HomepageForenLiebe-ForumMein Freund hat nie Zeit für mich….

Mein Freund hat nie Zeit für mich….

Lottchenam 21.04.2011 um 13:54 Uhr

Hallo liebe Mädels 🙂

Wie der Titel ja schon sagt, hat mein Freund nie Zeit für mich! Er macht viel Sport und Musik und so! Das ist aber eigentlich nicht mein Problem, ich finds gut, dass er diese Hobbys hat und das stört mich auch nicht!
Aber er ist damit eben immer schon sehr beschäftigt!

Das eigentliche Problem ist aber, dass er, immer, wenn er eigentlich Zeit hätte sich lieber mit Freunden trifft oder sonstwas macht, aber nicht mit mir!
Ich darf immer mal so für ne Stunde zwischendurch kommen….

Wisst ihr vielleicht, was ich tun kann? Oder denkt ihr, dass ich überreagiere und ihm die Zeit mit seinen Freunden lassen soll??

Vielen Dank schonmal 🙂

Nutzer­antworten



  • von Lottchen am 21.04.2011 um 19:53 Uhr

    danke, wahrscheinlich habt ihr alle recht… das wird nur wahrscheinlich wahnsinnig schwer umsetzbar sein…

  • von sekhmet am 21.04.2011 um 19:23 Uhr

    ok das finde ich dann auch schon ziemlich wenig, vor allem wenn man nicht wahnsinnig weit auseinander wohnt.
    d.h. er gibt ja durch seinen zeitplan bzw den sachen die er so alle vorhat vor wann das dann ist oder? ich glaube ich würde dann an deiner stelle einfach nimmer springen, wenn er mal kurz zeit hat. dann wird sich zeigen ob er überhaupt noch interesse an einer beziehung hat.

  • von Lottchen am 21.04.2011 um 19:18 Uhr

    Also meistens sehen wir uns so 1-2 mal die woche, aber dann wirklich nur so zwischendurch ne stunde oder so….

  • von sekhmet am 21.04.2011 um 16:06 Uhr

    wie oft seht ihr euch denn?

  • von ZauberfeeJulia am 21.04.2011 um 15:21 Uhr

    wenn er dazu NICHT bereit ist 😉
    Ohman wo ist mein Kopf 😉

  • von Goldschatz89 am 21.04.2011 um 15:20 Uhr

    also wenn das genau so stimmt wie du´s sagst dann finde ich das von deinem freund echt nicht i.O. ich meine klar jeder braucht seine hobby´s und freunde das ist ja ganz klar aber wenn er sich nur hin und wieder zeit nimmt für dich und dann nur immer so dazwischen finde ich das schon sehr schade weil so lebt man sich ja auch irgendwie auseinander…
    Ich würde dann auch nicht mehr kommen wenn er es möchte.. dreh doch mal den spieß um.. sag ihm doch mal wann du zeit hast und richte dich nicht ständig nach ihm.. so wirds irgendwann selbstverständlich für ihn, wenn du immer springst.

  • von ZauberfeeJulia am 21.04.2011 um 15:18 Uhr

    Also ich hab bei meinem Freund folgende Erfahrung gemacht:
    Am Anfang unserer Beziehung haben wir uns immer nur abends gesehen wenn wir schon fast schlafen gegangen sind. Hab mir gedacht, lässte ihn mal machen und seine Freunde sehn usw. Nuja irgendwann hat er dann zu mir gesagt “Wir sehn uns nur zum Schlafen, is doch scheiße! Du sagst nie dass du mich sehen willst!” und ich war total erstaunt und hab gesagt “Ja aber ich dachte du willst deine Freunde sehn und so!” Darauf kam von ihm: “Tss jeden Tag oder was? Du bist mir wichtiger und ich würd dich viel lieber sehn aber du sagst ja nie dass ich jetz mal meine Freunde außen vor lassen soll also denk ich du willst das so dass wir uns nur abends sehen!” Hmmm das war natürlich komisch^^ Ich hab mir hald gedacht er wird mir dann schon sagen wenn er mich sehn will, aber er dachte wohl genauso 😀 Naja inzwischen sagen wir uns immer gegenseitig wenn wir uns sehn wolln und das ist so gut wie immer.. ab und zu verbringen wir mal nen Abend getrennt aber zum Schlafen sehn wir uns jede Nacht und meistens haben wir Nachmittag+Abend+nacht zusammen. Und Wochenende auch fast durchgehend. Also ich wohn sozusagen schon fast bei ihm, ich bin öfter bei ihm als bei mir. Seine Mum freut sich da voll drüber weil ihr Mann die ganze Woche nicht da ist (ist LKW-Fernfahrer und transportiert Autos) und dann is es in der Wohnung nicht so still und außerdem ist sie dann nicht die einzige Frau im Haus 😉 Naja is hald mein zweites Zuhause bei ihm. Klar is das nicht der Regelfall, viele sehen sich nur 1-2 mal die Woche oder so. Manche absichtlich, manche gezwungenermaßen wg Fernbeziehung. Aber mein Freund und ich sind uns einig dass wir uns jeden Tag sehen wollen und nächstes Jahr, soweit die Finanzen stimmen und es bei uns bis dahin auch noch so super läuft wie jetzt, wollen wir uns eine gemeinsame Wohnung nehmen. Mit der Situation in der du dich befindest würde ich gar nicht klar kommen. Ich würd ihm sagen wie ich gerne die Beziehung hätte und er muss bereit sein, Kompromisse einzugehen. Wenn er dazu bereit ist, würd ich denken ich bin ihm nicht wichtig genug! Dann hätte die Beziehung aus meiner Sicht eh keinen Sinn.

