HomepageForenLiebe-Forumhab ständig Angst meinen Freund zu verlieren…

hab ständig Angst meinen Freund zu verlieren…

Elvira93am 16.11.2011 um 19:21 Uhr

Hey Mädels,ich möchte mal mein Problem mit euch teilen.
Ich bin mit meinem Freund seit fast 2 Jahren zusammen.Die Beziehung verlief am Anfang,also im ersten Jahr nicht ganz so toll,waren auch schon einmal getrennt für kurze Zeit sind jedoch wieder zusammengekommen und seiddem total glücklich.Nun zu meinem Problem.Ich kann nicht ao glücklich sein wie ich es eigentlich sollte,aus Angst ihn zu verlieren.Bald ist die Schule vorbei,wir wissen noch nicht wo wir studieren,wollen es zumindest am selben Ort versuchen.Wir gehen verschiedene Wege wo wir noch Wochen davor in der selben Schule saßen und die Pausen miteinander verbracht haben.Ich kann es mir nicht vorstellen,denn ich denke er lernt neue Leute kennen,bzw. andere Mädchen die er dann toller findet als ich,besonders weil er selbst immer ziemlich interessiert an allem in der Schule ist und ich die Schule hasse.Vllt findet er dort eine die genauso ist wie er?Die mit ihm mehr gemeinsam hat als ich?Die sich für dasselbe Fach interessiert?Denn was jetzt Bildung und so angeht,haben wir unterschiedliche Meinungen,es kommt mir so vor als würde er sich irgendwie für was besseres halten weil er einen der besten Durchschnitte hat. Das Problem ist halt,obwohl ich so glücklich mit ihm bin und ich denke es gibt keine bessere Beziehung,mache ich mich verrückt.Ich verstehe mich selber nicht mehr.Liegt es daran das Mensch einfach nicht glücklich sein kann?

Nutzer­antworten



  • von Goldschatz89 am 17.11.2011 um 08:38 Uhr

    Also ich versteh dich ehrlich gesagt nicht. Was ist den das problem nur weil man verschiedene berufs-schulintessen hat? Mein freund ist auch sehr gebildet bzw. kennt sich in vielen dingen viel besser aus als ich na und? Aber deswegen fühle ich mich nicht schlechter den ich habe auch meine stärken und die hast du sicherlich auch!
    Ich denke bei dir harperts ganz schön am selbstbewusstsein! Wenn du mit deinem leben glücklich wärst und du ziele hast dann wärs dir egal was dein freund macht oder nicht und du hättest nicht angst, dass er eine andere kennenlernt!
    Es ist dein leben und du musst glücklich werden und deshalb mach das wonach es dir steht und richte dich nie nach deinem freund, den du bist am schluss die die dann so leben muss nicht er! Niemand dankt es dir, dass du was machst was du eigentlich nicht willst.
    Wenn ihr euch wirklich liebt dann schafft ihr auch eine Wochenendbeziehung und dann lernt er auch keine neue kennen!

  • von meinMann am 17.11.2011 um 07:51 Uhr

    leni_21 hast vollkommen recht aber wenn man dann selbst in soner situation ist ist es manchmal garnict so einfach vorallem wenn man emotional schnell schwacch wird.

  • von scharlatan am 16.11.2011 um 22:36 Uhr

    das dein freund eine andere kennen lernt, die besser zu ihm passt, kann jederzeit und überall passieren. aber das geht allen so. darüber kann man sich doch nicht schon den kopf zerbrechen, wo noch alles gut ist. ?-)

  • von TwentyTwo am 16.11.2011 um 22:06 Uhr

    Leni_21 hat alles gesagt! Bekommt von mir vollste Zustimmung 🙂

  • von Sunny311 am 16.11.2011 um 21:25 Uhr

    Die Angst ist furchtbar, aber du kannst es nicht ändern. Mein Bruder arbeitet und hat ne Freundin, die jetzt anfängt zu studieren. Sie sind in 2 unterschiedlichen Lebensabschnitten. Da passt gar nix mehr und sie quälen sich nur. Das kann euch passieren, muss aber nicht. Vor allem geht es ja weiter. Wenn ihr fertig seid mit Ausbildung oder Studium arbeitet ihr sicher auch in unterschiedlichen Bereichen und Betrieben. Willst du dann ständig Panik schieben, dass er ne Arbeitskollegin toller findet, weil sie ja seine Interessen teilt?!

