HomepageForenLiebe-Forumfreund macht schluss, hängt aber trotzdem an mir

freund macht schluss, hängt aber trotzdem an mir

koblenzgirlam 12.07.2011 um 19:27 Uhr

mein freund hat vor kurzem mit mir schluss gemacht. es ist gerade mal 5 tage her. ich war am ende, habe geheult, er hat mich in den arm genommen, mich immernoch geküsst und mir gesagt, dass es ihm auch schwer fällt, aber die beziehung wäre sinnlos, da es eine fernbeziehung ist und es immer so weitergehen wird. das ist zu stressig. er wollte aber noch mit mir befreundet sein, da ich ihm total wichtig bin und was besonderes bin. er wollte aber erstmals nicht mehr mit mir schreiben, da ich noch zu sehr an ihm hänge und ich erstmal von ihm loskommen soll. ich überlegte lange nach und kam zum entschluss, dass ich nicht trauern sollte. ich ging feiern und orientierte mich neu. hab einen typen kennengelernt, mit dem ich geschlafen habe. am nächsten tag nahm ich den kontakt zu meinem freund aus und sagte ihm dass es mir wieder gut geht und ich nicht mehr leide. er hatte sich gefreut. aber als ich dann erzählte, dass ich mit einem anderen im bett war, ist er völlig ausgerastet. aber so richtig…ich meinte darauf dass ich nicht wusste, dass es ihn so verletzt. schließlich machte er ja schluss. ich meinte darauf dass er doch damals gesagt hat, dass es vorbei ist und ich nicht zurück denken sollte. darauf kam diese nachricht: “egal ey wir bleiben bei vorbei ist vorbei meld dich nicht mehr bei mir fick dich ins knie und hab weiterhin so ne scheiße…ich hab dir das nicht oft genug gesagt das du dich nicht wegwerfen sollst weil es nichts bringt und dann hörst du auf jemanden der selber bestimmt keine ahnung hat und sich eine “freundin” nennt!!!!!!! leck mich am arsch du behindertes stück,scheiß auf dich sowas hät ich nie von dir gedacht,nachdem was wir hatten! Es war mir nicht egal das du weg warst ist doch klar aber warum soll ich dir das zeigen das du noch hoffnung bekommst und du weiter leidest…du denkst nicht für 5 pfennig nach!!!!!!!!! Gib dich weiterhin irgwelchen spinnern hin die dich nicht wert zu schätzen wissen…dümmer geht es nicht!!!!” was soll ich denn nun davon denken….. später kam nochmal ne sms, dass ich ihm wichtig bin und er eine woche zeit braucht…ich weiß nicht was das soll. will er jetzt oder nicht…

Nutzer­antworten



  • von koblenzgirl am 12.07.2011 um 22:33 Uhr

    er sagte mir bereits dass es ende ist. er wollte, dass ich ihn vergesse und hat den starken gespielt. den starken ohne gefühle. ich habe wirklich alles in frage gestellt, da er plötzlich schluss gemacht hat und sich am nächsten tag äußerlich von grund auf verändert hat, weil er ja ein frischer single ist und den anderen weibern gefallen will… super.

  • von koblenzgirl am 12.07.2011 um 22:25 Uhr

    ich war enttäuscht und habe getrauert, bis ich gemerkt habe, dass es nichts bringt! es bringt ihn nicht zurück… ich wollte wieder lachen und meine tage genießen und nicht verschwenden.

  • von koblenzgirl am 12.07.2011 um 22:21 Uhr

    das stimmt nicht. ich habe mehr für ihn getan als er für mich…und ich kann es einfch nicht glauben, dass er es einfach weggeschmissen hat. nein, nicht weggeschmissen. er machte ja außerdem noch schluss, weil ich zu viel für ihn getan hätte und er sich dabei schlecht gefhlt hat, weil er nicht so viel für mich tun konnte.. ich habe ihn geliebt und tat alles um ihn glücklich zu machen…ich war selbstlos

  • von Tealey am 12.07.2011 um 21:58 Uhr

    oh man! Wenn das jetzt 5 Monate her wäre dann ookay..aber 5 tage?? klar dass er sich verarscht fühlt, weil er hat sich ja getrennt wegen der fernbeziehung und nicht weil er dich nicht mehr mag.
    Außerdem ist es echt hart wenn der andere nach 5 Tagen schon mit nem Anderen ins Bett geht. Vorallem, wie kannst du das tun, wenn du doch so “fertig” warst? Echt, das kann wirklich nicht war sein. Ich denke mal du warst ihm wichtiger als er dir.