  • von LoveTilDeath am 21.04.2011 um 15:17 Uhr

    Joa also an deiner stelle würd ich zum teil gar nicht mehr kommen wenn er mal zeit hat ODER wenn er dann an dich ran will ihn erstmal gar nicht lassen.
    Mit der begründung: “Ich seh dich ja nie und wenn ich nur das bisschen zeit mit dir hab will ich mich mit dir unterhalten und nicht die zeit nur im bett verbringen”
    Allerdings wär mir das nach ner weile echt viel zu dumm.

  • von Janetonic am 21.04.2011 um 14:50 Uhr

    Jeder braucht Zeit für sich, dass heißt aber nicht 24 Stunden am Tag und entschuldigt schon gar nicht das Verhalten deines Freundes! Zeig ihm einfach, dass es auch anders herum gehen kann und du nicht springst, wenn er “hopp” sagt.

  • von Sonnenscheinw88 am 21.04.2011 um 14:25 Uhr

    Ich würde den Spieß einfach umdrehen. Zeig ihm, dass du auch ohne ihn kannst. Sei selbstständig, geh deinen Hobbies nach, triff dich mit Freunden. Richte auf keinen Fall deinen Terminkalender nach ihm, nur weil er gerade Zeit hat. Warte auf keinen Fall auf einen Anruf von ihm. Im Gegenteil, hab einfach auch mal keine Zeit. Lass ihn mal ein bisschen betteln. Dann sieht er mal wie das so ist!!! Momentan ist es für ihn einfach bequem, wenn du springst, sofern er gerade möchte. Wenn du aber selbständig bist, wacht er vielleicht auf. Wenn er es aber immer noch nicht checkt, dann hat er wirklich keine Lust auf eine feste Beziehung mit dir. Dann suchst du dir besser jemanden, der dich will!

  • von Sophi89 am 21.04.2011 um 14:15 Uhr

    hm was du dagegen tun kannst- ignorier ihn! er wird dann von selbst ankommen.

  • von specialEdition am 21.04.2011 um 14:02 Uhr

    pf, also wenn du wirklich nicht übertreibst, dann wär mir das zu blöde. Ich glaub, der sehnt sich nicht wirklich nach dir, sonst würd er dich nämlich öfters sehen wollen. allermindestens abwechselnd freunde und du. und nicht nur mal eine stunde zwischendurch (in der er dich vermutlich flachlegt, ist jetzt aber nur geraten) sondern auch mal ein wochenende, man will doch auch was miteinander unternehmen!

  • von Lottchen am 21.04.2011 um 13:55 Uhr

    🙂

Ähnliche Diskussionen

freund unatraktiv Antwort

diebels am 30.12.2008 um 13:26 Uhr
hey mädels, ich hab ein problem: ich bin seit etwas über einem jahr mit meinem freund zusammen. aber nun hat er in den letzten ca 6 monaten einen dicken bauch bekommen und lässt seine haare am bauch (ich mag es viel...

Mein Freund ist langweilig! Antwort

Lil_cute_girl7 am 31.07.2013 um 22:21 Uhr
Hallo Mädels! Ich muss etwas gestehen: Mein Freund ist langweilig! Und das geht mir total auf die Nerven! Er will immer nur zuhause bleiben und jeden Tag fernsehen und ich möchte lieber was unternehmen, kriege ihn...