HomepageForenLiebe-ForumFreund beim Sex beleidigt

Freund beim Sex beleidigt

Michella1987am 01.05.2011 um 18:25 Uhr

Hey Leute,
ich habe ein Riesiges Problem ich 21 Jahre junge habe meinen 22 Jahre alten dunkelhäutigen Freund beim Sex als Nigger beledigt wir beleidigen uns zwar öfter gegenseitig, da es uns geil macht aber sowas hartes habe ich ich noch nie gesagt, nach dem ich das Wort sagte hörte er einfach auf und ging mit seinen Sachen zu der Wohnung seines Freundes (wir beide Studieren und wohnen zusammen) ich hab ihm naürlich hinterhergerufen und versucht ihn per Handy zu erreichen, doch er nimmt nicht ab und auf dem Campus ignoriert er mich immer und das eine mal als wir beide mal zusammen eine Vorlesung hatten saß er ganz woanders, vor 3 tagen ging er auch einfach während ich eine Vorlesung hatte in unsere Wohnung um seine Sachen zu holen und hinterließ mir eine Nachricht das er eine neue Bleibe habe. Ihr könnt euhc Vorstellen das ich seitdem an sehr Aufgewühlt bin, sein Freund vor er im Moment wohnt meinte zu mir Das er nur ein wenig wütend wäre und sich alles wieder Regelt, aber heute habe ich erfahren das er sich mit seiner ex treffen will, ich weiß einfach nciht mehr was ich machen soll, habt ihr einen Rat wie ich das wieder gut biegen kann?
Sind ihm die 6 Jahre beziehung nix wert?

Nutzer­antworten



  • von Feelia am 02.05.2011 um 08:12 Uhr

    “Und nigger ist doch eine “coole” Bezeichnung für Dunkelhäutige,oder?”

    bist du wirklich so dumm,dass du das denkst?!-_-
    und ich versuch so jemandem noch zu helfen!omg

  • von Sternen_glitzer am 01.05.2011 um 22:11 Uhr

    “Wenn man rassistisch ist,geht man ja auch keine Beziehung mit einem Dunkelhäutigen ein, vor allem nicht für 6 Jahre!”

    eben, das man einfachen worten direkt so ne bedeutung zumessen muss -.-

  • von cloudyleinchen am 01.05.2011 um 22:09 Uhr

    Seh ich auch so. Hitler & Co sind echt mal Vergangenheit,willkommen in der Zukunft. Wenn man rassistisch ist,geht man ja auch keine Beziehung mit einem Dunkelhäutigen ein, vor allem nicht für 6 Jahre!

  • von Sternen_glitzer am 01.05.2011 um 22:05 Uhr

    Also mal im ernst, ich finde du übertreibst eilaG und selbst wenn dich so was stören würde, gibt dir das noch lange nicht das Recht die TE hier als dumm zu bezeichnen.
    Wenn mich jemand “weiß” nennt ist mir das so was von egal. Also, dass Nigger beleidigend aufgefasst wird kann ich ja nachvollziehen, aber wenn man jetzt auch noch für “schwarz” eins auf die nase kriegt, wirds langsam lächerlich.
    Meine Güte, es ist im Eifer des Gefechts passiert und du hast dich entschuldigt, also meiner meinung nach reagiert er völlig über.
    Wenn du es wirklich als beleidigung gemeint hättest okay, aber meine Güte, das war nicht in deinem Sinn, also soll der sich mal nicht so anpissen.

  • von eilaG am 01.05.2011 um 22:00 Uhr

    merkst du eigentlich noch wie dumm du bist? ES IST KEIN SPASS!!! wenn du ihn alleine schon mit worten wie “schwarz” betitelst, dann hast du in einer beziehung mit jmd mit dunklerer hautfarbe nichts zu suchen.
    er sieht dich auch nicht als “weiße”!!!! das ist genau so hohl und primitiv!!!
    wieso siehst du es als notwendig so einen unterschied aufzustellen, von wegen er ist halt schwarz?

  • von RockabillyBabe am 01.05.2011 um 21:27 Uhr

    wenn du mit einem schwarzen zusammen bist solltest du dir der bedeutung des wortes schon bewusst sein…

    es gibt durchaus schwarze, die sich so nennen und nennen lassen, meist jedoch nur untereinander und nur, wenn sie damit keine probleme haben!!!
    deiner hat aber ein problem damit (was du wusstest!) und daher finde ich nicht, dass er übertreibt.

    zur ex: grade wenn sie ihm durch schwere zeiten geholfen hat finde ich es eine natürliche reaktion, dass er nach so einer aktion kontakt zu ihr sucht, wenn sie eh grad da ist.
    wenn du glück hast legt sie ein gutes wort für dich ein…

  • von Michella1987 am 01.05.2011 um 21:17 Uhr

    Naja ich meinte es ehr als Spaß und ich liebe ihn, aber trotzdem ist es eine Tatsache das er schwarz ist.

