HomepageForenLiebe-ForumFreund hat mich angelogen. Was würdet ihr tun?

Freund hat mich angelogen. Was würdet ihr tun?

missperfect95am 01.10.2012 um 14:54 Uhr

Hallo ihr Lieben.
Mein Freund und ich sind noch nicht so lange zusammen. Ich kenn seine Ex mehr oder weniger u d es ging damals das Gerücht rum, dass er sie nur verarscht hat. Er hat das mir gegenübrr allerdings immer abgestritten und ich habe ihm geglaubt. Naja vor kurzem haben wir dann mal wieder darüber geredet und dann ist er mit der Wahrheit rausgerückt, allerdings auch nicht wirklich ehrlich. Erst hat er mir erzählt er hätte ihr nochmal Hoffnungen gemacht und sie geküsst und ihr danach gesagt dass er keinen Bock mehr auf sie hat. Naja dann nach ner Zeit, als ich es nicht geglaubt habe hat er gesagt, er wäre sogar noch fast mit ihr im Bett gelandet und hat dansch gesagt, dass er keinen Bock mehr auf sie hat. Allerdings hatte ich danach immernoch ein schlechtes Gefühl und habe nochmal nachgehakt und erst dann ist er mit der ganzen Wahrheit rausgerückt: Er ist, nachdem er eigentlich schon schluss gemacht hatte, mit ihr im Bett gelandet, hat ihr damit Hoffnungen gemacht und hat ihr eben danach gesagt dass es nichts mehr wird. Außerdem hat er anfangs behauptet dass er sie nur damit verarschtt hat, hat aber später zugegeben dass er sie in der ganzen Beziehung angelogen hat.
Versteht mich nicht falsch, mich stört nicht die Tatsache, dass er sie verarscht hat sondern dass er mir nicht von anfang an die Wahrheit gesagt hat, sondern mich angelogen hat und das genau genommen sogar öfters, eben indem er nur stückchenweise damit rausgerückt ist.
Wie seht ihr das? Was würdet ihr tun? Mich hat das schon ziemlich verletzt da ich dachte dass wir eine ehrliche Beziehung führen.
Lg

Nutzer­antworten



  • von regentrude am 02.10.2012 um 15:21 Uhr

    Schade, dass Dich nicht stört, dass er die andere ausgenutzt hat. Was, wenn er das auch bei Dir machen würde? Schade, dass es Dich nur stört, dass er Dir nicht gleich die ganze Wahrheit gesagt hat. Klingt ganz schön egoistisch. Hoffentlich bist Du nicht irgendwann an ihrer Stelle…

  • von jullileinchen am 02.10.2012 um 11:38 Uhr

    ja klar… ich finds nur grad bei dem thread auch einfach komisch, da sich jetzt riesig gedanken drüber zu machen… jeder macht mal fehler… und er ist scheinbar nicht stolz auf seinen… ihm da jetzt was vorzuwerfen, find ich, wie gesagt, schwachsinnig

    und klar sagt es viel über den eigenen charakter aus, wie man mit den leuten im umfeld umgeht… aber deswegen bildet man sich ja ne meinung darüber bevor man zusammen kommt… und sie war scheinbar zufrieden mit dem charakter ihres freundes… wenn es dann nur an dieser einen sache liegen soll, warum sie ihm nicht mehr traut, find ich das komisch… wenn er IHR gegenüber nicht so ein arschloch ist, dann ist ja alles gut 😉

    wenn sie andere seiten in seinem verhalten fragwürdig findet, schon vor dieser aktion, DANN würd ich mir gedanken machen… aber eben nicht, wenns nur daran liegen soll…

    menschen können sich ja bekanntlich auch ändern und aus fehlern lernen 😉

  • von missesnice am 02.10.2012 um 11:33 Uhr

    Was nicht ganz klar wird bei den Menschen die betrügen und es meiner Meinung nach viel über deren Charakter aussagt:Viele von denen tun das eben NICHT aus der Motivation heraus, dass sie sich neu verliebt haben, sie sind schlicht zu feige ne Bez zu beenden die nicht mehr läuft und suchen andere Wege..Kennste ja die Leier..Und solchen Menschen trauen..Najaaaaa^^

