HomepageForenLiebe-Forumfreund macht schluss, will mich wieder haben

freund macht schluss, will mich wieder haben

miselergirlam 19.07.2011 um 14:21 Uhr

ich war mit meinem freund ein halbes jahr lang zusammen. es lief alles gut. vor 2 wochen machte er ganz plötzlichc mit mir schluss, wolllte aber den kontakt noch wollten und mit mir befreundet sein, weil ich ihm noch wichtig bin. er hat nur gemeint, dass die beziehung sinnlos wäre. ich war ja ständig eifersüchtig, weil er andauernd mit anderen frauen schrieb und mich dabei nicht mehr beachtet hat. wir haben uns oft gestritten deswegen. er konnte es einfach nicht sein lassen, es hat ihm einfach spaß gemacht. nun merkt er, wie er mich damit verletzt und hat schluss gemacht, weil er es nicht mehr ertragen konnte. er wollte keine pflichten mehr haben. mit den frauen schrieb er, weil er denen gegenüber überhaupt keine verpflichtungen hatte. bei mir musste er dauernd aufpassen. aber das ist doch normal in einer beziehung. naja ich habe seine entscheidung akzeptiert. es konnte nicht so weitergehen, wenn er es nicht sein lassen konnte. in den nächsten tagen meldete er sich ständig bei mir. ich habe ihm daraufhin gebeten mich mal ne zeit lang in ruhe zu lassen, ich brauchte ja meine zeit. nach einer woche ging es mir wieder besser, ich konnte wieder essen und schlafen. ich war auf dem gutem wege damit abzuschließen. ich habe nichts mehr, was mich an ihn auch nur erinnert, außer einen ring, den er mir damals gekauft hat. nun hat er sich gestsern wieder bei mir gemeldet. er erzählt mir, wie scheiße er sich gerade fühlt. und dass seine eltern noch nicht wissen, dass wir auseinander sind, weil es ihm so schwer fällt es ihnen zu erzählen. auch musste er die ganze zeit an mich denken. nun möchte er sich wieder mit mir treffen, um zu gucken, was er noch so fühlt. ich würde mich sehr gerne wieder mit ihm treffen und wäre froh wenn wir wieder zusammen kämen. aber auf der anderen seite ist mein vertrauen einfach weg…ich habe angst davor wirklich wieder so verletzt zu werden. es gab natürlich noch mehr gründe, warum er schluss gemacht hat. er hat sich eingeengt gefühlt, hatte keinen freiraum mehr, was ich nicht verstehen konnte. wir haben uns nur 1-2 mal in der woche gesehen! gut, wir haben jeden tag miteinander stundenlang geschrieben und jeden tag haben wir telefoniert. wahrscheinlich war das wohl zu viel für ihn. was soll ich nur machen…? soll ich mich druaf einlassen?

Nutzer­antworten



  • von SweetOne am 19.07.2011 um 15:30 Uhr

    Also, wenn du das wirklich gerne möchtest, treff dich mit ihm. Und Männer sind einfach nicht die Rekordtelefonierer. Warum so viel? Vielleicht einfach mal einen Tag dann nicht anrufen/schreiben und einfach abends eine sms, fragen wie sein tag so war & wie es ihm geht und ihm eine gute nacht wünschen. Dann hat er einfach mehr freiraum und wird sich auch mehr von sich aus melden vielleicht und dich nicht als ständig da und irgendwann als selbstverständlich ansehen.

  • von Goldschatz89 am 19.07.2011 um 15:25 Uhr

    Ich ags dir ganz ganz ehrlich, alleine wenn er schon überlegen muss was er empfindet sorry aber das sagt doch alles…entweder bin ich mir meiner gefühle sicher oder nicht..was hast du davon wenn er wieder so tut als wär alles gut und dann verletzt er dich wieder?
    Klar das mit der eifersucht finde ich jetzt auch übertrieben, aber es kommt natürlich drauf an, was er mit den frauen geschrieben hat deswegen kann ich mich jetzt hierzu auch nicht äußern ob du im recht oder unrecht bist.
    Auch das mit dem einängen, sorry ihr seht euch 2 mal in der woche ich weiß nicht was da noch zu wenig ist? anscheindend macht er ja dann in seiner übrigen zeit die er hat auch nicht viel, sonst hätte er ja auch keine zeit mit dir stundenlang zu schreiben bzw. zu telefonieren?!? Wenn ich was unternehme ist mein handy aus, das verlangt einfach der anstand wenn ich mit anderen unterwegs bin.
    Wie gesagt wenn ihr schon einen neuversuch anpackt dann muss er sich ändern und du dich auch! aber das man das nach 2 wochen schafft glaub ich kaum!

  • von miselergirl am 19.07.2011 um 15:23 Uhr

    das schreiben an sich ist ja nicht schlimm.. nur er beachtet mich dann nicht mehr wenn er mit den frauen schreibt.. auch wenn ich bei ihm bin.. vllt habe ich auch zu viel aufmerksamkeit verlangt.. vllt fühlt er sich deswegen eingeengt

  • von Ruki87 am 19.07.2011 um 15:05 Uhr

    ich würde mir das sehr gut überlegen, meinst du er kann sich in 2 wochen ändern oder nicht???
    aber mach was dein Herz dir sagt.

Ähnliche Diskussionen

mein freund (fernbeziehung) macht schluss Antwort

koblenzgirl am 11.07.2011 um 19:26 Uhr
mein freund, mit dem ich ein halbes jahr zusammen war , hat am freitag mit mir schluss gemacht. ganz plötzlich. paar stunden vorher kuschelten wir noch, er war sehr liebevoll zu mir. dann aufeinmal vor meiner abreise...

Fremdgehen - Freund hat Schluss gemacht Antwort

speedyLove15 am 31.10.2012 um 23:21 Uhr
Hallo zusammen, naja die Geschichte hat letztes Jahr Ende November seinen Lauf genommen,ich war in der Berufsschule,war mit Freunden was trinken (zu viel) und dann im Laufe des Abends hat es 1 Kuss zwischen mir und...