HomepageForenLiebe-ForumKann Liebe sich wieder aufbauen?

Kann Liebe sich wieder aufbauen?

Sunrise2684am 13.03.2012 um 16:37 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich muss mich mal iwo ausheulen..Bin jetz seit fast 1,5 Jahren mit meinem Freund zusammen.In letzter Zeit lief es net mehr so gut.Er ist immer abweisender zu mir geworden.Heute hat er mir gesagt,dass er mich nicht mehr liebt.Dass er mich sehr lieb hat,aber keine Liebe mehr da ist.Er weiß net mehr was er will.Glaubt ihr,dass Liebe sich wieder aufbauen kann,wenn sie weg ist?Also,wenn beide um die Beziehung kämpfen?Oder macht das jetz alles keinen Sinn mehr?Ich liebe ihn,aber ich kann doch jetz nicht mit einem Mann zusammen sein,der net mehr weiß,ob er ne Zukunft mit mir will..Was soll ich nur machen?

Nutzer­antworten



  • von Susanne31 am 14.03.2012 um 03:52 Uhr

    Ja klar kann man die Beziehung noch retten!!!!! Er hat immerhin gesagt, dass er dich noch lieb hat. Mensch, Männer ticken halt ein bisschen komisch. Liebe hat bei Männern meistens eine andere Bedeutung, als bei uns Frauen.. Es gibt zwei Möglichkeiten entweder ihr hattet einen Streit oder er ist aus irgendeinem Grund sauer auf dich und weiß, dass er dich mit dieser Aussage ,,Ich liebe dich nicht mehr” verletzen kann. Warum geht er dann nicht für immer? Geh dem nach, warum will er dich verletzen und seinen Frust an dir auslassen. Gibt es da irgendetwas, was ihn sauer macht? Ist er auf jemanden eifersüchtig? Hat er das Gefühl, du legst dich für ihn nicht mehr in Zeug und er ist dir egal? Fühlt er sich nicht mehr angehimmelt? ….also das wäre die erste Möglichkeit….die zweite wäre, dass ihm langweilig geworden ist, dass du ihm nicht mehr das Gefühl gibst, dass er dich erobern muss. Dann müsstest du die Waffen einer Frau anwenden. Denke an die Zeit mit ihm zurück. Was fand er an dir immer besonders anziehend? Hole diese Eigenschaft wieder in doppelter Form herraus. Mach verrückte Dinge, sei sexy und hab WENIGER Zeit für ihn. Zeig ihm, was für eine tolle Frau du bist, aber bleib reserviert. Bei diesem Fall brauchst du aber auch Geduld, du darfst ihm nicht mehr soviel geben und kühl bleiben. Er wird dir nicht sofort hinterher rennen. Er wird Zeit brauchen, um zu schnallen, dass sich etwas verändert hat. Warte solange bis er angekrochen kommt und wird er dich wieder lieben lernen. Eine neu erweckte Liebe kann noch intensiver sein als die erste 😉 Also Fazit: Entweder er will dich wie ein bockiges Kind verletzen, weil ihm irgendwas ankotzt oder ihm ist langweilig geworden und du musst ihn zeigen, dass er dich liebt…. Ich hoffe, ich konnte ein wenig helfen!

  • von dername am 14.03.2012 um 00:49 Uhr

    Es ist immer verletzend zu hören, dass man weniger geliebt wird, als man selbst liebt. Aber ich bin der Meinung, dass viel zu viele Paare Verliebtsein mit Liebe verwechseln und nach Zeiten der rosaroten Brille aufgeben, weil die Realität danach zum Vorschein kommt. Vielleicht ist diese Phase gerade bei ihm angetreten und er hinterfragt, ob ihr beide eine Zukunft habt etc. Wenn du noch Kraft und genug Liebe hast, würde ich es auf jeden Fall weiter probieren und feststellen, ob er dich liebt und sich bewusst für eine Zukunft mit dir entscheiden wird.

  • von Tinkerbell_xD am 13.03.2012 um 19:43 Uhr

    Ich hatte auch mal diese Phase…dass ich mir nicht sicher war, ob ich meinen Freund liebe oder nicht…
    hab es ihm auch gesagt…er war natürlich verletzt, hat aber trotzdem um mich gekämpft und nun sind die Gefühle mehr da als je zuvor. Ich liebe ihn <3

  • von ObsidianWhisper am 13.03.2012 um 19:23 Uhr

    wenn ihr Stress habt, das alles also einen Grund, dann ja. denn die Gründe kann man (evtl und wenn beide dran mitarbeiten) aus der Welt schaffen.
    wenn das “einfach so” passiert, oder er nicht rausrückt warum: NEIN. definitiv nicht.
    “Ich liebe ihn,aber ich kann doch jetz nicht mit einem Mann zusammen sein,der net mehr weiß,ob er ne Zukunft mit mir will..”
    genau das finde ich auch.

