HomepageForenLiebe-ForumGanz blöde situation – weiss nicht, wie ich mit meinem arzt umgehen soll …

Ganz blöde situation – weiss nicht, wie ich mit meinem arzt umgehen soll …

JoeyBeeream 25.10.2012 um 00:32 Uhr

Hallo mädels,

dies ist mein aller erster forumbeitrag – ich hoffe, ich mach alles richtig 😉

Ich habe ein mittelschweres problem und weiss einfach nicht mehr weiter … Ich muss leider etwas weiter ausholen, um das ganze problem darzustellen … Vor einigen wochen musste ich ins krankenhaus, da ich mich einer operation unterziehen musste. Mein behandelnder arzt fiel mir von anfang an sofort auf 😉 wir verstanden uns von anfang an super, redeten sogar sehr viel über privates, er neckte mich oft und zog mich spasshaft viel auf – was mir anfangs ziemlich auf die nerven ging, aber nach ein paar tagen freute ich mich sogar immer auf seine dummen sprüche, wenn er wieder schicht hatte 🙂 es war wie als würden wir uns ewig kennen – aber alles auf eine sehr vertraute freundschaftliche art und weise. er ist nur ca.vier oder fünf jahre älter als ich, allerdings verheiratet und hat ein kind. Ums klarzustellen: ich hab mich auch nicht wirklich in ihn verknallt (ich habs mir selber “verboten” als ich den ring an seinem finger sah), ich mag ihn einfach nur sehr doll, da wir sehr stark auf der gleichen wellenlänge liegen, den gleichen humor haben, er sehr intelligent ist und irgendwie kein typischer arzt (trägt selbst im krankenhaus dreckige sneakers, wie als würde er von einem festival kommen, er sieht einfach so aus als würde er eigentlich in einer rock-band sein)usw. Ich habe sehr viel männliche freunde (viele aus rockbands – daher vielleicht die sympathie bezüglich seines rocker-aussehens?)und lerne einfach gern menschen kennen, mit denen ich dann auch sehr gern in kontakt bleiben möchte, wenn ich sie mag. Im “normalen”leben tauscht man sich ja facebook aus … Ich konnte ihn ja nun schlecht nach seinem facebook-account fragen 🙂 ich habe ihm somit am letzten tag im krankenhaus meine email-adresse auf einem zettel zugesteckt … Er sagte daraufhin nur “danke”und zwinkerte, war aber leicht verwirrt …dann drehte ich mich um und ging … Das ist jetzt gut vier wochen her … Bis jetzt hat er sich auch nicht gemeldet. Was auch nicht das problem ist, denn er ist verheiratet und jeder kerl, der ne handynummer von einer frau zugesteckt bekommt, denkt doch eh, die will ihn gleich heiraten oder hat zumindest an ihm interesse. Wie gesagt, damit hab ich mich abgefunden, dass er sich bis jetzt nicht gemeldet hat. Ist eben mein problem, dass ich immer gleich mit jedem kontakt halten möchte, der mir auf anhieb sympathisch ist 🙁

Das eigentliche problem ist: ich muss nun demnächst (unverhofft, weil es komplikationen in der nachbehandlung gab)wieder in dieses krankenhaus, gleiche station und natürlich wird auch er wieder da sein (sehr kleines krankenhaus, noch kleinere station und der chefarzt versicherte mir schon im vorgespräch, dass “mein”arzt mich dann wieder behandeln wird). Nun weiss ich gar nicht, wie ich mich verhalten soll 🙁 hätte er nicht wenigstens einmal mal mailen können, dass er keinen kontakt mit mir möchte??? Ein satz – wär das zu viel verlangt??? Wie steh ich denn jetzt da, wenn ich wieder ins krankenhaus zu ihm muss? Und mich auch noch von ihm behandeln lassen muss … Ich bin sehr wütend auf ihn irgendwie … Und weiss echt nicht, wie ich auf ihn reagieren werde … Ich kenne mich, ich werd wahrscheinlich zickig, schnippisch und arrogant reagieren … Aber am meisten wahrscheinlich zickig und kindisch 🙁

Habt ihr tipps, wie ich mich verhalten soll? Was wird er denken? Hat jemand schon mal die gleiche oder eine ähnliche situation gehabt?