  • von missesnice am 02.10.2012 um 11:30 Uhr

    Ich hab den Thread gar nicht richtig gelesen;)Schaaaande über mein Haupt hihi^^ Nur die Kommis und da fiel mir eben auf das du meintest wie du dich vor deiner Beziehung (als Single )verhalten hast würde ja nichts über deine Bez jetzt aussagen – da stimm ich eben dir komplett zu.
    Und sicher gibt es auch immer Ausnahmen von Menschen, die schon körperlich betrogen haben und es nie wieder tun würden, klar- ich meine nur das du GENERELL schon einen gewissen Charakter daran ablesen kannst, wie jdm mit Menschen umgeht- und eben auch mit ExPartnern.Wie man sein Umfeld und seine zwischenmenschlichen Kontakte pflegt, sagt finde ich schon was über die Person an sich aus…Aber natrülich gilt da wie gesagt immer das es nie eine 100% Art und Weise gibt, wie man den Charakter/das Verhalten eines Menschens durch ein Muster interpretieren kann.Sprich: Ich behaupte nicht, dass jeder(!)der schonmal betrogen hat (ob emotional oder körperlch)das jederzeit wieder tun würde.

  • von jullileinchen am 02.10.2012 um 11:17 Uhr

    ich find halt das macht keinen unterschied… ich hab meinen ex ja quasi auch “betrogen”… zwar nicht körperlich aber emotional… ich habs halt lange nicht gemerkt und mir ist erst spät ein licht aufgegangen und dann hab ich mich getrennt… aber die zeit vorher hab ich ihn ja quasi “verarscht”… ich hab mich mit meinem neuen freund getroffen, mit ihm geschrieben, mich in ihn verliebt… alles während ich in ner beziehung war…

    das heißt ja aber nicht, dass ich das generell in beziehungen mache… also meinen partner “verarschen” (würd mir im traum nicht einfallen)

    und ich seh hier das problem eben woanders… er wollte es ja gar nicht erzählen, scheinbar weil er selbst nicht so stolz auf die aktion ist bzw das eigentlich nicht seine art ist und er nicht will, dass sie denkt er würde sowas auch mit ihr tun… für mich ist das ne ähnliche aktion wie bei mir… deswegen versteh ich auch, warum er wohl am anfang nicht damit rausrücken wollte… was ich halt nicht verstehe, ist warum man nachbohrt, wenn man merkt der partner will über etwas nicht reden… klar können da tatsachen ans licht kommen, die man vielleicht nicht gerne hört… deswegen wollt ers ja auch nicht sagen

    für mich ist sie da jetzt schon selbst schuld wenn sie sich da reinsteigert… sie wollts unbedingt wissen… jetzt weiß sie es und ist auch nicht zufrieden… dumm gelaufen… also muss sie jetzt entweder damit klar kommen und darauf vertrauen, dass er das selbe nicht mit ihr macht (wenn sie ihm da nicht vertraut, muss sie die beziehung eben beenden, weil dann machts keinen sinn)

    mein freund hat das ganze ja mitgekriegt, weil wir uns da kennen gelernt haben… er weiß also das ich meinen ex “betrogen” habe… und er sagt: ja und? ich weiß du wirst MICH nicht betrügen, ich vertraue dir!

  • von missesnice am 02.10.2012 um 11:01 Uhr

    Julli- Also ich finde es ist ein ziemlicher Unterschied, wie du dein Leben als Single verbringst im Vergleich dazu wie man sich in vorigen Beziehungen verhalten hat..Sprich- wenn du rumgevögelt hast hat das null mit deinem Verhalten in ner Bez zu tun, wenn jdm seine Ex zig mal betrogen hat dann würde mir das scho ziemlich zu denken geben, ja..

  • von jullileinchen am 02.10.2012 um 10:56 Uhr

    oh echt? das gibt rückschlüsse auf die neue beziehung? hm… mal sehen… ich hab früher gern rumgevögelt, gern kerle mit nach hause genommen beim feiern… mein leben komplett genossen… das heißt wohl ich betrüge meinen freund… ähm… NICHT!

    normalerweise lernt man den charakter einer person kennen, indem man die person halt kennen lernt… und wenn man schon mit der person zusammen ist und man also befunden hat, dass der charakter toll ist, dann ist das andere alles egal!

