HomepageForenLiebe-ForumFreund ist geil auf andere Frauen

Freund ist geil auf andere Frauen

Beerenlinchenam 21.03.2012 um 08:33 Uhr

Hatte gestern ein Gespräch ,it meinem Freund.Irgendwie kamen wir auf pornos und ich fragte ihn ob er auch pornos gucken würde,aber er sagte nein.ich sah ihm aber an das er nicht ehrlich war.er gab es dann zu. Ich war nicht sauer auf ihn,um gottes willen.aber wir sprachen dann weiter drüber und er gab dann auch zu das er geil auf andere frauen sei mit der begründung er sei ein mann.heutzutage ost das warscheinlich schon selbstverstädnlich,aber es hat mich schon irgendwie verletzt

Nutzer­antworten



  • von Feelia am 21.03.2012 um 19:48 Uhr

    @beere:ich stimm missesnice mal wieder zu 100% zu.^^
    und ausgerastet is hier mMn niemand,nech…glaub mir,wenn ich ausraste,sieht das ganz anders aus.

  • von missesnice am 21.03.2012 um 16:12 Uhr

    oh und- Natürlich muss nicht jeder auf Pornos stehen.Und ich halte auch niemanden für verklemmt, wenn er es nicht tut.Aber er sollte anderen Porno-Konsum nicht als Verbrechen vorhalten.Das ist alles.

  • von missesnice am 21.03.2012 um 16:10 Uhr

    Beere- Sie hat doch hier gefragt, was davon zu halten ist.
    Joa, und das haben wir ihr hier unsere Meinung dazu -übrigens erstaunlicherweise alle mit nem sehr eindeutigen Konsens-^^ dargelegt, und zwar in aller Ausführlichkeit.
    Und wenn sie ne andre Meinung hat bzw.Ratschläge nicht annehmen will, dann ist das schön für sie.-
    Aber wenn sie meint, sie muss Beziehungen nen Negativen Stempel aufdrücken, die das anders handhaben ist es wohl okay, wenn man sich dann subjektiv dazu äußert -und meine subjektive Meinung dazu ist, dass das Bullshit ist.- und sie sich und ihre Beziehung auf eine höhere Stufe anordnet, weil sie keine sexuellen Fantasien von anderen Männern hat.
    (Und im Übrigen “greift”sie unsere “Meinung”ja auch an mit solchen Äußerungen, gell^^)

  • von Beere7 am 21.03.2012 um 15:47 Uhr

    War klar dass bei dem Thema Porno alle so ausrasten! Mein Gott wenn sie ne andere Meinung hat dann lasst sie doch!! Nicht jeder muss auf Pornos stehen!!

  • von FlotterKaefer am 21.03.2012 um 15:46 Uhr

    Warum man darauf “stolz” sein kann, gewisse Empfindungen einfach nicht zu haben, erschließt sich mir nicht, finde es viel mehr albern. Wie hier schon gesagt wurde, stolz kann man sein, wenn man etwas geleistethat. Hat man in dem Fall aber nicht.

    Ich habe bis vor kurzem auch nur sexuelle Anzieheung zu meinem Mann gespürt (war bzw ist bisher auch der einzige Mann, mit dem ich überhaupt Sex hatte), war früher auch total angepisst, wenn er mal meinte, “Es könnte sein, dass irgendwann die Lust auf was “Neues” aufkäme” – habe es damals eifnach nicht verstanden, weil es mir nicht so ging.

    Mittlerweile kenne ich jemanden, der ohne anwesenheit allein mit Worten ganz großes Kopfkino und Erregtheit auslöst. An den Gefühlen zu meinem Mann ändert das überhaupt nichts – und mein Mann freut sich sogar für mich.

    Dass man, nur weil man eine Beziehung eingeht, niemand sonst erregend findet und sich nicht mal etwas mit wem vorstellt, ist in meinen Augen einfach Schwachsinn. Bzw. es wird vielleicht oft so gedacht, weil “man das halt so macht”, weil man neben seinem Partner einfach nichts anderes haben “sollte”. Wer sich an sowas festhalten will, soll das tun, sich dann aber nicht wundern, wenn die Realität auf einen einbricht. Und wer Aussagen, die einen verletzen, auch noch provoziert ist erst recht selbst schuld.

  • von missesnice am 21.03.2012 um 15:38 Uhr

    @meine Porno-Mädels^^:Das finde ich ja wirklich ärgerlich sowas..Wenn jemand meint, weil man mit sowas kein Problem hat würde man seinen Partner weniger schätzen oder würde nicht wissen was wahre Liebe ist.
    gna!Also da werd ich echt zum Kastenteufelchen.

  • von Angelsbaby89 am 21.03.2012 um 15:32 Uhr

    “Soll ich dir mal was sagen? Es ist traurig, dass DU damit so ein Problem hast! DAS ist traurig. Aber nicht, dass wir damit alle umgehen können und nur du nicht…

    Wirklich lächerlich, sorry.”

    Aber wirklich. Willste uns jetzt einreden, WIR hätten ein Problem in unserer Denkensweise??
    Deswegen läuft meine Beziehung auch so super – weil ich weiß, dass sowas ganz normal ist.

  • von Feelia am 21.03.2012 um 15:04 Uhr

    *zum lachen oder lächeln

  • von Feelia am 21.03.2012 um 15:01 Uhr

    @missesnice:japp an der stelle wurds grad echt so richtig lächerlich…traurig.jaja is klar ne:-Decht traurig,dass wir keinen grund für unbegründete eifersüchteleien haben,aber echt!*ironie off*
    selten son scheiß gelesen…
    und daher gehts jetzt ab in die sonne,meine beste vom see aus anrufen.die redet wenigstens keinen unlogischen kack xD

  • von missesnice am 21.03.2012 um 15:01 Uhr

    *sexuelle Exklusivität, denn Exkl.an sich gibts natürlich auch in nicht-monogamen Beziehungen, aufs emotionale bezogen.

  • von Feelia am 21.03.2012 um 14:59 Uhr

    von: Beerenlinchen, am: 21.03.2012, 14:55

    “Schon traurig das do viele es als selbstverständlich ansehen.”
    O_o das nennt man gesund und nicht traurig!

    “Ich bin da anders,und bin auch froh darum”
    weil…?!du machst dir doch nur unnötig probleme,wos ansich gar keine gibt!

    “Auch wenn es natürlich in einer gewissen Hinsicht besser wäre so wie ihr zu denke.”
    ah wenn du das sogar einsiehst,scheinen wir wohl recht zu haben nech…

    “da ich so in der Masse schwimmen würde”
    also hör mal:ne gesunde ansicht zu haben und keinen grund zu sehen,unnötig verletzt oder eifersüchtig zu reagieren,hat nichts mit mit der masse schwimmen zu tun.wie du siehst,konnte ja hier jede begründen,warum das,was dich da so stört,eben KEIN problem darstellt-sofern man selbstbewusstsein hat.

    “und nicht verletzt wäre.”
    in der hoffnung,dass die botschaft endlich mal zu 100% bei dir ankommt:
    du wärst von sowas nichtigem NICHT verletzt,wenn du ein gutes selbstbewusstsein hättest.