  • von schokocarry am 12.07.2011 um 21:45 Uhr

    es will sie hier keiner fertig machen, sie fragt nach unserer meinung, denke ich doch mal. es war eben nicht intelligent es ihm zu sagen bzw es überhaupt zu machen, da sie ja auch nicht dahinter steht wie man merkt.
    ich würde mich gar nicht erst rechtfertigen, wenn ich lust auf sowas hätte mach ichs einfach (bin auch nicht der typ der sex ohne gefühle haben kann, eben jedem das seine), aber koblenzgirl rechtfertigt sich ganz schön.
    mein tip an die TE: leb jetzt erst mal dein eigenes leben, werde dir klar über deine gefühle und zieh jetzt einfach dein ding durch.

    @annie: jeder mensch, so auch männer, sind anders. man kann ja niemanden verallgemeinern. ich kenne meinen freund so gut um zu wissen was er in vielen fällen meint obwohl ers anders sagt wenn du weißt was ich meine.
    aber abgesehen davon sind spiele spielen in ner beziehung oder beim schluss machen einfach nur kindisch, da geb ich dir recht. dieser kerl ist sich glaub einfach nicht sicher was er selbst will

  • von koblenzgirl am 12.07.2011 um 21:29 Uhr

    genau.. er hat mir ja dauernd hoffnungen gemacht indem er sagte, dass er sich selber so unsicher sei…aber trotzdem sollte ich ihn vergessen. nebenbei flirtet er mit anderen frauen und hat spaß, das bekomme ich mit. er sagte mir er hatte ein schlechtes gewissen, weil er mich so verletzt hat. ich wollte zeigen, dass er kein schlechtes gewissen mehr haben braucht, weil ich nicht leide und gut klarkomme… ich wollte einfach wieder normal mit ihm reden

  • von annie803 am 12.07.2011 um 21:24 Uhr

    Also mal ehrlich. Es bringt ja nun nichts sie fertig zu machen.
    Sie war single. Sie wollte sich ablenken. da bin ich mir sicher. Das ist ne entscheidung die sie treffen muss, und wofür man sie auch nicht verurteilen soltte !!! Ich selber halte auch nicht viel von Sex ohne Gefühle und solche Sachen, bin aber nicht so dumm und verurteile jeden, nur weil er ne andere Auffassung davon hat..
    Dass du es erzählt hast, war vielleicht nicht so schlau, aber vermutlich hast du nicht nachgedacht und das gesagt, um ihm zu beweisen, wie tapfer du bist & das ganze auch durchstehen kannst. Ja okay.. war nicht der beste weg, ist aber nun nich mehr zu ändern.
    Und mal ehrlich. Seit wann ticken Kerle wie die Frauen? Mein freund zB spricht immer genau das an was er will. wenn der Typ also wirklich n paar Mal sagt, dass es vorbei is, dass sie nach vorne blicken soll & all solche Sachen.. dann hat er Pech und kann ihr auch keinen Vorwurf machen. Sie hatte keine Bindung mehr zu ihm & durfte machen was auch immer sie wollte. Also bitte. Wollte er sie.. dann hätte er das sagen können & nicht mit ihren Gefühlen spielen sollen. Dann wäre ER genauso scheiße gewesen !!

  • von koblenzgirl am 12.07.2011 um 21:20 Uhr

    ja ich kann das nicht mehr ruckgängig machen. alles, was ich jetzt noch machen kann ist warten, bis er sich in einer woche wieder meldet. ich weiß nicht was auf mich zukommen wird. naja…

  • von schokocarry am 12.07.2011 um 21:16 Uhr

    wie wärs mit ihn einfach erst mal in ruhe lassen? sich nicht mehr melden?
    diese aktion war in meinen augen unreif, weil du das nur deshalb gemacht hast und nicht weil du lust auf ne bettgeschichte hattest (so kommts zumindest bei mir rüber)

  • von koblenzgirl am 12.07.2011 um 21:12 Uhr

    ich wollte ihm so zeigen dass ich versucht habe, mich neu zu orientieren und die hoffnung aufgegeben habe. so wie er es wollte

  • von schokocarry am 12.07.2011 um 20:58 Uhr

    ich versteh generell nicht wieso du den thread aufgemacht hast.
    ich frage mich wieso man dem ex mitteilen muss dass man sex mit einem anderen hatte? 1. geht ihn das nichts an und 2. ist derjenige dadurch oft verletzt nach der kurzen zeit der trennung. ich würde mir auch denken SO SCHNELL jemand neues, da ist doch schon länger was kaputt.
    und ja, was willst du jetzt damit bezwecken?

