HomepageForenLiebe-ForumIch dachte jetzt sehe ich gleich dem Tod in die Augen !!!

Ich dachte jetzt sehe ich gleich dem Tod in die Augen !!!

sqweetcatam 04.04.2011 um 14:52 Uhr

Hallo Mädels !
es ist wirklich krass.bin gerade in einer schwierigen Lage und brauche eure Hilfe !
Aber von vorne: Mein Freund und ich sind jetzt seit ca 2,5 Jahren ein Paar, ich spiele schon länger mit dem Gedanken,mich von ihm zu trenne, weil ich das Gefühl habe, dass er sich im Gegensatz zu mir in den letzten Jahren überhaupt nicht weiterentwickelt hat und mich aufhält mich zu entfalten.
Er kifft jeden Tag, lebt mit 20 immer noch bei seinem Stiefdad und hat vor einem Jahr sein Auto zu Schrott gefahren und hat immer noch kein neues.Außerdem wird der Sex auch immer einseitiger und in meinen Träumen habe ich oft Sex mit anderen Männern. Natürlich hat er auch positive Seiten,wir sehen uns eigentlich jeden Tag und ich weiß, dass er mich mehr als alles andere auf der Welt liebt, deswegen fällt es mir auch so schwer mich von ihm zu trennen. Obwohl ich bereits vor einem Jahr schonmal einen anderen geküsst habe, weil meine Gefühle so verwirrt waren, bin ich immer noch bei ihm, er weiß davon und hat mir verziehen, weil er auch bereits einmal Mist gebaut hat.ABER JETZT ZUM GESTRIGEN TAG:wir waren den ganzen Tag mit Freunden unterwegs. Mein Freund und sein Kumpel haben Bier gesoffen und als wir abends in der Strandbar Freunde getroffen haben, waren die beiden schon total betrunken und sich daneben benommen,Sie haben gesoffen bis zum gehtnichtmehr. Ihr müsst wissen, dass mein Freund eigentlich immer an Sex denkt, es stört mich auch nicht besonders wenn er sagt, dass er andere Frauen sexy fndet, weil ich weiß, dass er mich niemals betrügen würde.
Was mich allerdings schon stört ist, wenn er das vor anderen Mädchen macht, weil das meiner Meinung nach vor allem bei anderen Mädchen den Eindruck erweckt, dass unsere Beziehung total im Arsch ist und das auch meine Person irgendwie degradiert und das sie meinen Freund anflirten können und sich besser fühlen können als ich, auch wenn sie total scheiße aussehen. Mein Freund hat es gestern echt übertrieben, hat ständig vorbeilaufende Titten kommmentiert, rumgegröhlt, wenn Weiber vorbeigekommen sind und dann hat er vor den anderen Mädels die dabei waren total laut gesagt “Boah, ich würde jetzt total gerne zu der Schlampe da gehen, sie brutal in den Arsch ficken und ihr danach ins Gesicht spritzen !” Das hat mich so dermaßen verletzt und es war mir total peinlich, ich habe mich für meinen Freund echt geschämt. Als alle anderen weg waren, sind mein Freund, sein Kumpel und ich zu meinem Freund gefahren, dort haben die beiden weitergetrunken, gekifft und sogar Speed gezogen. Ich habe auch gekifft, weil es mir wegen meinem Freund total scheiße ging. Weil niemand von uns schon ins Bett gehen wollte, sind wir ins Auto gestiegen um irgendwo hin zu fahren, ich weiß es war dumm von mir aber ich dachte wi fahren nicht weit, nur zum nächsten Feld und hören da Musik. Aber der Kumpel ist wie eine Wildsau neben der Autobahn entlanggedrescht und seine Überholmanöver wurden immer riskanter, sodass ich irgendwann total durchgedreht bin, ich habe geschriehen wie am Spieß, habe gebettelt dass sie anhalten oder mich rauslassen aber sie sind weitergefahrenund der Kumpel hat nur gesagt “Is ja wie in einem Horrorfilm”obwohl ich geheult habe war den beiden der Ernst der Situtation überhaupt nicht bewusst, ich habe sogar während der Fahrt die Autotür aufgemacht, weil ich keinen anderen Ausweg sah, sie auch meine furchtbare Angst aufmerksam zu machen.ich dachte,gleich landen wir im nächsten Baum und sind alle tot. Als wir endlich anhielten, war ich total paralysiert und habe nur im Auto gesssen und gehofft, dass mein Freund auf dem Rückweg vorsichtiger fährt und auf mich Rücksicht nimmt. Man hat auch gemerkt, dass er sich gedanken gemacht hat aber er hat sich von seinem Freund total aufputschen lassen und es war im egal dass ich geweint habe. das war der schlimmste Abend meines lebens, es war wirklich wie im schlimmsten Alptraum…WAS SOLL ICH TUN ? soll ich schlussmachen ? aber ich weiß nicht ob ich das kann !

