HomepageForenLiebe-ForumFreund hat mich als Puffnutte betitelt.

Freund hat mich als Puffnutte betitelt.

July04am 09.09.2011 um 06:27 Uhr

Gestern hatten mein Freund und ich mal wieder eine Diskussion. Er mag es nich wenn ich im sommer kurze hosen an habe (kurze hosen = sie hören ca. 10cm übern knie auf; keine hotpant). Jeden Sommer gibt es Diskussionen darüber. Oder wenn ich mal einen Rock anziehe ist der Streit gleich vorprogrammiert, weil dann können ja andere meine Beine sehen.

Unter anderem habe ich auch einen sehr sehr kurzen schwarzen Rock, der knapp unterm hintern aufhört. Dazu muss ich sagen, dass ich den nur anziehe wenn wir baden sind oder so das ich was über meine bikinihose ziehen kann. Man sieht quasi nix.

Und da meinte er gestern zu mir ich muss ja nich wie eine puffnutte rumlaufen. Ich dachte ich hör nicht richtig. Das hat mich sooo verletzte, dass ich dann gegangen bin. Mich mit Nutte zu betiteln find ich einfach das allerletzte. Ich finde es gehört sich nich sowas zu seiner Freundin zu sagen.

Er meinte dann per sms das ich total überreagiert habe.
Hab ich überreagiert? Wie hättet ihr reagiert? Hab schon überlegt ihn zu verlassen, weil ich mir das wirklich nich antun muss.

Grüße July

Nutzer­antworten



  • von GabyMatysik am 19.05.2012 um 11:30 Uhr

    Das ist nicht normal. Man kann sich durchaus mal “nuttig” anziehen, aber gleich als Puffnutte tituliert zu werden geht echt zu weit. Zumal Du wirklich nur normale Kleidung trägst. Wenn das wirklich so wäre gehöre ich wahrscheinlich direkt auf den Straßenstrich. Laß Dir das nicht gefallen!

  • von Minichini am 10.09.2011 um 14:03 Uhr

    Alles Gute!

  • von July04 am 10.09.2011 um 10:45 Uhr

    Dankeschön.
    aber gestern war es sehr hart, weil er immer reden wollte und das ich ihm noch eine chance gebe…er tut mir ja leid…aber ich weiß halt auch es wird sich nix ändern, sonst wäre das längst passiert.

    für ihn geht es irgendwann auch wieder bergauf…auch wenn er das jetzt noch nich so sieht.

  • von ObsidianWhisper am 09.09.2011 um 17:46 Uhr

    JA, das glaub ich auch!!!
    alles Gute dann, und mehr Glück beim nächsten 🙂

  • von July04 am 09.09.2011 um 15:24 Uhr

    wir haben uns getrennt…er diskutiert immer noch, hat sich zwar entschuldigt, aber er meinte ich kann nich mit kritik umgehen…also ich hab die richtige entscheidung getroffen.

    vielen dank mädels 🙂

  • von July04 am 09.09.2011 um 14:47 Uhr

    tja keine ahnung warum es ihn stört…er ist 22. bin langsam echt am verzweifeln und mit meinem latein am ende..

  • von ObsidianWhisper am 09.09.2011 um 14:20 Uhr

    na das war ja klar – aber WIESO möchte er das denn nicht??
    wo ist das Problem dran, wenn andre Männer deine Beine sehen? ist doch heutzutage das Normalste der Welt (zumal deine Kleidung wie gesagt jetzt üblicherweise eh nicht extrem knapp zu sein scheint)?

    und beleidigt sein wegen Schulung ist ja auch blöd. als würdest du das nur tun um ihn zu ärgern…
    ganz ehrlich, der Kerl ist ja wohl ein kleines bisschen albern ^^

