HomepageForenLiebe-ForumKann ich einen Seitensprung wieder gutmachen?

Kann ich einen Seitensprung wieder gutmachen?

bebemausam 17.06.2010 um 12:56 Uhr

Hallo! ich habe seit 7 Monaten einen Freund und seit 3 Monaten führen wir eine übersee Beziehung. Vor 2 Wochen bin ich dann mit meinem Ex fremd gegangen, habe es meinem Freund aber schon gebeichtet. Ich bereue es sehr und liebe ihn über alles und ich wollte fragen ob jemand vielleicht einige Tipps hätte wie ich das wieder gutmachen kann. Hatte jemand vielleicht schonmal eine ähnliche Situation?

Mehr zum Thema fremd gegangen findest du hier: Fremdgehen: Wie geht man damit um?

Nutzer­antworten



  • von bebemaus am 17.06.2010 um 15:19 Uhr

    ich hoffe wirklich das das wieder wird irgendwann… aber das wrd echt nicht einfach…

  • von Fouine am 17.06.2010 um 14:42 Uhr

    alles was du brauchst ist eine zeitmaschine und nen stärkeren willen als leztes mal. das wird schon !

  • von Korni09 am 17.06.2010 um 14:39 Uhr

    ich denke da ist jetzt auf jeden Fall für immer ein Knax drin in eurer Beziehung, denke, verzeihen kann man schon, aber der Betrogene wird dir nie wieder richtig vertrauen können…..

  • von Synnove am 17.06.2010 um 14:24 Uhr

    Ich glaube SKati meinte deine Überschrift

  • von bebemaus am 17.06.2010 um 14:10 Uhr

    wie nein?

  • von SKati am 17.06.2010 um 14:01 Uhr

    Nein.

  • von bebemaus am 17.06.2010 um 13:59 Uhr

    das ist auch was ist eigentlich mit wieder gutmachen meite. Ich will ihm irgendwie zeigen , wie sehr ich ihn liebe. mir ist es erst richtig klar geworden, was ich hatte als es schon zu spät war. aber ich binschon frohdas ich es überhaupt so weit gebracht habe es ihm zu sagen. Ichwerde auf jeden fall seine entscheidung akzeptieren und es stimmt, dass ich ihn zu nichts zwingen kann.

  • von giddi am 17.06.2010 um 13:25 Uhr

    das wird schwer… da ihr so weit entfernt seit, kannst du ihm nicht oft genug zeigen, dass du ihn liebst und dich von deinem ex distanzierst… bei einer fernbeziehung sehe ich da keine große chance. da muss das vertrauen ja erst recht stimmen.
    ich drück dir die daumen, auch wenns eine scheiß aktion war. jeder baut mal mist. du kannst ihn zu nichts zwingen, gib ihm zeit

  • von naschkatze05 am 17.06.2010 um 13:19 Uhr

    naja wenn du ihn soo liebst, aber dennoch zweifel hattest, kannste doch mutig genug sein, ihm das zu sagen! oder nicht? selbst wenn du ihn zu dem zeitpunkt nicht mehr geliebt hast, sein vertrauen hast du trotzdem missbraucht! woah nee.

  • von Liisha am 17.06.2010 um 13:18 Uhr

    Hmm.. Wenn du dir damit sicher bist, dann is` Zeit das einzige was deinen Fehler wieder gut machen kann.. Also meiner Meinung nach geht man bei dem richtigen wirklich nich` fremd.. Aber wenn du meins das er der richtige is`, dann lass es ihn spüren.. Wenn er dich wirklich liebt wird er dir das denk ich auch verzeihen…

  • von bebemaus am 17.06.2010 um 13:15 Uhr

    Ich bereue es sehr. Und ich weiß, Dass es für sowas keine entschuldigung gibt. Zu dem Zeitpunkt als es passiert ist habe ich selber auch daran gezweifelt, ob ich ihn wirklich liebe. Als es dann zu spät war ist mir dann aber so einiges klar geworden. Ich habe soviel aufs Spiel gesezt hierdurch. Das war echt dumm. Ich habe ihn schon über 3 Monate nicht gesehen und vor zwei wochen habe ich sehr daran gezweifelt ob ich ihn wirklich liebe.

  • von Liisha am 17.06.2010 um 13:03 Uhr

    Also meiner Meinung nach ist es keine Richtige Liebe wenn man seinem Freund fremdgeht.. Wenn man jemanden wirklich liebt, dann will man keinen anderen mehr! Anstatt darüber nachzudenken was du tun kanns damit dein Freund dir verzeiht solltes du eher mal darüber nachdenken ob du deinen Freund wirklich liebst..

  • von Liisha am 17.06.2010 um 13:02 Uhr

    Also meiner Meinung nach ist es keine Richtige Liebe wenn man seinem Freund fremdgeht.. Wenn man jemanden wirklich liebt, dann will man keinen anderen mehr! Anstatt darüber nachzudenken was du tun kanns damit dein Freund dir verzeiht solltes du eher mal darüber nachdenken ob du deinen Freund wirklich liebst..

  • von JuliHoney am 17.06.2010 um 13:02 Uhr

    sorry aber ich hab die selbe meinung wie naschkatze!ich würde das nie tun.. ich könnts auch mir selber nicht verzeihen..

  • von clementine_ am 17.06.2010 um 13:02 Uhr

    Sowas macht man nicht wieder gut. Geht nicht. Schließe mich naschkatze an: Wenn man jmd über alles liebt, dann geht man nicht fremd. Also ich kann keinem den den ich liebe so sehr verletzen. Naja, egoistische Aktion von Dir. Hoffe, dass er Dir nicht verzeiht.

  • von amrei am 17.06.2010 um 12:59 Uhr

    In meine Augen kannst du das nicht wieder gutmachen. Du hast ihn betrogen. Was willst du da wieder gut machen???

  • von RockabillyBabe am 17.06.2010 um 12:59 Uhr

    wie denn?
    ein essen kochen? ihm was schenken?
    nein, entweder er verzeiht dir, oder er verzeiht dir nicht.
    du kannst nur versuchen sein vertrauen wieder aufzubauen.

  • von naschkatze05 am 17.06.2010 um 12:58 Uhr

    sowas kannst du nicht wieder gutmachen! wenn du deinen freund über alles liebst, dann f*ckst du nicht fremd!!!
    auch wenn er dir das verzeiht, vergessen wird er es nie!

Ähnliche Diskussionen

Seitensprung - wie weiter? Antwort

AryaStark am 26.04.2017 um 12:36 Uhr
Hallo Leute, vor paar Wochen ist meine Welt ganz schön durcheinandergeraten. Eigentlich lief alles gut. Ausbildung letztes Jahr geschafft und einen prima Job ergattert. Neue Wohnung bezogen. Kind (5 Jahre) ging es...

Seitensprung verzeihen ? Antwort

Die_Kommissarin am 05.10.2017 um 20:12 Uhr
hallo, ihr lieben, könntet ihr einen Seitensprung eures Partners verzeihen? Ich glaub ich könnte das nicht aber mich interessiert vor allem wie das so bei anderen ist. Bitte schreibt mir eure Meinung. LG