Mehr zum Thema Schlussmachen findest du hier: „Wie mache ich Schluss?” – So geht es respektvoll

Nutzer­antworten



  • von sqweetcat am 06.04.2011 um 21:45 Uhr

    ich hab doch gerade gesagt, dass ich bereits schluss gemacht habe !!!

  • von liisa06 am 06.04.2011 um 21:37 Uhr

    mach sofort schluss bevor du abstürzt !!!!

  • von Manja93 am 06.04.2011 um 21:30 Uhr

    nicht nur dass er dich total blamiert und verletzt er bringt dich auch noch in lebensgefahr.. nunja ja vielleicht solltest du schluss machen.
    glaub mir damit tust du dir nur selbst eine gefallen, der zieht dich nur runter, er verhält sich wie ein 15 maximal 17 oder 18 jähriger.

  • von sqweetcat am 06.04.2011 um 21:25 Uhr

    dankeschön barbieonSPEED, scheinst dem weißen zeug ja auch ned ganz abgeneigt zu sein…

  • von SKati am 06.04.2011 um 21:17 Uhr

    Krass, dass du dich mit sowas abgibst.. Alles was ich zu sagen habe ist ansonsten schon gesagt..

  • von BarbieOnSpeed am 06.04.2011 um 21:08 Uhr

    also, sorry… aber du bist ziemlich dumm, noch zu fragen, ob du tatsächlich schluss machen sollst.

  • von sqweetcat am 06.04.2011 um 21:03 Uhr

    hab grade schluss gemacht…fühl mich total scheiße…

  • von Faye am 05.04.2011 um 08:52 Uhr

    Du willst ne Therapie machen, ja? Dann reiß dich endlich mal zusammen und such dir einen Therapeuten! Dazu brauchst du weder deine Eltern noch deinen Freund und vom nur mit deinem Freund darüber reden wirste auch keinen Therapeuten finden. Du solltest nicht nur darüber quatschen sondern auch mal handeln…

  • von Faye am 05.04.2011 um 08:46 Uhr

    Du bist mit denen ernsthaft noch zurückgefahren? Das hätte ich nicht gemacht. Die sind ja wahnsinnig und deinen Freund solltest du wirklich vor die Tür setzen. Der tickt nicht mehr ganz richtig! Auch wenn es hart klingt, aber wenn dein Freund und sein Kumpel vor einen Baum gebrettert werden wäre es nicht schade drum gewesen. Ich finde es viel schlimmer, dass ihr noch andere Leute in Gefahr gebracht habt durch diese Aktion. Wie kann man nur so verantwortungslos sein und losfahren, wenn man was gesoffen und gekifft hat? Ich wäre da gar nicht erst eingestiegen an deiner Stelle. Das war echt dämlich von dir!

  • von Peanut1988 am 05.04.2011 um 08:37 Uhr

    Was hast du den für einen gestörten Freund bitte???? Du frägst allen ernstes was du machen sollst? Schluss machen würd ich sagen. Wie kann man nur so leichtsinnig sein und bei jemandem ins Auto steigen der unter Drogen und Alkohol steht???
    Solchen Leuten wie deinem Freund sollte man echt keinen Führerschein geben der ist ja nicht nur ne Gefahr für sich selbst sondern auch für andere. Du solche dummen Leute wie euch werden unschuldige in den Tod gerissen!!! Denk mal darüber nach!