  • von Giulia673 am 02.10.2012 um 00:30 Uhr

    “mich würd das halt absolut kein stück intressieren, was er warum und wie mit der ex gemacht hat…”

    Mich schon! Das Vorleben lässt gute Rückschlüsse auf den Charakter eines Menschen zu. Würde bei der Partnerwahl öfter etwas genauer hingeschaut, gäbs hier im Forum wesentlich weniger Threads über Beziehungsprobleme.

  • von jullileinchen am 01.10.2012 um 21:34 Uhr

    mich würd das halt absolut kein stück intressieren, was er warum und wie mit der ex gemacht hat… aber gut…

    er wollts dir halt nicht erzählen… man darf auch in ner partnerschaft sachen für sich behalten… wenn du unbedingt immer nachhaken musst, wirste halt auch mal was rausfinden, das nicht ganz der wahrheit entsprochen hat… bzw was jemand eigentlich gar nicht erzählen wollte und das ganze deswegen ein bisschen “schönt”

  • von Alextchu am 01.10.2012 um 16:40 Uhr

    Also mich würde die tatsache stören, dass er die verarscht hat, und nicht, dass er mir das nicht gesagt hat. Er muss mir ja nicht sagen, was wie und mit wem er was hatte und wem er schon Herzen gebrochen hatte.
    Ich hätte angst, dass er genau das gleiche bei mir macht.

  • von Giulia673 am 01.10.2012 um 15:36 Uhr

    “Wer will schon, dass ein neuer Partner mitbekommt, dass man ein Riesenarsch war in der letzten Beziehung.”

    Einmal Riesenarsch – immer Riesenarsch!

    Ich wäre skeptisch!

  • von betty_boo_84 am 01.10.2012 um 15:24 Uhr

    Hm… ich denke auch das es so war wie er Dir gesagt hat. Wer will schon das ein neuer Partner mitbekommt das man ein riesen Arsch war in der letzten Beziehung.
    Ich würd mir da nicht zu grosse Gedanken machen.

  • von missperfect95 am 01.10.2012 um 15:21 Uhr

    @meinelieben
    Naja, das ganze ist schon 2 Jahre her.
    Als ich ihn gefragt hatte, wieso er mich angelogen hat, hat er gesagt, dass er Angst hatte, dass ich jetzt so ein schlechtes Bild von ihm hätte und ihm keine Chance geben würde.

  • von meinelieben am 01.10.2012 um 15:16 Uhr

    Naja einerseits ist das Vergangenheit, andererseits sehe ich keinen Grund warum er nicht dich genauso vera**** sollte, sorry für die harten Worte, aber wer so wenig Respekt einer Person entgegenbringt und das obwohl man mal zusammen war, wird sich wohl kaum so schnell ändern.

    Und es geht ja schon los mit den Lügen!

    Ich hoffe ich irre mich und er hat es einfach nicht sagen wollen, um euch nicht zu belasten.

  • von papier1234 am 01.10.2012 um 15:12 Uhr

    Jungs wie in deinem Fall gibt es zu Hauf, ich würde ihm den Laufpass geben, mich auf meinen eigenen Liebesweg machen und ihn dabei völlig ausgrenzen. lg die papier1234

  • von kleineBlume89 am 01.10.2012 um 15:10 Uhr

    Lügen macht sich aber auch nicht gut bei der Partnersuche. Ich wäre bei diesem Typ sehr vorsichtig bzw. könnte ich nie mit so einem zusammen sein. Wer mich belügt, denn könnte ich nie wirklich vertrauen und ohne Vertrauen funktioniert nun mal keine Beziehung.

  • von missperfect95 am 01.10.2012 um 14:56 Uhr

    Push

Ähnliche Diskussionen

Wie würdet ihr reagieren? SMS von Freund.. Antwort

jessip30003 am 01.12.2012 um 10:55 Uhr
Guten Morgen ihr Lieben, ich habe erst gestern einen Beitrag geschrieben über das Verhalten von meinem Freund. Der steht jetzt schon bisschen weiter unten. Ich glaube ich reagiere langsam über... ich bin einfach...

Beste Freundin hat Freund geküsst - was würdet ihr tun? Antwort

cyprus am 22.06.2012 um 19:46 Uhr
hätte gern eure meinung was ich jetzt machen soll, bin nämlich echt verzweifelt. ich bin 17, mein freund fast 18. wir sind seit 9 monaten zusammen, vor ca. 3 monaten hatten wir öfters stress weil sich meine beste...