  • von eilaG am 01.05.2011 um 21:08 Uhr

    .. die sind anders als ihr “hellhäutigen”… meinte ich…

  • von eilaG am 01.05.2011 um 21:07 Uhr

    auch wenn es dir leid tut, denk mal über deine einstellung gegenüber dunkelhäutigen nach. von wegen, die anders als ihr “hellhäutigen. wir sind auch menschen und keine gegenstände oder sexualobjekte… und mit einer die dieses wort benutzt würde er bestimmt niemal kinder haben wollen. jmd der auch nur auf die idee kommt sein kind dann als “schwarz” oder anders zu sehen. -.-

  • von eilaG am 01.05.2011 um 21:03 Uhr

    das wort “nigger” oder “neger” ist eine herabsetzung, die dazu benutz wurde um afrikanischstämmige menschen als “nicht-menschen” und tiere zu degradieren.
    da hast du den vogel abgeschossen. lass ihn in ruhe. du hast ihm damit gezeigt, dass du ihn nicht als mensch magst sondern wenn du ihn ansiehst seine hautfarbe vor augen hast und nicht seine person. und das ist nicht das was er sucht!
    ich find er hat richtig gehandelt.
    wenn man jmd als menschen liebt, sieht man die hautfarbe nicht und dann kommt man auch nicht auf die idee jmd so zunennen!!!
    wenn er jude gewesen wäre, wäre es dann o.k. gewesen ihn “judensau” (entschuldigt dieses böse wort!!!) zu nennen?
    vllt verstehst du jetzt was du da gemacht hast!
    wenn du mich so genannt hättest auch nur als freundin hätte ich dir sofort die freundschaft gekündigt!
    und nicht ihr europäischstämmigen entscheidet ob es o.k. ist dunkelhäutige als “nigger” zu bezeichnen! aber das machen auch nur die, die noch den irrglauben hägen, dass schwarze eine andere spezies mensch sind und es deshalb eigentlich o.k. ist ihnen einen eigenen namen zuzuschreiben…
    selbst wenn dunkelhäutige das untereinander machen, wie in amerika so oft, ist das ein zeichen von mangeldem selbstwergefühl und absolut nicht in ordnung!

  • von Minou1985 am 01.05.2011 um 20:19 Uhr

    Hallo wenn ich mal ehrlich sein darf völlig egal ob es nun beim sex war und du in extase warst, dieses Wort darf jemanden der mit einem dunkelhäutigen zusammen ist niemals über die Lippen rutschen! Das geht ehrlich gesagt überhaupt! Kann seine reaktion irgendwie verstehen! Zumal er genug erlebt haben muss, denn vor 22 Jahren (oder vor 15jahren oder so)hatten dunkelhäutige es echt nicht leicht in unserer Gesellschaft!

  • von ObsidianWhisper am 01.05.2011 um 20:11 Uhr

    also ich finde er übertreibt Oo
    er weiß doch dass du es nich böse meinst, also warum macht er sonen Aufstand drum!?
    mehr als mit ihm reden wird dir nicht übrig bleiben… aber wenn er sich auch dagegen weigert dann vergiss ihn.
    wenn er nach 6 Jahren wegen einem einzigen Wort, für das du dich auch entschuldigt hast, gleich ausziehen und dich ignorieren muss, ohne mal mit der drüber geredet zu haben, dann scheint ihm ja mehr nicht megaviel dran zu liegen…
    n klärendes Gespräch kann man immer führen! oder zumindest mal versuchen.

  • von Michella1987 am 01.05.2011 um 19:57 Uhr

    Nunja, eigentlich hat sie mit ihm Schluss gemacht =( und das nur weil sie weggeszogen ist.

