HomepageForenLiebe-ForumGeständnis und dann Eiskälte?!

Geständnis und dann Eiskälte?!

MrsBombasticam 26.01.2011 um 20:50 Uhr

Abend Mädels,
Eigentlich wollte ich mit diesem Problem mal selber klarkommen aber umso mehr ich überlege umso mehr verwirrt es mich ganz ich hoffe ihr seht wenigsten darin eine Klarheit 😉
Es gibt da einen kerl (b) mit dem ich jetzt schon mehr als ein halbes Jahr zu tun habe.Bei uns ist am Anfang ziemlich viel drunter und drüber gegangen, wegen vieler kleinen sachen besonder weil wir bei nicht eingestehen wollten was zwischen uns war bzw auch nicht zugeben wollten, deswegen gabs auch oft Missverständnisse bzw Streit. Wir hatten zwar nicht alltäglich Kontakt jedoch immer mal wieder und jedesmal wenn wir uns schrieben hatten wir uns vorgenommen uns zu treffen, was aber aus mehreren Gründen einfach nicht klappte.Manchmal besuchte ich ihn kurz in der Arbeit aber mehr kam nicht zur stande.
Mitte November dann verlor (b) die Geduld, den er wollte sich umbedingt mit mir treffen aber ich sagte ihn jedesmal ab( ich weiß jetzt auch wie falsch das war).Er war dementsprechend auch beleidigt und sauer, was ich auch deutlich von ihm zuspüren bekam also machte ich erneut mit ihm was aus,doch zu dem Treffen kam es auch nicht, da er selber Stress in der Arbeit hatte.Wir ließen das auch erstmal und kurz vor Weihnachten meldet ich mich nochmal bei ihm.(B) war total sauer mal wieder weil ich mich nicht gemeldet hätte solange, er wär mir doch egal und weil ich angeblich nie Zeit für ihn hätte u.s.w ,wobei er sich auch nicht meldet weil er dachte es ist aussichtslos?!Naja vor Weihnachten gabs nochmal nen richtig großer Streit, wo er mir dann auch endlich mal sagte was er eigentlich von mir will weil ich es einfach nicht kapieren kann wieso er immer noch bei mir ist, wenn bei ihm die Mädchen so Schlange stehen,(b) meinte er wollte mich und ich wollte nicht also ist das ok vorrauf ich meinte das ich ihn auch wollte und das ich mich melden wenn ich Zeit habe.Kaum meldete ich mich und er wurde so richtig zickig meinte sogar ich würde ihn nerven obwohl ich lediglich gefragt hab wies ausschaut mit date.Ich habe ihm dann auch gesagt das ich anscheinend nichts mehr richtig mach bei ihm worauf er mir wieder vorworf das ich keine zeit hatte und das er doch einfach nur glücklich sein wollte,dass er sich jetzt distanziert hätte und es ihm zuzusagen nichts mehr ausmachte es zu beenden u.s.w. Also eigentlich gestand er zum zweiten Mal seine Gefühle obwohl er dass eig hasste. Danach hab ich nochmal was mit ihm ausgemacht.Es war so perfekt wir wollten uns beide so schnell wie möglich sehen -aber es klappte wieder nicht weil es bei ihm eng wurde und er wenn schon gescheit Zeit haben wollte für mich.Ich schrieb ihm dann dass er sich melden soll wenn er Zeit, was er bis jetzt noch nicht gemacht hat.Ich hab aber heute geschrieben und er war auch wieder total lieb aber nur ganz kurz umso mehr wir schrieben umso mehr wurde er kalt und als er mich fragte was bei mir neues gibt antworte ich nur viel aber das es ihn sowieso nicht intressiert und ihn nach seiner arbeit fragte.Er ist dann auf mich gar nicht mehr eingegangen und wurde am schluss auch voll so als wäre angenervt?!Am Ende ist er ohne tschüs gegangen obwohl wir nicht mal gestritten haben?!
Jetzt frage ich mich nur noch was will dieser Typ, den jetzt eigentlich?Wieso gesteht er mir erst so seine Gefühle und zieht sich dann so zurück-das passt doch nicht?!Spielt er mit mit?
Oder ist er jetzt nur so zu mir weil ihn seine Arbeit momentan so Stress macht?Was soll ich den jetzt machen?
Ich hoffe ihr könnt mir helfen 😉
Sonst dank ich natürlich jedem der sich die Zeit genommen hat,dass durch zulesen 🙂
Schönen Abend

