HomepageForenLiebe-Forumglaub ihr an Schicksal ? Nach 3 langen jahren endlich zusammen

glaub ihr an Schicksal ? Nach 3 langen jahren endlich zusammen

iloveEisTeeam 16.10.2011 um 21:38 Uhr

hallo mädels,
ich weiß nicht wie ich das genau ausdrücken kann…naja ich versuch es mal..
glaub ihr an Schicksal oder dass man für jemanden bestimmt ist?
ich weiß nicht ob ich mir darauf was einbilde, aber zurzeit kommt mir es immer nähr daran zu glauben an Schicksal oder für jemanden bestimmt zu sein…

und zwar vor ca. 4 jahren habe ich diesen kerl(nennen wir ihn mal Rolf) kennen gelernt an silvster, wir haben uns von anhieb super verstanden und ich hatte so eine art anziehungskraft zu ihn, ich wollte alles über ihn erfahren, wollte ihn jeden tag sehen, er hat mich nach ihm süchtig gemacht…
aufjedenfall hatten wir aufeinmal ein kontackt mehr weil er eine freundin hatte und wir uns aus einander gelebt hatten…

ich musste immer an ihn denken, die ganze zeit er ging mir nicht aus meinem kopf, ich habe mich versucht in andere männer zu verlieben es hat nicht geklappt..bis auf einmal, ich wahr so kurz davor ihn zu vergessen…und dann treff ich mich mit einem freund und wir fahren zu ” Rolf”nachhause ..dann hatte ich ihn nach ca. 3 jahre nicht mehr gesehen und hatte aufeinmal wieder das selbe gefühl wie vor 3 jahren…

nu zu diesem zeitpunkt hatte ich noch ein freund als ich” rolf” wieder gesehen habe…aber kurze zeit später hat mein zu der zeit noch freund mit mir schlluss gemacht gehabt…

dann habe ich sehr sehr viel mit ” rolf” gemacht und ich habe festgestellt oder glaube das wir in der art zusammen gehören….

wir haben so viel gemeinsam und so anzeichen..vlt. bilde ich mir was darauf ein..naja ich zähl die mal auf:
1. wir haben uns silvester kennengernt..das hat alles verändert in meinem leben
2. wir beide wahren sehr unglücklich in den letzten 3 jahren, er hatte ständig pech und ich auch
3. wir beide lieben irland und den whiskey und wollen aufjedenfall nach irland evtl. auswandern später
4. wir haben ein sehr sehr ähnliches denken bzw. vergangenheit
5. ich bin zum 1mal gekommen (sex mäßig) und ich hatte mir “relativ oft und mit “vielen” männern sex.

ich weiß nicht..vlt. bilde ich mir einfach viel zu viel drauf ein..aber hattet ihr schonmal sowas ähnliches?

ich danke fürs lesen:)
mit sehr sehr freundlich grüßen sarah 🙂

Nutzer­antworten



  • von MissLexxy am 26.02.2015 um 21:40 Uhr

    Hi also ich weiß was du meinst.
    Ich habe meinen Mann das erste Mal gesehen als ich ca. 19 war. Er war Türsteher in einer Disco. Ich hab ihn gesehen und war hin und weg. An dem Abend hab ich zu meiner Freundin gesagt “den werde ich heiraten”! Ich hab aber kein einziges Wort mit ihm geredet geschweige den seinen Namen gekannt.
    Ein Jahr später hab ich ihn erst wiedergesehen. Ich hatte schon etwas getrunken und ging einfach zu ihm hin. Ich fragte ihn, ob wir uns kennen lernen können. Er sagte, dass er eine Freundin hat. Man war das peinlich.
    Dann wieder ein Jahr später, ich war 21, habe ich angefangen in einer Disco zu arbeiten. Und er arbeitete auch da. Ich wusste das vorher nicht. Natürlich hatte er wieder einmal eine Freundin.
    Nach ca. 3 Wochen war ich sowas von verknallt in ihn, dass es gar n8cht mehr ging. Und siehe da er machte mit seiner Freundin Schluss.
    Und ich war am nächsten Tag zu seinem Geburtstag in die Disco eingeladen gewesen.
    An dem Abend sind wir zusammen gekommen (auch etwas Alkohol war im Spiel).
    Zwei Wochen später war ich mir sicher, dass wir heiraten werden.
    Nach 3 Monaten zogen wir zusammen.
    Und an unserem ersten Jahrestag haben wir geheiratet.
    Heute sind wir genau 4 Jahre verheiratet!