Warum denken männer gleich, dass man sie heiraten will??? Warum kann man nicht einfach nur befreundet sein????

Ich warte auf eure antworten …

PS: ich habe “liebe und beziehung”gewählt, weil alles andere noch weniger passte….

Mehr zum Thema heiraten findest du hier: Bist du bereit zu heiraten?

Nutzer­antworten



  • von Feelia am 25.10.2012 um 11:39 Uhr

    zitat missesnice:”Und ich finde auch nicht, dass man sich melden muss um zu sagen das man keinen Kontakt will.”

    eben,wozu auch…dann meldet man sich halt nicht und fertig.ne telnr oder sonstige kontaktdetails anzunehmen heißt ja noch lang nicht,dass man die daten sicher auch benutzen will.
    wenn ich mir überlege,wie oft ich schon ne nr eingesackt hab und dann doch keinen bock hatte,mich bei denen zu melden…haha

  • von Feelia am 25.10.2012 um 11:37 Uhr

    ähm also ich bestreite mal stark,dass jeder mann,dem man ne nr zusteckt,denkt,man wolle was festes mit ihm oder ihn gar heiraten:-Dwürd eher mal behaupten,die denken halt,dass man ihn wiedersehen will-was ja auch sinn der sache ist,egal zu welchem zweck-date,sex,freundschaft,whatever.also selbst wenn ich einem,der vergeben war,mal meine nr gab,dachte da wohl nie einer,dass ich ihn heiraten will xD und es kam noch nie bei einem blöd an.das mal dazu.

    zu dem doc:naja ich find,du übertreibst.ich mein klar,ich lern auch gern neue leute kennen und will natürlich mit denen kontakt halten,aber wenns sich von deren seite aus nicht ergibt,sprich:die ein interesse dran haben,dann hak ich das halt ab und fertig.also sowas trifft mich in keinster weise.
    und joa kann gut sein,dass er das wegen seiner frau halt nicht möchte,auch wenn er nicht gleich denken muss,dass du mehr von ihm willst als freundschaft.na und?dann isses eben so.*schulterzuck*
    ich versteh auch nicht,warum du dir nen kopf machst,wie du dich bei ihm nächstes mal verhalten sollst?!wie wärs mit wie immer?^^

  • von RockabillyBabe am 25.10.2012 um 09:47 Uhr

    “Achso, und verhalten würde ich mich höflich und freundlich.
    Selbst WENN ich in irgendeiner Form beleidigt bin/wäre dass sich jdm nicht gemeldet hat, habe ich viel zu viel Stolz als mich selber bloßzustellen in dem ich zickig oder kindisch reagiere.”

    seh ich ganz genauso!

    und das mit den schuhen ist ganz und gar nicht sympathisch sondern total unhygienisch, gefährlich und schlimm!

  • von missesnice am 25.10.2012 um 08:32 Uhr

    Achso, und verhalten würde ich mich höflich und freundlich.
    Selbst WENN ich in irgendeiner Form beleidigt bin/wäre dass sich jdm nicht gemeldet hat, habe ich viel zu viel Stolz als mich selber bloßzustellen in dem ich zickig oder kindisch reagiere.

    Und ich finde auch nicht, dass man sich melden muss um zu sagen das man keinen Kontakt will.
    Aber weißte, der ist professionell.( Abgesehen von den Sneakers..^^)
    Der wird sich da sicher nicht groß nen Kopf drum machen, hat er viell auch schon öfter erlebt, dass ne Patientin mit ihm “flirten” oder was auch immer wollte.

  • von Korni09 am 25.10.2012 um 08:30 Uhr

    @sia, ja genauso seh ich das auch. warum soll er im krankenhaus nicht nett zu dir sein?? erwartet man doch von einem arzt oder? würde sagen, du interpretierst da ganz schön viel rein. lass ihn doch in ruhe und warum glaubst du das er dir irgendwie rechenschaft ablegen muss.
    aber sonst gehts noch was? du bist nur patientin, mehr nicht!!!