  • von July04 am 09.09.2011 um 14:01 Uhr

    er möchte nich das mich andere leute so sehen…da kann ich ja dann auch gleich zuhause bleiben. ich meine er schaut doch auch gerne mädels an, wenn die eine hot pant oder so an haben. da sagt doch auch niemand was. er ist sogar beleidigt wenn ich beruflich für zwei tage zur schulung bin.
    aber ich lass mir von ihm nix verbieten..nur es gibt dann natürlich diskussionen, wenn ich mich über ihn hinweg setze.

    sehr anstrengend

  • von lovelyheart am 09.09.2011 um 13:56 Uhr

    ich finde nicht, dass du überreagiert hast. das ist doch dein gutes recht anzuziehen was du möchtest, indem du dich wohlfühlst und wann du gehst.
    da hat er dir nichts zu sagen. er verbietet dir das ja total…
    ich würde einfach mal auf seine reaktion warten und eine entschuldigung erwarten.

  • von ObsidianWhisper am 09.09.2011 um 13:45 Uhr

    …..und wenn er eine will, die sich beleidigen lässt, ohne eingeschnappt zu sein, dann hätte er sich ne andre aussuchen sollen.
    wenn er wirklich DICH liebt, dann muss er sich ja wohl auch damit arrangieren, dass es dich eben verletzt wenn er dich beschimpft! -.-

  • von ObsidianWhisper am 09.09.2011 um 13:44 Uhr

    ach Leute. regt euch doch net auf ^^
    ich denke nicht dass es da jetzt um Vorurteile geht, sondern mehr um Erziehung, um Wertvorstellungen, um Traditionen…
    und nein, ich will jetzt keine Integrationsdebatte über Anpassung und Kopftücher und sonstwas lostreten. aber ich möchte mal vermuten, dass es bei türkischen Jungs/Männern eher noch in den Köpfen so verwurzelt ist, dass sich das eben nicht gehört.
    in Japan ist es doch irgendwie sogar total ungehörig, sich in der Öffentlichkeit zu küssen (wars da? ich weiß garnicht, aber irgendsowas war mal – ist ja auch egal). jedenfalls, wenn dann die Eltern von dort hierher eingewandert sind, und sich NIEMALS öffentlich küssen weil sie es eben so kennen, dass man das nicht macht… dann färbt doch diese Einstellung auch aufs Kind ab.
    selbst wenn die Eltern einen dann liberal erziehen und nicht die alten “ausländischen” Werte aufzwängen wollen – man sieht doch an den Eltern auch als VORBILD, dass die das nicht machen. und wird sich dann denken, dass sich das eben so gehört.

    das hat nichts mit Vorurteilen zu tun oder was weiß ich. ich denke einfach mal, man könnte es bei Türkischstämmigen noch eher nachvollziehen, dass die eben nicht verklemmt sind (so würde ich das bei ihrem Kerl nämlich nennen ^^) sondern es einfach von zu Hause so mitbekommen haben, weil es eben in dem Land eher so üblich ist.
    und das heißt ja auch noch nicht, dass ALLE so sind. aber wäre er Türke, dann wäre ER zumindest so.
    es geht ja grad auch nicht um alle, sondern um IHN.
    uuund es war nur NE FRAGE, keine direkte Beleidigung oder so! – außer natürlich, man will sich davon angegriffen fühlen ^^
    das dazu.

    zum eigentlichen Thema:
    ich finds gut, dass du überlegst dich zu trennen. das ist ja wohl sowas von ein Idiot!?
    egal ob du überreagierst oder nicht – er hat sich DICH rausgesucht. und DU fühlst dich von dieser Aussage VERLETZT. egal ob ER der Meinung ist, dass du überreagierst, oder nicht – zumindest ne Entschuldigung sollte schon drin sein!
    wenn ich mich in die Lage versetze, dass ich zu meinem Freund was gesagt hab, das in meinen Augen total harmlos ist, aber ihn verletzt, dann würde ich auf ihn zugehen und ihm das so sagen. dass ich das eben für ne harmlose Aussage gehalten habe und nicht dachte, dass er das so schlimm findet, dass ich ihn also damit nicht gezielt verletzen wollte und es mir leid tut wenn er sich davon jetzt irgendwie beleidigt fühlt, weils eben keine Absicht war.
    (wenn er dich absichtlich beleidigen wollte – na dann wär ich sofort weg ^^)