  • von missesnice am 21.03.2012 um 14:59 Uhr

    @TS also nu is aber auch dann echt Schicht im Schacht.
    Erkläre mir doch bitte mal, was daran traurig ist, wenn man KEIN Problem mit Pornos hat?Nun?
    Warum ist es traurig, wenn man auf Pornodars.nicht eifersüchtig ist bzw genügend Selbstbewusstsein hat, um zu wissen das diese nichts an der Liebe in einer Beziehung ändern?
    Also sowas geht mir auf den Geist,sorry…Du scheinst wirklich nich zu begreifen, dass eine Beziehung und die Exklusivität(ich rede hier von ner monogamen Beziehung)die man seinem Partner vorbehält durch sowas in keinster Weise abgeschwächt wird.
    Na gut.Ich bin froh, dass ich ein anderes Verständnis von Liebe, Vertrauen und Treue habe als du.

  • von Feelia am 21.03.2012 um 14:56 Uhr

    @chiara:nö das wär tierquälerei…
    aber klar wärs süß,wenn die kleene bei mir wär draussen.also wenn das möglich wäre.
    hach ja ich wünsch mir auch,sie würd meine sprache sprechen…:-Dwobei ich das gezicke dann wahrscheinlich nach kurzer zeit über hätt:-D

    @schnuffelspaches:zu dem ersten langen absatz geb ich dir vollkommen recht in allen punkten!beschäftige mich hobbiemäßig übrigens gern mit psychologie…
    und ja LLL is DAS motto schlechthin.ich sag immer,stillstand ist der tod…sich weiterentwickeln dagegen ist für mich alles.
    hab kürzlich selber noch umgedacht in 2 dingen,1.leb ich jetzt vegan und 2.hab ich damals was gegen offene beziehungen gesagt und das überdacht-und denke heute sogar,dass das was für mich wäre.
    und außerdem hab ich allein schon durch mein ADHS so viele unzählige baustellen in meinem leben,die ich angehen muss und will…bin da stetig dabei.das nicht zu tun,käme in meinem fall sogar ner selbstaufgabe gleich mMn.bsp schlafstörungen:die hatte ich mein leben lang,seit ich PMR (progressive muskelrelaxation nach jacobsen) anwende,is das schon serh viel besser geworden.

    oh ratten find ich auch klasse!:-)
    zu dem katzen an der leine sag ich jetzt mal nix,damit hab ich mich bisher zu wenig ausführlich beschäftigt,daher will ich da nicht evtl was falsches sagen.aber generell widernatürlich find ichs auch-wobei man das über jegliche art der haltung von tieren sagen muss,da die ja allesamt domestiziert wurden.bin eindeutig dagegen,halte meine kleine nur,da sie aus der hamsterhilfe kommt,also ein zuhause suchte.bin ja aufm weg zur tierrechtlerin bzw will unbedingt in dem bereich arbeiten.also lehn ich haustierhaltung generell ab,weil ich für tiere in der natur bin.(unter veganern ist auch nur die haltung von heimtieren nicht verpönt,was ich auch richtig so finde).
    und ja hey ich lieb meine kleine abgöttisch!ohne die gehts nicht,die bringt mich täglich zum machen oder lächeln(es sei denn,die kleine pupsnase verpennt meinen aufenthalt in der küche,wo ihr reich untergebracht ist…)
    ach ja bilder von ihr gibts in meinem album;-)

  • von Beerenlinchen am 21.03.2012 um 14:55 Uhr

    Schon traurig das do viele es als selbstverständlich ansehen. Ich bin da anders,und bin auch froh darum.Auch wenn es natürlich in einer gewissen Hinsicht besser wäre so wie ihr zu denke.da ich so in der Masse schwimmen würde und nicht verletzt wäre.

  • von schnuffspeaches am 21.03.2012 um 14:13 Uhr

    @ feelia: “aber ja die erziehung prägt einen schon extrem,egal ob in der einen oder andere richtung:entweder hat man verinnerlicht,was einem über die jahre erzählt wurde-oder man trennt sich von diesen inhalten und stellt eben fest,dass mans selber anders sieht.”

    da gebe ich Dir recht… es heißt auch nicht grundlos LLL (lebenslanges lernen) … jetzt mal ganz weit ausgeschweift: man muss “lernen” sich und sein umfeld zu refkletieren und über gegebene situationen stetig nachdenken.. alte verhaltensweisen überwerfen, wenn man merkt, dass sie einen in seiner lebenweise einschränken oder gar ein rückschritt droht.. das ist ein andauernder prozess der mit vielen faktoren einhergeht. kinder und jugendliche sind noch nicht “vollwertig” (das ist aber nicht von mir gesagt worden!!! bevor hier wieder vorurteile kommen 🙂 ) und entwickeln erst schritt für schritt neue fähigkeiten zb das selbstreflexive handeln. …
    durch die individuellen unterschiede kann man derartige prozesse nie pauschalisieren und einige verfehlen sie sogar ganz, usw un sofort…

    das is mal so n kleiner gedankenausschnitt, den ich unter anderem auch aus dem studium mitgenommen habe…
    betrifft viele lebensbereiche oder lebensstufe die man im laufe der zeit so durchwandert…

    was ich jetzt damit andeuten wollte ist, dass du recht hast und man ab nem bestimmten zeitpunkt in der lage sein SOLLTE, gewisse inhalte zu behalten oder durchaus zu überwerfen um eben voran zu kommen…

    du hast n hamster is ja cool 🙂
    wenn ich nicht zuhause bin sondern in meiner studentenbude, muss ich mich mit meinen süßen ratten abfinden.. die sind zwar super lieb, verschmust und zaubern mir jeden tag aufs neue ein lächeln ins gesicht aber so ein hund hat auch riesen vorteile: zb muss man sich jeden tag bei wind und wetter motivieren, mit ihm spazieren zu gehen und das mind. eine stunde. meine ratten kann ich schlecht an der leine gassi führen ^^ obwohl- heutzutage gibts ja für alles etwas .. zb finde ich es grausam, dass unsere nachbarn ihre katze an der leine spazieren führen … tut mir leid da komm ich ni drauf klar, denn eine katze sollte man meiner meinung nach nicht die freiheiten nehmen.. sie gehören nunmal naturgegeben nach draußen.. daher stehe ich auch oft im konflikt mit haustier halten an sich.. immer so ein zwispalt.. daher bin ich zb froh das ich unseren hund inzwischen ohne leine laufen lassen kann.. geht bis zu nem gewissen grad ganz gut. ….

  • von Feelia am 21.03.2012 um 13:21 Uhr

    von: ChiaraFay, am: 21.03.2012, 13:05

    von: Beerenlinchen, am: 21.03.2012, 12:59
    Aber wenn er sich pornos anguckt von Frauen auf die er geil sit weil er lust hat und sich dabei einen runterholt und dann wirklich dabei darüber nackdenkt mit irgendeiner anderen frau zu schlafen auf die er scharf ist,abgesehen von mir ist das doch schlimm oder?

    NEIN, ist es NICHT! Meine Güte…

    von: ChiaraFay, am: 21.03.2012, 13:10

    Naja, irgendjemand hier WILL es halt nicht verstehen. Aber dann soll man halt weiter in der kleinen Käseglockenwelt mit bunten Blümchen und Bienchen leben und nicht in der Realität. >.<

    da stimm ich chiarafay mal wieder zu 100% zu.