  • von ObsidianWhisper am 04.04.2011 um 20:09 Uhr

    also gut:
    er is ein Arsch, mach Schluss und such dir OHNE deine Eltern nen Therapeuthen!?
    und ihm am besten gleich mit! sag ihm wenn er das durchzieht und clean wird, sowohl Kiffen als auch Alkohol und vor allem sonstige Drogen! DANN kann er wieder bei dir ankommen und dich zurückhaben wollen, wenn er dich echt SO liebt wird er das für dich tun und wenn ihm das zu aufwändig ist, scheint ihm die Beziehung net viel wert zu sein.
    du kannst auch alleine ne Therapie anfangen und wenn du sonstwie Seelenprobleme hast, schreib doch einfach mir ne PN, oder falls es dir peinlich ist poste es anonym in der Gruppentherapie, dann hast dus immerhin mal aufgeschrieben, das hilft oft schon weiter. und sonst geh einfach raus und mach irgendwas! man findet schon Freunde, zum Glück gibts auch noch nette Menschen die erkennen wenn man wo neu ist und schüchtern und dann auf einen zugehen und dich auch wirklcih integrieren… ehrlich. du musst es nur versuchen!!!

    und jetzt MACH SCHLUSS MIT IHM! und danach geh, mach dein Handy erstmal aus, steck dein Telefon ab und sperr ihn au sämtlichen Internetseiten und in Chats, fertig. dann kannste auch nicht mehr schwach werden.
    ist dir klar dass du wirklich hättest TOT sein können!? T_O_T??????
    daran gibts nix runterzuspielen. auch wenns scheisse ist, du hasts zwar überlebt aber ER hat DEIN Leben riskiert. ruf dir das ins Gedächtnis, egal was kommt, und bleib dabei dass du Schluss machst!

  • von Vampress am 04.04.2011 um 18:42 Uhr

    Heftig!
    Dein Freund hat den totalen Schuss weg- mach schluss!
    Betrunken fährt man doch kein Auto!!! Man kann auch wenn man gekifft hat und sich Aufputschsachen durch die Nase gezogen hat normal Auto fahren! Wenn man soetwas wie Speed genommen hat sogar noch besser als sonst, da man sehr aufmerksam ist und alles, aber mit Alkohol kann man nicht normal fahren. Dein Freund hat euer Leben und das der anderen Verkehrsteilnehmer aufs Spiel gesetzt, was ihm wahrscheinlich in besoffenem Zustand nicht mal bewusst war.
    Drogen sollten zu Hause konsumiert werden und deren Auswirkungen sollten nicht in Gegenwart des Straßenverkehrs genossen werden.
    Außerdem scheint dein Freund es zu wirklich nichts zu bringen. Mein Freund kifft auch jeden Tag und manchmal nehmen wir auch andere Drogen, trotzdem geht er auf Arbeit und setzt sich dort für seine Leute ein und ich gehe zum Gym…
    Und das er das in aller Öffentlichkeit zu soner Tussi gesagt hat, ist auch unter aller Kanone!! Sowas darf man nicht sagen, niemals! Jemanden sexy finden ist etwas anderes als mit jemand anderem Sex haben zu wollen. Auch im Suff darf man das nicht sagen. Und vor allem: Wie kannst du bei sonem Spruch sicher sein, dass er dich nicht betrügen würde?
    MACH SCHLUSS!

  • von grinsl am 04.04.2011 um 18:41 Uhr

    Sag mal, gehts euch eigentlich noch gut?? ich steig doch nicht bei jemanden ins auto der wars getrunken bzw. geraucht hat. Bist du auf dem Heimweg etwa auch wieder mit ihm heimgefahren???!!! Ganz ehrlich, eine so das ist nicht dämlich, das ist einfach nur total doof, vor allem, wenn du jetzt noch mit ihm zusammenbleibst.

  • von almas am 04.04.2011 um 16:38 Uhr

    du willst mir doch jetzt nicht sagen, dass du bei ihm bleibst, weil du sonst einsam bist?!?
    ich bin für meinen mann auch 700 km weg von meiner familie gezogen und dennoch, ich würde mir so ein verhalten NIEMALS gefallen lassen.

    und mal ganz im ernst, jetzt in selbstmitleid zu verfallen ist auch keine lösung.

    du hättest draufgehen können und unschuldige eventuell mit dareingezogen (sehr überspitzt, aber dennoch realistisch)! ist dir dein leben nicht mehr wert. hast du keine freundinnen, mit denen du weggehen kannst? du machst dich von diesem deppen total abhängig!
    es gibt soviele möglichkeiten kontakte zu knüpfen, ich denke ich weiß wovon ich rede, ich mußte mir in der neuen stadt auch erstmal alles wieder aufbauen. geh in kurse, die dich interessieren oder fitnesszenter, schließ dich einem verein an. du wirst so schnell sehen, dass du auch ohne ihn klrakommst. du mußt aber dein selbstmitleid lassen, das hält dich nur auf!