    aber noch lauter SMSn hinterher, und nochmal auf die Wunde draufkloppen – es tut ja dann nur noch mehr weh, wenn man nachher noch an den Kopf geschmissen bekommt man würde jetzt total übertriebenerweise schmollen – ist echt UNTER ALLER SAU.

    ganz ehrlich, wenn ich irgendwas sag und mein Freund haut dann ab, womit ich nicht rechne, dann wär ich erstmal total erschrocken und würde mich fragen, was ich jetzt falsch gemacht hab.
    aber er kommt schon sehr hämisch rüber…
    vielleicht freut er sich ja drüber, dass dich das so mitnimmt, weil er meint dann ziehst du nichts Kurzes mehr an und er hat was er will? und deswegen will er dir jetzt das Gefühl geben, dass die Aussage total berechtigt war und du wirklich wie ne Nutte aussiehst!?
    so kommt es grade ein bisschen rüber. ist aber auch unter aller Sau, seine Freundin psychisch so manipulieren zu wollen, ganz ehrlich.

    ich würd ihn kanllhart zur Rede stellen, und wenn er keine gute Erklärung dafür hat, dann wärs das für mich gewesen.
    ist doch albern… wieso sollst du im Sommer nicht wie die meisten andren Leute auch kurze Sachen anziehen dürfen!? wenn sie dir stehen? zumal du ja jetzt im Alltag (Schwimmbad und den sehr kurzen Rock rausgelassen) wirklich noch “harmlos” angezogen bist!

    hat er denn schonmal begründet, WARUM es ihm nicht passt wenn du kurze Sachen trägst?
    will er nicht dass dich alle anglotzen? hat er Angst dass du in demn Outfits angegraben wirst? betrachtet er dich als “Eigentum” und will den Anblick mit keinem andren teilen? bildet er sich ein, dass du andre Kerle anlocken willst indem du dich sMn “aufreizend” anziehst (auch wenn das jetzt ziemlich normal klingt wie du es beschreibst)?
    vielleicht könnte man sein Verhalten noch eher nachvollziehen, wenn man das wüsste…

    trotzdem sollte er aber an sich und seiner Einstellung arbeiten und da etwas lockerer werden.
    ich kenn kaum ein Mädchen, das im Sommer einfach so drauf verzichten würde, kurze Sachen anzuziehen.
    besonders, wenn man keine Röcke und keine Hosen kürzer als Knie tragen darf… da schwitzt man sich doch kaputt! es gibt Tage, da zieh ich Röcke an weil ichs in einer Hose ganz einfach nicht aushalte.
    das wird er doch wohl nachvollziehen können, oder nicht… xD

  • von LaLina am 09.09.2011 um 13:14 Uhr

    wo ist mein doofer Kommentar? -.-

  • von LaLina am 09.09.2011 um 13:13 Uhr

    Jaaaaa genau Angel_eyez, es sind mal wieder die türken, ich mein,wer auch sonst, sowas würden deutsche Männer ja niemals tun!!

    Krieg ich `s Kotzen bei solchen Vorurteilen & Leuten wie dir ernsthaft!!
    ich würde mal drum wetten, dass du keinen Türken wirklich kennst, sondern nur die Spacken auf der Straße (worunter übrigens auch genug deutsche sind!) & meinst dir dann ne Meinung über ALLE bilden zu können!
    schäm dich,ernsthaft, solche Meinungen kannste für dich behalten!