Nutzer­antworten



  • von MrsBombastic am 26.01.2011 um 21:18 Uhr

    Mhm ja Josephine23 du hast schon Recht aber er ist der der jetzt keine Zeit mehr hat nicht ich?!und stressen will ich ihn schon gar nicht vorallen nicht weil er stress in der Arbeit hat..Ich habe ihn auch schon gefragt was jetzt der Stand ist und er meinte ich wisse das aber ich weiß nicht ob ich das so glauben soll.Seine Gefühle hat er mir lediglich geschrieben und nicht ins Gesicht gesagt.
    Auch dir danke für deine Meinung 🙂

  • von Josephine23 am 26.01.2011 um 21:12 Uhr

    das zb sind genau die sachen wodurch streit entsteht, wenn du es nicht so gemeint hast, warum hast du es dann so geschrieben? das ergibt keinen sinn da weiß er ja auch nicht woran es liegt. und wenn ihr so oft was ausgemacht habt und es aus welchen gründen auch nicht klappte würde ich raten es eher bei ner freundschaft zu belassen als tiefgründiger zu gehen. wenn man gefühle hat, schafft man das auch.
    nur er kann auch wirklich wissen was er von dir will, also einfach mal fragen in der art wie:
    hör mal, ich weiß das unsere treffen bis jetzt nicht oft geklappt haben leider, aber im moment weiß ich nicht woran ich bei dir bin, ob wir es nochmal versuchen solltn uns zu treffen oder du der meinung bist, wir sollten es freundschaftlich angehen lassen.
    auch nur dann kann man eine konkrete antwort bekommen in dem man konkrete fragen stellt und nicht durch die blume vermeintliches dessinteresse vorwirft. da wäre ich an seiner stelle auch nicht begeistert gewesen

  • von MrsBombastic am 26.01.2011 um 21:11 Uhr

    Ich habe ihn doch nicht wirklich versetzt und dass ich am Anfang dumm war, weiß ich auch aber jetzt versetzt er mich doch eher nicht ich ihn?!
    Wie soll ich den drauf eingehen wenn er so kalt die ganze Zeit ist?Ich will ihn ja auch nicht nerven und ich hab ihm auch gesagt er soll sich melden wenn er Zeit für mich hat außerdem weiß er ja auch ein wenig was er mir bedeutet..
    Danke aber für deine Meinung 🙂

  • von Famia26 am 26.01.2011 um 21:06 Uhr

    Oh man, voll das Hin und Her… Was erwartest du denn von ihm? Dass er dich mit Kusshand empfängt, wenn du ihn die ganze Zeit so blöd versetzt und ihm vorwirfst, ihn interessieren die Dinge eh nicht, die du erzählst?
    Er hat dir doch quasi schon gesagt, dass er wohl mehr für dich empfindet. Wo ist jetzt der Stress?
    Entweder du gehst drauf ein oder eben nicht.

  • von MrsBombastic am 26.01.2011 um 21:01 Uhr

    Naja eigentlich wollte ich es ihm nicht vorwerfen und ich habs auch eher so geschrieben dass ich denke es intressiert ihn nicht und er hätte ja sagen können das es ihn schon intressiert?!
    Aber muss man deswegen so beleidigt sein?!

  • von zuckerhuetl92 am 26.01.2011 um 20:55 Uhr

    “und als er mich fragte was bei mir neues gibt antworte ich nur viel aber das es ihn sowieso nicht intressiert ”

    du hast ihm vorgeworfen, es würde ihn eh nicht interessieren. was du
    zu sagen hast ?

    Dann musst du dich ja nicht wundern, dass er da beleidigt ist ^^

  • von MrsBombastic am 26.01.2011 um 20:51 Uhr

    push

Ähnliche Diskussionen

erst küsst er mich dann ignoriert er mich....was soll ich machen? Antwort

kleinemaus153 am 28.12.2010 um 21:25 Uhr
Also ich hab echt ein Problem und zwar gibt es da einen jungen den ich sehr mag wir kennen uns schon sehr lang und vor 4 Jahren war ich auch schon mal in ihn verliebt er hat damals gesagt er mag mich auch mehr als nur...

Seid ihr schonmal mit eurem Ex wieder zusammen gekommen? Antwort

Oceanflower am 22.12.2012 um 21:31 Uhr
bei mir ist das jetzt so ein Thema...mein Ex freund(wird 25) und ich(20) waren einige monate zusammen, haben uns im fitnessstudio im frühling kennengelernt. am 2. dezember haben wir beide uns getrennt...die trennung...