HomepageForenLiebe-ForumKonflikt/ Entscheidung zwischen Freund und bestem Freund

Konflikt/ Entscheidung zwischen Freund und bestem Freund

HarlowPhoebeam 17.01.2011 um 14:16 Uhr

Hey Mädels, 🙂
ich brauche mal eure Hilfe 🙂
also ich bin jetzt seit kurzem mit meinem Freund zusammen und mein bester Freund kommt damit nicht klar, weil er ihn nicht leiden kann. Ich hab meinen besten Freund nie vernachlässigt und mein Freund war immer korrekt zu ihm…
Das Problem ist, dass sich mein bester Freund jetzt immer mehr von mir entfernt, obwohl ich ihm klar gemacht hab, dass sich an unserer Freundschaft rein gar nichts ändern wird dadurch, doch er will es nicht verstehen und ich kann sein Problem nicht so ganz nachvollziehen.
Am Ende läuft es darauf hinaus, dass einer immer unzufrieden ist, dabei sind mir doch beide wichtig in meinem Leben… Ich habe das Gefühl, dass er von mir verlangt, dass ich mich zwischen den beiden entscheide, weil es nicht funktioniert.. aber das kann ich nicht akzeptieren. Es muss doch irgendwie möglich sein keinen von beiden zu verlieren?
Ich stehe einfach immer zwischen den Beiden, sobald ich für den einen Partei ergreife, oder ihn in Schutz nehme und verteidige, weil er vom anderen schlecht gemacht wird, ist der andere sauer auf mich… habt ihr einen Tipp für mich,wie ich die Sache regeln könnte um meinen besten Freund nicht zu verlieren?
Danke schon mal 🙂

Nutzer­antworten



  • von seidensocke am 17.01.2011 um 17:05 Uhr

    Du bist für deinen besten Freund die wichtigste Frau und bis jetzt war er der wichtigste Mann für dich, mal abgesehen von Familie aber das ist ja sowieso was anderes… und jetzt hast du einen Freund, der nach einer Weile auch dein “bester Freund” sein wird, sprich er wird deinen besten Freund ersetzen. Er wird nicht mehr dein Nummer-1-Mann sein und er weiß das und ich finde es absolut verständlich, dass dein bester Freund da eifersüchtig ist. Du hättest ihn auch nicht gerne an seine neue Freundin “abgegeben”. Naütlrich bester Freund und fester Freund sind 2 paar Schuhe aber bis jetzt war er der wichtigste Mann und das wird er bald nicht mehr sein.

  • von ZauberfeeJulia am 17.01.2011 um 15:45 Uhr

    @ Solovey: Geht mir auch so.

  • von HarlowPhoebe am 17.01.2011 um 15:35 Uhr

    @Sophi89: der Meinung bin ich auch 🙂 ich finde es schade, dass er sich nicht freut, sondern mich kritisiert, wie ich denn nur mit “so jemandem” zusammen sein kann…

    @sucette 91: Mein bester Freund ist ein ziemlicher Frauenheld, der auf keine feste Beziehung aus ist.. ich habe mir die Frage auch schon gestellt, ich glaube er hat einfach nur Angst, dass er mir nicht mehr wichtig ist.. aber das ist quatsch.. nur ich schaffe es nicht, ihm die Angst zu nehmen.. gesagt hab ich ihm das schon sehr oft 😉

  • von sucette91 am 17.01.2011 um 15:27 Uhr

    kann es sein dass dein bester freund was von dir will vllt?..

  • von Sophi89 am 17.01.2011 um 15:07 Uhr

    komisch, denn eigentlich sollte sich doch dein bester freund für dich freuen, wenn du in einer glücklichen beziehung bist?! hört sich so an als wäre er eifersüchtig…

  • von amoureux05 am 17.01.2011 um 14:51 Uhr

    Ich würde mich einfach raus halten…mach beiden klar, dass der jeweils andere dir wichtig ist und es sich nicht ändern wird. Und PUNKT!

  • von Mirabilis59 am 17.01.2011 um 14:42 Uhr

    Dein bester Freund muss deinen Freund ja nicht heiraten. Und du musst ja auch nichts mit den beiden gemeinsam unternehmen.
    Ich würde die beiden bitten, sich zusammenzureißen und einfach zu akzeptieren, dass dir der jeweils andere genauso wichtig ist.
    Und du musst ja nicht mit deinem besten Freund über deinen Freund reden oder umgekehrt.

  • von HarlowPhoebe am 17.01.2011 um 14:20 Uhr

Ähnliche Diskussionen

Ich bin mit dem besten Freund meines Ex-Freund zusammen Antwort

Fu_Lady23 am 23.08.2010 um 03:47 Uhr
Ich bin seit über einem Jahr von meinem Ex getrennt. Er hatte Schluss gemacht wegen einer anderen. Ich war lange traurig. Dann irgendwann anfang der Jahres freundete mich mit seinem Besten Freund an. Wir sind nun...

Introvertierter Freund... Antwort

Sunny1010 am 09.04.2012 um 20:53 Uhr
Hallo, ich hoffe, ich finde ein paar Leidensgenossinen, die mir bei meinem Problem helfen können. Ich habe einen Freund der sehr, sehr introvertiert ist, Erstmal kurz zu unserer Vorgeschichte: Erst neulich...