  • von Minichini am 09.09.2011 um 13:03 Uhr

    @Angel_Eyez: “aber türke is er nich!?^^”

    Warum soll ihr Freund denn gleich ein Türke sein, nur weil er sich so verhält. Da brauchst auch net gleich mit “^^” kommen… Also ich glaub ich les net richtig. :@

  • von specialEdition am 09.09.2011 um 12:51 Uhr

    pff, rate mal was ich dem Arsch erzählen würde^^
    das ich ihn nie wieder sehen will, das würd ich dem erzählen!!
    So ein eifersüchtiger ARSCH

  • von July04 am 09.09.2011 um 12:43 Uhr

    @Angel_Eyez: nein er ist kein türke. er ist deutscher.

    vorhin hat er mir noch eine sms geschrieben, weil ich ja nich auf ihn reagiert habe und er meinte: na willste heute noch den ganzen tag beleidigt tun?

    krass oder. ja ihm wäre es wahrscheinlich am liebsten wenn ich im sommer im skianzug rumlaufe. hab schon so oft auf ihn eingeredet, dass wenn er weiter so macht es nich gut für uns aussieht.

    er ist sich jedenfalls keiner schuld bewusst und versucht sich jetzt rauszureden…

  • von Schmanda am 09.09.2011 um 12:27 Uhr

    ich würd ihm eine mit geben 😀
    Null respekt der Typ

  • von BarbieOnSpeed am 09.09.2011 um 11:50 Uhr

    achja und ich zieh im sommer noch kürzere hosen an. ich hab keine lust zu schwitzen und dann darfs auch mal ne hotpant sein. ist mir egal, was andere darüber denken, wirklich.

  • von BarbieOnSpeed am 09.09.2011 um 11:48 Uhr

    also ganz ehrlich… ich würds nie soweit kommen lassen, dass mein freund mir vorschreibt, was ich anzuziehen habe. und beleidigen lass ich mich von ihm schonmal gar nicht.

  • von Minichini am 09.09.2011 um 11:45 Uhr

    Stimme, wie immer eigentlich, Cherryona 100% zu!

  • von KiteKat am 09.09.2011 um 11:05 Uhr

    du hast auf keinen fall überreagiert! dir zu sagen wenn ihm dein outfit nicht gefällt kann er ja, aber das wars auch schon. er hat echt nciht zu erwarten, dass du dich dann sofort umziehst! Du solltest dir sowieso nichts von ihm sagen lassen.
    und lass dir von ihm danach kein schlechtes gewissen einreden! ER ist derjenige der überreagiert hat.

  • von AllForHim am 09.09.2011 um 10:48 Uhr

    allein schon die tatsache, dass er dir verbietet normale kurze hosen anzuziehen weil andere dich eventuell sehen könnten würde mir reichen um schluss zu machen.
    aber dann noch puffnutte zu sagen das ist quasi der gipfel und da braucht man keine diskussionen mehr

  • von Pfirsich18 am 09.09.2011 um 10:36 Uhr

    sowas ist unterste schublade. als erstes hat er dir nichts zu sagen! es ist ok, wenn er dich darauf hinweist, dass du vllt etwas freizügig angezogen bist.. aber jedes mal eine diskussion wegen so etwas banalem zu starten? nein!

    vorallem die als nutte zu bezeichnen.. du hast überhaupt nicht überreagiert!

  • von pink_lady90 am 09.09.2011 um 10:32 Uhr

    am allerdreistesten ist ja dann noch die sms. man könnte doch meinen dass er nach deinem abgang checkt dass er was falsch gemacht hat. aber nein, er macht dir auch noch vorwürfe du seist nachtragend! geht einfach gar nicht. er hat sich absolut respektlos verhalten und sich nicht einmal dafür entschuldigt.

    du hast auf keinen fall überreagiert. war für jeden mit ein bisschen selbstachtung ne absolut logische reaktion.