    @schnuffspeaches:
    "das is ja interessant! ich wurde zB von meinen eltern total mies/ verwirrend erzogen.."
    von meinem erzeuger wurd ich gar nicht erzogen…der war mehr mit alk beschäftigt,ums mal so auszudrücken(hab daher seit 13 jahren keinen kontakt mehr zu ihm.
    aber ich hab mit 18 meinen stiefpapa kennengelernt,der istn richtiger papa und wie gern wär ich mit dem groß geworden…das wär ein traum gewesen!<3

    aber ja die erziehung prägt einen schon extrem,egal ob in der einen oder andere richtung:entweder hat man verinnerlicht,was einem über die jahre erzählt wurde-oder man trennt sich von diesen inhalten und stellt eben fest,dass mans selber anders sieht.
    (ein bsp dazu:meine mom hat sowas wie sex nur zum spaß nie schlecht geredet-aber immer betont,dass sie das nicht trennen wollen würd von liebe.was ich aber heute gern tue,da ich ja eh meist single bin und wie du schon sagst,sex is nun mal ein grundbedürfnis.)
    mein erzeuger ist schlichtn chauvi (oder auch arschloch-_-),der meint,frauen dürfen nix,männer alles…igitt.

    "ich gehe jetzt erst mal mit hundi schön spazieren und die frühlingsluft genießen."
    oh du hastn hund!*neidisch bin*
    dafür hab ichn hamster,so.:-P aber ok,mit ihr spazieren gehen is nich…xD

    "vllt hilft es dir ja auch, mal ne runde spazieren zu gehen? denn das mit den schreibblockaden der hausarbeit kenne ich auch nur zu gut da gibt es echt tage wo man denkt: wieso bin ich heute überhaupt aufgestanden?!"
    japp du sagst es.bin heute aufgestanden und hab noch bevor ich die augen geöffnet hab mir sorgen gemacht,ob ich heute was zustande bring oder nicht-_-hab ja auch noch ADHS,was es natürlich nicht besser macht.manchmal geht tagelnag gar nix-und dann schreibt man auf einmal 6 std durch:-D
    aber rausgehen werd ich definitiv gleich bei dem tollen wetter.muss echt sein…

    "und grad wenn man heimweh usw. hat …."
    ja is schlimm bei mir zZ,war seit weihnachten nicht mehr bei meinen ellis…-_-

  • von SerenaEvans am 21.03.2012 um 13:17 Uhr

    Yeah. nun ist mein ego Zufrieden 😉

  • von Angelsbaby89 am 21.03.2012 um 13:16 Uhr

    “die Fleischerei-fachverkäuferin ”
    hahahaha 😀

    @Serena: DANKE DANKE 😀 hehe

  • von missesnice am 21.03.2012 um 13:15 Uhr

    Hahaaaa, @Angel und Chiara..:D hat sich überschnitten.

  • von SerenaEvans am 21.03.2012 um 13:14 Uhr

    Angelsbaby: Ich hab das gleiche früher gesagt. Will auch ein Danke 🙂

  • von missesnice am 21.03.2012 um 13:14 Uhr

    Nein, ist es nich.
    GNA!!
    Es bedient seine Fantasie.Pornos sind Fantasien und Illusionen, die natürlich den Betreffenden erregen/anregen, aber es bleiben Fantasien und Illusionen.
    Wenn ich mir nen Porno anschau, übertrag ich die dort vermittelte Fantasie unter Umständen auf mein(e)aktuellen Sexpartner.Unter Umständen aber nicht.Dann lass versetze ich mich in die Illusion, und JA dann stelle ich mir Sex mit den Betreffenden Männern/Frauen vor.
    Nichts!dabei.
    But well, ich rede eh gegen ne Wand^^Was solls.
    Ich sags nochmal- bedenklich wäre für mich Kopfkino erst, wenn es sich auf eine reale Person zentrieren würde und zwar in dem Maße das er auch wirklich mit diese Frau schlafen will.Soll heißen-hat er mal (ne) Fantasie(n) über ne Kollegin oder Freundin oder die Fleischerei-fachverkäuferin bleibt es bei der Fantasie und die darf er gerne haben.
    Geht dieses “geil”sein auf die andere so weit, dass er sich nur noch auf diese Frau konzentriert, die Fantasie also anfängt in die Realität zu übertragen und tatsächlich plant(!!) mit ihr zu schlafen,DANN wäre ich verletzt.Weil da für mich emotionaler Betrug anfängt.
    Amen.

  • von Angelsbaby89 am 21.03.2012 um 13:06 Uhr

    “von: ChiaraFay, am: 21.03.2012, 13:05

    von: Beerenlinchen, am: 21.03.2012, 12:59
    Aber wenn er sich pornos anguckt von Frauen auf die er geil sit weil er lust hat und sich dabei einen runterholt und dann wirklich dabei darüber nackdenkt mit irgendeiner anderen frau zu schlafen auf die er scharf ist,abgesehen von mir ist das doch schlimm oder?

    NEIN, ist es NICHT! Meine Güte…

    DANKE an ChiaraFay.
    Ich kann nur noch den Kopf schütteln

  • von Beerenlinchen am 21.03.2012 um 13:03 Uhr

    Und feelia ich geb dir Recht.Es hat nichts mit dem Geschlecht zu tun. Deshalb find ich es auch dmalich wenn jemand als Begründung gibt er wäre ja ein Mann

  • von SerenaEvans am 21.03.2012 um 13:02 Uhr

    NEIN, ist es nicht. Selbstbefriedigung und Fantasien sind ganz normal.

    Zum Hundertsten mal: Erst das Fremdgehen ist schlimm. Die Gedanken sind und bleiben FREI!

  • von Beerenlinchen am 21.03.2012 um 12:59 Uhr

    Aber wenn er sich pornos anguckt von Frauen auf die er geil sit weil er lust hat und sich dabei einen runterholt und dann wirklich dabei darüber nackdenkt mit irgendeiner anderen frau zu schlafen auf die er scharf ist,abgesehen von mir ist das doch schlimm oder?

  • von Brinaaa am 21.03.2012 um 12:48 Uhr

    Ja sowas find ich auch furchtbar. Lügen, damit der Partner sich besser fühlt? WIe nervig is das denn?

    Eben und außerdem hat er damit auch das Gegenteil erreicht. Ich hätte mir ja gewünscht, dass er zugibt, die oder die hübsch oder attraktiv zu finden. Ich hätte damit kein Problem gehabt. Mit seinem Verhalten aber schon.

  • von schnuffspeaches am 21.03.2012 um 12:33 Uhr

    das is ja interessant! ich wurde zB von meinen eltern total mies/ verwirrend erzogen.. mein paps ist total konservativ und war richtig streng mit uns- meine mum war dagegen s ganze gegenteil: hat uns alle freiheiten gelassen usw. und die ganzen familiären probleme die wir allgemein durchlebt haben, haben sich stark auf meine entwicklung ausgewirkt. (auch auf die entwicklung meiner geschwister) …. ich studiere scheinbar auch nicht grundlos psychologie und pädagogik….
    mh.. na ja mausezahn 🙁 das tut mir sehr leid ich kann dich gut verstehen und ich gebe dir recht: dieses “klischee” das frauen nur sex mit liebe haben können und gefühlsbetont sind stimmen nicht. ich bin da ähnlich wie du: (sry für meinen beschissenen ausdruck heute -.- könnte mir selber voll in arsch beißen) …. ehm.. was wollte ich jetzt schreiben? … orrr.. achso ja: ich habe öfters auch sex mit männern (und auch frauen) gehabt ohne dabei verliebt gewesen zu sein oder tieferes für diese person zu empfinden. es war einfach nur eine befriedigung meines grundbedürfnisses… (sex zählt ja zu den grundbedürfnissen) … ja.. von daher. aber ich verurteile deshalb niemanden, der anders tickt, zb frauen die wirklich nur mit liebe sex haben können und auf romantik usw. aus sind.. ist halt n großes komplexes thema wenn du mich fragst… 🙂 können ja später weiter darüber schreiben ich gehe jetzt erst mal mit hundi schön spazieren und die frühlingsluft genießen. vllt hilft es dir ja auch, mal ne runde spazieren zu gehen? denn das mit den schreibblockaden der hausarbeit kenne ich auch nur zu gut da gibt es echt tage wo man denkt: wieso bin ich heute überhaupt aufgestanden?! -.- ….
    und grad wenn man heimweh usw. hat …. hat man den kopf nicht frei und fühlt sich wie fest gefahren.. dabei empfinde ich manchmal emotionen (wenn es überhaupt welche sind) wofür ich einfach keine worte finde.. mhhh…. :/