    Mach dir das Leben nicht so schwer. Das zieht dich und ihn nur runter. Genieße, was ihr habt und 2 Jahre wirft auch ein Mann nicht einfach weg 😉

  • von Leni_21 am 16.11.2011 um 21:07 Uhr

    “Wenn du diese Sorgen nicht hättest ( so würde ich es sehen ) würdest du ihn auch nicht lieben..”
    Was ist das denn bitte für eine verquere Logik? Nur, weil ich keine Angst habe meinen Freund zu verlieren, liebe ich ihn also nicht richtig??
    Und zu dir Elvira: Was bringt es dir, dir darüber endlos Gedanken zu machen? Mach dir lieber Gedanken über deine Zukunft, was DU machen willst, wo DU leben willst! Das ist das Allerwichtigste! Mach deine Entscheidungen nie von ihm abhängig! Wenn das mit euch passt und ihr füreinander bestimmt seid, würdet ihr auch eine räumliche Trennung oder ne Wochenend-Beziehung meistern! Ansonsten appellier ich mal an deinen Stolz: Wieso sollte er andere toller finden als dich? Und sollte er es wirklich tun, ja ganz einfach, dann ist er auch nicht der Richtige für dich. Sooo viele Paare wohnen/arbeiten/studieren nicht am selben Ort. (Ist bei mir auch so) Das hat auch Vorteile! Jeder hat unter der Woche Zeit für Erledigungen, Freunde zu treffen und man vermisst sich wieder richtig! Also Fazit: Keep cool! Was die Zukunft bringt kannst du eh nicht beeinflussen!

  • von Shadow_Woman93 am 16.11.2011 um 20:23 Uhr

    Also ich kann mich gut in dich hinein versetzten :). Allerdings sollte in einer Beziehung Vertrauen eine sehr goße Rolle spielen und wenn das bei euch der Fall ist, solltest du dir eig. keinen großen Kopf darum machen müssen! Klar hat man angst, dass der Partner andere nette Leute kennen lernen könnte ist auch nicht zu verhindern.. allerdings muss es doch nicht heißen, dass er direkt andere Mädchen toll findet 😉 vorallen Dingen seit ihr ja schon 2 Jahre zusammen. Ok ihr wart mal auseinander aber es sollte doch eine noch größere Mutivation da sein, denn ihr habt es geschafft euch wieder einander zu fidnen. Wie gesagt ich kenne deine Sorgen und ich sag mal das ist normal. Wenn du diese Sorgen nicht hättest ( so würde ich es sehen ) würdest du ihn auch nicht lieben.. denn die Angst, die du hast nennt sich in dem Falle auch eifersucht, dass jemand anders als du besser oder toller sein könnte.. ich für meinen Fall sage dir, wenn dein Partner dichliebt und eure Beziehung doch so gut verläuft solltest du dir da keine Sorgen machen.. schließlich liebt er dich also gibt es keinen Grund, dass er eine andere toller finden sollte als die. Du bist seine Freundin ;D

Ähnliche Diskussionen

Mein Freund weint STÄNDIG! Antwort

Sandy510 am 23.01.2014 um 22:26 Uhr
Hey Mädls, ich bräuchte mal euren Rat! Ich bin 21 und mit meinem Freund (25) jetzt 1,5 Jahre zusammen und fand ihn am Anfang unserer Beziehung natürlich sehr attraktiv (jetzt auch noch aber nicht mehr so...

mein freund brauch ständig selbstbefriedigung Antwort

sharky75 am 27.10.2009 um 15:04 Uhr
hallo liebe mädels, ich habe ein problem mit meinem freund (33) ich bin 34 wir sind seit 3 monaten zusammen, könne uns nur am wochenende sehen, da wir etwas weiter entfernt voneinander wohnen. das 1 problem ist,...