HomepageForenLiebe-ForumIhm zum Geburtstag gratulieren….oder liebes nichts tun?

Ihm zum Geburtstag gratulieren….oder liebes nichts tun?

lostfeelingsam 28.12.2010 um 13:43 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich weiß, dass das jetzt hier etwas kindisch und unerfahren klingt, aber ich will einfach auch mal andere Meinungen hören:
Also ein Bekannter von mir hat am Freitag Geburtstag und ich weiß einfach nicht ob ich ihm gratulieren soll oder nicht und wie (ich weiß hört sich vll wirklich etwas kindisch an, obwohll ich schon 22 bin).
jedenfalls gibt es zwischen uns zwei eine kleine vorgeschichte 😉 wir haben uns auf einen unifest kennengelernt und uns sehr gut verstanden. wir standen ca 2 wochen in ständigen kontakt und hatten auch 2 dates (einmal in der disco und mal ein dvd abend mit cocktails). Doch dann auf einmal war er so abweisend und er hat dann gesagt dass er erst seit knapp einen monat single ist (war im oktober) und er noch nicht bereit für was neues ist und er mich nicht verletzten will.
Also gut, seit dem haben wir so gut wie kein kontakt mehr, obwohl ich glaube, wenn er mich wieder sehen würde, bestimmt wieder gefühle für mich da wären.
Doch jetzt zur eigentlichen Frage: Ich möchte ihm eigentlich nur gratulieren, also Alles Gute schreiben und weil Silvester is auch gleich ein neues gutes Jahr. Meine beste Freundin meint, wenn ich ihm schreibe wäre das sehr aufdringlich und “klammernd und natürlich mit Hintergedanken behaftet. Und gerade wenn ich eine sms sende, findet sie, ist das echt etwas zu “stalking” Ich seh das irgendwie anders: ich mein wenn ich jemanden gratuliere, das ist doch auch eher ein zeichen von höflichkeit und aufmerksamkeit.
oder wie seht ihr das?

Danke schon mal im Voraus

Ps. was ist denn bitte gegen eine harmlose sms einzuwenden? schließlich frag ich ihn ja nicht ob er mich heiraten will?!?!

Mehr zum Thema Stalking findest du hier: Stalking-Hilfe: So gehst Du gegen Stalker vor

Nutzer­antworten



  • von VollerKummer am 13.07.2015 um 23:23 Uhr

    Huhu, mal kurz ein Update: Da ich ihn ja nicht erreichen kann, bin ich ja darauf verdammt, abzuwarten ob er sich meldet und mich aufklärt, ob er noch auf der Bohrinsel ist oder zu Hause ist und einfach keine Lust mehr hat.
    Hab gerade durch Zufall gesehen, dass er auf WhatsApp heute on war (ich hatte die App bislang nicht und jetzt installiert wegen einer Freundin). Was denkt ihr, soll ich ihm eine Nachricht über whatsapp zukommen lassen, um nach den Stand der Dinge zu fragen oder lieber abwarten?
    Ich warte ja schon so lange auf ein Lebenszeichen, telefonisch ist er nicht zu erreichen, per Sms auch nicht (da sagte er das geht nicht auf der Bohrinsel). Eine Nachricht per whatsapp müsste ankommen, wenn er online gehen kann oder?
    Oh man, tut mir leid, aber ich bin so voller Sorge weil ich nicht weiß, was passiert ist und ob es weiter geht und ich ihn lieb habe, dass ich nicht klar denken kann und Hilfe beim denken gebrauchen könnte.

  • von dream92 am 28.12.2010 um 19:44 Uhr

    seh ich auch so, schreib ihm =)

  • von minicherry am 28.12.2010 um 19:29 Uhr

    also ich würde ihm gratulieren, sie sollte vielleicht cnith zu “nett” sien, aber über einen geburtstagsgruß würdest du dich doch vonihm auch freuen oder ? 😉

  • von LittleMissTiny am 28.12.2010 um 19:26 Uhr

    schick ne sms.selbst wenn du nicht mehr von ihm wissen willst,das gehört sich einfach und ist höflich. du wärst bestimmt auch beleidigt wenn er dir nicht gratuliert…

  • von wasnoch am 28.12.2010 um 19:06 Uhr

    Also ich würde ihm auch gratulieren. Was ist denn schon dabei? Nur eine nette aufmerksame Geste.

