ich sei die beste und dass er sowas noch nie so erlebt hätte:-)und wenn eine besser/schöner gewese wär-na und?das hätt mich nur noch mehr zu höchstleistungen angestachelt…:-D

  • von Fuschel am 08.10.2009 um 19:42 Uhr

    Klar bin ich neugierig und im Gegenzug bin ich auch ehrlich zu ihm. Andererseits muss man auch damit rechnen, dass Dinge kommen könnten, die nicht in dein Bild von ihm passen. Jemanden zu lieben, heißt ihn als Ganzes zu akzeptieren und dazu gehört eben auch die Vergangenheit.

  • von Hiti am 08.10.2009 um 19:36 Uhr

    hab meinen auch schon gefragt, aber dabei hat mich eigentlich auch nur die ungefähre anzahl interessiert
    @feelia genau wollte von meinem freund auch wissen ob er schon im puff oder bei prostituierten war, finds nähmlich extrem widerlich

  • von missmad90 am 08.10.2009 um 19:33 Uhr

    ja, ich frage auch nach den ex-freundinnen. auch wenns ja schmerzhaft werden könnte, kann ich es nicht lassen. naja zum glück war ich für alle bis jetzt immer die erste im leben. hatte ich echt glück…

  • von Feelia am 08.10.2009 um 19:29 Uhr

    @pinkyparadise:ok…ich war auch mal so,aber jetzt nicht mehr.ich hab auch kontakt zu manchen ex-affären weil ich mit einigen befreundet bin-würd mir das auch von keinem verbieten lassen.

  • von Josie88 am 08.10.2009 um 19:29 Uhr

    also ich will immer alles wissen 😀

  • von littlebloom am 08.10.2009 um 19:25 Uhr

    Also ich muss sagen ich bin auf die Exfreundinnen nicht eifersüchtig… ich mein sie haben ihn ja nimmer… er ist ja jetzt *meins* :). Nur ich fänds schon schöner wenn i die einzige wäre. Anderseits hat er erfahrungen gesammelt… hat durch seine exfreundinnen herrausfinden können wie die richtige für ihn sein muss. Und wie hat er gesagt :). Wenn du einen ohne Erfahrungen in meinen alter finden willst … dann musst du dich bei schwiegertochter gesucht anmelden. 🙂 🙂

  • von Feelia am 08.10.2009 um 19:19 Uhr

    @anna r:ne braucht man nicht wenn man en gutes ego hat und weiß dass man toll is…mein freund (und auch viele meiner exfreunde)haben ohne dass ich nahc deren exen fragte gesagt ich sei die beste…:-D

  • von Feelia am 08.10.2009 um 19:18 Uhr

    @pinkyparadise:warum sollte man auf was vergangenes eifersüchtig sein?!man lebt ja im jetzt!

  • von justme0201 am 08.10.2009 um 19:13 Uhr

    dito nesi… naja.. er bereut die meisten.. und es waren schon so einige.. also er hat früher schon ziemlich rumgehurt^^.. zum größten teil hat er keinen kontakt.. eine ist die schwester seines kumpels.. das stört mich schon n bisschen, aber ist nicht zu ändern..

  • von sternenglanz84 am 08.10.2009 um 19:12 Uhr

    Ich kenne alle Exfreundinnen von meinem Freund (sind nur 3), mit einer bin ich sogar ganz gut befreundet, eine sehen wir ab und zu, wenn wir tanzen gehen, mit ihr versteh ich mich auch ganz gut und die dritte und letzte Exfreundin zu der hab ich noch ab und zu Kontakt, aber eher selten, weil sie leider mittlerweile sehr weit weg wohnt und wir uns eigentlich nur noch auf Geburtstagen sehen.

    Wie gesagt wir verstehen uns ganz gut und mein Freund kann auch mittlerweile ganz gut mit seinen Exfreundinnen umgehen, außer mit der Letzten, aber das liegt an ihr. Es interessiert mich schon, was er vorher so gemacht hat, bevor wir zusammengekommen sind, allerdings will ich keine Details was der Intimleben betrifft, ich weiß, dass er mit allen Sex hatte und dass er da seine Erfahrungen gesammelt hat und ich weiß von der, mit der ich gut befreundet bin, was sie für Vorlieben hat (auch von ihr), aber das reicht mir dann auch.

    Es stört mich nicht wirklich, dass es da vorher schon wen gab, ich erwarte schließlich nicht, dass ich die Erste und Einzige bin, vielleicht die Letzte, aber das weiß man ja heute noch nicht;).
    Ich weiß, dass ich jetzt seine Nr. 1 bin und das ist gut so. Mehr brauch ich dann auch net wissen, schließlich kennt er auch nicht alle Einzelheiten aus meinem “Vorleben”;).