  • von sqweetcat am 04.04.2011 um 16:34 Uhr

    und ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass ihr meinem selbstwertgefühl auf die sprünge helft und mir helfen könnt, einen schlussstrich zu ziehen, wenn ihr alle nur fragt ob ich überhaupt ein selbstwertgefühl habe und mir sagt, wie dumm und naiv ich bin…

  • von sqweetcat am 04.04.2011 um 16:32 Uhr

    ihr habt echt alle recht, ich sollte wirklich schlussmachen und ihr habt auch recht damit, dass ich selber total verantwortungslos gehandelt habe…ich bin einfach so verwirrt und ich habe angst, dass ich das, was gestern passiert ist, einfach total schnell verdränge und so abtue, als dass es “gar nicht so schlimm” war…wisst ihr, ich kenne das, ich verdränge immer alles, ich wurde sogar schonmal sozusagen missbraucht und das habe ich auch größtenteils verdrängt und runtergespielt weil ich sonst mit sowas einfach nicht klarkomme ! und wenn ich dann nicht mal mehr ihn habe, um über mein kaputtes seelenleben zu reden, dann werde ich doch total verrückt ! ich habe sonst niemanden, mit dem ich über solche intimen probleme sprechen kann, ich will meine eltern nicht belasten und ihnen zu sagen, dass ich gerne eine therapie machen würde, wäre mir total unangenehm und peinlich !

  • von CardiacPain am 04.04.2011 um 16:28 Uhr

    also ganz ehrlich: da muss man dir noch sagen, was für ein wichser dein freund ist???

    bist du dir überhaupt nur irgendwas wert??? dein freund scheißt auf dich und deine gefühle, demütigt dich in der öffentlichkeit, riskiert es euch in den tod zu fahren und du hast immer noch nicht genug?

    ihr seid gerade mal 2 jahre zusammen und in der kurzen zeit wolltest du schon 5 mal schluss machen??? das hört sich ganz und gar nicht nach ner beziehung an.

    dir kann hier niemand helfen schluss zu machen. das kannst nur du allein. vielleicht solltest du ernsthaft drüber nachdenken ob du wirklich lieber mit so nem arschloch deine zeit verbringst anstatt zu riskieren, dass du mal nen abend allein zu hause sitzt.

    du solltest mal über einiges nachdenken:
    – liebst du diesen kerl?? (dann wüsst ich mal gerne, WAS du an ihm so sehr liebst, denn er scheißt ja gänzlich auf dich)
    – bist du dir selber überhaupt irgendwas wert??

  • von sekhmet am 04.04.2011 um 15:51 Uhr

    also meine letzte aussage war jetzt auf deine frage nach hilfe zum schlussmachen bezogen. ich heisse das ganze nach wie vor nicht gut

  • von Galadriel91 am 04.04.2011 um 15:48 Uhr

    Also sorry aber der erste Kommentar von Sekhmet hat schon alles gesagt!!!!

  • von sekhmet am 04.04.2011 um 15:38 Uhr

    wenn er dich wirklich irgendwo liebt, kann es auch ne chance sein für ihn wenn du schluss machst. ne chance was in seinem leben zu ändern und mit den drogen usw aufzuhören und sein leben mal in angriff zu nehmen.
    das kommt gar nicht so selten vor. ich hab meine abschlussarbeit u.a. über sowas geschrieben und viele der von mir befragten gaben die trennung vom partner als motivation zur veränderung an.
    vielleicht, wenn du es denn dann noch willst, habt ihr also irgendwann vielleicht nochmal ne chance.