  • von Feelia am 21.03.2012 um 12:21 Uhr

    @schnuffspeaches:haha ok,dann ignorier meinen letzen kommi,hat sich mit deinem letzten überschnitten.
    kam aber echt so rüber eben in deinen kommis,dass du meinst,”männer sind so und so,frauen aber anders”.aber egal jetzt,is echtn müßiges thema-so langsam sollte ja echt jeder begriffen haben,dass das biologische geschlecht selbst keinen einfluss auf unser verhalten hat.(höchstens geschlechtsspezifische erziehung,die eh ein fehler ist mMn)

  • von Feelia am 21.03.2012 um 12:18 Uhr

    @schnuffspeaches:oh wow dankesehr:-)freut mich echt!
    läuft bei mir nämlich zZ nicht so ganz rund,hab schreibblockade an der hausarbeitsfront,hab heimweh,weil ichs seit weihnachten net mehr zu meinen eltern geschafft hab usw…umso schöner,so liebe komplimente zu lesen grad:-)

    zu den klischees nochmal:naja weißte meine mom hat meinen bruder und mich absolut nicht geschlechtsspezifisch erzogen.
    heißt:ich hab ebenso mal mit nem bagger gespielt und war als kind meist (in dreckigen klamotten) draussen bei tieren unterwegs-und mein bruder hatte als kleiner junge ne babypuppe.
    meine mom hat uns da halt freiheiten gelassen,so das wir uns eben so entwickeln konnten,wie wir es für richtig halten,uns halt sein lassen,wie wir sind.und niemals unterschiede gemacht,weil ern junge is und ichn mädchen.
    und:ich selbst bin absolut nicht typisch frau.wird ja zb gern behauptet,frauen seien sehr gefühlsbetont und würden sich schnell verlieben (siehe auch samanthas kommentar in SATC,wenn du die folge kennst:”ich kann sex haben wie ein mann”).
    weißte so hab ich nie gedacht,dass männer angeblich weniger gefühlsbetont seien und sex ohne liebe mögen,frauen aber angeblich nicht-ich kenne (mich mitgezählt) im gegenteil ne menge frauen,die sex und liebe bestens trennen können.ebenso aber einige männer,die das eben nicht können/wollen.
    daher weiß ich halt aus eigener erfahrung (und das auch schon mit 16/1/)dass solche dinge nix mitm geschlecht zu tun haben,sondern nur charakterfragen sind.

  • von schnuffspeaches am 21.03.2012 um 12:17 Uhr

    aber japp! klischees haben mit dem charakter null zutun das grenze ich ebenso ab. hab ich iwo erwähnt, dass ich dadurch auf den charakter schließe??? ?-) mh muss mich wohl in zukunft präziser ausdrücken denn das jeder n individuum ist und anders tickt is mir auch klar.. und das sowas wie des thema hier meiner meinung nach auch nix mit dem charakter zutun hat.. ?-) nur gibts halt hi un da halt auffälligkeiten die sich geschlechtertypisch ANGEBLICH zusammenfassen lassen und so.. ach na ja egaaaaal jetzt.. 🙂 verhaltensweisen usw. hab keen bock mehr auf sowas 🙂 die diskussionen über so n thema haben wir hier schon über jahre in der el durchgekekst langsam hab ik das ebenso satt 🙂

  • von schnuffspeaches am 21.03.2012 um 12:11 Uhr

    feeli 🙂 … na ja so lange wie ich noch nicht erfahrungsgemäß vom gegenteil überzeugt werde, schießt mir ab und an doch mal ein geschlechterklischee in den kopf.. umso schöner wenn man sich mit anderen dann darüber austauschen kann, die andere erfahrungen gemacht haben 🙂 …

    ps: ja cool wa ?- du bist durchaus cool 🙂 was denkst du wieso ich hier ab und an noch rein gucke? 🙂 ik freu mich immer wieder wenn ich beiträge von dir lesen darf 🙂 regt so schön zum nachdenken an 🙂

  • von Feelia am 21.03.2012 um 12:05 Uhr

    @schnuffspeaches:sicherlich hab ich mehr erfahrungen gemacht als viele 18jährige.
    aber:was hat das bitte damit zu tun,dass man weiß,dass geschlechterklischees nur klischees sind?!das wusste ich mit 16 auch schon,dass jeder mensch anders ist und das geschlecht nichts über den charakter eines menschen aussagt.is ja auch nur logisch.

    “war ich früher aber heute ni mehr nachdem mich zb auch feelia mal ordentlich “aufgeklärt” hat :)”
    cool:-)

  • von schnuffspeaches am 21.03.2012 um 11:56 Uhr

    feelia : du hast aber auch schon wesentlich mehr erfahrungen gesammelt als andere mädels hier u.a. auch ich, denn wir sind ja auch noch jünger als du und wurden noch nicht mit so vielem konfrontiert wie du. daher bin ich auch immer wieder dankbar wenn du uns so offen darauf hinweist …. zumal ich denke das es auch mit am umfeld liegt usw. …. ik habe erfahrungsgemäß eben noch nicht die wortgewandten männer kennengelernt … kommt vllt noch wer weiß…

  • von schnuffspeaches am 21.03.2012 um 11:52 Uhr

    angelsbaby.. da hast du mich biddl falsch verstanden… ich akzeptiere es aber verstehe nicht immer alles. ist situationsbezogen ich bin manchmal wie einige anderen frauen, die dann auch zu viel über sowas nachdenken… aber dann halte ich mir wie du grad gesagt hast vor augen: mensch mädel du guckst auch nem hübschern kerl nach. klar denk ich dann eventuell ni glei an sex oder sonstewas- bei mir läuft vieles eher nebensächlich ab. ach egal.. finde heute keine passenden worte tut mir leid. aber ehm ja klar ist ok wenn sich frauen auch pornos usw anguckn kann ja auch durchaus erregend sein und man kann auch neues dazu lernen zb stellungen oder heraus finden, womit man dann s sexleben aufrischen kann 🙂 bin inzwischen auch kein gegener mehr von solchen dingen 🙂 war ich früher aber heute ni mehr nachdem mich zb auch feelia mal ordentlich “aufgeklärt” hat 🙂 ist zwar schon einige jahre her aba egal 🙂 wollte jetzt nix falsches sagen tut mir leid…

  • von Feelia am 21.03.2012 um 11:51 Uhr

    @schnuffspeaches:”die meisten männer (ausnahmen bestätigen die regel) finden nie die richtigen worte”
    und wieder nurn dämliches und unwahres klischee.-_-
    es gibt haufenweise wortgewandte männer,ebenso wies etliche frauen gibt,die kein gutes sprachgefühl haben.

