HomepageForenLiebe-ForumMein Freund flirtet/sexting über Whatsapp

Mein Freund flirtet/sexting über Whatsapp

Chiara_9_5am 02.03.2019 um 03:34 Uhr

Hallo liebe Leute,
Ich bin ganz neu hier und es könnte passieren, dass ich daher etwas zu viel schreibe. Ich hoffe jemand liest es sich trotzdem durch und kann mir einen Rat geben 😊

Ich bin 24, W. Und wohne seit Anfang Februar mit meinem Freund, 26 zusammen. Heute habe ich einen großen Fehler/vertrauensbruxh begangen: ich habe in sein Handy geguckt. Ich war zuvor schon in einigen Beziehungen, aber habe niemals und würde auch niemals in das Handy von meinem Partner schauen. Ich weiß nicht wieso ich es also getan habe. Ich bin sehr schockiert und auch enttäuscht von mir selbst.
Als er einen Mittagsschlaf gehalten hat erschien plötzlich ein ? Auf dem Display. Ich dachte mir nichts dabei, aber guckte nach dem ich mich lange überredet und 10 codeversuxhe ausprobiert habe, seine Whasappnachrichten an. Die Person mit dem ? War ein Mädchen, die gefragt hatte wie es ihm gehe. Nicht dabei. Also skrollte ich hoch und plötzlich las ich Nachrichten wie “Ich habe so Lust auf dich” oder “Guten Morgen 🙈” usw. Ich war geschockt. Das hatte er mir am Anfang unserer Beziehung auch geschrieben. Ich checkte weitere Nachrichten. Er schrieb wohl schon seit Februar mit dem Mädchen. Und eine Woche zurück kamen Nachrichten über Sex, über ihren Sex. Was er mit ihr Machen würde. Und sie mit ihm. Und da war auch ein Foto von unserem Wohnzimmer. Was mich besonders schockte. Ich nahm also das Handy und stellte ihn zur Rede. Er meinte, dass er mich nie verletzen wollte und dass er mich nicht betrogen hätte weil sie nie etwas gehabt hätten. Mir war kotzübel und immer wenn er mich berührte lief mir ein Schauer über den Rücken. Ich packte als meine Tasche und floh zu einer Freundin. Jede Menge Alkohol und Schoki könnten es nicht richten. Er hätte mich bereits 15 Mal angerufen und ca. 20 Nachrichten geschrieben.

Sehen wir uns heute Abend?
Es tut mir wahnsinnig leid
Ich hätte das nicht machen dürfen
Ich fühle mich auch richtig schlecht
Und bitte beende das nicht zwischen uns
: ☹
: Du bist die einzige für mich
Es war so dumm von mir
Du machst mich einfach jeden Tag glücklich
Es tut mir leid
Ich vermisse dich
Lass uns bitte reden

Dann stellte ich ihn zu Rede. Frage alles möglich über das Mädchen. Er meinte sie hätten sich in einer Bar kennengelernt und sie wüsste wohl das er eine Freundin hätte. Dann wären beide mit einer Freundschaft einverstanden gewesen. Verstehe ich ist auch ok für mich. Fürs erste. Dann schrieben sie wohl schon lange erst freundschaftlich und ganz Plötzlich fragte sie ihn: “was er mit ihr anstellen würde” und er ging nach einiger Zeit drauf ein. Ich wusste nicht mal das er sie kennengelernt hatte. Also wir also zusammenzogen schrieben sie sich sexuell. Er meinte nur er wüsste nicht wieso er darauf eingegangen ist. Wohl Bestätigung. Ich habe ihn gefragt, ob ich ihn nicht bestätige und er meinte doch. Er meinte auch, dass er ihr weniger geantwortet hat (hab ich auch gesehen) und es bald beenden wollte, wenn weniger Stress ist. Wir haben über all das gesprochen und dann habe ich ihm noch gesagt wie schlecht er mir jetzt gehe und das ich Zeit Bräuche. Ich will ein paar Tage raus. Weg von Ihm. Er hätte mich einmal verlassen, weil er kein gefühlsmensch ist und dann kam er wieder an. Damals war er schockiert, dass ich bereits nach der ersten Wochen 4 Tinderdate hätte und auch Nacktbilder versendet habe. Ich meinte nur, dass ich die Betätigung gebraucht hätte. Das machte er auch zu Thema, dass ich das auch mal gemacht hätte. Er hoffe nur, dass ich ihm verzeihen kann weil er mich liebe. Für ihn wäre es erst Betrug wenn man sich Küsse und Sex hätte. Ob Wohl er selbst gesagt hat, dass er ein komisches Gefühl hatte, hat er trotzdem geschrieben.
Ich fühle mich einfach benutzt und ekelhaft. Außerdem nicht mehr zuhause weil er in Gedanken mit ihr hier war. Er meinte, dass er nie neben mir geschrieben hätte und auxh beim Sex nur an mich gedacht hätte. 😖 bei der Vorstellung habe ich Gänsehaut. Ich bin hin und her gerissen. Wir haben gerade unsere absolute Traumwohnung gefunden, welche man zuzwei Zahlrn kann. Auxh sind wir zwei Jahre verpflichtet hier zu wohnen. Des Weiteren haben wir uns eine neue, sehr teuere Küche gekauft. Welche wir zusammen abbezahlen.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen? Ist er ein wiederholubgstäter ? Würdet ihr euch trennen oder zusammenbleiben ? Wie lange hält der Eckel an?

LG Chiara

Mehr zum Thema betrogen findest du hier: Seitensprung: So kannst Du die Beziehung retten

Nutzer­antworten



Ähnliche Diskussionen

Flirtet mein Freund? Antwort

angela222 am 03.12.2009 um 20:43 Uhr
Hi Mädels......wollte mal wissen ob das für euch flirten ist! Also euer Freund schreibt mit einer bekannten..was ja an sich nix schlimmes ist! Nur ein paar sachen gefallen mir einfach nicht. er schreibt zum...

Freund meines Freundes flirtet mit mir... Antwort

Confuse1988 am 16.08.2011 um 16:35 Uhr
Hallo, ich habe vergangenes Wochenende etwas echt verwirrendes erlebt. War mit meinem Freund auf einem Fest bei uns im Ort. Dort haben wir dann auch seine Kumpels getroffen, die ich auch alle schon länger kenne. Sind...