  • von lara87 am 08.10.2009 um 19:12 Uhr

    hehe nesi90:-) das kenn ich hehe

  • von nesi90 am 08.10.2009 um 19:04 Uhr

    hab auch mal meinen freund gefragt… und was da für antworten kamen! ich hätte lieber nicht fragen sollen

  • von Cyraneika am 08.10.2009 um 19:04 Uhr

    er hats mir auch erzählt nachdem ich gefragt habe und ich komm damit klar. fotos müsst ich jetz keine sehen, das muss iwie nicht sein.
    er hat mich dann aber zum glück nicht zurückgefragt, obwohl er das natürlich hätte tun können und ich hätt ihm auch was erzählt, aber trotzdem…

  • von Ruky am 08.10.2009 um 19:03 Uhr

    *Ex-Freundinnen sollte das heißen *am Kopf kratz*

  • von Ruky am 08.10.2009 um 19:01 Uhr

    Also die Freundinnen von meinem “Exfreund” kenn ich von dem was er mir erzählt hat… ich war seine erste Freundin, mit der er mehr gemacht hat als händchenhalten und spazierengehen, und ich hab meine Eifersucht sowieso gut im Griff, weil ich finde Eifersucht ist so viel verschwendete Zeit, die man viel besser mit den glücklichmachenden Sachen im Leben füllen könnte, da hab ich einfach kein Bock drauf.

    …obwohl mir der Gedanke, dass mein “Ex” (bah, böses Wort) irgendwann eine Freundin haben wird, immer noch nicht so ganz behagt… wir sind jetzt befreundet und ich hab irgendwie Angst, dass eine Freundin das ändern könnte, auch wenn ich weiß dass das dumm ist, weil er ist einfach nicht der Typ, der mit blöden Ziegen zusammen ist (ohne damit zu sagen dass ich keine blöde Ziege bin).

    …und für meinen Freund bin ich die Erste. Da gibt`s halt keine “Vorgeschichten”.

  • von andreahase am 08.10.2009 um 18:59 Uhr

    Interessant is das schon, aber man muss dann auch damit umgehen können, wenn man schon gefragt hat…

  • von ZimtzickeLissa am 08.10.2009 um 18:58 Uhr

    Ich hab gefragt. Und ich akzeptiere es. Weil ich ihm vollkommen vertraue würde ich es auch ok finden, wenn er sie weiterhin sieht.
    Also ich komme gut damit klar. Und für ihn ist es zwar auch Vergangenheit, aber sein Leben interessiert mich. Und damit auch das 😉

  • von Feelia am 08.10.2009 um 18:57 Uhr

    weit net weiß^^

  • von Feelia am 08.10.2009 um 18:56 Uhr

    jo will so ca wissen wieviel er hatte.also im bett.und ja über ex beziehungen redet man auch ab und an,is ja normal^^
    allerdings will ich details garnet wissen-wozu?!vergangenheit.
    mir is halt nur wichtig zu wissen dass er net grad weiß über 50 frauen hatte oder so.
    oder ob er puffgänger war(iiiiiiiiiiiieh!)
    oder was er halt in beziehungen an probs erlebte und wie lang die waren.
    so ganz grobe sache halt.
    alles andere kratzt mich da nicht.ich bin ja heute mit ihm zusammen,was jucken mich die ex liebschaften?!er will von meinen auch nicht mehr wissen!(zumal ich mehr hatte als er…)

  • von lara87 am 08.10.2009 um 18:54 Uhr

    ja ich wünschte mir auch, ich könnte die ganzen tussen auslöschen. bei uns ist es eher so, dass ihm ein paar davon immer noch nachtrauern und sich immer noch melden! das ist das nervigste an der ganzen EX (=Vergangenheit) geschichte.. naja.. solange er die links liegen lässt kann ich es akzeptieren. besser, er hat schon erfahrungen gemacht, denn wer möchte im ganzen leben nur einen partner erlebt haben?? die anderen waren eh alles anfängerinnen hehe

    lg

Ähnliche Diskussionen

Freund komisch.... Antwort

Coolwater123 am 18.06.2017 um 18:25 Uhr
So.....ich muss hier leider mal meinen Frust rauslassen. Mein Freund (26) und ich (28) sind seit 9 Jahren Zusammen, seit 5 Jahren wohnen wir auch zsm. Im Grossen und Ganzen läuft alles gut und wir passen super zsm....

Freund betrogen Antwort

LenaMa am 29.04.2016 um 16:50 Uhr
Hallo liebe Community, ich habe ein großes Problem, denn momentan ist ein totales Chaos in meiner Beziehung zustande gekommen. Ich bin seit August 2015 wieder mit meinem Ex zusammen. Das erste mal haben wir uns...