HomepageForenLiebe-ForumFreund so schrecklich anhänglich..

Freund so schrecklich anhänglich..

PrincessClaraam 26.06.2011 um 19:48 Uhr

heey.. ich hab da momentan ein kleines problem.. bin jetzt seit drei wochen endlich offiziell mit meinem freund zusammen und eigentlich überglücklich mit ihm.. inoffiziell läuft zwischen uns schon was seit etwa einem halben jahr, war aber nie sicher, was genau gefühlsmäßig da ist von seiner seite aus..
und jetzt endlich sind wir zusammen, und er liebt mich wirklich. er ist total süß und passt auf mich auf und ist immer für mich da.. aber es ist manchmal einfach zu viel! er ist in derselben clique wie ich und wenn wir alle zusammen was machen, beschlagnahmt er mich und lässt mich nicht mehr los. er ist extrem eifersüchtig auf leute mit denen ich kontakt hab, und das ist verdammt erdrückend.
ich will wegen sowas auf keinen fall schluss machen, ich glaub das wäre übertrieben.. aber wie mach ich ihm klar, dass ich meinen freiraum brauch?
und dass er auch nicht die ganze pause, mittagspause und jede freie minute in der schule bei mir ist? 🙁

Nutzer­antworten



  • von BackstreetGirl am 26.06.2011 um 23:09 Uhr

    das sehe ich wie die anderen.. du solltest es ihm unebdingt sagen, gerade weil ihr “erst“ 3 Wochen zusammen seid, also noch recht am Anfang – wird es leichter sein etwas zu ändern, als wenn du erst nach einem halben Jahr damit heraus kommst 😉 ich wünsche dir dabei viel Glück 🙂 ..ich jedenfalls bin selber sehr anhänglich und extremst eifersüchtig und bin echt froh, dass mein Freund damit klar kommt 🙂

  • von lalelina am 26.06.2011 um 22:08 Uhr

    also du hast nen halbes jahr gewartet, um es dann wegen soner sache, die man auf jedenfall bereden kann und sollte, in betracht zu ziehen, sofort nach 3 wochen schluss zu machen?

    das wär mir aber zu viel aufwand für nichts..

  • von Steppenwoelfin am 26.06.2011 um 21:02 Uhr

    Ich würde auch auf jeden Fall offen mit ihm reden, denn sowas wird dich sonst unbewusst und ohne, dass du es willst, von ihm wegtreiben.
    Du kannst ihm ja dann zum Beispiel mal sagen, dass du in der Pause etwas anderes machen und sie nicht mit ihm verbringen willst, damit du auch etwas Konkretes äußerst und nicht nur so schwammig, dass er zu anhänglich ist, denn dann weiß er vermutlich gar nicht so wirklich, wann er etwas anders machen soll. Irgendwann wird es vielleicht zur Selbstverständlichkeit, dass es nicht in jeder freien Minute zu dir kommt 🙂

Ähnliche Diskussionen

Mein Freund hat Kontakt mit seiner Exfreundin... Antwort

Aurora_1990 am 30.03.2012 um 10:13 Uhr
Guten Morgen! Ich würde gerne ein paar Meinungen zu meinem kleinen Problem hören. Ich bin mit meinem Freund seit einem halben Jahr zusammen, für uns war aber schon ziemlich am Anfang klar, dass wir Zukunft haben....

Vom Freund mit bester Freundin betrogen Antwort

leni0109 am 28.07.2018 um 23:17 Uhr
Ich war mit meinem Ex-Freund 1 Jahr und 3 Monate zusammen. Es war meine erste „richtige" Beziehung und seine auch. Wir sind auf die gleiche Schule gegangen und müssen es auch noch 9 Monate. Meine ehemalige beste...