  • von jasemin2308 am 09.09.2011 um 09:50 Uhr

    ähm also wenn es keine religiösen einwände für dich und ihn gibt, isses nicht wirklich schlimm, ich mein es ist Sommer und er kann doch stolz sein wenn seine freundin eine tolle Figur hat und das zeigen kann. Wenn er sowas nicht will muss er sich eine suchen die aufgrund ihrer Figur verhindert ist sich sexy anzuziehen.

    Andererseits vielleicht hat er auch einfach nur Angst dass dich andere angaffen oder so…ich schätze mal du musst ihm klarmachen wie du verletzt wurdest und das schreit nach einer FETTEN entschuldigung bei dir.

    lg jasemin

  • von WitchStella am 09.09.2011 um 09:42 Uhr

    ich wär auch gegangen. aber nicht nur so, sondern endgültig. so ne beleidigung geht gar nicht. der typ hat 0 respekt vor dir!

  • von onickl am 09.09.2011 um 09:30 Uhr

    Das ist eine ganze üble Grenzüberschreitung und Respektlosigkeit, wenn solche Beschinpfungen fallen!
    Ich find, du keinesfalls überreagiert!
    Eventuell sollte dein Freund an seiner Wahrnehmung und seinem Selbstvewusstsein arbeiten.
    Ist es nicht nett, eine gutaussehende Freundin zu haben, die sich nett anzieht?

  • von criystallica am 09.09.2011 um 09:19 Uhr

    also puffnutte ist nunmal kein kompliment, aber das scheint das zu sein, was er halt über dich denkt^^ und er übertreibt total, wenn mein freund mich outfittechnisch so einengen würde, würd ich das nicht aushalten….. soll ich dann zum feiern auch ne jeans anziehen??

    schieß den idioten ab, geht gar nicht sowas…..

  • von Knuddelchen93 am 09.09.2011 um 09:18 Uhr

    ich finds krass wie manche sagen sie hätten so nen Rock auch als nuttig bezeichnet oO. Wisst ihr wie die Nutten bei eiseskälte in Hamburg rumstehen? 😀 Mit hässlichen fetten Boots und dicker Daunenjacke. 😀 Und nen Minirock überm Bikini mit Flipflops o.ä. dazu ist doch ned nuttig oO

  • von Feelia am 09.09.2011 um 09:16 Uhr

    stimme cherryona in allen punkten zu.
    mit som depp wär ich jetzt nicht mehr zusammen,so einfach ist das.

  • von Knuddelchen93 am 09.09.2011 um 09:16 Uhr

    Wie du hättest reagieren sollen? Schluss machen!!! Wie kann man sich von seinem Freund verbieten lassen bestimmte Sachen anzuziehen? Das geht gar nicht und ist echt nen Punkt wo er sich ne andere suchen kann

  • von Angel_Eyez am 09.09.2011 um 08:49 Uhr

    aber türke is er nich!?^^

    also besagten rock hätte ich wohl auch als nuttig betitelt… aber wenns dir gefällt.
    prinzipiell musst du wissen wies gemeint ist denk ich… du kennst deinen freund ja am besten. und ich glaub kaum dass der dich damit tödlich beleidigen wollte sondern einfach nicht will dass die ganze welt deinen arsch sieht…
    (was ich verstehn kann)
    naja musst einfach wissen obs in dem fall um dein wohl geht oder nicht.

  • von Ardalia am 09.09.2011 um 08:13 Uhr

    schliesse mich melanieb an. wenn der so weiter macht, nimmt das kein gutes ende.

  • von melanieb am 09.09.2011 um 08:06 Uhr

    Du hast nicht überreagiert, geht mal garnicht, nur weil er kein Selbstbewusstsein hat, als nächstes darfst nicht mehr allein weggehen, oder deine Freunde treffen, anschließend nur noch in Sack und Asche auf die Straße bevor die komplette Verhüllung kommt. Und dann noch per SMS dir die schuld zuschieben wollen, geht mal garnicht.

