HomepageForenLiebe-ForumMein Freund hat keine Ahnung von einer Beziehung… :(

Mein Freund hat keine Ahnung von einer Beziehung… 🙁

ClaryMam 02.05.2012 um 19:56 Uhr

Hallo Mädels, für meinen Freund bin ich seine erste freundin (wir sind beide 19). Wir verstehen uns echt gut. Aber in Sachen Beziehung hat er einfach gar keine Ahnung. Wir gehen nie essen, nie ins Kino, er sagt kaum mal nette sachen zu mir und er bleibt auch fast nie über Nacht bei mir – er behandelt mich die meiste Zeit wie ein Kumpel. Immer wenn ich dann nett vorschlage, mal was romantisches zu unternehmen, fasst er dies als direkte Kritik an sich selber auf und wird total unsicher (obwohl ich wirklich versuche verständnisvoll und nicht zu direkt zu sein).
Ich bin echt am verzweifeln !! Ich mg ihn wirklich sehr, aber ich möchte eine schöne romantische Beziehung haben ..aber wenn ich noch nicht mal mit ihm drüber reden kann,… was soll ich denn jetzt tun?

Nutzer­antworten



  • von XxxKathixxX am 04.05.2012 um 17:14 Uhr

    Wie lange seit ihr denn schon zusammen?
    Mein Freund und ich sind jetzt seit über 2,5 Jahren zusammen. Ich hatte schon 2 ernste Beziehung vor ihm und ich bin aber seine 1. Freundin. Ich fand es auch sehr komisch am Anfang weil er sich sozusagen erstmal “einleben” musste. Ich habe ihm auch immer Druck gemacht, dass wir dochmal ins Kino gehen sollen oder er mir doch mal Komplimente machen solle. Das hat alles nichts gebracht. Ich war halt oder bin seine 1. Freundin. Ich habe dann oft die Initiative ergriffen, ihm kleine Sachen geschenkt( was gebasteltes etc.) ihn eingeladen, essen gekocht etc. sodass er das alles mal sehen konnte.
    Das hat dann ca. 1,5 jahre gebraucht.
    Wir führen eine super Beziehung und er weiß genau wie er mich glücklich machen soll. Er läd mich manchmal ein, macht mir Überraschungen etc.
    Es war und ist nicht ok seinen Freund, der noch keine Erfahrungen hat unter Druck zu setzten.
    Mach du also mal kleine Überraschungen etc. Er wird dann auf den Geschmack kommen, auch wenn am Anfang es vlt. bisschen nervig ist dass alles von dir ausgeht. Aber je länger ihr zusammen seit desto schöner wirds und du lernst ja bestimmt auch vieles durch ihn;)

  • von Gimilini am 03.05.2012 um 15:05 Uhr

    also bei mir und meinem freund war das am anfang so, dass er gar nicht auf solche ideen gekommen ist, wie zB gemeinsam schwimmen gehen oder picknicken , ich bin dagegen so, dass ich mir etwas im kopf ganz genau vorstellen kann und dann auch einschätzen kann, ob ihm das spaß machen würde oder nicht… und tatsächlcih: nach dem ich ihm zum ersten mal schwimmen gehen oder picknicken überreden musste, ist er jetzt der jenige, der fragt, ob wir das nicht mal wieder machen wollen 😛
    vllt klappt das ja bei deinem kerl auch 😉

    mit dem süße sachen sagen, weiß ich aber auch keinen tipp… vllt musst du ihm da einfach mal sagen, dass du das auch gerne mal hören würdest, weil denke tut er das ja vllt, wenn er dich sieht 😀 nur nicht bei jedem schaffen es die wörter auch über die lippen 😉 (son typ bin ich auch iwie :D, aber weil ich merke, wie mein freund sich freut, wenn ich zB sage, was er für schöne augen hat oder wie hübsch er lächelt oder noch besser: wie groß sein bizeps ist :D, mach ich das gerne :P)

    vllt solltest du auch nicht direkt sagen, dass du was romantisches unternehmen willst, sondern dass du abends picknicken willst und ins kino gehen willst um einen film anzusehen oder so 😉 😀