  • von DieMieze am 13.03.2012 um 18:12 Uhr

    Ich glaube, man kann bei einer Flaute eher daran arbeiten, dass es wieder besser läuft, bzw. wieder ein wenig feuer in die beziehung kommt, aber die Liebe komplett wieder aufbauen geht nicht, hab es schon probiert.

  • von MissEistee am 13.03.2012 um 18:06 Uhr

    versteh auch nicht wieso ihr noch zusammen seid wenn er dich nicht mehr liebt.

    klar kanns sein dass sich liebe wieder aufbaut, aber daran würde ich mich nicht festhalten.

    wenn ihr füreinander gemacht seid, kreuzen sich eure wege wieder, wenn nicht, eben nicht…

  • von nutellachick1 am 13.03.2012 um 18:00 Uhr

    natürlichkann es sich wieder aufbauen.das ist meine meinung.aber dazu musst du ihn loslassen und gehen.vlt merkt er dann dass er dich doch noch liebt

  • von glitzerfeder am 13.03.2012 um 17:41 Uhr

    Stimme Angelsbaby total zu!

  • von Danschi am 13.03.2012 um 17:34 Uhr

    Nein. Ganz eindeutig nein. Wenn man den anderen nicht mehr liebt, ist es für mich vorbei. Liebe kann sich nur entwickeln. Aber wenn nichts mehr da ist, baut sich da auch nichts mehr auf.

  • von Piixii am 13.03.2012 um 17:06 Uhr

    Möchtest du wirklich mit einem zusammen sein, der dich nicht mehr liebt? Das ist doch das schönste (und auch der wichtigste Baustein) in einer Beziehung: Das man weiß, dass man von dem anderen geliebt wird und mit ihm durch dick und dünn gehen wird.
    Aber so macht das in meinen Augen keinen Sinn. Besonders weil 1,5 Jahre jetzt nicht so lang sind (Im Vergleich zum ganzen Leben). Wenn er jetzt schon keine Liebe mehr verspührt, wie soll das dann in 10 Jahren aussehen?
    Ich weiß es ist immer hart jemanden loszulassen, aber in diesem Fall wohl das einzig Sinnvollste

  • von Sunrise2684 am 13.03.2012 um 16:43 Uhr

    Weil ich ihn liebe&immer die Hoffnung habe,dass es wieder so wird wie es ma war.Weil ich das alles nicht wahrhaben will wahrscheinlich.Hatte davor Beziehungen,immer bin ich verarscht worden.Dachte diesma isses anders.Ich weiß iwie,dass ich gehen muss..Aber ich kann nicht.Aus Angst,dass er dann bald ne andere hat..Oder…Ach ich weiß es selbst nicht mehr 🙁

  • von Angelsbaby89 am 13.03.2012 um 16:41 Uhr

    Wenn er dich nicht mehr liebt, verstehe ich nicht, warum du überhaupt noch mit ihm zusammen bist?

    und ich denke, dass das vielleicht möglich ist, wieder Liebe aufzubauen, aber eher selten. Was einmal kaputt war, geht ganz schnell wieder kaputt. Und On-Off Beziehungen sind eh Schwachsinn.

Ähnliche Diskussionen

Meine Eltern verbieten mir eine Zukunft mit meinem türkischen Freund Antwort

persiangirl1991 am 26.10.2012 um 01:21 Uhr
Ich bin jetzt seit 13 Monaten mit meinem Freund zusammen. Er ist 22 und Türke und ich bin 21 und Iranerin. Mein Problem ist , dass meine Eltern mir meinen Freund verbieten , da unsere Familien bzw. Kulturen...

Gemeinsam aus Stadt aufs Land gezogen- Unglücklich Antwort

Jetteeee2017 am 04.09.2017 um 20:49 Uhr
Guten Abend, Folgendes Problem. Mein Freund und ich sind nun seit 3 1/2 Jahren zusammen. Am Anfang der Beziehung haben wir uns schonmal über die Zukunft unterhalten. Sein Traum war es vor 30 in ein Haus zu ziehen....