HomepageForenLiebe-ForumMann umstylen??

Mann umstylen??

kurdish_bitchyam 02.12.2010 um 14:20 Uhr

Hey Mädels…also ich hab einen Mann kennengelernt, der ist vom Charakter absolut super er ist voll witzig, zuverlässig und man kann mit ihm eigentlich über alles reden. Auch vom Gesicht her ist er eigentlich wahnsinnig hübsch und hat ein umwerfendes lachen und schöne blitzende augen…Das problem ist, ich glaub er weiß einfach nicht wieviel er eigentlich aus sich machen könnte!! Er achtet einfach NULL auf sein aussehen….ich will ja kein supermodel und ich weiß dass es nicht auf den style ankommt, aber er zieht sich teilweise einfach unmäglich an… oft hat er zb so weite khakifarbene hosen mit ganz vielen taschen an )solche wie in der Grundschule) dazu so wanderschuhe oder so fette turnschuhe die vor 10 jahren oder so mal in waren und dann zieht er dazu zb ein bunt gestreiftes tshirt und eine andersfarbig karierte jacke an. Seine Klamotten sind einfach schrecklich!! Dazu hat er achselhaare und brusthaare (wo er sonst noch haare hat weiß ich nich xD)
Er wirkt einfach so, als ob ihn sein komplettes aussehen null interessieren würde und das obwohl er vom gesicht her wirklich außergewöhnlich gut aussieht (vergeichbar mit ryan sheckler oder roy peter link)
und ich achte eigentlich ziemlich auf mein aussehen und ziehe mich beim weggehen gern mal richtig schick an und das letzte mal als wir zusammen weg waren hatt eich zb ein kleid und hohe schuhe an und er kam in dem eben beschriebenen outfit
Denkt ihr dass man da irgendwie was machen kann?? Ich will ihn auf keinen fall total verändern ich mag ihn j aeigentlich so wie er ist seine klamotten wären auch kein grun dfür mich ihn fallen zu lassen oder so
aber er wirkt oft einfach (sorry) wie der totaale bauer
ich will aus ihm echt keinen oberstyler machen sondern einfach dass er vll normale schuhe wie zb chucks und vll einen einfachen pulli anzieht
ich würde ihn echt gerne etwas umstylen aber ich will ihn auf keinen fall verletzen oder ihm da sgefühl geben dass er mir nicht gut genug ist
ich kann nur nicht mit anschauen dass so ein toller kerl einfach NICHTS aus sich macht

Nutzer­antworten



  • von BarbieOnSpeed am 02.12.2010 um 17:33 Uhr

    oh gott, mein freund hat auch eine khakifarbene mit taschen… ahhhh ich hasse sie! er meint sie wär bequem. ja schön, aber trotzdem bleibt sie hässlich^^ ich habs geschafft, diese hose zu verbannen und werde in zukunft ein hässliches teil nach dem anderen verschwinden lassen 😀

  • von sekhmet am 02.12.2010 um 17:30 Uhr

    also grundsätzlich finde ich schon,das man jeden so aktzeptierne sollte wie er ist
    allerdings kanns durchaus sein das der gute mann einfach mal nen kleinen stoß braucht, weil er vielleicht nicht weiss was ihm steht o.ä. das kannst du ja dann ganz dezent beim shoppen machen

    ich finde es auch nicht schlimm wenn mein freund mir an kleidern o.ä. irgendwas vorschlägt, das wir beim stadtbummel sehn. mach ich bei ihm genauso. wär nicht das erstemal das ich was anprobiere was mir auf den ersten blick nicht so gefällt und im endeffekt finde ichs super^^

  • von NaddyInLove am 02.12.2010 um 17:26 Uhr

    Also mein Freund hat einen richtig tollen Style, ich mag seine Klamotten total gerne, und passen vom Styling her auch gut zusammen, aber er liebt Pullis total und meinte auch ihm würden T-shirts nicht stehen. Das konnte ich ihm im Sommer zum glück ausreden. Er hat dann sogar in der Disko mal T-Shirts getragen, da war ich richtig stolz auf ihn (und mich :D) Wir gehen oft shoppen und dann hab ich immer gesgat wie gut ihm das steht und dass wir die ja kleiner nähen lassen können, wenn sie zu sehr shclabbern und dann hats auch geklappt.

  • von Hazel am 02.12.2010 um 16:17 Uhr

    @feelia
    Kann ich dir zustimmen, ich steh jetzt auch nicht so sehr auf anzugträger. Aber ist doch immer ein schönes Klischee 😉 Damit soll sie ja nur ausdrücken, dass sie es gut findet wenn sich ein Mann auch mal “schick” macht.