  • von missesnice am 25.10.2012 um 08:24 Uhr

    Wenn ich jetzt böse wäre würde ich sagen- Kein verantwortungsvoller Arzt trägt im Krankenhaus dreckige Sneakers.
    Ist entweder ein Fake, oder ein ziemlich “dummer “Arzt^^.

    (Ich hatte mal eine Affäre mit einem Krankenhaus Arzt und weiß zufällig, wie pingelig die da mit Hygiene sind).

  • von LillyFeee am 25.10.2012 um 07:26 Uhr

    “Ist eben mein problem, dass ich immer gleich mit jedem kontakt halten möchte, der mir auf anhieb sympathisch ist :(”

    Das ist ja eigentlich auch eine gute Eigenschaft, (finde ich hald, bin genauso) du musst es nur lockerer sehen was das betrifft. Wenn er nicht will, dann will er nicht. Nimm es nicht so ernst, es wird noch viele Menschen in deinem Leben geben die dir sympathisch sind.. Vielleicht meldet er sich ja noch.. Sag uns bescheid wie es dann gelaufen ist, würde mich echt interessieren 😀

  • von mondenkind89 am 25.10.2012 um 07:02 Uhr

    ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber vielleicht will er ja gar nicht mit dir befreundet sein sondern geht mit allen seinen patienten so um…

    ich würde versuchen mich normal und freundlich zu verhalten, aber jetzt vielleicht nicht unbedingt auf nette gespräche mit ihm eingehen. ich kann zwar irgendwo verstehen, dass du sauer bist und vielleicht hatte er ja auch wirklich keine lust zu schreiben, aber es kann ja auch einfach sein,dass das halt seine art ist mit den patienten umzugehen.

  • von MrsManou am 25.10.2012 um 01:44 Uhr

    “trägt selbst im krankenhaus dreckige sneakers, wie als würde er von einem festival kommen”

    Und da wundern sich die Leute noch, dass so sich gerade im Krankenhaus so viele Leute mit gefährlichen Keimen infizieren und sterben…

    Zum Thema: Du bist wütend auf ihn? Was ist das denn für ein Witz? Nur weil er offensichtlich keinen Kontakt zu dir haben möchte? Dein Ernst? Ich meine, er hat eine Frau, vielleicht war es einfach nur nett für ihn, mit dir zu plaudern. Ach, und nur weil man mal schreibt, muss das nicht gleich heißen, dass man gleich heiraten will… ich kenen KEINEN Mann, der so denkt – und du bist übrigens auch die erste, von der ich so etwas höre! 😀

    Du bist ganz schön klischeebeladen.

    Wie du dich ihm gegenüber verhalten sollst? Ganz normal, was sonst? Schnippisch? Aus welchem Grund? Weil du eingeschnappt und beleidigt bist? Etwas mehr Stil, bitte!

  • von Giulia673 am 25.10.2012 um 01:09 Uhr

    Sei nett und freundlich zu ihm wie bei eurem ersten Kontakt. Er wird es sicher auch sein. Wenn du Glück hast, spricht er dich auf die Mailadresse an, wenn nicht, auch gut. Sieh`s locker!

Ähnliche Diskussionen

wie mit egoistischem freund umgehen? bitte um rat ! Antwort

Knaecke am 19.09.2012 um 10:29 Uhr
hallo ihr lieben, also ich komm direkt mal zu meinem problem : mein freund ist einfach sehr egoistisch und ich kann einfach nicht damit umgehen. er denkt immer nur an sich und gibt das sogar zu ! Egal was ich...

Unterschiedliches Nähebedürfnis in einer Beziehung - Wie damit umgehen? Antwort

SheWolf_ am 14.03.2013 um 17:28 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich bin neu hier und brauche dringend eure Hilfe. Ich bin jetzt seit 5 Monaten mit meinem Freund zusammen. Wir sehen uns jeden Tag und arbeiten auch zusammen (obwohl wir uns da kaum sehen)....