HomepageForenLiebe-ForumFreund hat Nachrichten gelesen :-(

Freund hat Nachrichten gelesen 🙁

Leni_21am 05.04.2011 um 14:03 Uhr

Hey Mädels,

ich hatte vorgestern Abend einen recht heftigen Streit mit meinem Freund. Erstmal kurz zur Vorgeschichte: Bevor ich meinen Freund kennenlernte hatte ich eine Affäre. Mit diesem Kerl hab ich meinen Exfreund betrogen, also fremdgeküsst. Nach dem Kuss hab ich mit meinem Ex sofort Schluss gemacht. Danach wurde dann eine kurze Affäre draus und ich hatte mich auch in den Kerl verliebt. Aus uns ist aber nie etwas geworden. 2 Monate später hab ich meinen jetzigen Freund kennengelernt und die Beziehung ist echt das Beste, was mir je passiert ist. Mein Freund wollte auch über meine Vergangnheit bescheid wissen, also hab ich ihm auch von meiner damaligen Affäre, meinem Exfreund etc. erzählt. Und dann ging das Theater los. Er hat sich vor einigen Monaten dann in meinen Facebook- Account geschlichen (weil ich das Passwort auf meinem PC gespeichert hatte) und hat alle meine Nachrichten gelesen und ist furchtbar ausgetickt, weil er gesehen hat, dass ich noch Nachrichten mit meiner Exaffäre geschrieben habe, als wir schon zusammen waren. (Alles harmloses Geplänkel, Dinge wie: Hi, wie gehts dir? Alles gut bei dir? Was machst du so? etc.) Er musste mir dann natürlich erzählen, dass er sich in meinen Account eingeloggt hat und das hat mich wiederum furchtbar verletzt, schließlich sind das meine Nachrichten, meine Vergangenheit, meine Gefühle über die er da ausführlich gelesen hat)
Danach hat er mir auf jeden Fall versprochen, das nie wieder zutun und mir zu vertrauen. Vorgestern dann saß ich an seinem PC und habe im Verlauf seines Laptops eine bestimmte Internetseite gesucht und was hab ich gefunden? Er hat vor einigen Wochen erneut meine Nachrichten gelesen, weil ich vergessen hatte mein Facebook- Konto auf seinem PC zu schließen. Und er hat sich sogar erkundigt über Google, ob man das Passwort eines Kontos, das geöffnet ist, herausfinden kann! Er hat also systematisch erneut spioniert und mich damit ein zweites Mal ziemlich verletzt. Ich hab es ihm so gut wie verziehen, er ist furchtbar eifersüchtig, hat Angst, ich könnte an meiner Exaffäre noch Interesse haben etc. Und seine Neugierde war einfach zu groß….
Mädels, wie hättet ihr reagiert? Irgendwie fällt es mir schon ein bisschen schwer, damit klarzukommen..
Freu mich über Antworten!

Mehr zum Thema betrogen findest du hier: Seitensprung: So kannst Du die Beziehung retten

Nutzer­antworten



  • von ashanti187 am 05.04.2011 um 15:44 Uhr

    du hast es ihm verziehen?!?!?! das wird er immer wieder machen! sorry, geht gar nicht!

  • von sekhmet am 05.04.2011 um 14:47 Uhr

    @ ina

    so ein quatsch. ich hab mit meiner exaffäre auch hin und wieder noch kontakt. er arbeitet im gleichen bereich wie ich und man sieht sich auch so noch hin und wieder. na und? da geht schon lange nichts mehr und wird auch nichts mehr gehn.
    nur weil man sich auf ner freundschaftlichen ebene versteht, nachdem die körperliche zuende ist, heisst das doch nicht das man nochmal was mit demjenigen anfängt!

  • von AbstractJune am 05.04.2011 um 14:28 Uhr

    Also, ich find es okay das sie noch Kontakt zu ihrer ExAffäre hat. Wieso auch nicht ? Wenn es nur Smalltalk ist, ist es doch okay. Mein Freund schreibt auch mit einer ExAffäre und ich hab da nix gegen, weil das Mädel mir nett erscheint und sie sich auch nicht einmischen würde.
    Ich würde aber meinen Freund nochmal an deiner Stelle drauf ansprechen, dass du schließlich auch nicht in seinen Privatsachen rumsuchst. Mach die Speicherung für dein PW weg und dann müsstest du Ruhe haben.