  • von koblenzgirl am 12.07.2011 um 20:55 Uhr

    er wollte es von mir wissen. ich habe es ihm nicht einfach so erzählt ok???

  • von MissJoana am 12.07.2011 um 20:53 Uhr

    Ich versteh grad nicht warum die Threadstellerin hier so scharf verurteilt wird…Ok, es war unnötig es ihm zu sagen, aber wenn er solche Spielchen spielt wie: Ich mach Schluss damit sie um mich kämpft, find ich das auch igendwie unnötig.

  • von Leni_21 am 12.07.2011 um 20:52 Uhr

    warum um alles in der welt hast du ihm das erzählt?? ich verurteile dich nicht dafür, dass du mit nem anderen ins bett gestiegen bist. vielleicht würde ich es ähnlich machen, einfach um zu vergessen, nicht trauern zu müssen, das selbstwertgefühl wieder aufzubauen. aber wenn du nicht über ihn weg bist und hoffst, es wird vielleicht doch nochwas, dann darfst du ihm das doch nicht erzählen?? Hast du gedacht er sagt: Wow, super, freut mich für dich? Oder er erkennt dadurch, dass er dich doch noch will? Da hast du wohl falsch gewettet. Und ich denke er ist auch rasend vor Eifersucht, da sind natürlich noch Gefühle da! Könnte aber sein, dass du jetzt wirklich alles was noch da war, kaputt gemacht hast. Aber jetzt ist es eh zu spät. Denk das nächste Mal besser nach. Überleg mal er hätte dir das erzählt? Ansonsten muss ich sagen: Du bist Single, steig mit so vielen Typen ins Bett wie du willst. Aber nicht, wenn du deinen Ex noch willst

  • von BarbieOnSpeed am 12.07.2011 um 20:40 Uhr

    boah du schon wieder… DU NERVT. ihn nervst du auch. meine fresse, ER STEHT NICHT AUF DICH. du hast VERSCHISSEN. kapier das doch. bist echt ne hohlbirne.

  • von koblenzgirl am 12.07.2011 um 20:33 Uhr

    ich habe gevögelt, weil ich damit über ihn hinwegkommen wollte. und das klappte nicht. ich wollte ihm aber zeigen, dass ich jetzt anfange mein leben zu leben und ihm nicht mehr hinterherrenne, damit er sich nicht mehr scheut mit mir zu schreiben. was ist das für ne flirterei. das ist für mich nicht mehr flirten. das sind perverse andeutungen.

  • von AnnKa87 am 12.07.2011 um 20:32 Uhr

    Und es ging in der Situation ja nicht um das was er für dich fühlt sondern was du fühlst, und du kannst nicht sagen du liebst ihn aber mit nem anderen ins Bett… das geht einfach nicht!!

  • von AnnKa87 am 12.07.2011 um 20:30 Uhr

    Warum vögelst du mit nem anderen wenn du angeblich nicht über ihn weg bist? Sag jetzt nicht weil er dass gesagt hat… Das ist ja mal ne geile Ausrede… Und es gibt nen gewaltigen Unterschied ob er sich jetzt mal wieder frei fühlt und nen bisschen flirtet oder ob man gleich mit nem anderen ins Bett hüpft wenn man den Ex doch so sehr liebt…

  • von koblenzgirl am 12.07.2011 um 20:30 Uhr

    ich erhoffte mir ein lockeres gespräch mit ihm… er selber schreib mit anderen frauen. er schreibt denen sowas wie “wenn du abnehmen willst, komm zu mir, das können wir abarbeiten”. denkt ihr , das tut nicht weh oder was..

  • von koblenzgirl am 12.07.2011 um 20:29 Uhr

    es war sowieso endültig vorbei! er sagte ich soll ihn vergessen!!!!

  • von AnnKa87 am 12.07.2011 um 20:27 Uhr

    @ Jeanne8819 danke dass du mir da zustimmst und genauso denkst… ich schätze auch er dachte sie kämpfst um die Beziehung und zeigt ihm, dass sie ihn nicht verlieren will, weil wäre er sich wirklich sicher gewesen hätte er nicht so reagiert, also noch geküsst und in Arm genommen.

    Und ich hoffe ebenfalls dass er jetzt bei seiner Entscheidung bleibt und die Trennung durchzieht, denn da hat er siche besseres verdient…

  • von flocondeneige am 12.07.2011 um 20:27 Uhr

    ach du heilige scheisse, warum erzählst du ihm, dass du mit einem anderen geschlafen hast? was hast du dir davon erhofft?

