HomepageForenLiebe-ForumKein Selbstbewusstsein nach Schwangerschaft

Kein Selbstbewusstsein nach Schwangerschaft

anne25389am 03.01.2010 um 23:54 Uhr

Also…mir ist das ein bisschen peinlich zu erzählen aber ich mach das mal…
also ich bin 20 Jahre und hab eine Tochter die 1 1/2 Jahre alt ist… naja und ohne Schwangerschaft keine Tochter…
Vor meiner Schwangerschaft war ich super schlank und hatte einen (meiner Meinung nach) richtig tollen Körper…
Nach 9 Monaten Schwanegrschaft und 40 kg mehr sah ich dann dementsprechend aus… meine Haut am Bauch und an den Oberschenkelt total gerissen…
Das Problem ist das ich mich so dafür schäme das ich mich meinem Freund nicht mehr zeigen möchte..owohl ich das früher voll gerne gemacht habe…ich hab sexy Wäsche gekauft und alles mögliche für Ihn gemacht zb getanzt oder einfach überraschend ins Wohnzimmer gegangen…schade eigentlich…

er sagt es ist völlig in Ordnung das ich jetzt so aussehe schließlich hätte ich auch sein Kind zur Welt gebracht und so…

Kann ich meinem Freund das wohl glauben das es ihn nicht stört oder sagt er das nur um mich nicht noch mehr zu verletzen? Hat vllt jemand nen Tipp wie ich wieder mehr Selbstbewusstsein gewinnen kann?

Nutzer­antworten



  • von Vamp87 am 04.01.2010 um 09:44 Uhr

    ja wegen der zeit das ist ja auch mein problem gewesen ich hab jetzt die wii mit dem balance bord und jeden mittag wenn meine kleine schläft dann mach ich ein komplettes traning ansonsten hätte ich auch keine zeit dafür und wenn man mit seinem kind raus geht was man sowieso macht dann macht mein kein sport sondern spielt!

  • von PineSchlingel am 04.01.2010 um 00:39 Uhr

    Ich finde, DU solltest mit deinem Gewicht zufrieden sein, anscheinend bist du das ja nicht. Okay, er sagt es stört ihn nicht aber es stört dich doch selbst? Auch wenn du wirklich wenig Zeit hast, aber mit einer kleinen Tochter kann man doch auch viel unternehmen, mach doch Spaziergänge mit ihr, zur Zeit liegt ja auch überall Schnee, oder du machst ganz einfache Übungen zu Hause, wofür du keine Geräte brauchst. Schau doch einfach mal im Internet nach, davon gehen die Streifen zwar nicht weg aber: du fühlst dich besser! Da bin ich mir sicher

  • von banero1 am 04.01.2010 um 00:36 Uhr

    also ich würde es auch glauben….und er hat ja auch recht und er weiß ja schließlich auch woher du das hast….und wie gesagt die streifen wirst du nicht wegbekommen…die verbleichen irgendwann aber ganz weg gehen die nie…ist leider so

  • von Berry_Baby am 04.01.2010 um 00:22 Uhr

    ich glaube auch, das er es so meint . wir haben mal über etwas geredet und er hat gesat : ” Das wäre doch nicht schlimm, schließlich hast du dann ja mein Kind geboren!” also sozusagen das Selbe 😉 Ich glaube das !

  • von anne25389 am 04.01.2010 um 00:21 Uhr

    naja sport ist so ne sache… da hab ich gar keine zeit für… mein freund arbeitet den ganzen tag und kommt immer erst so gegen 18 uhr nach hause… dann mach ich essen dann die kleine ins bett dann die wohnung wieder aufräumen und dann geh ich auch schon fast ins bett… vllt schaff ich es ja wenn sie in den kindergarten geht… 8und eincremen und massieren bringt nichts das hab ich ein jahr jeden morgen und jeden abend gemacht hat nichts gebracht… hab extra hautstraffende cremes gekauft… von sämtlichen firmen und nichts hat irgendeine veränderung gebracht…

  • von Vamp87 am 04.01.2010 um 00:14 Uhr

    hmm ich verstehe dich ich bin 22 und hab ne ein jahr und zwei monate alte tochter ich hab 20 kg zugenommen und es bis jetzt noch nicht geschaft wieder auf meine 55kg vor der schwangerschaft zu kommen ich mache jetzt sport ich hoffe es bringt was aber wenn du abnimmst und sport machst und dein körper wieder strafst dann wird das auch wieder was mit dem selbstbewusst sein gut die streifen kriegste nicht mehr weg aber damit kann man leben denk ich du hast nen kind gekriegt was erwartest du? das dein körper perfekt bleibt? nee das sind traum vorstellungen wir sind nicht heidi klum!