  • von Joy085 am 01.05.2011 um 19:55 Uhr

    tja ich glaube du kannst nicht viel machen. Nur Hoffen das
    er dich liebt und seine Ex nicht.
    Das sie sich treffen find ich eigentlich ganz ok denn ich glaube das
    ihm dann entweder klar wird das er die Ex noch liebt, oder eher
    wahrscheinlich das er sie eben nicht liebt sondern dich.
    Eher wahrscheinlich weil er sich doch damals von ihr getrennt hat.
    Das hatte sicher einen grund. Und sich dann in dich verliebt hat.
    Sie sind beide nicht mehr die selben Menschen wie damals

  • von Michella1987 am 01.05.2011 um 19:49 Uhr

    Nunja als ich ihm vorgeworfen habe das er mir Fremd geht, habe ich gleich in der nächsten Nacht das Wort mit N zu ihm gesagt.
    Doch selbst wenn er nen Vorwand sucht ist es doch kein Grund mit jemanden schluss zu machen nur weil man im Moment von der jenigen Person genervt ist.

  • von Michella1987 am 01.05.2011 um 19:38 Uhr

    Nunja , in letzter Zeit hatten wir wirklich so unsere Probleme,
    ich habe mich ständig über ihn aufegeregt dass er mich in letzter Zeit sehr vernachlässigt hat und nur mit seinen Freunden aus war und als er angefangen hat sich mit seiner Ex zu schreiben, habe ich ihn angeschrien und ihm unterstellt mit ihr fremd zu gehen, weshalb er auch richtig ausgetickt ist doch deshalb war er nur 1 Tag auf mich wütend.

  • von BarbieOnSpeed am 01.05.2011 um 19:33 Uhr

    habt ihr euch in letzter zeit vielleicht oft gestritten? hattest du das gefühl, dass er die beziehung beenden will? für mich klingt es so, als wenn er nur nach nem grund gesucht hat, mit dir schluss zu machen.

    ich glaub, kein mann ist wegen so einer geschichte so lange beleidigt und stur wie ein kleines, zickiges mädchen…

  • von Vanili84 am 01.05.2011 um 19:29 Uhr

    es ist sein wunder Punkt und das wusstest du aus seinen Erzählungen daher finde ich es auch schlimm. Jeder Mensch hat einen anderen wunden Punkt bzw. Sachen die er/sie halt sehr verletzend empfindet.
    Ich würde deswegen auch nicht 6 Jahre Beziehung wegwerfen aber ihn wird es sehr verletzt haben.
    Ich würde mir dann auch denken das evtl im “Eifer des Gefechts” jetzt wirklich rausgekommen wäre was du denkst und wär auch beleidigt!
    Außerdem würde ich nicht dahin gehen wo er sich mit seiner Ex trifft….lass ihn erstmal in Ruhe und mach da keinen Aufstand (dazu kommts vielleicht) und versuch ihn zu erreichen oder richte wenigstens über den gemeinsamen Freund aus wie leid es dir tud wenn er nicht mit dir sprechen möchte.

  • von Gimilini am 01.05.2011 um 19:24 Uhr

    finde ich irgendwie nicht so gut, dass er sich dann ausgerechnet jetzt wieder mit ihr trifft… kann natürlich sein, dass er mit ihr auch über deinen “ausrutscher” redet… und sie ihm klarmacht, dass das nur ein versehen war, aber das könnte natürlich auch ganz anders laufen…. aber da aufzukreuzen wäre auf jeden fall nicht so gut für dich…

  • von Michella1987 am 01.05.2011 um 19:15 Uhr

    Ich weiß ist das sie mit ihm schluss gemacht hat, da sie aus privaten Gründen umziehen musste da es mit 16 bzw. 17 schwierig war eine fernbeziehung zu führen, sonst wären sie bis heute wohl zusammen. Und das sie sich immer brilliant verstanden haben, da sie ihm damals in dieser Zeit als er gemobbt wurde geholfen hat,außerdem wohnt sie seid einem Monat wieder in Berlin.

  • von BarbieOnSpeed am 01.05.2011 um 19:09 Uhr

    achso, hab grad gelesen, dass er damit früher gemobbt wurde. wie gesagt, such das gespräch mit ihm und sag ihm offen und ehrlich, dass du – sorry wenn ich das jetzt so sage – in deiner ganzen geilheit einfach derbe gesagt hast, worauf du stehst^^
    anscheinend hat er wegen seiner hautfarbe einige komplexe.

  • von Gimilini am 01.05.2011 um 19:04 Uhr

    ich würde mich specialEdition anschließen…
    da ist jetzt echt fingerspitzengefühl gefragt!
    weißt du denn, was er für ein verhältnis zu seiner ex hat??

  • von cloudyleinchen am 01.05.2011 um 19:04 Uhr

    Gebe specialEdition vollkommen recht. Sag einfach,es ist dir rausgerutscht und dir tut es unendlich Leid. Wenn er dich tatsächlich liebt,dann wird er es dir schon verzeihen,allerdings braucht er dafür wahrscheinlich einfach Zeit und die musst du ihm auch geben.