  • von Feelia am 21.03.2012 um 11:49 Uhr

    @schnuffspeaches:sorry aber wasn müll-_-kann man mal bitte geschlechterklischees aussen vor lassen?!danke!
    denn das hat mitm geschlecht rein gar nix zu tun.schöne dinge und auch menschen schaut man sich gern an.menschen,die man attraktiv findet,findet man meist auch sexuell anziehend.
    na und?!was hat das mit dem geschlecht zu tun?!
    ich kenne keine einzige frau,die nem scharfen typen nicht hinterhersieht,ebenso wie dasn typ bei ner scharfen frau macht.oder jemand der bi ist eben bei beiden geschlechtern…

    und ich hab absolut keine ahnung,was es daran nicht zu verstehen oder zu akzeptieren geben könnte.

  • von schnuffspeaches am 21.03.2012 um 11:49 Uhr

    achso und du solltest das mit der aussage “ich finde andere geil” nicht überbewerten oder zu viel rein interpretieren… die meisten männer (ausnahmen bestätigen die regel) finden nie die richtigen worte 🙂 und er ist ehrlich zu Dir das heißt eigentlich nur gutes.. 🙂 sei ihm net böse.. 🙂

  • von Angelsbaby89 am 21.03.2012 um 11:45 Uhr

    @schnuffspeaches:

    “. verstehen kann ich es nach wie vor nicht, wieso die männer das tun.”
    Wasn Quatsch. Frauen tun das auch. Ich auch, meine Freundinnen auch, und die meisten Mädels hier auch -.-

    Das ist was ganz normales, dass man hübsche Menschen gern anschaut – ist doch klar.

  • von schnuffspeaches am 21.03.2012 um 11:43 Uhr

    er hat schonn recht wenn er sagt: “weil ich ein mann bin” ich weiß der spruch ist flach und für viele frauen schwer nachvollziehbar aber: appetit darf man(n) sich holen aber gegessen wird zuhause. solange wie es “nur” bilder von nackten frauen sind oder schmuddelige filmchen kannst du eiiigentlich beruhigt aufatmen. denn das hat wirklich nichts mit dir zutun. angeblich hat die wissenschaft “belegen können”, dass bei den männern eine art belohnungszentrum “aktiviert” wird im gehirn … den artikel findest du bei google wenn du mal danach n bissl recherschierst. also es ist schwer das ganze zu akzeptieren, ich habe damals auch lange damit kämpfen müssen … verstehen kann ich es nach wie vor nicht, wieso die männer das tun… aber dafür denkt die frau scheinbar in vielerlei hinsicht zu kompliziert, dass ging aus dem artikel auch hervor. ja und ehm ja.. also attraktiv finden und sich was dann vorstellen ist ok solange wie er es nicht irgendwann in die tat umsetzt. solange wie er dir treu bleibt und dich liebt, solltest du froh sein. immerhin ist auch jeder ein freier mensch und du solltest froh sein, überhaupt teil seines lebens zu sein. eng ihn nicht ein und mach dein ding. glaub mir, wenn du ihm zeigst, dass du selbstbewusst mit dem thema umgehen kannst, wird er staunen. also ich könnte noch viel mehr dazu schreiben und hab jetzt auch viele gedankensprünge in meinem text aber hab auch grad keine lust das weiter auszubreiten. nerv ihn einfach nicht mit der thematik und lass ihn sein ding machen. wenn du natürlich garnicht damit klar kommst, solltest du durchaus erst mal schluss machen aber ich sag mal so: mit anderen männern wird es zu 90% nicht anders sein. :/

  • von Angelsbaby89 am 21.03.2012 um 11:22 Uhr

    “Mein Ex war so, dass er immer meinte, er würde die nicht hübsch finden. Die konnte (in meinen Augen) noch so heiß sein – und sowas kann ich gar nicht leiden. Natürlich findet er trotzdem andere Frauen hübsch/anziehend, also soll er das bitte auch sagen. Es gibt nichts Schlimmeres als einen Kerl, der bei jeder Frau sagt “Nein, die find ich nicht hübsch”! Das ist echt ätzend. ”

    Ja sowas find ich auch furchtbar. Lügen, damit der Partner sich besser fühlt? WIe nervig is das denn?

  • von tavanique144 am 21.03.2012 um 11:21 Uhr

    das beste wär jetzt natürlich wenn du ihn sooo richtig unterdrückst, ihn verbietest frauen hinterher zu schauen und um gottes willen zeig ihm soo richtig wie du ihn liebst, indem du eifersüchtig auf jede frau bist, die er nur für einen nanosekunde anschaut und schon hast du dein problem gelöst *irony off* mal ehrlich merkste was?!?

  • von Feelia am 21.03.2012 um 11:21 Uhr

    von: SerenaEvans, am: 21.03.2012, 11:13

    Nageln und Handeln kann ja das gleiche sein 🙂

    haha japp,allerdings:-D

    @sahnekeks:richtig,sie wills nicht kapieren.natürlich hat sie ein problem mit sich selbst,sonst würd sie sich ja nicht wegen gar nix so anstellen…
    frag mich nur,was das soll:erstn thread mitm pseudo-“problem” eröffnen und dann die wahrheit nicht hören (bzw lesen) wollen.
    find ich ja mehr als peinlich…

  • von Brinaaa am 21.03.2012 um 11:16 Uhr

    von: Mewchen, am: 21.03.2012, 11:12
    Oh gott bin ich ein perverser Mensch oO
    hab grad bei SerenaEvans Post gelesen: Fremdgehen ist allein das Nageln anstatt Fremdgehen ist ALLEIN das Handeln-.-
    Ich brauch Urlaub

    😀

  • von Brinaaa am 21.03.2012 um 11:15 Uhr

    Feelia: “zitat angelsbaby:”Und ich mache meinen Freund auch oft aufmerksam auf hübsche Frauen, sage z.B. “Boah, Schatz guck mal, die hat aber schöne Augen…”

    Ist doch ganz normal.”

    eben.ich hab mit meinem ex auch über knackärsche anderer frauen geredet,fanden wir ganz normal.warum denn nicht…”

    Ganz genau so sehe ich das auch. Ich sag auch zu meinem Freund, wenn ich eine andere Frau hübsch finde und er sagt dann dazu, was er denkt. Mein Ex war so, dass er immer meinte, er würde die nicht hübsch finden. Die konnte (in meinen Augen) noch so heiß sein – und sowas kann ich gar nicht leiden. Natürlich findet er trotzdem andere Frauen hübsch/anziehend, also soll er das bitte auch sagen. Es gibt nichts Schlimmeres als einen Kerl, der bei jeder Frau sagt “Nein, die find ich nicht hübsch”! Das ist echt ätzend. Mein Freund ist da zum Glück konstruktiver. Wenn mir ein anderer Mann gefällt, sag ich ihm das auch. Ist ja wohl auch ganz normal, damit sollte man umgehen können. Er darf auch andere Frauen angucken wie er will, denn ich weiß ja, dass er mich liebt und in der Realität nur mich will. Deswegen sollte man sich um alles andere auch keine Sorgen machen… 😉

  • von SerenaEvans am 21.03.2012 um 11:13 Uhr

    Nageln und Handeln kann ja das gleiche sein 🙂

  • von Mewchen am 21.03.2012 um 11:12 Uhr

    Oh gott bin ich ein perverser Mensch oO
    hab grad bei SerenaEvans Post gelesen: Fremdgehen ist allein das Nageln anstatt Fremdgehen ist ALLEIN das Handeln-.-
    Ich brauch Urlaub

  • von SerenaEvans am 21.03.2012 um 10:56 Uhr

    Wo ist dann da der Unterschied?
    ich denke auch während einer Beziehung, man ist der Typ geil, dann würde ich nicht von der Bettkante schubbsen, Fremdgehen ist ALLEIN das HNADELN!