  • von Feelia am 02.12.2010 um 16:11 Uhr

    @hazel:”oder merk mal zufällig an, dass ja alle Frauen auf Männer im Anzug stehen oder so. ;)”
    was im übrigen eine lüge wär,denn ich kenne viele frauen,die (wie ich) NICHT auf anzugträger stehen.^^

  • von Mausiii96 am 02.12.2010 um 15:52 Uhr

    Ja ich verstehe dich. ;D
    Ich würde einfach mal mit ihm shoppen gehen. 😉
    Dann drehst du ihm einfach richtig coole Klamotten an :D:D

  • von Hazel am 02.12.2010 um 15:47 Uhr

    Manche Männer habens einfach nicht so mit Styling. Wenn er eh nicht so viel Wert auf sein bisheriges Aussehen legt, findet er es vermutlich auch nicht so schlimm wenn du ihn mal dezent drauf hinweist, das es vermutlich nicht so mörder schick ist. Wenn ihr mal zusammen einen anderen Kerl seht, der dir vom Style gefällt, kannst du ja mal sagen “Oh guck mal, der hat ne schicke Hose! Sowas würde ich an dir ja gerne mal sehen, steht dir bestimmt. Bei deiner Figur kannst du dir das ja auch leisten.” oder merk mal zufällig an, dass ja alle Frauen auf Männer im Anzug stehen oder so. 😉

  • von FauleErdbeere am 02.12.2010 um 15:47 Uhr

    Ich hatte dasselbe “Problem” bei meinem Freund ^^ Ein echt süßer lieber Typ, nur die klamotten … nääää :D! Fand ich wirklich nicht toll. Am anfang hab ich da noch nichts gesagt aber so nach und nach hab ich ihm dann z.B. ein schönes Hemd mitgebracht wenn ich shoppen war. Er wollte sowas nie anziehen aber als ich es dann gekauft hatte, fand er es wohl zu unhöflich es abzulehnen un dhat es dann anprobiert und ich glaube er war selber überrascht wie gut es ihm stand :D! Naja und so nach und nach hat er sich dann auch mal ein anderes Hemd gekauft oder eine Hose die ich ihm angeraten hab etc. Ich glaube er hatte am anfang einfach keine Ahnung dasss ihm dies und das auch steht und ist einfach bei diesen alten klamotten geblieben 😉 Jetzt finde ich, er ist immer gut gekleidet und sieht auf jedenfall noch ein bisschen besser aus als vorher, klamotten machen doch schon einiges aus!

  • von wollstrumpf am 02.12.2010 um 15:35 Uhr

    ich hab meinem freund im laufe der beziehung immer wieder mal gesagt “schau mal, das ständ dir echt gut, probier doch mal an, blabla”, naja er war dann meistens überzeugt davon und zieht die sachen auch gerne an. oder hab ihm auch schon mal das ein oder andere oberteil beim shoppen mitgebracht, kam auch gut an. würde ich aber machen wenn man sich ne weile kennt.
    ansonsten, wenn er ein gegner ist sich stylisch anzuziehen, dann lass es, dann ist eben so.

  • von Feelia am 02.12.2010 um 15:28 Uhr

    wär ein mann.boah nee ich geh getz off,tippen is heut net meins:-D

  • von Feelia am 02.12.2010 um 15:26 Uhr

    @bettyboo:klar is schon richtig.kann aber auch sein,dass er kein händchen für styling hat und sich sogar freut,wenn ihn da mal einer “an die hand” nimmt.

  • von Feelia am 02.12.2010 um 15:25 Uhr

    japp ich find auch,du kannstn ja einfach mal fragen,ob er lust hat,mit dir shoppen zu gehen.und ihm dann halt en paar sachen vorschlagen,die ihm gut stehen würden.
    zeigt er interesse dran,super-wenn nicht,lass das thema ruhen.und frag dich,obs mit euch beziehungstechnisch sinn macht(falls du auf was festes aus bist).denn schließlich gäbs sonst was,was dich von anfang an an ihm stört und das kann ja net sinn der sache sein.klar,hier gehts nur um äußerlichkeiten aber da mir persönlich styling auch wichtig ist,wer ein mann,dem das egal ist,auch kein adäquater partner für mich.

  • von betty_boo_84 am 02.12.2010 um 15:22 Uhr

    also ganz ehrlich, wenn mich jemand kennenlernt, dann soll der mich gefälligst so akzeptieren wie ich bin.

  • von HippieBraut am 02.12.2010 um 14:56 Uhr

    Frag mal ob er lust hätte zusammen shoppen zu eghen.. dann gibst du ihm ein paar teile und machst ihm komplimente, villeicht hilft es ihm ja auf die Sprünge 😉

  • von A_27 am 02.12.2010 um 14:48 Uhr

    ja aber sei ma ehrlich
    was könntest du schon machen?
    der wird eh alles falsch verstehen