  • von BarbieOnSpeed am 01.05.2011 um 19:03 Uhr

    also das n-wort ist zwar nicht so schön, aber ich find, dass er etwas überreagiert. schließlich findest du seine hautfarbe ja sexy (und andere frauen auch^^). kann es sein, dass da mehr im argen liegt? vielleicht hat er mit dem wort mal superschlechte erfahrungen gemacht, also dass er zB oft so von mitschülern beleidigt wurde oder so… untereinander nennen dunkelhäutige sich auch so… ich bin auch nicht komplett deutsch und mein freund auch nicht. und wir beleidigen uns auch mal aus spass und ich finds nicht schlimm… vielleicht versuchst du nochmal mit ihm zu reden.

  • von specialEdition am 01.05.2011 um 19:01 Uhr

    >.< OMG nein mach das bloß nicht!! wenn du dich dumm stellst und ihn fragst ob "nigger" eine coole bezeichnung für schwarze ist..- ich glaub, dann hast du ganz verloren!!
    und das du "einfach nicht nachgedacht" hast- das ist leider auch keine gute ausrede, denn an sowas muss man denken.
    oder möchtest du beim sex ein Wort an den kopf geworfen bekommen durch das du dich WERTLOS fühlst?! das ist beim sex das schlimmste. also wenn er dir schon öfters davon erzählt hat, dann war es wirklich unsensibel von dir, ihn so zu nennen, denn scheinbar belastet ihn das sehr.
    alles was du machen kannst, ist, dich immer wieder zu entschuldigen, und zu sagen, das dir das im eifer des gefechts passiert ist, das du das aber nicht so gemeint hast.

  • von Michella1987 am 01.05.2011 um 18:51 Uhr

    also würde soetwas als Aurede gehen das ich mich dumm stelle?

  • von Michella1987 am 01.05.2011 um 18:48 Uhr

    Er beachtet mich ja nicht.
    Naja er hat mir schon oft erzählt wie schlimm er sich früher gefühlt hat und das er sich Wertlos gefühlt hat als man ihn so beleidigt hat, aber ich hab einfach nicht nachgedacht.
    Wenn ich ihm das aber sagen würde, sagt er bestimmt sowas wie “du denkst ja bestimmt nie nach, mit siwas will ich nciht zusammen leben”

    PS: Und nigger ist doch eine “coole” Bezeichnung für Dunkelhäutige,oder?

  • von specialEdition am 01.05.2011 um 18:46 Uhr

    hmm naja, okay, ich hab gerade gelesen das er damit gemobbt wurde…- najaaa dann hättest du da vielleicht wirklich etwas sensibler sein sollen =/
    weißt du, ich habe einen schweren Alkoholiker als Vater und wurde damit auch immer verarscht. und wenn sich mein freund da auch nur EINE blöde bemerkung erlauben würde, auch wenn es in einer völlligen ausnahmesituation wäre- ich würd mit dem sicher nen monat nicht reden. weißt du, wenn sich was eingebrannt hat, ist es sehr, sehr schwer gefühlsmäßig darüber hinweg zu kommen.

  • von Michella1987 am 01.05.2011 um 18:44 Uhr

    Wir führen natürlich keine perfekte Beziehung,wir haben uns in letzter Zeit auch oft darüber gestritten das er zu wenig mit mir macht uns ständig nur mit seinen Freunden abhängt. Aber wegen sowas beendet man doch keine Beziehung, würdet ihr an meiner stelle dort heute Abend auftauchen?

  • von cloudyleinchen am 01.05.2011 um 18:43 Uhr

    Also heute bei dem Treffen mit seiner Ex aufzukreuzen wäre, glaube ich, kein guter Zug. Vielleicht macht er das ja auch nur,um dich eifersüchtig zu machen? Keine Ahnung, red morgen einfach mit ihm. Viel Erfolg!