  • von Angelsbaby89 am 21.03.2012 um 10:55 Uhr

    “oder meinst du,er denkt schlicht an sex mit denen?!(was nun auch nix schlimmes wär,seine fantasien sind schließlich seine sache)”

    EBEN!! Fantasien, sind, wie der Name schon sagt, eben FANTASIE

    “Phantasie bzw. Fantasie (griech.: φαντασία phantasía – „Erscheinung“, „Vorstellung“, „Traumgesicht“, „Gespenst“) bezeichnet eine kreative Fähigkeit des Menschen. Oft ist der Begriff mit dem Bereich des Bildhaften verknüpft (Erinnerungsbilder, Vorstellungsbilder), kann aber auch auf sprachliche und logische Leistungen (Ideen) bezogen werden. Im engeren Sinn als Vorstellungskraft bzw. Imagination ist mit Phantasie vor allem die Fähigkeit gemeint, innere Bilder und damit eine „Innenwelt“ zu erzeugen.”

  • von Feelia am 21.03.2012 um 10:53 Uhr

    von: Beerenlinchen, am: 21.03.2012, 10:45

    Ich stört es das er auf andere Frauen so geil ist das er am liebsten mit ihnen ins Bett gehen würde und sich das auch denkt.

    also nochmal,auf specialeditions frage biste ja eben nicht eingegangen:

    hat er dir das GENAU SO gesagt,dass er sex mit denen haben will?!
    oder meinst du,er denkt schlicht an sex mit denen?!(was nun auch nix schlimmes wär,seine fantasien sind schließlich seine sache)

    @missesnice:dankööö süße!:-)bin zZ im stress,kack hausarbeiten…jedes semester das gleiche:anfängliche schreibblockade-_-

  • von Angelsbaby89 am 21.03.2012 um 10:53 Uhr

    “von: Beerenlinchen, am: 21.03.2012, 10:45

    Ich stört es das er auf andere Frauen so geil ist das er am liebsten mit ihnen ins Bett gehen würde und sich das auch denkt. Und das hat nichts mit hinterherschauen oder akktraktiv finden zu tun. Das sind nämlich zwei verschiedene paar schuh”

    Häh? Das BEDEUTET doch, dass du ein Problem damit hast, wenn er andere Frauen sexuell anziehend findet. NIX anderes haste grad gesagt…. o.O

    Und solang er NICHT mit ihnen ins Bett hüpft, sondern nur dran DENKT; isses doch kein Problem?? *kopfschüttel*

    @missesnice: hahaha, Standing Ovations, bitte xD
    Achja, schau mal in dein GB 😉

  • von missesnice am 21.03.2012 um 10:47 Uhr

    feelia, SE, Angelsbaby und co- Kniefall^^

  • von Beerenlinchen am 21.03.2012 um 10:45 Uhr

    Ich stört es das er auf andere Frauen so geil ist das er am liebsten mit ihnen ins Bett gehen würde und sich das auch denkt. Und das hat nichts mit hinterherschauen oder akktraktiv finden zu tun. Das sind nämlich zwei verschiedene paar schuh

  • von Feelia am 21.03.2012 um 10:44 Uhr

    @serenaevenas:guter kommi.wurd ja bisher noch gar nicht erwähnt…nur weil SIE das so sieht,muss er diese ansicht noch lang nicht teilen,richtig.
    (aber naja das kennen wir ja schon,dass viele hier ihren partnern ne eigenständige meinung und einstellung am liebsten nehmen würden…)

  • von missesnice am 21.03.2012 um 10:44 Uhr

    von: Beerenlinchen, am: 21.03.2012, 10:36
    Tja mein Freund ist aber eben stolz so ne Freundin zu haben und ich bin auch stolz das ich keinen gedanke daran verschwende mit nem anderen mann in die kiste zu gehen

    Narf.Ja wenn ihr beide so stolz seid, euch zu haben, dann ist doch alles in Butter? ?-)

  • von Korni09 am 21.03.2012 um 10:42 Uhr

    der gefühlte 1000ste Thread über dieses Thema. kommt jetzt den schwanger sein threads schon fast gleich. ihr mädels seid so prüde, die mit pornoschauen solche probleme haben. mensch was für ein winzlingsproblem. wenn man auf ne pornodarstellerin neidisch sein muss, dann fehlt es meiner meinung nach im oberstübchen, oder an selbstbewusstsein, sorry aber wenn er so eine wollte, als freundin, dann hätte er nicht dich, kapiert!!!

  • von Feelia am 21.03.2012 um 10:41 Uhr

    zitat angelsbaby:”@Beerenlichen: WAS explizit dich stört, haste immer noch nicht erklärt 😀 😀 Weißte selbst nicht so genau??”

    nee offensichtlich nicht,denn sonst hätte sie ja endlich mal unsere frage beantwortet…xD

  • von Goldschatz89 am 21.03.2012 um 10:40 Uhr

    @FannyKind: nur weil ich einen mann attraktiv finde und ich ihm auf den arsch schaue heißt das das ich ein potentieller fremdgeher wäre? Das glaubst du doch wohl selbst nicht! Du wirst mir doch nicht erzählen, dass wenn du einen freund hast keinen anderen mann nicht mal hübsch findest?!?
    Ich finde viele männer erotisch aber nur weil das so ist spring ich nicht mit ihnen ins bett, ich sprech sie nicht mal an, ich mach mir einfach nur meine gedanken dazu.

  • von SerenaEvans am 21.03.2012 um 10:40 Uhr

    “ja geht mir auch so.ich bin auch nicht mehr geil auf andere Männer.”

    – NA UND? Was für dich gilt muss nicht auch für deinen freund gelten!
    Er darf schauen und Denken “Wow ist die scharf”.
    Fremdgehen fängt bei dem Handeln an und nicht bei den Gedanken!

  • von Feelia am 21.03.2012 um 10:39 Uhr

    von: Beerenlinchen, am: 21.03.2012, 10:36

    Tja mein Freund ist aber eben stolz so ne Freundin zu haben und ich bin auch stolz das ich keinen gedanke daran verschwende mit nem anderen mann in die kiste zu gehen

    also nochmal:dass du sex und liebe nicht trennst,ist deine einstellung,keine leistung.also nix zum drauf stolz sein.

    und nur wiel man jemanden sexuell attraktiv findet,denkt man noch lang nicht dran,mit ihm sex habne zu wollen?!
    ein wenig logik bitte.

  • von Angelsbaby89 am 21.03.2012 um 10:39 Uhr

    “DITO!stolz ist man auf erbrachte leistungen und nicht auf dinge,die zufälligerweise halt so sind,wie sie sind…

    (wat ne lustige auffassung von leistung manche haben:-D)”

    Aber wirklich

  • von Angelsbaby89 am 21.03.2012 um 10:38 Uhr

    “und “geil gefunden” hat auch immer schon jeder jeden”

    Naja SO würd ichs auch nicht sagen 🙂
    Weiß schon was du meinst, aber fand den Satz so witzig 🙂

    @Beerenlichen: WAS explizit dich stört, haste immer noch nicht erklärt 😀 😀 Weißte selbst nicht so genau??