  • von Parvati am 04.04.2011 um 15:37 Uhr

    Also, was ich schlimm finde (under anderem jetzt) ist, wenn man seinem Freund nicht vertrauen kann, was die Sache Trinken betrifft. Ich mein, man muss sich doch verlassen können, dass der Kerl, wenn er was trinkt, nicht nur Scheiße baut, sondern weiß, wann Ende ist, um nicht in “Sonst was für Situationen” hinein zu geraten. Da würd ich ja meinen Freund gar nicht alleine “Feiern” gehen lassen, wenn der schon unter meiner Gegenwardt so was reißen würde. Ein sehr unsicheres Verhältnis. Komm aus diesem Lebensumfeld raus. Scheiss auf Mitleid, mach, was du für richtig hälst. Wir sind noch jung =) Und es gibt noch mehrere Männer, auch wenn man den einen immer für “Den Einen” hält. Ein Mann sollte auf seine Frau aufpassen und nicht umgekehrt. Verantwortungsbewusstsein ist mir z.B schon wichtig =) =)

  • von PureMorning am 04.04.2011 um 15:28 Uhr

    du wirst bestimmt schneller als du denkst wieder jemanden finden und zwar jemand, der dich glücklich macht 🙂 notfalls suche dir neue aktivitäten wie sport oder sowas. knüpfe kontakte zu alten bekanntschaften.

    eine freundin von mir ging es einmal genauso wie dir. sie hat so lange gewartet damit schluss zu machen, bis die polizei vor ihrer tür stand und ihren freund, auch einen dauerkiffer, in die psychiatrie gesteckt hat. der landete dann auf der intensivstation weil er ne überdosis genommen hat. soweit muss es nicht kommen. gestern wäre es beinahe soweit gewesen, dass ihr alle da gelandet wärd. klar wird dein freund heulend vor dir stehen und du wirst schwach werden. deshalb nehmt abstand voneinander. so eine trennung funktioniert nur, wenn man sich nicht mehr sieht. du liebst ihn nicht mehr, stehst nicht mehr auf ihn. sonst würdest du nicht von anderen männern träumen. eine trennung ist früher oder später unvermeidlich und je früher, desto besser. denn einfacher wirds nicht.

  • von Angelx3 am 04.04.2011 um 15:26 Uhr

    ich war auch 2,5 jahre mit meinem ex zusammen. er hat zwar keine drogen genommen aber unsere beziehung war auch sehr oft die reinste hölle. schlagen, beleidigen, betrügen und der ganze scheiß.
    willst du, dass du irgendwann auch ein junky wirst? jetzt is es kiffen, fängt schon mit speed an. dann iwann heroin oder was? mach die augen auf, mädchen.
    du wirst nicht alleine sein. und wenn besser für ein paar momente alleine, als mit so einem. schon alleine das er andere mädchen anlabert finde ich unterste schublade. ein typisch assi. tut mir leid , dass ich jetzt beleidigend werde aber was anderes fällt mir echt nicht zu dem ein.

  • von Pixietail am 04.04.2011 um 15:23 Uhr

    ach quatsch du vereinsamst doch nicht. du hast doch sicher freunde? kollegen? nachbarn? oder sonst was. stell dich hin ruf dir die bilder von gestern in den kopf und sei einfach mal kalt und denk an dich verdammt! ich hab auch zwei lange beziehungen hinter mir- und? einer davon war auch ein kiffer und dazu noch spielsüchtig und ich bin so verdammt froh den penner los zu sein der sein beschissenes leben nicht auf die reihe kriegt – so wie deiner! also zieh nen schlußstrich!

  • von PureMorning am 04.04.2011 um 15:21 Uhr

    und nachts kannst du dann ja von dem träumen, was du eigentlich haben willst 😀

  • von sqweetcat am 04.04.2011 um 15:21 Uhr

    naja, ich habe einfach gehofft, dass ihr mir sagt, wie scheiße der kerl ist, damit ich es endlich selber checke, denn es ist einfach sehr schwer sich von jemanden nach so langer zeit in frieden zu verabschieden und ich habe totale angst davor, schluss zu machen weil ich weiß, dass er dann heulend vor mir steht und dann fallen mir wieder die ganzen schönen zeiten mit ihm ein und dann pack ich es wieder nicht ! ich habe bestimmt schon 5 mal versucht, schluss zu machen aber ich kann es einfach nicht ! nennt mich schwach, nennt mich naiv und dumm, nennt mich was ihr wollt aber ihr steckt nicht in mir drin und ich habe einfach gehofft, dass es hier vllt. die ein oder andere gibt, die schon mal in einer ähnlichen situation war und mir eventuell tipps geben kann, wie ich besser schlussmachen kann und wie ich es schaffe, das auch durchzuziehen, weil ich einfach ein sehr sensibler mensch bin und nicht alleine sein kann, ich bin auch bei ihm geblieben, weil er der einzige ist, den ich noch habe, meine mum und meine geschwister sind 1000 km weit weggezogen und ich habe angst davor, total zu vereinsamen.

