HomepageForenLiebe-ForumMein freund fasst mich nicht an.

Mein freund fasst mich nicht an.

lovelatinaam 25.01.2013 um 12:05 Uhr

Hallo Leute, bin seit 2 1/2 jahren mit meinem Freund zusammen und er hat mich noch nie mit der Hand befriedigt und auch nicht angefasst.eigentlich sind wir ja einigermaßen ganz glücklich .Er meint die Frau müsste rein sein und weitere ausreden er würde dran arbeiten.Leider bin ich ja keine jungfrau mehr .Er hat sich ja für mich entschieden.Das tut mir sehr weh .Pornos schaut er sich auch an.Nur mich nicht.Obwohl ich eigentlich sehr hübsch bin.Er will auch nur morgens sex wenn er überhaupt mal welchen möchte.Wir gehen nur arbeiten und schlafen.Wir sind beide erfolgsorientierte menschen,aber meiner meinung nach kann man nach der arbeit auch noch ein leben führen und spaß haben.Woran liegt den das?Warum fasst er mich nicht an ich hab schon mit ihm geredet.ständig kommen ausreden.Und wenn er es versucht kommt mir das so vor als würde er es zwanghaft machen damit ich ihn nicht mehr damit nerve.Dann block ich natürlich ab,weil ich mich überhaupt nicht wohl dabei fühle.Kann mir vielleicht jemand helfen.

Nutzer­antworten



  • von sonni77 am 25.01.2013 um 14:20 Uhr

    Da wäre für mich aber schon richtig lange der Ofen aus. Sowas geht gar nicht. Dein Freund bringt es überhaupt nicht, hat ein völlig verqueres Frauenbild und geht anscheinend auch nicht besonders gut mit dir um. Such dir einen, der gut im Bett ist, der es bringt wie ein richtiger Mann und dich netter behandelt. Und so jemanden wirst du garantiert schnell finden!

  • von nettee am 25.01.2013 um 13:14 Uhr

    @ lovelatina: ich würde mir das wirklich mal durch den Kopf gehen lassen. Er akzeptiert dich nicht, wie du bist. Und irgendwann geht das nicht mehr gut.
    Wünsche dir auch einen schönen Tag und ein schönes Wochenende.

  • von Sassel am 25.01.2013 um 13:13 Uhr

    Ich bleib auch dabei, sowas kann ich einfach nicht nachvollziehen. Ein erfülltes Sexleben gehört zu einer harmonischen Beziehung dazu und das ist ja bei euch scheinbar nicht der Fall.

  • von Angelsbaby89 am 25.01.2013 um 13:09 Uhr

    “Er hat mir auch mal gesagt wenn ich ne andere frau wäre,würde er es auch machen”

    Aaaahja.

    Sorry, aber was anderws als Trennung sehe ich hier echt nicht.

  • von lovelatina am 25.01.2013 um 13:07 Uhr

    Danke nettee ,für dein Kommentar.Das geht ja Ruckzuck.Muss mir das mal alles nochmal durch den Kopf gehen lassen.Es tut so gut sich mit anderen auszutauschen.Wünsch dir und den anderen noch ein Supi tag.

  • von nettee am 25.01.2013 um 13:01 Uhr

    was? du bist ihm zu männlich, weil du deinen Mund aufkriegst, dich nicht unterbuttern lässt und Geld verdienst. Vielleicht interpretiere ich es falsch. aber bei so einem Typen wär ich weg. Nur wenig Sex und er befriedigt dich nicht, weil du Selbstbewusst bist. Der Typ ist ein Macho. Ich würde ihm mal sagen, dass er dich so nehmen soll, wie du bist. Und er soll dir den Sex nicht verweigern, weil du Selbstbewusst bist und dich nicht unterbuttern lässt und keine Jungfrau mehr bist.
    Also ich wäre mit so einem nicht zusammen.

  • von lovelatina am 25.01.2013 um 12:51 Uhr

    Hallo leute ,danke für eure Kommentare .Ich glaub einige haben mich missverstanden.Mit nicht anfassen meine ich im geschlchtsbereich ansonsten kuscheln wir ganz viel.Und das mit dem rein sein.Seine Ex war jungfrau und ihr hat er es wohl ordentlich besorgt.Er hat mir auch mal gesagt wenn ich ne andere frau wäre,würde er es auch machen.Keine ahnung bin ihm zu männlich weil ich meine meinung sag,gut geld verdiene und mir von ihm nix verbieten lasse.

  • von Zeraphine am 25.01.2013 um 12:40 Uhr

    Schonmal was vom Madonna-Huren-Komplex gehört 😉 In der Art klingt das ein wenig für mich… “Frauen sollen rein sein”; aber gleichzeitig Pornos schauen…

    Denke du bist auf nem recht guten Weg, wenn ihr miteinander redet, aber du solltest ganz offen sein, sagen, dass es dich irritiert, dass du auch deine Bestätigung daraus bekommst, dass er dich berührt und heiß findet und dass du dich begehrt fühlen willst….

  • von nettee am 25.01.2013 um 12:14 Uhr

    Ganz ehrlich, klingt überhaupt nicht nach einer guten Beziehung. anscheinend macht ihr nichts zusammen, habt kein Sex, er fasst dich nicht an? Sorry da seh mehr Zärtlichkeit zwischen einem Schmetterling und einem Igel. Ich würde mich auch trennen, denn du scheinst überhaupt nicht glücklich zu sein.

  • von Angelsbaby89 am 25.01.2013 um 12:13 Uhr

    “eigentlich sind wir ja einigermaßen ganz glücklich”

    Klingt aber nicht so. Ganz ehrlich, aber ich sehe für euch absolut überhaupt keine ZUkunft. Anscheinend steht dein Freund auch nicht auf Sex/oder auf dich.

    Ne Trennung ist in meinen AUgen das einzig Richtige.

  • von Sassel am 25.01.2013 um 12:09 Uhr

    “eigentlich sind wir ja einigermaßen ganz glücklich”

    Hört sich ja sehr überzeugend an.
    Ihr seid seit 2 1/2 Jahren zusammen, habt Sex, aber anfassen will er dich nicht, weil du sonst nicht mehr rein bist? Sorry, falls das ne bestimmte kulturelle Einstellung ist, kann ichs nicht nachvollziehen.
    Wie habt ihr denn Sex? Komplett ohne einander anzufassen, also ohne Vorspiel usw? Na klingt ja nach super Sex.

    Ich persönlich könnte mir so keine Beziehung vorstellen und würde mich umgehend trennen.

Ähnliche Diskussionen

Freund mit bestem Freund betrogen Antwort

Melli2604 am 27.10.2017 um 14:20 Uhr
Hallo! Kurz zu meiner Situation: ich bin 22, mein Freund ist 26, wir wohnen zusammen. Wir hatten vor 2 Monaten unseren dritten Jahrestag. Von unserer Beziehung her passt wirklich alles - er ist super fürsorglich, wir...

Freund ignoriert mich Antwort

Namenloose am 27.07.2018 um 12:52 Uhr
Hallo zusammen ich bin mit meinem freund (18) nun über 1 jahr zusammen und wir hatten immer unsere höhen und tiefen. Der grund weshalb wir immer am meisten gestritten hatten war, dass er mkt der zeit echt mühe hat...