  • von koblenzgirl am 12.07.2011 um 20:25 Uhr

    und er wollte nicht dass ich um ihn kämpfe. er wollte, dass ich ihn vergesse! er sagte, ich sollte nach vorne blicken! es würde mich nicht weiterbringen immer zurück zu blicken. vorbei ist vorbei! das sagte er!

  • von koblenzgirl am 12.07.2011 um 20:23 Uhr

    ich bin noch gar nicht über ihn hinweg…sonst wäre es mir doch egal dass er jetzt so verletzt ist. nein, wir haben vorher noch lange miteinander geredet und spaß gehabt. dabei erzählte er mir noch, dass er ja jetzt frischer single ist und sich neuerdings immer schick macht…. es war zuerst ein lockeres gespräch…

  • von Jeanne8819 am 12.07.2011 um 20:14 Uhr

    Also ich finde es auch ziemlich scheisse von dir! Sowas macht man einfach nicht, das verletzt den anderen unglaublich! Wenn dann behält man sowas für sich!

    @Annka87 ich könnte es auch nicht, wenn ich jemanden liebe und der mit mir schluss macht brauche ich sehr lange bis ich wieder bereit überhaupt einen neuen anzugucken.
    Außerdem finde ich es eh scheisse gleich mit einem x-beliebigen ins bett zu hüpfen aber das ist ja jedem seine sache!

    Vielleicht hat er auch einfach gehofft das du um ihm kämpfst? Ihm zeigst wie sehr du ihn liebst und das du ihn nicht gehen lassen willst egal wieviele km zwischen euch sind? Hast du daran schonmal gedacht?
    Und dann sagst du ihm sowas…. Ohjaaa… Wenn er jetzt nochmal zu dir zurück kommt, dann tut er mir wirklich leid…. Dann liebt er dich wirklich!

  • von AnnKa87 am 12.07.2011 um 20:11 Uhr

    Du verstehst die Situation überhaupt nicht, oder? Ist doch nur logisch, dass er jetzt dadurch eure ganze beziehung anzweifelt. Klar ist er jetzt tierisch verletzt und enttäscht, er hätte sicher nie im Leben damit gerechnet dass du in weniger als 5 Tagen über ihn hinweg kommst. Sowas macht man schon allein aus Respekt nicht. Ich stell mir grad die Situation vor, dass du ihn anrufst und sagst hey mir gehts wieder gut hatte auch schon was mit nen anderen….. Nach 5! Tagen… Hast du überhaupt kein Gefühl??

  • von koblenzgirl am 12.07.2011 um 20:05 Uhr

    wenn ich eine beziehung beende, will ich nicht dass er leidet… ich wäre froh wenn er ne andere hätte…

  • von ShadyLady999 am 12.07.2011 um 19:47 Uhr

    Vorallem seinem Exfreund zu schreiben dass du nen anderen gevögelt hast ist jawohl unter aller sau! Würdest du das von ihm hören wollen?

  • von AnnKa87 am 12.07.2011 um 19:42 Uhr

    Bist du doof? Ey sorry aber ich finde die SMS hat dein EX voll zurecht geschrieben.. Er hat vor 5 Tagen schluss gemacht, dir ging es angeblich ja soooo beschissen und dann vöglest du mit nem anderen? War wahrscheinlich echt das beste dass er Schluss gemacht hat, denn “lieben” kannst du ihn nicht wenn du ihn nach 5 Tagen vergessen hast… Ich mein klar, du bist jetzt single, aber ich denke er hat erwartet dass du kämpfst oder so… Ich könnte nieeeeemals sofort mit nem anderen ins Bett auch wenn mein Freund Schluss gemacht hätte, einfach weil ich ihn ja trotzdem liebe… Kann ihn voll verstehen und zu deiner Frage, wenn es noch ein bisschen Hoffnung gab hast du sie jetzt sicherlich zerstört…

Ähnliche Diskussionen

freund macht schluss, will mich wieder haben Antwort

miselergirl am 19.07.2011 um 14:21 Uhr
ich war mit meinem freund ein halbes jahr lang zusammen. es lief alles gut. vor 2 wochen machte er ganz plötzlichc mit mir schluss, wolllte aber den kontakt noch wollten und mit mir befreundet sein, weil ich ihm noch...

mein freund (fernbeziehung) macht schluss Antwort

koblenzgirl am 11.07.2011 um 19:26 Uhr
mein freund, mit dem ich ein halbes jahr zusammen war , hat am freitag mit mir schluss gemacht. ganz plötzlich. paar stunden vorher kuschelten wir noch, er war sehr liebevoll zu mir. dann aufeinmal vor meiner abreise...