  • von banero1 am 04.01.2010 um 00:14 Uhr

    und sport ist auch wichtig stimmt….das strafft dann noch ein bißchen….hat er denn vorher gesagt, dass ihn das stört?? also mein schatz sagt mir, wenn ihn was stört..

  • von haeschen am 04.01.2010 um 00:12 Uhr

    Mach Sport, das stärkt das Selbstbewusstsein 🙂
    Und du kannst so glücklich sein, dass du so einen Freund UND dann auch noch eine Tochter hast 🙂 Wirklich!
    Und ich hab gehört, dass man die Haut viel eincremen + massieren soll 🙂 Das stärkt das Bindegewebe oder so 🙂

  • von banero1 am 04.01.2010 um 00:11 Uhr

    ja das ist aber ganz normal…ich hab 3 kinder und habe natürlich auch zugenommen, nur das höchste war bei mir 7.8 kg..hab auch ärger bekommen 😉 weil zu wenig..aber bei mir war es so, da ich sehr klein bin und auch vorher nicht gaaaaaaaaanz so dünn war ist es halt aufgefallen..und so wie vorher wird es nicht mehr..vor allem das mit den streifen….außer du bist heide klum und hast nen personal trainer..du musst dir keine kopf machen…er liebt dich bestimmt so wie du bist und versuche einfach mal daran zu denken wofür du dich so verändert hast..für deine tochter….und das ist es doch wert..und das du so viel abgenommen hast ist doch super..da kannst du total stolz drauf sein..ich spreche da aus erfahrung ;.) ich habe selber in den letzten 6 monaten 15 kilo abgenommen..von 73 auf 58 kg.. ich hab zwar immer noch einen kleinen bauch, aber das ist mir mittlerweile egal..sei stolz auf das was du geschafft hast….und ich denke dein freund ist es bestimmt auch

  • von anne25389 am 04.01.2010 um 00:07 Uhr

    ich hab inzwischen 30 kg wieder abgenommen… ja doch meine ärztin hat jedes mal gemeckert… problem war das ich voll den ekel vor allem trinken in der schwangerschaft hatte und nur pfirsich eistee getrunken habe… ( den ich heute nicht mal mehr angucke)…

    stören tun mich die streifen und das wohl nichts an meinem körper mehr da ist wo es bei einer 20 jährigen normalerweise wäre…

  • von banero1 am 04.01.2010 um 00:04 Uhr

    ich denke schon, das er es so meint….er liebt dich ja schließlich und er weiß ja auch woher es kommt..aber 40kg ist echt ganz schön viel…hat die frauenärztin da nichts zu gesagt??? weil normal ist ja 9 – 12kg ..naja und du sagst deine tochter ist 1 1/2 jahre alt..hast du denn auch wieder abgenommen und stören dich nur die stgreifen und so oder wie??

Ähnliche Diskussionen

kleiner Busen--Kleines Selbstbewusstsein Antwort

MickiMaus am 09.09.2008 um 18:37 Uhr
Hi...ich wollte nur mal fragen ob es auch noch andere Mädels außer mich gibt die absolute Probleme mit ihrem Kleinen Busen haben, ích habe deswegen echt Komplexe und mag mich nicht vor meinem Freund oben ohne...

Geringes Selbstbewusstsein wirkt sich auf Beziehung aus.. Antwort

MrsSunshine2244 am 01.01.2013 um 21:55 Uhr
Hallo ihr, habe da mal ne Frage bzw. bitte ich euch mal eure Meinung abzugeben oder auch erzählen wie ihr zu dem Thema steht oder euch verhalten würdet. Ich bin hier mal offen und ehrlich.. ich kann das sonst...