  • von Alextchu am 07.11.2012 um 13:54 Uhr

    Nö, an Schicksal glaub ich nicht. Denn das würde bedeuten, dass ich keine Macht über meine Handlung habe, da alles vorher bestimmt ist. Und das ist es eben nicht. Es ist Zufall.

    Aber ich freue mich für euch zwei 😀 <3

  • von Luzy_freedom am 17.10.2011 um 13:21 Uhr

    ja, ich glaube daran!
    ich bin nach 10 jahren wieder mit meiner ersten großen liebe zusammen. die ich all die jahre immer auf ein podest gestellt habe, an das niemand sonst herankommt….
    ….und am 29.10. werde ich nun seine frau 😀

    ob es bei dir nun auch schicksal is, musst du selbst mit der zeit rausfinden….

  • von Angelsbaby89 am 17.10.2011 um 10:05 Uhr

    sehe es wie Goldmariie. Und es gibt bestimmt noch 1000 andere Kerle, die auch

    2. wir beide wahren sehr unglücklich in den letzten 3 jahren, er hatte ständig pech und ich auch
    3. wir beide lieben irland und den whiskey und wollen aufjedenfall nach irland evtl. auswandern später

    das alles mit dir gemeinsam haben.

    Ich glaube an das Schicksal, aber ich glaube auch, dass du es selbst in der Hand hast, was mit deinem Leben passiert.

  • von onickl am 17.10.2011 um 08:55 Uhr

    Ja, da glaub ich ganz fest daran!
    Wenn etwas Bestimmung ist, dann muss es eben so sein. Vielleicht zu einem anderen Zeitpunkt, weil man eventuell noch nicht so weit ist, aber irgendwann bestimmt!
    Meine Eltern sind das beste Beispiel dafür.
    Mein Vater und seine Freundin waren schon mit 16 zusammen, dann kam meine Mutter ins Spiel und wurde gleich mit mir schwanger, seine Freundin hat dann auch geheiratet. Meine Mutter ist dann gestorben, der Mann seiner Freundin auch und nach 22 Jahren haben sie sich zufällig wiedergetroffen und seitdem sind sie zusammen….

  • von cheechee am 16.10.2011 um 22:36 Uhr

    ja ich find das auch nicht sooo überragend, aber ich kann dich schon verstehen.

    bei mir gabs/gibts auch so jemanden, den ich mit 11 (! :D) zum ersten mal gesehen habe und für den ich sofort geschwärmt habe. nach 5 jahren schwärmen, schließlich kontakt und ein bisschen rumgeflirte kam ich mit ihm zusammen und es hielt ganze 3 monate 😀 weil wir offenbar so toll zusammen gepasst haben, es aber nicht so war.

    aber es ist immer noch so ein gefühl, dass wir iwie zusammen gehören. ich glaube auch fest daran, dass uns das leben irgendwann nocheinmal zusammenführt (auf irgendeine art und weise, keine beziehung). aber momentan sehen wir uns nur noch etwa 1mal im jahr zufällig, weil wir in unterschiedliche städte gezogen sind (dann eben bei irgendwelchen großen events in unserer heimatstadt). wir haben aber keinen kontakt mehr zueinander, weil ich mich selbst nicht verunsichern will in meiner jetzigen beziehung.

    aber probiers aus, vllt klappts ja 🙂 aber macht euch keinen zu großen druck a la “endlich hats geklappt, jetzt muss auch alles perfekt sein”

  • von Goldmariie am 16.10.2011 um 22:27 Uhr

    ähm tut mir ja leid aber meiner Meinung nach ist das kein Schicksal… ihr habt einiges gemeinsam aber jetzt nicht im übernatürlichem maß… solche dinge sind eben Ausschlag gebend ob man sich gut versteht oder nicht!

Ähnliche Diskussionen

Heiraten mit 18 Jahren? Antwort

Sahneschnitte79 am 15.08.2011 um 09:34 Uhr
Hallo ihr Lieben, meine Nichte ist grade 18 geworden und hat sich mit ihren Freund verlobt. Sie wollen auch so schnell wie möglich heiraten. Ich bin jetzt nicht direkt dagegen, aber ich find halt, dass man sich damit...

Nach Jahren wieder zusammen? Antwort

LongIsland am 18.12.2008 um 12:48 Uhr
Hey Mädels, immer diese Probleme mit den Ex-Freunden.... Habt ihr euch nicht auch schon gedacht wie es wäre nach ein paar Jahren wieder zusammen zu finden? Oftmals gehen Beziehungen ja aus der Unfähigkeit beider...