HomepageForenLiebe-ForumFreund stur & kann nie nachgeben

Freund stur & kann nie nachgeben

Krissi_am 16.11.2011 um 11:22 Uhr

Hallo !

Ich hab ein problem mit meinem freund. wir sind seit über 1 1/2 jahren zusammen & es läuft ganz ok, aber wir streiten sehr oft. was mir ziemlich weh tut ist, dass er wirklich nie nachgeben kann oder er den ersten schritt macht. egal wer mist gebaut hat, immer muss ich mich melden, ansonsten herrscht bei uns lange funkstille. wenn ich ihn darauf ansprech, dann will er immer davon nix hören. man kann mit ihm nicht darüber reden, weil er dann total abblockt oder sauer wird. ich will nicht immer nachgeben, aber ich halt das dann immer nicht aus und ruf ihn an. Er hat dann immer null interesse an mir, wenn wir streiten. ich weiß, dass er sich nicht ändert, aber das tut so weh. er sagt zwar immer, er kann nicht ohne mich, aber wenn man jemanden liebt, dann muss man doch auch mal sich entschuldigen können oder?
Ich weiß nicht, was ich machen soll, vielleicht könnt ihr mir einen Rat geben..

Danke schon mal im Voraus 🙂

Nutzer­antworten



  • von meyflower14 am 16.11.2011 um 17:09 Uhr

    Es gibt ja durchaus Menschen denen es schwerfällt sich zu entschuldigen oder sich einzugestehen, dass sie einen Fehler gemacht haben … ich denke du solltest das Thema mal ansprechen und sagen, dass dich das stört. Wenn er, wie du sagst, wirklich nicht ohne dich kann und dich liebt, dann wird er sicher darauf eingehen und ihr werdet gemeinsam eine Lösung finden, denn sowas sollte eure Beziehung nicht unnötig belasten!

  • von Liene am 16.11.2011 um 15:47 Uhr

    *eure Beziehung wert ist

  • von Liene am 16.11.2011 um 15:46 Uhr

    An deiner Stelle würde ich meinen Stolz jetzt auch mal ausgraben und ihm zeigen wo der Hammer hängt, in dem du dich wirklich nicht meldest, wenn er Schuld hat.
    Dann wird er sich auch seine Gedanken machen (müssen). Sollte er sich dann nicht bei dir melden, musst du selber entscheiden wie viel ihm eue Beziehung ist…

  • von meinMann am 16.11.2011 um 13:28 Uhr

    oh man du arme hahah der beitrag könnte auch genauso wie er da steht von mir sein. kenn ich alles, aber ehrlich gesagt ich hab schon gemerkt das es wirklich nix bringt..sogar wenn er schuld ist komm ich wieder angekrochen. ich hab es akzeptiert ich finds mittlerweile garnicht mehr soo schlimm. wenn du glück hast ändert er sich wenn nicht..tja dann willkommen im club 🙂 mach dir da nicht son kopf drüber …ehrlich ich hab mich damit abgefunden…kann daran liegen das ich streit vermeiden möchte und schon etwas an der traditionellen rollenverteilung häng..männer sind halt männer..zu viel stolz..

  • von scharlatan am 16.11.2011 um 12:52 Uhr

    also ich hab auch immer probleme mich zu entschuldigen, egal ob ich schuld bin oder nicht. das liegt am stolz. aber man muss sich da einfach überwinden und ich denke, dein freund hat das noch nicht kapiert oder schafft es noch nicht. vielleicht kannst du ihm das entschuldigen etwas erleichtern. ich weiß nicht wie genau es bei euch läuft, aber bei meinem freund und mir, ist es meist so, dass wir uns eine weile anschweigen, aber beieinander bleiben und wenn sich die gemüter beruhigt haben, gehen wir wieder aufeinander zu und dann sage ich auch schonmal, dass ich überreagiert habe und dass ich seine standpunkte verstehen kann. da ist er dann auch wirklich immer sehr großzügig und nimmt das als entschuldigung an.

  • von KathySue am 16.11.2011 um 12:30 Uhr

    Würde mich beim nächsten Streit auch einfach nicht! melden.
    Dann lenke dich ab, wenn´s unerträglich wird.
    Dein Freund nimmt dich als Person offensichtlich nicht ernst und hat sehr wenig Respekt. Wäre es anders, würde er sich dir gegenüber nicht immer so verhalten.

  • von ashanti187 am 16.11.2011 um 12:03 Uhr

    haste ihm das mal gesagt? ich denke, ihr solltet darüber mal reden. ich bin zwar auch in gewisser weise ein sturkopf (sagt mein papa), aber dennoch ist es bei streits ausgeglichen, sodass auch ich mal auf andere zugehe.

    ich würde an deiner stelle mal abwarten, bis er auf die zukommt. er denkt sich sicherlich, dass er wohl alles machen kann – du kommst ja doch wieder! und genau das solltest du ändern!

  • von Goldschatz89 am 16.11.2011 um 11:42 Uhr

    Du läufst ihm immer hinter her warum sollte er sich dann entschuldigen? Sei mal tapfer und beiss die zähne beim nächsten mal zusammen (voraussetzung natürlich er hat misst gebaut) und warte bis er sich entschuldigt. Ich war früher auch so, ich hab meinem ex auch alles recht gemacht und bin gesprungen wenn er geschnipst hat..mach das blos nicht, den irgendwann wirst du zur selbstverständlichkeit und auch demnach behandelt!
    Ich würde auch wie sekhmet schon gesagt hat, mir mal gedanken darüber machen warum ihr ständig streite? und ob ihr diese streitigkeiten nicht vermeiden könntet? Ich würde sagen, ihr habt dringend redebedarf!

  • von sekhmet am 16.11.2011 um 11:29 Uhr

    ich glaube ich würde nicht immer auf ihn zugehen sondern mal abwarten was er tut. er weiss ja dass du immer diejenige bist, die funkstille nicht aushalten kann und daher weiss er auch, dass er gar nichts tun muss..
    das ganze würde ich jetzt mal umdrehen. ich finde es gehört dazu, dass man auch nen schritt auf den partner zugehen kann und sich eingestehen kann, auch vor dem anderen, dass man mist gebaut hat.

    und ich würde mich ausserdem fragen, wieso ihr euch eigentlich so oft streitet

Ähnliche Diskussionen

Freund ignoriert mich Antwort

Namenloose am 27.07.2018 um 12:52 Uhr
Hallo zusammen ich bin mit meinem freund (18) nun über 1 jahr zusammen und wir hatten immer unsere höhen und tiefen. Der grund weshalb wir immer am meisten gestritten hatten war, dass er mkt der zeit echt mühe hat...

Mein Freund ist komisch geworden Antwort

Optimistin am 25.12.2016 um 16:03 Uhr
Hallo liebe Leute , Normalerweise rede ich nicht gerne über meine Beziehungsproblematik, aber ich brauche einen Rat . Ich und mein Freund sind jetzt seid 5 Monaten zusammen . Es ging alles sehr schnell , wir haben...