HomepageForenLiebe-ForumKurzfristige Absagen – Bloß billige Ausreden?

Kurzfristige Absagen – Bloß billige Ausreden?

interstellaam 22.02.2012 um 18:22 Uhr

Ich habe eine Freundin, die mir ständig kurz vor unserem geplanten Treffen absagt. Sie ist viel mit ihrem Job und ihrer Freizeit beschäftigt, sodass wir uns sowieso schon nur selten sehen können. Wenn wir es aber dann schaffen, einen gemeinsamen Termin zu finden, sagt sie mir in 90 % der Fälle wenige Stunden vorher ab! Das nervt total!! Ich halte mir die Zeit extra frei und sage dafür andere Anfragen ab, nur um dann wieder versetzt zu werden. Ich habe sie auch schon darauf angesprochen, dass sie mich in Wirklichkeit gar nicht treffen möchte und sich sozusagen nur “aus Mitleid” mit mir verabredet. Das stritt sie aber vehement ab und versicherte mir das Gegenteil. Wenn wir uns nicht sehen, schreibt sie mir auch oft von sich aus oder spricht mich im Chat an, ohne dass es einen Anlass gibt. Deswegen bin ich hin- und hergerissen, ob ihr wirklich immer etwas dazwischenkommt, sie mich aber sehen will, oder ob ich ihr in Wirklichkeit auf die Nerven gehe. So sollte eine Freundschaft doch nicht laufen, oder? Was meint ihr?? Sollte ich ihr ein Ultimatum geben?

Nutzer­antworten



  • von SuicideSquad am 23.02.2012 um 12:52 Uhr

    Sprich nochmal mit ihr, sag ihr dass du das Gefühl hast, sie hat keine Lust dich zu treffen, auch wenn es so nciht gmeint ist, wichtig ist ja was bei dir ankommt.
    Und dann könnte ihr vllt gemeinsam eine Regelung treffen, wie man dieses problem umgeht, vllt kann sie dir auch mal näher erläutern, woran es liegt, das die Treffen immer scheitern.
    ich habe zum beispiel das problem, dass ich pschische probleme habe und es deshalb häufig vorkommt, das ich zu einer Verabredung ncht gehen kann, weil der tag zu stressig war und ich noch ein treffen einfah nicht verpacken könnte…

  • von Auriana am 23.02.2012 um 09:31 Uhr

    Ich würde ihr auch kein Ultimatum setzen. Wozu? Sie meldet sich regelmässig und ihr habt Kontakt zueinander. Klar ist ein persönliches Treffen immer schöner, aber das ist es ja nicht, was eine Freundschaft ausmacht 🙂 Meine beste Freundin wohnt 400km von mir entfernt, wir sehen uns vielleicht 1-2 Mal im Jahr (was an mir liegt, ich habe auch viel zu tun) und sind trotzdem super befreundet 🙂

  • von KaradenizKiz am 23.02.2012 um 01:45 Uhr

    ich kann deine freundin verstehen!natürlich ist es nicht die feine art und nicht gerade sehr höflich,aber ich hatte auch mal so eine phase und wenn sie den kontakt nich aufrecht erhält,denke ich schon,dass ihr was an der freundschaft liegt!

    sag ihr halt,dass du dich erst mit ihr treffen wirst/willst,wenn sie dann auch zu 100% erscheint…

  • von black_lilly am 22.02.2012 um 22:29 Uhr

    dreh den spieß doch einfach mal um… zeig ihr wie beschäftigt du bist, schreib ihr eben mal nicht gleich zurück oder in der art “bin gerade beschäftigt, kann grad nicht schreiben” oder melde dich ein paar tage mal gar nicht und warte ab ob etwas passiert…
    mir z.B. geht es oft so, dass ich sachen, die ich jederzeit für verfügbar halte einfach als selbstverständlich ansehe und demnach oft auch keine lust drauf hab…

  • von WitchStella am 22.02.2012 um 21:58 Uhr

    ach so, das soll jetzt natürlich nicht bedeuten, dass sie bulimie haben muss, aber ich hab die erfahrung gemacht, dass sie (psychisch) kranke (egal ob essgestört, depressiv,…) abkapseln, wenn sie akut mit ihrer erkrankung zu tun haben.
    also vielleicht hat sie da irgendwelche probleme?

  • von WitchStella am 22.02.2012 um 21:56 Uhr

    macht sie das denn nur bei dir oder macht sie das auch bei anderen verabredungen?
    wenn sie das nur bei dir macht, solltest du dir wirklich überlegen, ob du dir das weiter gefallen lassen willst.
    aber wenn sie auch anderen kurzfristig (grundlos) absagt, könnte es sein, dass sie andere probleme hat.
    (ich hatte auch mal eine klassenkameradin, die ständig verabredungen abgesagt hat, meistens kurzfristig und mit (ziemlich durchschaubaren) ausreden (muss noch dies oder das tun, hier oder dort hin,…). später hat sich herausgestellt, dass sie bulimie hatte und immer dann abgesagt hat, wenn sie einen essanfall hatte.)

  • von guteLauneeee am 22.02.2012 um 20:38 Uhr

    nein, setzt ihr kein ultimatum und sei ihr auch nicht böse. wenn sie soviel zu tun hat, dann ist es vielleicht auch dass sie nach der arbeit keine power mehr hat oder nicht gut drauf ist und dann nicht das auf dich übertragen will. sei da großzügig, auch wenn es doof ist.

  • von Alextchu am 22.02.2012 um 20:06 Uhr

    Wenn sie dich anschreibt, liegt ihr ja was an ihr 🙂 Es kann wirklich sein, dass immer etwas dazwischen kommt. Vorallem dann, wenn sie viel zu tun hat o:
    Aber ich kann verstehen, dass es immer und immer wieder nervt -.-
    Vielleicht trefft ihr euch dann, wenn sie urlaub hat? 🙂

Ähnliche Diskussionen

Darf ich ner Freundin wegen nem Date absagen? Antwort

lalelina am 08.01.2011 um 13:41 Uhr
Heyho meine lieben, folgendes Problem 🙂 Ich wollte in den Ferien noch was mit meiner Freundin machen, und wir haben dann abgemacht, das wir heute was machen wollten wahrscheinlich. Jetzt hat aber dieser Typ...

freundinnin wegen freund absagen?! Antwort

karotti am 17.01.2009 um 11:58 Uhr
hey, hab mich heute mit 2 freundinnen und nem kumpel auf der eisbahn verabredet. habe aber gestern mit meinem freund festgestellt, dass wir uns total selten sehen können in der nächsten zeit. meint ihr es wäre doof...