  • von Feelia am 03.05.2012 um 09:57 Uhr

    tja ich vermute,er mag solche unternehmungen halt nicht,süßholz-raspeln ist wohl auch nicht sein ding und nen romantiker isser wohl auch nicht.
    wenn du aber auf all diese sachen wert legst,passt ihr nicht zusammen.passiert.nur weil man grad ne beziehung hat,muss derjenige noch lang nicht mr. right sein,wenn du verstehst…

  • von Ninchen9 am 03.05.2012 um 09:26 Uhr

    @orchideenduft: das ist doch quatsch. nur weil sie verschiedene auffassungen von einer beziehung haben und er – meiner meinung nach – schlicht noch unsicher ist, heißt das nicht, dass sie nicht zusammenpassen o.O

    also wie gesagt, ich denke er ist unsicher. mein freund hatte vor mir auch keine ernsthafte beziehung (damals war er 20) und wir mussten auch erstmal unseren rythmus finden. er wollte am anfang auch nie was mit mir allein machen, z.b. kino oder konzert, da hat er immer noch nen kumpel mitgenommen. mit der zeit kommt das von ganz allein. sag ihm einfach deine wünsche. mein freund war am anfang auch relativ kalt und hat keine gefühle zugelassen, heute ist er ganz anders! er ist derjenige von uns beiden, der romantisch ist und sich oft meldet und eher mal mit mir allein sein will, ich will meistens mit mehreren leuten weg.
    keine sorge, gib nicht auf, aber red mit ihm!

  • von Alextchu am 02.05.2012 um 22:42 Uhr

    @nine_: Wieso ist er `zu unreif`?

  • von Nine_ am 02.05.2012 um 22:19 Uhr

    So wie sich das anhört passt ihr einfach nicht zueinander – vielleicht als gute Freunde. Er ist wahrscheinlich noch zu unreif und du stellst dir eine Beziehung anders vor. Vielleicht ist jemand mit mehr Erfahrung besser für dich.

  • von Alextchu am 02.05.2012 um 21:43 Uhr

    Habe ich dich richtig verstanden: Er hat keine Ahnung von Beziehung, weil ihr nicht essen und er nicht romantisch ist? Hast du nie daran gedacht, dass er einfach nicht der Typ für so etwas ist?
    Ich gehe, falls überhaupt, nur meinem Freund zu liebe mit ihm draußen etwas essen. Man kann mich sogar mit der Romantik jagen. Aber ich habe Ahnung von Beziehungen und ich weiß auch genau, was ich will und was nicht.
    Wenn du das haben willst, schlepp ihn irgendwohin! Wenn er das ganze aber nicht mit sich machen lässt, dann musst du dich entweder abfinden oder dir einen neuen suchen. Denn wenn du eine romantische Beziehung willst, brauchst du eben einen Romantiker 😉

  • von Dakota am 02.05.2012 um 21:17 Uhr

    Das heißt doch alles nicht unbedingt, dass er kein Beziehungstyp o.ä. ist? Vielleicht mag er einfach keine Romantik? Mein Bruder tickt genauso, seine Freundin gottseidank auch, deswegen passen die beiden auch super zsm 😉

  • von Girl_next_Door am 02.05.2012 um 20:36 Uhr

    Es gibt keine Beziehungsexperten!
    Es gibt Leute, bei denen es passt und bei anderen wiederum nicht. Wenn ihr unterschiedliche Vorstellungen habt, wie das mit euch laufen soll, passt ihr schlicht und ergreifend nicht zusammen.
    Entweder liebst du ihn so wie er ist oder du suchst dir jemanden, der deine Bedürfnisse besser erfüllt.