  • von Angelx3 am 04.04.2011 um 15:20 Uhr

    sorry aber dein freund ist ein typischer assi.
    so einen welche ich nicht mal mit dem arsch angucken.
    nehmen drogen, bringen andere in gefahr, belästigen andere mädchen.
    mir wäre sowas auch ziemlich peinlich.
    mach schluss. sonst fängst du auch noch an so zu werden

  • von Pixietail am 04.04.2011 um 15:20 Uhr

    du hättest schon viel viel eher die reißleine ziehen müssen! schon bevor er sich so brutalst zusammengelassen hat. hau dieses stück scheiße auf den müll und mach ne party, dass du dieses dreckstück los bist! der hätt dich fast umgebracht, mädel, es sollte dir also nicht schwer fallen schluß zu machen – vor allem bei der vorgeschichte. wirf doch deine kostbare jugend nicht weg!

  • von almas am 04.04.2011 um 15:13 Uhr

    was mich jetzt interessieren würde, wäre folgendes: auf was für antworten und tipps hoffst du jetzt?
    du widersprichst dir selbst, z.b. du wirfst deinem freund vor, dass er kifft. was machst du? du kiffst auch! du sagst, dass du über trennung nachdenkst. das heißt, eure beziehung ist eh am ende. bist aber total depri, weil er es anscheinend auch so sieht und das der ganzen welt mitteilt.
    was genau willst du denn?
    der typ ist ein totaler lutscher und behandelt dich wie dreck. du bist aber selber schuld, dass du ins auto eingestiegen bist. ich meine sie haben in deiner anwesenheit getrunken, gekifft UND speed genommen.
    ich wäre schon nach dem alkohol nicht in das auto eingestiegen. du bist es aber und du wußtest wie gefährlich das ist.
    der typ hat dich heulen lassen und sich nicht für dich interessiert… da muß man doch nicht lange nachdenken, der gesunde menschenverstand sagt doch einem schon was zu tun ist, oder?
    deshalb verstehe ich auch überhaupt nicht, was du jetzt für antworten erwartest, sorry….

  • von PureMorning am 04.04.2011 um 15:12 Uhr

    also mein freund hat als wir zusammenw aren auch viel gekifft, speed gezogen und dass da mist gebaut wird bleibt häufig nicht aus. aber ich hab ihm gleich die grenzen gesetzt und gesagt, wenn er mit mir zusammen bleiben will, muss er ein anderes verhalten an den tag legen sonst bin ich weg. ich sehe das er sich entwickelt und sich ändert. aber das hast du bei deinem freund versäumt.
    richtig er degradiert dich und blamiert dich vor euren freunden und scheißt auch noch drauf. und statt dass du ihn stehn lässt gehst du noch mit seinem kumpel und ihm mit nach hause und ziehst mit ihnen einen durch. na super! so lernt er bestimmt draus. dass du im auto geheult hast geschieht dir ganz recht, denn in so nem zustand fährt man auch nicht auf nen feld. du hast doch vorher gesehn, wie die typen drauf waren… ich verurteile generell niemanden der ab und zu kifft, da ich das selbst mache. aber jemand der jeden tag kifft kann garnicht anders als als irgendwann alle schrauben locker zu haben. es beeinflusst das denken und ruft psychosen hervor. und alle dauerkiffer die anderes behaupten sind mir egal. die merken ihre parallelwelt garnicht und ich hab schon etliche gesehen, die durchs kiffen tierisch auf die schnauze gefallen sind.
    du weißt selbst, dass es das beste für dich und vielleicht auch für deinen freund ist (weil er dann vielleicht mal aufwacht) schluss zu machen.
    aber lüg dir selbst nichts vor, an deinem beitrag erkennt man, dass du das eh nicht durchziehst. dann führ halt weiter diese beziehung in der du ohne jeglichen respekt behandelt wirst.