  • von Feelia am 21.03.2012 um 10:38 Uhr

    zitat SE:”und zweitens: Worauf bist du denn bitte stolz?! ^^ etwa darauf: “Der Mann kann noch so schön sein wie er will und trotzdem denk ich dann nur an meinen Freund und ich bin stolz drauf,mein Freund ebenso.” ?! =D Wow, herzlichen Glückwunsch, du trennst eben Sex und Liebe nicht und deshalb ist für dich nur der Mensch sexuell anziehend, den du liebst und gerne hast. ist halt ein charakterzug. Darauf braucht man nicht stolz zu sein. Stolz sein kann man nur auf eine LEISTUNG.”

    DITO!stolz ist man auf erbrachte leistungen und nicht auf dinge,die zufälligerweise halt so sind,wie sie sind…

    (wat ne lustige auffassung von leistung manche haben:-D)

  • von Goldschatz89 am 21.03.2012 um 10:37 Uhr

    Ich finde auch andere männer attraktiv aber trotzdem liebe ich meinen freund und will nur ihn. Schaust du nie einem attraktiven mann hinter her oder findest jemanden anziehend? Also ich schon.
    Ich finde du solltest dringend an deinem selbstbewusstsein arbeiten und dir klarmachen, dass dein freund dich liebt und nur dich will aber mein gott bei pornos ect. handelt es sich doch einfach nur um kopfkino…
    Solange mein freund nur eine frau attraktiv findet und mich nicht mit ihr betrügt ist mir das doch egal…

  • von Beerenlinchen am 21.03.2012 um 10:36 Uhr

    Tja mein Freund ist aber eben stolz so ne Freundin zu haben und ich bin auch stolz das ich keinen gedanke daran verschwende mit nem anderen mann in die kiste zu gehen

  • von Feelia am 21.03.2012 um 10:36 Uhr

    zitat angelsbaby:”Und ich mache meinen Freund auch oft aufmerksam auf hübsche Frauen, sage z.B. “Boah, Schatz guck mal, die hat aber schöne Augen…”

    Ist doch ganz normal.”

    eben.ich hab mit meinem ex auch über knackärsche anderer frauen geredet,fanden wir ganz normal.warum denn nicht…

    @beerenlinchen:na worum genau gehts dir denn dann bitte?!seh immer noch kein problem.
    also ja wie gesagt es is normal,auch als vergebene person andere sexuell attarktiv und anziehend zu finden.

  • von specialEdition am 21.03.2012 um 10:35 Uhr

    “Mein goot leute was habt ihr alle mit eurem ,,hinterhergucken.darum geht es garnicht und das ist auch nicht das was mich stört”

    –> WAS STÖRT DICH DENN DANN??!!! Du redest hier ja auch nur mit den leuten, die dir recht geben (was meiner meinung nach schwach ist).
    Also dann sags uns bitte:

    WAS >>>> GENAU<<<< stört dich?!

  • von specialEdition am 21.03.2012 um 10:34 Uhr

    “heutzutage” –> Mädel, das hat nix mit der Zeit zu tun. Das war früher schon genau gleich, nur hat sich da niemand getrennt wenn der Mann die Frau betrogen hat- was übrigens immer schon Gang und Gäbe war. und “geil gefunden” hat auch immer schon jeder jeden. nur HEUTE wird darüber geredet, früher wurde es totgeschwiegen. Also ich finds so ehrlich gesagt besser. unbequemer vielleicht, weil man seinen Mann stehen muss, aber BESSER.

    und zweitens: Worauf bist du denn bitte stolz?! ^^ etwa darauf: “Der Mann kann noch so schön sein wie er will und trotzdem denk ich dann nur an meinen Freund und ich bin stolz drauf,mein Freund ebenso.” ?! =D Wow, herzlichen Glückwunsch, du trennst eben Sex und Liebe nicht und deshalb ist für dich nur der Mensch sexuell anziehend, den du liebst und gerne hast. ist halt ein charakterzug. Darauf braucht man nicht stolz zu sein. Stolz sein kann man nur auf eine LEISTUNG.

    ich bin auch zum Beispiel ein “Löwe” vom Sternzeichen. darauf kann ich auch nicht stolz sein weil ich schlicht nix für getan hab.

  • von Beerenlinchen am 21.03.2012 um 10:30 Uhr

    Mein goot leute was habt ihr alle mit eurem ,,hinterhergucken.darum geht es garnicht und das ist auch nicht das was mich stört

  • von Beerenlinchen am 21.03.2012 um 10:27 Uhr

    @funny kind:ja geht mir auch so.ich bin auch nicht mehr geil auf andere Männer.Heutzutage ist sowas schon selbstverstänlich,aber bei mir nicht. Der Mann kann noch so schön sein wie er will und trotzdem denk ich dann nur an meinen Freund und ich bin stolz drauf,mein Freund ebenso.

  • von Angelsbaby89 am 21.03.2012 um 10:20 Uhr

    “also nein… zwischen: “einer Frau auf den Hintern glotzen” und “Eine Frau attraktiv finden” ist für mich kein Unterschied.”

    WORD

  • von Angelsbaby89 am 21.03.2012 um 10:20 Uhr

    “einige kommen wohl nur nicht damit klar,dass der partner ausser ihnen auch noch andere scharf findet.albern.er ist ja nicht tot ne und hat augen zum sehen…”

    Jap, genau so isses. Ich finde das irgendwie ein bisschen unrealistisch und doof, zu denken, wenn man in einer Beziehung ist darf man Menschen, die man attraktiv findet, nicht hinterhersehen. Außerdem, wenn man jemanden vom Aussehen sympathisch findet und dieser vielleicht auch eine tolle Ausstrahlung hat, dann guckt man doch automatisch hinterher?? o.O

    Und ich mache meinen Freund auch oft aufmerksam auf hübsche Frauen, sage z.B. “Boah, Schatz guck mal, die hat aber schöne Augen…”

    Ist doch ganz normal.

  • von Feelia am 21.03.2012 um 10:13 Uhr

    von: specialEdition, am: 21.03.2012, 10:06

    also nein… zwischen: “einer Frau auf den Hintern glotzen” und “Eine Frau attraktiv finden” ist für mich kein Unterschied.

    für mich auch nicht.schließlich schau ich mir ja nur intensiv zb eben nen arsch an,den ich attraktiv finde.is doch auch egal,was genau man an anderen schön findet hey…
    einige kommen wohl nur nicht damit klar,dass der partner ausser ihnen auch noch andere scharf findet.albern.er ist ja nicht tot ne und hat augen zum sehen…

  • von Feelia am 21.03.2012 um 10:08 Uhr

    @miezeschnindler:meine güte bitte kein doofes geschlechter-klischee-_-das hat mitm geschlecht nämlich rein gar nix zu tun,ob man anderen attraktiven menschen nachschaut und sie geil findet oder nicht.ich tu das als frau ebenso und kenne keine einzige frau,die das nicht auch tut.und was ist schon dabei,wenn man andere sexuell anziehend findet,obwohl man vergeben ist?!wo is das problem dabei?!ich seh keins.
    also wer selbstbewusst ist,hat mit sowas kein problem.