  • von Leni_21 am 05.04.2011 um 14:25 Uhr

    Ich hab mich mit dieser Affäre einfach lange Zeit sehr gut verstanden..Und wenn ich ihm zum Geburtstag gratuliere oder auf eine Nachricht antworte, wenn er mich fragt, wie es mir geht, heißt das doch nicht, dass er mir nich etwas bedeutet! Mein Freund weiß, dass ich ihn über alles liebe

  • von Leni_21 am 05.04.2011 um 14:22 Uhr

    Ich hab ihn gleich danach drauf angesprochen auch wenn ich echt aufgewühlt war und auch ziemlich heulen musste. Er reagiert in solchen Situationen immer wie ein Holzklotz…Ja, es tut ihm leid und er weiß, dass sein Verhalten nicht zu entschuldigen ist, aber was soll er jetzt noch dran ändern?! Und ja, er vertraut mir, leidet aber selbst an Minderwertigkeitskomplexen und hat einfach so Angst gehabt, dass mir dieser Typ nochwas bedeutet..Vielleicht war es nicht gut, dass ich noch spärlichen Kontakt mit dem Typ hatte. Aber ist das so schlimm? Und auf meine Frage hin, ob er sich sicher sei, dass er so eine Situation beim nächsten Mal nicht nochmal ausnützen würde, sagt er, er wisse es nicht, sicher ist er sich wahrscheinlich nicht…War ich zu gutmütig?

  • von ina__ am 05.04.2011 um 14:21 Uhr

    HALLO SOLL DIS N WITZ SEIN???
    Du bist doch selber schuld, ich würde dir auch nicht vertrauen wenn du immernoch mit deiner Exaffäre schreiben würdest!!!
    Wenn dieser Typ dir nichts mehr bedeuten würde, würdest du ja wohl nichts mehr mit ihm schreiben…
    Also versteh ich echt nicht, was dein Freund falsches gemacht hat ich würde dich auch kontrollieren bzw er hätte Grund mit dir Schluss zu machen…

  • von KiteKat am 05.04.2011 um 14:13 Uhr

    er könnte dir ruhig etwas mehr vertrauen! immerhin hast du ihn alles von anfang an erzählt.

    ein bisschen verstehe ich aber auch, dass er etwas eifert. er hat nun einmal gesehen, dass du noch kontakt zu eine früheren affäre hast. (auch wenn die art des wie nicht richtig war) und du bist ihn nunmal wichtig.

  • von Chilanga am 05.04.2011 um 14:12 Uhr

    ich würds ihn an deiner Stelle direkt drauf ansprechen, dass du ihn wieder erwischt hast, und dass es dich sehr verletzt, dass er dir nicht vertraut. Und danach würd ich für ein paar Tage auf Abstand zu ihm gehen, damit er über sein Fehlverhalten nachgrübeln kann. Entweder danach ändert sich was, oder du solltest echt darüber nachdenken, dich zu trennen. Viel Glück!

  • von BarbieOnSpeed am 05.04.2011 um 14:10 Uhr

    ganz ehrlich? das ist ein trennungsgrund. sowas geht gar nicht.

    da warst du schon ehrlich und hast alles erzählt (ich hätte das wahrscheinlich nicht gemacht) und dann kommt sowas…
    ich würd ihm zumindest drauf ansprechen, obs ihm spaß macht, in deinen nachrichten zu schnüffeln und ob er jetzt rausgefunden hat, wie man das passwort eines geöffneten accounts rauskriegt…
    dann würd ich mir mal seine ausreden anhören und dann kannst ja gucken, was du davon hälst…

  • von jullileinchen am 05.04.2011 um 14:10 Uhr

    siehe sekhmet!!!

  • von Goldschatz89 am 05.04.2011 um 14:10 Uhr

    Boah das geht mal gar nicht.. ich hätte ihn mächtig zur sau gemacht und auch die beziehung beendet.. das ist ein großer vertrauensbruch.. du hast keinen fehler gemacht, ich meine du hast ihm alles erzählt..
    Er hat kein vertauen zu dir, ich könnte mit sowas nicht leben.
    Ich würde auf alle fälle nochmal mit ihm sprechen aber ich könnte so nicht weiterleben wenn ich weis mein freund vertraut mir nicht.

  • von sekhmet am 05.04.2011 um 14:07 Uhr

    also ich muss sagen, in soner situation würde ich ernsthaft über ne trennung nachdenken. vertrauen, ehrlichkeit und solche dinge sind für mich elementar. du hast ihm ja sogar noch ganz ehrlich dein früheres fehlverhalten offenbart und ihm, in meinen augen, damit auch ein stück weit gezeigt, dass er dir in der hinsicht vertrauen kann. denn hättest du das weiterhin vor, hättst du das ja sicher nicht so einfach rausgelassen.

  • von Leni_21 am 05.04.2011 um 14:03 Uhr

    *push*

Ähnliche Diskussionen

Eine chatgruppe für Heise Nachrichten Antwort

wappler101 am 22.12.2017 um 02:22 Uhr
Ich habe eine Line Gruppe erstellt wo jeder rein kann und versaute Bilder oder Nachrichten schreiben kann Line funktioniert ganz ohne Telefonnummer und ist gratis jeder der rein möchte kann mir schreiben Line ID:...

freund ausgespannt Antwort

CarryBradshaw am 26.01.2009 um 09:14 Uhr
hey mädels, ich hab da mal ne frage, habt ihr schonmal einem anderen mädchen den freund ausgespannt, oder vielleicht sogar mal einer freundin den freund weggenommen?? ich gebe zu ich habe das schonmal gemacht ich...