HomepageForenLiebe-ForumHilfe – Was schenke ich meinem Freund zum ersten Jahrestag?

Hilfe – Was schenke ich meinem Freund zum ersten Jahrestag?

Smoothie__am 16.08.2012 um 01:29 Uhr

Hallo liebe desired-Mädels!
Ich brauche bitte eure Hilfe!

Zunächst: Ich weiß – altes Thema und es werden sicher Fragen auftauchen wie: “Wie kann man nur so unkreativ sein?” “Wie kann man soetwas denn nicht wissen?” “Kennen wir deinen Freund besser als du? (lol)”

Bitte soetwas wegzulassen.

So folgendes:

Ich bin 20 Jahre alt und mein Freund ist 25. Wir sind seit fast einem Jahr zusammen und ich möchte ihn mit etwas ganz Besonderem überraschen.
Ein bisschen Info zu ihm, damit ihr ein Bild von ihm bekommt:

Er ist Carddealer in einem Casino (arbeitet somit nachts), er pokert – genauso wie ich, er liebt Süßes, er hockt oft am PC, er ist zwar sportlich betreibt aber eigentlich nie Sport, er trinkt nicht – ÜBERHAUPT nichts, er raucht nicht, er geht nie fort (zb Partys), er ist ein Familienmensch, er liebt die Sonne, er hat sich kürzlich ein gebrauchtes Auto gekauft, er mag beachvolleyball, er ist ziemlich einfach was Essen betrifft – er würde gutes Essen in einem Restaurant nicht wirklich schätzen…

Naja ich hoffe das war schon mal was… jedenfalls: Wir kamen im November zusammen und ich habe ihm zu Weihnachten eine schöne Schachtel mit einem Wohnungsschlüssel geschenkt (also er wohnt auch schon fast ein Jahr bei mir) – sollte auch den Schlüssel zu meinem Herzen sein 🙂

Zu seinem Geburtstag im März habe ich ihm eine Kuscheldecke und ein Buch aus meiner Kinderheit “Weißt du eigentlich wie lieb ich dich hab`?” (wer kennts noch? 😀 ) und eine Kiste mit 100 Mirabell Mozartkugeln geschenkt.

Ich habe mir halt schon Gedanken gemacht und ich bin eh eher der Typ der im Internet nach Tipps schaut – heute aber poste ich einmal – und dachte vielleicht an eine Fahrt in einem Lamborghini oder so…
dann: habe ich schon diverse Internetseiten abgecheckt mit “Geschenksideen” – war aber nix dabei…

Ach was vielleicht noch wichtig wäre: Wir haben dem anderen noch nie DIE drei Worte gesagt und auch wenn ich so empfinde will ich ihm es nicht zuerst sagen, da ich ihn nicht unter Druck setzen will… keine Ahnung.

Ich will wirklich etwas Besonderes schenken.
&ich brauche bitte eure Hilfe!

Euer verzweifeltes Smoothie__

Nutzer­antworten



  • von OrchidFreak am 16.08.2012 um 22:52 Uhr

    wir waren zu unserem Jahrestag an einem Teich und haben dort ein picknick gemacht:) Sekt, Erdbeeren haben auch nicht gefehlt… das war aber die Idee von meinem Freund:) und er hat alles geplant und mich überrascht:)

  • von Smoothie__ am 16.08.2012 um 15:21 Uhr

    danke für eure tipps!
    gut dann wirds was selbstgemachtes. eigentlich koche ich oft für ihn, werde mich aber dann richtig dafür ins zeug legen. das mit dem tisch und der casinostimmung finde ich eine super idee!

    ja kennengelernt ahben wir uns im casino und da wir da sowieso oft genug abhängen gehen wir da zum jahrestag fix nicht hin!

    Danke für eure Tipps :))

  • von Black_Madonna am 16.08.2012 um 12:04 Uhr

    ich find, was materielles ist da eher fehl am platz. und wenn, dann nur eine kleinigkeit. ich finds schöner, den tag irgendwie mit dingen zusammen verbringen, die man gern macht/hat oder halt was nettes vorbereiten (da aber schauen, dass es nich beide machen :D)

  • von specialEdition am 16.08.2012 um 09:06 Uhr

    http://celleheute.de/wordpress/wp-content/uploads/2011/03/P1040046.jpg

    so zum beispiel =)

  • von specialEdition am 16.08.2012 um 09:05 Uhr

    Ich hätt ne coole Idee:
    Also fürn Geburtstag wär die Idee auch was, nur etwas abgeändert indem du seine besten Freunde einlädst und ihn damit überraschst.
    Aber für nen Jahrestag wärs besser nur zu zweit. Also, auch wenn er nicht in ein Restaurant will, dann trau ich mich fast zu wetten, dass er sich freuen würde wenn du was für ihn kochst- denn da ist schließlich DEINE Arbeit mit dabei und DEINE Zeit, die du für ihn aufgewendet hast…, und das ist für ihn wahrscheinlich besser als was materielles (sagt mein Freund halt immer).
    Und naja, damits was persönliches und zu ihm passendes wird, könntest du einen “Casino Royal” abend machen. Dekorier den Tisch auffällig mit schwarzen und weißen Servietten, setz einige Rote Akzente wie zum Beispiel dezenten Blüten und streue einige Pokerkarten auf den Tisch.
    Dann zauberst du ein Essen ganz indem Stil- zum Beispiel als Vorspeiße kleine Häppchen die dazu passen usw. (wenn du keine Idee hast kannste mir gerne ne pn schreiben, ich war in ner Tourismusschule und hab so nen Themenabend mal gemacht).

    Wetten, darüber freut er sich viel mehr als über irgendwas gekauftes.

    Und ich finde halt im Gegensatz zu den anderen dass man sich schon zum Jahrestag Mühe machen darf und sollte, weil ich einfach finde dass man solche Anlässe dazu nehmen kann, dem anderen zu zeigen was er einem bedeuet.

  • von Feelia am 16.08.2012 um 02:33 Uhr

    öhm nö,von mir kommt eher die frage:wozu sich zum 1jährigen was schenken?!macht euch doch einfach nen schönen tag zusammen…

Ähnliche Diskussionen

Ausland ruft - was schenke ich meinem daheimgebliebenen Freund? Antwort

meloone am 13.08.2013 um 18:55 Uhr
Ich gehe in einem Monat für 5 Monate nach Neuseeland und zerbreche mir den Kopf darüber, was ich meinem Freund als "bin bald wieder da"-Geschenk schenken kann... Ich habe schon riesige Töpfe Gummibärle bestellt,...

Was schenke ich meinem Freund zum 19. Geburtstag ? Antwort

Hanny11 am 23.05.2012 um 17:39 Uhr
Hey ihr Lieben 🙂 Vielleicht könnt ihr mir ja weiter helfen?! Mein Freund wird demnächst 19 und ich brauche noch eine kleine Idee was ich ihm persönliches schenken könnte. Wir sind schon einige Zeit zusammen und ich...