  • von sekhmet am 04.04.2011 um 15:11 Uhr

    @ sqweetcat

    was hast du denn erwartet wenn du ins auto von wem steigst der auf droge ist? das er noch fahren kann? ich bitte dich…da braucht man nix ahnen, sowas sagt einem der verstand

    aber naja, wenn du gerne weiter ne beziehung mit wem führst der auf dich , deine gefühle und dein leben scheisst, mal ganz drastisch ausgedrückt, dann nur zu ne. kann ja jeder selbst entscheiden.

  • von Sternchen20 am 04.04.2011 um 15:10 Uhr

    Da kann ich den anderen auch nur zustimmen: ihr habt mit eurer Aktion das Leben anderer Menschen riskiert! Das ist dir hoffentlich auch bewusst…

  • von KiteKat am 04.04.2011 um 15:10 Uhr

    gebe Nachtkatze recht, du hättest gar nicht einsteigen dürfen!

    was deine eigendliche frage angeht: defenitiv schluss machen!!

    und ganz weit weg von drogen, alkohol und selbstzerstörerischen Aktionen!!

  • von lovelyheart am 04.04.2011 um 15:09 Uhr

    ich würde sofort schluss machen. nach so ner aktion? geht ja mal gar nicht…

  • von sqweetcat am 04.04.2011 um 15:08 Uhr

    hallo ? es geht doch nicht darum,dass er “eine andere ficken wollte” es geht darum dass er keinerlei verantwortung gezeigt hat und dass diese autofahrt so dermaßen außer kontrolle gerät, konnte ich doch nicht ahnen ! glaubst du ernsthaft, dass das meinen segen bekommen hätte und ich freiwillig mein leben und das anderer aufs spiel gesetzt habe ? ich war wegen der sache in der strandbar total verwirrt und stand vollkommen neben mir, sonst wäre ich doch niemals in das auto gestiegen !

  • von Sternchen20 am 04.04.2011 um 15:06 Uhr

    😎

    Mach Schluss!!! SOFORT!!! Lies deinen Beitrag nochmal durch und du findest genug Gründe, die alle für ein Beenden der Beziehung sprechen. Lass dir dein Leben nicht kaputt machen, der Typ hat keinen Respekt vor dir und dein Leben scheint ihm ja auch ziemlich egal zu sein. Klar, war echt eine saudumme Idee von dir in das Auto zu steigen, aber da hast du echt nochmal Glück gehabt.

  • von Nachtkatze am 04.04.2011 um 15:04 Uhr

    oh mein gott.
    gut, dass nichts passiert ist!

    selbst wenn ihr nur zum nächsten feld gefahren wärt – ihr wart betrunken, bekifft und auf drogen, dann fährt man doch kein auto.

    du brauchst dich nicht beschweren, dass dien freund nicht erwachsen ist – du bist genauso das gegenteil. wenn man mitbekommt, dass ein anderer in diesem zustand auto fahren will, steigt man nicht ein, sondern hält sie mit allen mitteln ab – zur not ruft man die polizei, dass die diese idioten abhält.

    ihr habt andere in todesgefahr gebracht! ich kann das immernoch nicht fassen. und du machst dir nur gedanken, ob du ihn verlassen sollst, weil er sagt, er will ne andere ficken?

  • von sekhmet am 04.04.2011 um 15:03 Uhr

    und was mich dabei besonders aufregt, ist das halbstarke mit genau solchen aktionen unschuldige menschen in gefahr bringen. ganz ehrlich da bekomm ich echt ne wut. manchen sollte man niemals nen führerschein geben!!!

  • von Noryy am 04.04.2011 um 15:02 Uhr

    Ich würde sagen, du sollst dir erstmal bewusst werden was du dir da antust.
    Für mich ist das ganz klar, dass du zu naiv an die Sache drangehst.
    Tut mir leid, aber ich will dir nur helfen..

  • von sekhmet am 04.04.2011 um 14:58 Uhr

    wieso bist du mit wem zusammen der scheinbar keinen respekt vor dir hat?
    wieso bist du mit wem zusammen der keinerleih verantwortungsgefühl hat?
    wieso steigst du in ein auto mit fahrern die auf droge sind?
    hast du so wenig selbstwertgefühl?

    ganz ehrlich, wieso tust du dir sowas an? kann ich nicht verstehen..
    und ganz ehrlich, mein freund darf gern anre frauen sexy finden und auch flirten. aber das was du da beschreibst ist ein himmelweiter unterschied.