  • von Gimilini am 01.05.2011 um 18:41 Uhr

    hattet ihr das thema iwie schon mal?? oder hat er mal gesagt, dass er sich durch “nigger” total beleidigt fühlt?? dann könnte man ja sein verhalten vllt verstehen… aber soo!? ich finde die reaktion von ihm echt etwas heftig…
    scheint echt so, als wäre ihm nicht viel an der beziehung gelegen =/

  • von specialEdition am 01.05.2011 um 18:40 Uhr

    hmm…. also ich find das war schon seeeehr hart, das N wort ist schließlich schon sehr heftig für dunkelhäutige leute. ABER: im Eifer des Gefechts, wenn man grad TOTAL geil ist, denkt man drüber eben nach. ER hätte dir eben vorher sagen sollen, wenn er gewisse Beleidigungen NICHT hören will. woher sollst du denn das sonst auch wissen.
    ich finds auch übertrieben…

  • von BBebi am 01.05.2011 um 18:38 Uhr

    ja wieso mich bringt das net zum lachen…
    aber ich finde es trotzdem seltsam, vor allem muss man nicht gleich so übertreiben…das ist total kindisch was dein freund macht

  • von Sverige94 am 01.05.2011 um 18:38 Uhr

    Ja, das ist wohl alles etwas doof gelaufen. Versuche nochmal ordentlich mit deinem Freund zu reden! Ich denke auch, 6 Jahre sollte bzw. kann man nicht einfach so wegschmeißen. Kopf hoch. Das wird schon wieder!

  • von Michella1987 am 01.05.2011 um 18:38 Uhr

    Sonst ist er ja nicht so, er hat sonst jeden Spaß mitgemacht, egal was es war.

  • von unloved511 am 01.05.2011 um 18:37 Uhr

    ich finds auch etwas übertrieben gerade da ihr zusammen seit oder halt sex habt müsste er halt auch wissen dass es dir scheiß egal is dass er ein schwarzer is oder seh ich des falsch?
    sag ihm einfach du willst nochmal mit ihm reden aber lass dich nicht in irgendwas rein reiten wirkt nämlich grad so dass er einfach nen grund gesucht hat

  • von Michella1987 am 01.05.2011 um 18:36 Uhr

    Cloudy Eer hatte schon in der Kindheit Probleme damit, das er ständig damit gemobbt wurde das wusste ich, aber ich dachte er käme darüber hinweg. Und er will ja nicht mit mir reden. Ich glaub ich weiß wo er sich auch heute Abend mit seiner Ex trifft glaubt du ich könnte da einfach aufkreuzen, dann muss er mich ja beachten
    Und an die Anderen ihr müsst ja ein sehr langweiliges Leben führen, wenn die Pobleme eurer Mitmenschen euch zum lachen bringen.

  • von Feelia am 01.05.2011 um 18:33 Uhr

    aso da hat bbebi natürlich auch recht,wegen sowas schmollen-ok.aber schluss machen?!haha nein!wenn er das tut,is ern spinner.
    hätt er dich zb schlampe genannt (was beim dirty talk ja nun mal nicht unüblich ist)würdeste wohl deshalb auch nicht schluss machen,ne…er is schon ein weichei.frag mich,warum dir das erst nach 6 jahren auffällt…

  • von cloudyleinchen am 01.05.2011 um 18:31 Uhr

    Das tut mir echt Leid. Komisch ist es schon,weil in der heutigen Zeit kann man ja mit einer Entschuldigung drüber hinweg sehen. Oder ist dein Freund da so empfindlich? Red doch einfach nochmal ausgiebigst mit ihm.

  • von Feelia am 01.05.2011 um 18:30 Uhr

    tjoa man hätt die grenzen mal VORHER festlegen sollen,dann wär sowas nicht passiert…bei S/M hat man ja auchn codewort,bevor es losgeht,ne…
    selbst schuld.

  • von BBebi am 01.05.2011 um 18:29 Uhr

    ich meine ich hast dich dafür entschuldigt, wieso macht er immernoch so einen terz draus? etwas schmollen und böse sein, aber da schmeißt man nicht gleich die ganze beziehung weg….

  • von Berry_Queen am 01.05.2011 um 18:28 Uhr

    omg, sry aber… haha

  • von Michella1987 am 01.05.2011 um 18:27 Uhr

    Oh ich meinte natürlich das ich 23 bin, aber das tut hier nix zur Sache. =(

Ähnliche Diskussionen

Freund besoffen mich nur beleidigt Antwort

Sand18590 am 14.09.2009 um 13:17 Uhr
Hi Mädels, Ich weiß nicht weiter ich war vorgestern bis gestern mit Freunden Zelten und alle haben Alk getrunken und auch dem entsprächen angetrunken. Als ich dann Penn gegangen bin schluf mein Freund mit seinem...

Freund nicht kritikfähig, rastet aus, beleidigt... Antwort

Leni_21 am 30.12.2012 um 15:47 Uhr
Hey liebe desired-Mädels, ich muss mir heute mal ein paar Sachen von der Seele schreiben, weil ich langsam nicht mehr weiß, wie ich mit meinem Freund und unserer Beziehung umgehen soll. Vorweg: wir sind fast 3...