  • von ginnli am 09.09.2011 um 07:55 Uhr

    oje,dein freund ist ja echt dreist.ich würde mich trennen,wenn mein freund mich einmal als puffnutte bezeichnen würde.ok,ich zieh aber auch nicht mal über badesachen so kurze röcke an…
    aber dennoch ist dein freund echt dreist.

  • von LaLina am 09.09.2011 um 07:54 Uhr

    überreagiert?!
    wohl eher unterreagiert!
    der hätte von mir so eine saftige ohrfeige bekommen, dass bei ihm sternhen flimmern,ganz ehrlich!
    seine eigene Freundin als Nutte beschimpfen ist sowas von ein No-Go!!

    es ist deine Sache, was du anziehst, da hat er mal gar nix mitzureden!
    ich würd mich doch nicht für meinen Freund vermummen, nur weil man die beine sieht.
    zieh an,was du willst, so wie du rumgelaufen bist, bevor ihr zusammenkamt. da wars für ihn doch schließlich auch okay,oder!
    geht mal gar nicht,sowas!
    würde mein freund anfangen, mir vorzuschreiben,was ich anzuziehen habe,wär ich weg,echt.

  • von Pueppiie am 09.09.2011 um 07:51 Uhr

    Du hast ganz sicher nicht überreagiert.
    Lass dich von dem Typn nicht verändern, grad wie es im passt.
    Zuerst ist es vielleicht nur die Kleidung und was als nächstes?
    Überleg dir, ob du so einen überhaupt willst.

  • von SarahUnicorn am 09.09.2011 um 07:50 Uhr

    1. Du hast nicht überreagiert.
    2. Wie du es beschreibst läufst du kein bisschen nuttig herum!
    3. Dein Freund hätte von mir ein paar Backpfeifen kassiert und mich erstmal nicht mehr gesehen.
    Ja hallo?! Gehst dem zu gut? Soll er doch froh sein, eine hübsche Freundin zu haben die es sich leisten kann ihr Beine zu zeigen. WAs soll daran denn schlimm sein? Er sollte lernen seine Eifersucht in den Griff zu bekommen O.o Lass dich nicht einschüchtern und sag ihm, dass er so nicht mit dir zu reden braucht.

  • von Mela76 am 09.09.2011 um 07:39 Uhr

    Ganz schön frech dein Freund

  • von FestivalShoes am 09.09.2011 um 07:24 Uhr

    hä wie bescheuert. naja er hat dich zwar nicht direkt puffnutte genannt, sondern dass du wie eine rumläufst aber das ist auch schlimm..
    und außerdem kannst du dich anziehen, wie du willst, wenn du schöne beine hast und sie zeigen willst, dann tu das! mit so einem würde ich mich keine 5 min abgeben
    soll er doch froh sein, dass er ne hübsche freundin hat

  • von AbstractJune am 09.09.2011 um 06:46 Uhr

    An deiner Stelle wäre ich auch gegangen. Was ist daran überreagiert ?! Sowas hat dein Freund dir nicht zu sagen, besonders wenn du auch darauf achtest, wie du raus gehst. Würde ich mir garantiert nicht bieten lassen.
    Zieh dich so an wie du willst, so hat dein Freund dich schließlich kennengelernt.

  • von July04 am 09.09.2011 um 06:28 Uhr

    *push*

Ähnliche Diskussionen

freund ausgespannt Antwort

CarryBradshaw am 26.01.2009 um 09:14 Uhr
hey mädels, ich hab da mal ne frage, habt ihr schonmal einem anderen mädchen den freund ausgespannt, oder vielleicht sogar mal einer freundin den freund weggenommen?? ich gebe zu ich habe das schonmal gemacht ich...

freund unatraktiv Antwort

diebels am 30.12.2008 um 13:26 Uhr
hey mädels, ich hab ein problem: ich bin seit etwas über einem jahr mit meinem freund zusammen. aber nun hat er in den letzten ca 6 monaten einen dicken bauch bekommen und lässt seine haare am bauch (ich mag es viel...