  • von lostfeelings am 28.12.2010 um 15:04 Uhr

    Nein sie hat selber nen freund. Aber sie ist halt der Ansicht das in Sachen Liebe und Beziehung alles vom Mann ausgehen muss: Das heißt er muss sich melden, er muss vorschlagen wo man essen oder was trinken geht, er bezahlt alles, er hat so quasi die Macht und das Sagen in der Beziehung. Und die Frau soll schön im Hintergrund sitzen und still sein.
    Er wird mir ja kaum an seinem GB schreiben, ob ich ihm gratulieren möchte. Auch wenn es vll schön klingen mag, wenn ein Mann soviel in eine Beziehung investiert, aber auch Frauen haben durchaus das Recht sich bei Männer zu melden, wenn sie Interesse an ihnen haben. Wir leben ja schließlich nicht mehr im Mittelalter!!
    Hab grad gesehen, dass er bei Facebook fast 600 Freunde hat, ich glaub da is ne sms doch besser!

  • von Cherrylin1986 am 28.12.2010 um 14:33 Uhr

    Will deine Freundin selber was von ihm oder warum erzählt die so nen Scheiß. Was soll daran denn “stalking” sein. Schreib ihm eine Nachricht, vielleicht antwortet er ja auch und wenn es nur ist, dass er sich bedankt.

  • von lostfeelings am 28.12.2010 um 14:23 Uhr

    ja ich finde die ansichten meiner freundin auch komisch. sie meint ich würde ihm nur auf die nerven gehen, weil er ja “wohlmöglich” kein grosses interesse an mir hat. Wir hatten seit Oktober einmal nen kurzen small talk und einmal hab ich geschrieben wies ihm so geht. aber sonst nix, und auch keine andeutungen gemacht ob er vielleicht mal für ne beziehung bereit ist…
    Hm und da er wahrscheinlich am Freitag abend unterwegs ist und ich ihm erst am samstag ne sms schreibe wäre es möglich, dass er dass dann nach sehr viel alkohol einfach vergisst, dass ich ihm geschrieben habe. naja mal schaun werde halt am freitag schon gratulieren.

  • von PureMorning am 28.12.2010 um 14:02 Uhr

    deine freundin hat eine komische vorstellung von stalking und klammern. was anderes wäre es, wenn du ihm bisher die ganze zeit schon hinterhergerannt wärst…
    aber es ist nur höflich, zum geburtstag eine kleine sms zu schreiben. da ist doch nichts dabei. zeigt nur, dass du aufmerksam bist.

  • von NokNok am 28.12.2010 um 14:02 Uhr

    Find ich jetzt auch garnicht schlimm! Ich würde ihm am Samstag ne sms schicken. Frohes neues wünschen und nachträglich gratulieren. Mehr aber auch nicht. Hat ja nichts mit stalking zu tun!

  • von Ganxxterbraut am 28.12.2010 um 14:01 Uhr

    Schließ mich Jahanna2509 vollkommen an… is doch nix dabei… sind ja nur glückwünsche 🙂

  • von Johanna2509 am 28.12.2010 um 13:56 Uhr

    Ich bin absolut deiner Meinung. Da ist doch echt nix dabei, wenn man ne Geburtstags-Sms schickt. Find ich nicht schlimm und auch nicht stalking-mäßig.

Ähnliche Diskussionen

Süße Liebes Sms Antwort

fiorucci23 am 17.02.2010 um 15:20 Uhr
was schreibt ihr eurem freund öfter abends bevor ihr schlafen geht? habt ihr süße liebes sms texte? gibts da nicht auch so seiten wo so süße reime stehen? kennt ihr welche? was schreibt ihr öfter oder was habt ihr...

heißes liebes geflüster 😉 Antwort

NinaBaerchen am 02.09.2008 um 10:36 Uhr
was flüstert ihr den so 😉 ?