HomepageForenLiebe-Forumkein verlass… bin ich die einzige??

kein verlass… bin ich die einzige??

Feechen1987am 06.11.2010 um 20:22 Uhr

Huhu zusammen,

ich muss mir gerade echt mal Luft machen…
Auf meinen Freund ist echt null verlass…

Sein Bruder ist gerade am umziehen und deswegen ist er gestern morgen um 8 uhr zu ihm gefahren um ihm zu helfen. Um 23 Uhr war er dann wieder zu Hause und sagte mir, er fährt morgen früh wieder hin, weil die nichts geschafft haben. Die haben die ganze Zeit nur gelabert etc und gerade mal 2 Stunden was gemacht.
Seit ca 2 Wochen stand aber schon fest, dass wir heute eig zusammen wegfahren wollten… naja, das wars dann wohl.. er ist heut morgen ja wieder zu seinem Bruder gefahren. Das hatte mich zwar sehr geärgert, weil ich mich total auf den Tag gefreut hatte.. aber naja..
Er versprach mir dann um 20 Uhr wieder zu Hause zu sein, damit wir wenigstens abends noch was machen können.
Und was ist? Ich stell mich gerade in die Küche und koch essen, ruf ihn vor nen paar Minuten an und bekomm nur dumme antworten wie, dass er wohl erst heut nacht nach Hause kommt..

Oh man.. mich ärgert sowas so sehr… es ist nicht das erste mal, das sowas vorkommt…
Es geht mir auch garnicht so um die Tatsache, dass er heut wieder gefahren ist oder nu doch erst später nach Hause kommt… es geht einfach darum, dass er mir Sachen verspricht und eig nie was davon einhält…
Wenn er dann wenigstens noch selbst anrufen würde und sagt, dass es doch nicht geht… aber nein.. er lässt mich in dem glauben, ich koch noch und würd nu hier noch immer sitzen und auf ihn warten, wenn ich nicht selbst anrufen hätte -.-

Muss dazu sagen, wir wohnen seit über einem Jahr zusammen und irgendwie lässt sich nichts wirklich planen, weil er sich nur selten an was halten kann..

Kennt ihr sowas?
Ist das irgendwie ne Männerkrankheit oder so oder hab ich da nen Sonderexemplar?

Nutzer­antworten



  • von Angel_Eyez am 08.11.2010 um 09:14 Uhr

    kenn ich. nervt.
    vor allem “weil das ja gar nicht so ist” und ich mir das alles immer nur einbilde^^

  • von sekhmet am 08.11.2010 um 09:11 Uhr

    kenn ich ehrlich gesagt nicht ne. das mal was dazwischen kommt st völlig normal und passiert wohl sicher jedem, nicht nur nem mann.
    bei dir siehts aber in der tat irgendwie danach aus, wie girl next door schon geschrieben hat, das er lieber dort ist als bei dir, aus welchen gründen auch immer

  • von ConnySu am 08.11.2010 um 02:58 Uhr

    Kenn ich auch. Ich hab vor 4 Monaten nen Typ beauftragt mir mein Regal mitzubringen und er kriegts einfach net auf die Reihe!! Dabei wär das n Aufwand von 5mins, mal bei meinen Exmitbewohnern (die wohnen immer noch in der WG wo ich damals gewohnt hab) vorbeizuschaun und das abzuholen.
    Er wohnt in ner WG genau gegenüber auf der andern Straßenseite. Wir kommen aber ursprünglich aus der selben Gegend, und er fährt auch jedes(!!!) Wochenende nach Hause zu seinen Eltern. Hab ihm schon angeboten, dass ich dann bei seinen Eltern vorbeifahre, das abzuholen, aber er kriegt das ja nicht hin, das mal aus meiner alten WG mitzunehmen. Also meine alte WG und seine aktuelle, sind so 200km von unserm Heimatort entfernt, deshalb soll er mir das mitbringen! Und wenn ich dann nachfrage, dann kommt immer: `ach, daran hab ich jetzt gar net gedacht, aber nächste Woche mach ich das`. Grrrrrr %-)

  • von Peanut1988 am 07.11.2010 um 07:19 Uhr

    Also so in der Form kenn ich das nicht aber das er unpünktlich ist hält sich aber meistens im Rahmen von 15 Minuten. 🙂

  • von PureMorning am 06.11.2010 um 22:09 Uhr

    Bei mir ist es leider eher umgekehrt, dass ich diejenige bin, die meistens alles vermasselt, weil ich mich nicht an Zeitpläne halten kann. Woran genau das liegt, kann ich garnicht sagen, falsche Einschätzung, wie lange etwas dauert und Ablenkung, ich will jedenfalls niemandem was Böses damit. Meistens ärgere ich mich hinterher über mich selbst. Mein Freund meinte gestern verärgert, dass er bestimmt die Hälfte der Zeit in unserer Beziehung damit verbracht hat, auf mich zu warten. ^^ Ist eigentlich nicht lustig, ich weiß. Aber ich würds jedenfalls nicht als Männerkrankheit bezeichnen.

  • von x3priincessx3 am 06.11.2010 um 21:28 Uhr

    Nöö ich hab so gut wie gar keine Probleme mit meinem Freund. 🙂
    Ich hab eh den besten Mann,den es gibt. Und auf ihn ist auch immer verlass!

    Jedoch war das bei meinem Ex-Freund nicht so. Auf den war auch öfters kein Verlass und so. Hat mich nach ner Zeit echt tierisch aufgeregt,aber naja ist ja Vergangenheit. 😉

  • von Pueppchen am 06.11.2010 um 21:10 Uhr

    Das kenne ich auch nur zu gut von meinem Ex Freund. Hatte davon irgendwann tierisch die Schnauze voll, es nervt einfach.
    Es ist ja nicht schlimm, wenn sowas mal vorkommt, aber doch nicht permanent.

  • von leonie2001 am 06.11.2010 um 20:47 Uhr

    Das ist ne Männer Krankheit, denn so ein Exemplar habe ich auch neben mir sitzen. 🙂

  • von Girl_next_Door am 06.11.2010 um 20:31 Uhr

    nö, sowas kenn ich nicht.klar, mal kommt was dazwischen und dann ist es eben so, aber in dem fall siehts halt so aus, als würde er eben lieber zeit mit seinem bruder verbringen.was ja auch ok ist, aber dann könnte ers dir wenigstens so sagen.vielleicht ist er auch einfach verpeilt, kann ja auch sein.
    sag ihm einfach, dass du dich auf den abend gefreut hast und es schade fandest.vor allem, da er dir nicht rechtzeitig abgesagt hat, sodass du noch was anderes hättest planen können.

  • von Feechen1987 am 06.11.2010 um 20:23 Uhr

    ..

Ähnliche Diskussionen

Wie zeige ich ihn das er der Einzige für mich ist? Antwort

Lady11181 am 05.03.2013 um 08:53 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich bin mit meinen Mann nun schon seit 11 Jahren zusammen und sogar seit 9 Jahren verheiratet.Ich liebe ihn wirklich über alles-das müsst ihr mir glauben. Ich war aber nicht glücklich-ich habe mir...

mein Freund und seine Zockerei... Antwort

florentine am 17.03.2018 um 15:13 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich bin seit etwa einem Jahr mit meinem Freund zusammen, der in seiner Freizeit viel und gerne zockt. Grundsätzlich habe ich nichts dagegen, aber in letzter Zeit geht das meiner Meinung nach...