HomepageForenLiebe-ForumKosenamen..

Kosenamen..

x_smarTiiesam 31.12.2009 um 12:21 Uhr

Hey Mädels.!

Findet ihr es “normal” wenn ein guter Freund mich Baby nennt.? Wir hatten schon öfter was mit einander und er weis, dass ich in ihn verliebt bin, doch er macht immer so Andeutungen.

Doch er wechselt seine Freundinnen sehr oft, was mich auch sehr stört, doch er sagt immer, er wird immer verlassen, da er sehr anhänglich ist.

Also, ich wollt euch jz fragen, ob ich mir vielleicht doch Hoffnungen bei ihm machen kann.

lg x_smarTiies

Nutzer­antworten



  • von Fuschel am 31.12.2009 um 15:35 Uhr

    @Rosenrot

    Bin auch Österreicherin, aber nicht so ein Fan vom Dialekt.^^

  • von Cara_Queen am 31.12.2009 um 14:55 Uhr

    also wenn du das gefühl hast, er wechselt seine freundinnen ZU offt würde ich mit ihm darüber reden.
    und das mit dem Baby… also wenn du das nicht möchtest dann sag es ihm. ich finde es süß wenn mein freund mich so nennt 😀

  • von Rosenrot am 31.12.2009 um 14:34 Uhr

    @Fuschel, wie geil, das mach ich auch immer xD
    Aber ich sag dann meistens “Spotzl” oder “Schatzl” – auf österreichisch halt 🙂 xD

  • von Fuschel am 31.12.2009 um 13:25 Uhr

    @Annika
    Selbst “Schatz” sagt noch nicht viel aus. Du kannst von einer Beziehung auf den Kosenamen “Schatz” kommen, aber nicht von “Schatz” zu einer Beziehung.
    Wenn ich zb jemandem etwas erkläre, was für mich offensichtlich ist, füge ich gern ein “Schatzi” an, bei Leuten, die ich mag, egal ob m oder w, und für mich ist das normal.:)

  • von Melli2001 am 31.12.2009 um 13:24 Uhr

    mein ehemaliger bester freund und nennt mich auch immer schatz und schreibt mir liebt dich und so, und da will auch keiner was vom anderen

  • von Annika91 am 31.12.2009 um 13:19 Uhr

    also baby ist ja nun eher ein allgemeiner begriff würd er dich jetzt schatz oder so nennen denn könntest du dir schon eher hoffnungen machen aber allein daran wie er dich nennt kann man das eigentlich nicht fest machen ob er was von dir will oder nicht. da musst du eher auf sein verhalten dir gegenüber achten. ist er vllt zuvorkommend oder behandelt er dich so wie andere mädels auch usw…

  • von SunnyBunny32 am 31.12.2009 um 12:46 Uhr

    nein, absolut nich 😉 nur weil ein Freund zu dir mal Baby oder dergleich sagt, hat das rein gar nichts zu bedeutet, viele meiner normalen Freunde geben mir Kosenamen, das zeigt einfach nur, dass sie dich sehr mögen, aber ob du dir Hoffnungen bei ihm machen kannst, kann ich dir nich sagen, da solltest du ihn am besten mal direkt drauf ansprechen 😉
    Silvester wäre eine gute Gelegenheit 🙂

  • von Fuschel am 31.12.2009 um 12:27 Uhr

    Also bloß wegen “Baby” würde ich mir jetzt nicht Hoffnungen machen. Ich finde diese Art von Kosenamen auch sehr degradierend. Mein Schatz nennt mich zwar in einer abgewandelten Form so, bei ihm ist aber auch nur ok, weil Deutsch nicht seine Muttersprache ist und es im Deutschen einfach nur fehl am Platz für mich ist.

    Wieder zum Thema.:)
    Wenn schon mal was zwischen euch gelaufen ist, ist das doch gut!^^ Andererseits weiß er ja schon von deinen Gefühlen und unternimmt trotzdem nichts? Ehrlich gesagt, würde ich nichts von dem erwarten, liest sich eher so, dass er deine Gefühle für sich ausnützt, mehr aber auch nicht.

Ähnliche Diskussionen

kosenamen in der öffentlichkeit? Antwort

my_pink_lady am 16.12.2011 um 20:30 Uhr
Hi mädels 🙂 Ich finde es total schlimm, wenn ich im Supermarkt stehe und neben mir steht ein Pärchen das sich nur mit "Schatz" und "Hasi" oder Schlimmerem anspricht... oder sie rufen durch den ganzen Markt:...

Männliche Kosenamen??? Antwort

Annika0110 am 09.12.2009 um 21:18 Uhr
Sagt schon alles...sowas wie Süsser, Hengst, Schatz...etc! Was sagt ihr so bzw schreibt ihr?