  • von specialEdition am 21.03.2012 um 10:06 Uhr

    also nein… zwischen: “einer Frau auf den Hintern glotzen” und “Eine Frau attraktiv finden” ist für mich kein Unterschied.

    ich glotze sexy Männern auch hinterher! Bin dabei auch schon mal in ne Straßenlaterne gerannt. hab ich jetzt mein Hirn auch ne Etage tiefer..?^^

    Der Unterschied liegt genau hier:
    “Ne Frau attraktiv finden/anstarren/an sie denken” und “PLANEN, mit dieser Frau im echten Leben zu schlafen”.

    und falls er DAS tut, ja, falls er DAS tut kannst du wirklich verletzt sein.

  • von FannyKind am 21.03.2012 um 10:04 Uhr

    mir gehts da wie mieze_schindler, ich fühle mich auch nicht angezogen von anderen Männern, wenn ich in einer Beziehung bin, und das ich einen anderen Mann als geil empfinde schonmal gar nicht. Das mein Freund sich andere Frauen anschaut wenn wir unterwegs sind ist mir schon klar, er kommentiert das auch, meistens fallen ihm aber nur die negativen Sachen an anderen Frauen auf. Was in seinem Kopf abgeht, ist natürlich seine Sache, keine Frage, aber ein chinesisches Sprichwort sagt nicht ohne Grund “Achte auf deine Gedanken!
    Sie sind der Anfang deiner Taten.”

  • von Beerenlinchen am 21.03.2012 um 09:57 Uhr

    @mieze schindler:danke,ja so denk ich auch.

  • von Angelsbaby89 am 21.03.2012 um 09:51 Uhr

    “von: Beerenlinchen, am: 21.03.2012, 09:45

    Nein das ist völlig falsch.er findest sie nicht nur geil sondern ist richtig geil auf andere Frauen das er am liebsten sofort mit ihr in die kiste gehen würde.

    Ist das das, was du jetzt denkst oder hat er es genauso gesagt?
    Und – solange er es nicht MACHT, ist das Denken daran doch nicht schlimm?

    Die Gedanken sind frei, ne?

  • von specialEdition am 21.03.2012 um 09:50 Uhr

    “richtig geil auf andere Frauen das er am liebsten sofort mit ihr in die kiste gehen würde.”
    mhm.. und das hat er dir bestimmt WORTWÖRTLICH so gesagt. oder?!

  • von Beerenlinchen am 21.03.2012 um 09:45 Uhr

    Nein das ist völlig falsch.er findest sie nicht nur geil sondern ist richtig geil auf andere Frauen das er am liebsten sofort mit ihr in die kiste gehen würde.

  • von specialEdition am 21.03.2012 um 09:44 Uhr

    haha, stephylein hat total recht =D

    ich hab auch mal soooo lang auf meinen Freund eingebohrt, bis er zugegeben hat das er findet, mein Bauch könne “etwas Arbeit” vertragen xD ich war dann voll verletzt, was natürlich total dämlich war- ich hab ja auf ihn eingenörgelt =DD wie dem auch sei, ich hab jetzt abgenommen und hab erst Ruhe gegeben, als ich in ein H&M Kleid größe 34 gepasst habe xD

    Naja. was ich damit sagen will: Es ist dämlich, wenn man seinen Freund “drängt” etwas zuzugeben was einen verletzt, außer man kann es ändern und daran arbeiten. Das geht in eurem Fall aber nicht, also solltest du dich einfach damit abfinden das er auch andere frauen scharf findet.

  • von Feelia am 21.03.2012 um 09:40 Uhr

    oh bitte nicht schon wieder son sinnlos-thread wegen gar nichts-_-
    angelsbaby hat natürlich vollkommen recht.kann mich ihr nur zu 100% in jedem punkt anschließen.

  • von Penelo am 21.03.2012 um 09:36 Uhr

    wer sagt das er so manch andere frauen / männer nicht attraktiv findet nur weil er in einer beziehung ist….lügt ;D

  • von anniengel am 21.03.2012 um 09:34 Uhr

    Oh man ey, das ist das normalste der Welt… Selbst wenn ich in einer Beziehung bin und mega glücklich mit ihm bin.. Hat mal Kopfkino.. Sexträume mit anderen oder wenn man jemanden sieht denk ich mir oh wow .. aber das ist doch vollkommen NORMAL.. meiner Meinung nach zumindest..

  • von Stephylein am 21.03.2012 um 09:16 Uhr

    Das ist genau die Art von Gespräch, auf die Männer keine Lust haben. Genau wie “Schatzi, findest du mich zu dick?” “gefällt dir die? sieht die besser aus als ich?”

    So wie du schreibst, hast du so lange nachgebohrt bis er etwas zugegeben hat, was dich dann “verletzt” hat. Mensch, dann lass ihn doch solche Sachen für sich behalten, wenn du schon merkst dass es ihm unangenehm ist und dich auch noch verletzt (was übrigens totaler Quatsch ist).

  • von Angelsbaby89 am 21.03.2012 um 08:50 Uhr

    @myChaCha: Ich glaube, bei manchen ist das sogar der Fall (bezogen aufs Gehirn :D)

  • von myChaCha am 21.03.2012 um 08:49 Uhr

    immer wieder lustig, dass manche scheinbar meinen, dass einem mit dem eingehen einer beziehung die funktion der augen und des gehirns abhanden kommt.

  • von missesnice am 21.03.2012 um 08:43 Uhr

    Zum 100.Mal, seufz…;)
    Das ist mehr als normal!
    Angelsbaby hat Recht.
    Sein Sexkopfkino wertet weder dich noch eure Beziehung ab, weil das eine Sache ist, die nur ihn betrifft.

  • von Angelsbaby89 am 21.03.2012 um 08:36 Uhr

    “Ich denke immer wenn er mich als Freundin hat bräuchte er so etwas nicht.”

    Völliger Quatsch. Auch wenn ich in einer Beziehung bin, kann ich doch andere Männer und Frauen attraktiv und geil finden?? Und ein Sexkopfkino hat ja nun wirklich nix mit der Realität zu tun, ne?

    Das ist ganz normal.

  • von my_pink_lady am 21.03.2012 um 08:36 Uhr

    und du? denkst du dir nicht amnchmal wenn du einen film schaust oder wenn du in einem club bist “wow der sieht vielleicht geil aus”? ich jedenfalls schon… 😉

  • von Beerenlinchen am 21.03.2012 um 08:34 Uhr

    Was denkt ihr darüber? Ich denke immer wenn er mich als Freundin hat bräuchte er so etwas nicht.

Ähnliche Diskussionen

Freund hatte viele Frauen Antwort

NoName91 am 17.02.2015 um 14:34 Uhr
Hallo zusammen, Der Titel sagt schon einiges. Ich bin mit meinem Freund 7 Monate zusammen bis wir zusammen gekommen sind, musste er viele monate schon allein für den ersten Kuss kämpfen weil ich mir nie sicher war....

Freund- Selbstbefriedigung auf andere Frauen Antwort

ManniHoney am 15.08.2009 um 12:51 Uhr
Hallo desired-Mädels ! Ich habe echt lange überlegt diesen Beitrag zu erstellen - aber ich möchte einfach wissen ob ich zu engstirnig denke oder zu untolerant bin. Mein Freund ist ein super Typ er ist sowas von...