HomepageForenLiebe-Forumich vermisse noch immer mein ex nach 6 jahre trennung, gibt es noch eine hoffnung?

ich vermisse noch immer mein ex nach 6 jahre trennung, gibt es noch eine hoffnung?

farfalla19841am 15.06.2011 um 16:51 Uhr

Ich bin seit 2005 von mein ex Marcio getrennt, grund war meine eifersucht. Er ist verheiratet und hat 1 Kind und ich auch aber seit 2 MOnaten habe ich ihm angerufen, und die gefuehle sind wieder hoch gekommen, ich hab` ihn nach seit seine gefuehle gefragt und erst nach den 2 ten mal hat er NEIN gesagt aber glücklich kann man nicht immer sein hat er gemeint, und sonntag haben wir uns zufâllig gesehen ich bin absichlich langsam gegangen er war da mit seiner frau und hat 1/4 gewartet bis ich vorbei gin, ich traute mich nicht ihm hallo zu sagen ? habe ich eine chance ihn zuruck zu bekommen?

Nutzer­antworten



  • von farfalla19841 am 15.06.2011 um 20:27 Uhr

    und sry fur mein deutsch 🙁

  • von farfalla19841 am 15.06.2011 um 20:27 Uhr

    und sry fur mein deutsch 🙁

  • von farfalla19841 am 15.06.2011 um 20:26 Uhr

    eh ich glaube ihr versteht mich falsch? ja er hat eine familie aber er ist auch nicht glucklich? und vergessen wuerde ich ja gerne aber ich schaffe es nicht loss zu lassen

  • von sparroww am 15.06.2011 um 17:58 Uhr

    Er hat ein Kind und eine Frau. Überleg dir mal, was du dazu sagen würdest, wenn du glücklich vergeben wärst und ein Kind hättest und auf einmal steht die Ex deines Mannes vor der Tür und will ihn zurück. Das macht man einfach nicht.

  • von Cle0 am 15.06.2011 um 17:54 Uhr

    Der Keks hat Recht!

  • von xKeksx am 15.06.2011 um 17:48 Uhr

    ich kann nymeria nur zustimmen.

    1. verstehe ich auch nur den halben text
    2. solltest du es nach 6 jahren trennung lassen. er hat ja mittlerweile eine familie, warum sollte er diese nun für dich aufgeben?? und du hast ja geschrieben, dass du auch eine hast?!?

  • von Nymeria am 15.06.2011 um 17:42 Uhr

    Hallo! Ich versteh zwar deinen Halben Text nicht, aber was solls. ich glaube du solltest dir da keine Hoffnungen machen!

Ähnliche Diskussionen

Hoffnung aufgeben oder Hinterherlaufen? Antwort

Sassilicious am 03.11.2010 um 13:28 Uhr
Hallo ihr Lieben.. Mein (Ex)Freund hat mich am Sonntag verlassen. Als Grund sagte er, dass er wieder was für seine Exfreundin empfindet, sich aber nicht ganz sicher ist und er deswegen nicht mehr mit mir zusammen...

Trennung im Streit - er meldet sich nicht Antwort

katisama am 05.12.2017 um 21:19 Uhr
Hallo zusammen, mein Freund und ich haben uns vor zwei Wochen in einem ziemlich schlimmen Streit getrennt. Wobei nicht ganz klar ist, wer sich getrennt hat. Zu unserer Geschichte: Wir waren jetzt knapp zwei Jahre...