  • von missesnice am 02.05.2012 um 20:14 Uhr

    ” Außerdem bist du seine erste Freundin – du bist ihn noch “erziehen”. ”
    Das ist doch Blödsinn, natürlich kann sie ihm Vorschläge machen und dergleichen, aber wenn er schlichtweg ein Mensch ist, der sowas nicht braucht und nicht will in einer Beziehung(und solche gibts eben)dann gibts da auch nichs zu erziehen meiner Meinung nach.

  • von Hanniimaus am 02.05.2012 um 20:14 Uhr

    Ich würds auch wie Ivy machen! 😉 Irgendwann kommt er schon auf den Trichter, wenn er merkt, was du gerne machst und was du von ihm willst!

  • von missesnice am 02.05.2012 um 20:13 Uhr

    Na also erstmal-ich finde nicht soo zwingend das sein Verhalten was damit zu tun haben muss, dass er keine “ahnung “von ner Beziehung hat.
    Es gibt eben Menschen, die führen ne Beziehung so und andere führen sie so.
    Es kann gut sein, dass er schlicht nicht der romantische Typ ist, wenn er auch auf deine Vorschläge nicht eingeht und das eben für sich nicht braucht.
    Du scheinst es aber zu brauchen, und wenn ihr da auf die Dauer auf keinen gemeinsamen Nenner kommt, könnte das schwierig werden eure bez am laufen zu halten.
    Was ich jedoch nch wichtiger finde und was bei euch auch nich so ganz zu funkt.scheint ist die Kommunikation-heißt du musst in der Lage sein, sagen zu können was dich stört(natürlich ruhig und sachlich, nicht anklagend)und er muss in der Lage sein das aufzufassen und zu reflektieren(also sich klar zu werden ob er dir das nicht geben kann oder will, welche Auffassung er von der Beziehung hat)..
    Also ich würde nochmal das Gespräch mit ihm suchen und ihm sagen, was für eine Art Beziehung du dir vorstellst und gemeinsam mit ihm diskutieren wie er sich eine Beziehung vorstellt.
    Also ob er schlicht unsicher ist, was partnerschaftliche Dinge angeht, oder er da einfach anders tickt.
    Bei letzterem seh ich ehrlich gesagt eher schwarz für eure Zukunft.

  • von ivy_1991 am 02.05.2012 um 20:09 Uhr

    Hihi das hört sich an wie meine Beziehung am Anfang 😉 Wir waren beide 18 und im Thema Beziehung war ich die Erfahrene (auch wenn es für mich die erste Beziehung war – ich hatte davor öfter mal “Affären”, die nie länger als einen Monat dauerten, aber Romantik war in allen im Überfluss vorhanden). Ich hab ihn einfach ins kalte Wasser geschmissen. Hab ihm zum Essen eingeladen, hab immer wieder Kino-Abende vorgeschlagen und nach ein paar Mal nerven ging er auch mit und hatte Spaß dabei. Mittlerweile gehen wir alle 2 Monate mal ins Kino.
    Also, bring Ideen ein, schlag immer wieder Dinge vor – wenn er sich wohler fühlt auch mit Freunden. Außerdem bist du seine erste Freundin – du bist ihn noch “erziehen”. Das wird schon. Ich wünsche viel Glück 😀
    Mein nächstes Projekt lautet jetzt “Bring ihn ins Schwimmbad” 😀

Ähnliche Diskussionen

Mein Freund hat andere Vorstellung von Beziehung Antwort

Larimuh am 21.07.2011 um 10:09 Uhr
Hallo Leute ich hoffe Ihr könnt mir helfen! Also ich habe folgendes Problem: Ich bin mit meinem Freund nun knapp 8 Monate zusammen. Er ist 23 ich bin 16, leider hatten wir die größte Zeit unserer Beziehung nur...

mein freund verleugnet unsere beziehung Antwort

zicke74 am 04.08.2011 um 15:50 Uhr
hallo !! ich habe ein problem bei dem ich nicht weiter weiß und hoffe das mir jemand helfen kann. mein freund ist letztes jahr im märz aus NRW zu mir nach baden württemberg gezogen. ich hatte nie einen anlass...