HomepageForenLiebe-ForumMein Freund ist eifersüchtig – Wie kann ich ihm zeigen, dass ich treu bin?

Mein Freund ist eifersüchtig – Wie kann ich ihm zeigen, dass ich treu bin?

kuschelbaer189am 15.10.2012 um 17:12 Uhr

Hallo Mädels!
Ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Mein Freund und ich sind seit etwa einem halben Jahr zusammen und ziemlich glücklich. Das Einzige, was mich an ihm ziemlich stört, ist, dass er manchmal super eifersüchtig wird. Ohne Grund!
Habe einige männliche Freunde, mit denen ich mich gut verstehe, mit denen aber nichts läuft und auch noch nie etwas gelaufen ist. Und auch nie laufen wird. Nur mein Freund glaubt mir das einfach nicht.
Wenn die Sprache daruf kommt, dass ich mich mit den Jungs treffen will, wird er total still und sagt gar nichts mehr und ich weiß, dass er mir das am liebsten verbieten würde.
Habe ihm tausend Mal gesagt, dass wir nur Freunde sind und ihm auch nie einen Grund dazu gegeben, an mir zu zweifeln. Was kann ich tun, um seine Eifersucht zu zerstreuen? Ich möchte unsere Beziehung wirklich nicht belasten, sehe es aber auch nicht ein, auf meine Freundschaften zu verzichten.
Was könnt ihr mir da raten?

Nutzer­antworten



  • von ObsidianWhisper am 16.10.2012 um 15:43 Uhr

    ich kann nur von meinem Freund sagen dass er zwar nicht direkt eifersüchtig ist, aber ne Menge Selbstzweifel hat. was im Endeffekt ja auch Auslöser für Eifersucht sein kann – wenn er glaubt, er wäre nicht gut genug für dich, alle anderen Typen wären besser als er und es daher eben auch für möglich hält, dass du jemanden findest, der dir besser gefällt als er und dann ist er abserviert, und so weiter. mein Freund ist da halt nicht der Typ der das dann in Form von Eifersucht an mir auslässt, sondern eher alles in sich rein frisst, nach außen hin tut als wäre alles ok und innerlich aber dann an sich zweifelt oder sich selbst fertig macht.
    wenn es wirklich aus zu wenig Selbstwertgefühl/Selbstbewusstsein heraus entsteht finde ich kann man da als Freundin teilweise trotzdem helfen – natürlich KANN, nicht MUSS, aber wenn man jemanden liebt sollte man sich ja ab und zu auch gerne mal mit ihm zusammen (das natürlich vorausgesetzt, alleine bewirkt man gar nichts) um seine Probleme kümmern. meiner hat dann zB meisten so Phasen, in denen das alles hochkommt und dann braucht er auch mal ziemlich viel Bestätigung, im Endeffekt wiederhole ich dann Dinge die er sowieso schon weiß, aber eben trotzdem anzweifelt, weil er nicht an sich selbst glaubt. und da hab ich das Gefühl es hilft ihm schon echt viel, wenn ich ihm “gut zu rede” und ihn immer wieder dran erinnere bzw. ihm wirklich bewusst mache, dass er sich da keine Sorgen machen braucht.
    allerdings musst du natürlich erst mal wissen ob das bei ihm an Selbstzweifeln liegt, oder an was anderem…
    ich war zB auch mal ne Weile bei meinem Ex sehr eifersüchtig – das lag daran dass er immer nur alleine was unternehmen wollte, ich aber gerne auch “integriert” gewesen wäre. ich hatte nichts gegen seinen Freundeskreis, aber ich wäre manchmal halt gern dabei gewesen und mich hat es dann immer sehr gestört, wenn er erzählt hat wie toll das immer wäre (die hatten zB einen festen Tag, an dem sie immer weggegangen sind und er meinte immer, das wäre immer der schönste Tag des Monats etc. pp. aber ob ICH auch gern mal mitkommen würde und “den schönsten Tag des Monats” haben würde, wurde ich nie gefragt… klar, dass man mal Zeit alleine mit seinen Freunden verbringen will, aber ich hatte bei ihm echt das Gefühl dass er mich komplett aus allem, was seine Freunde/Aktivitäten betraf, raushalten wollte und wir entweder zu zweit oder mit meinen Freunden was unternommen haben, die dann halt gemeinsame Freunde waren, aber seinen Freundeskreis hab ich nie so richtig kennengelernt… bei meinem neuen Freund ist das anders, da kenne ich die meisten seiner Freunde und hab n paar Mal was mit denen unternommen (öfter geht nicht weil wir ne Fernbeziehung führen) – und da ist es für mich gar kein Problem wenn er mit denen alleine was unternimmt. weil ich mich trotzdem irgendwie fühle als würde ich dazugehören, und nicht so dass man mich ganz absichtlich außen vor lässt und diesen Teil des Lebens nicht mit mir teilen will. das war bei mir n Grund eifersüchtig zu sein wenn er mit anderen was unternommen hat…

    ich denke wenn du ihm wirklich helfen willst musst du rausfinden, was bei ihm das Problem ist. dazu müsstet ihr wirklich offen miteinander reden. hast du ihn denn schon mal gefragt, warum er immer so reagiert? was GENAU sein Problem ist, wenn du mit Freunden was unternimmst? ob es irgendwas gibt was du tun kannst, damit das für ihn leichter ist?

  • von Feelia am 16.10.2012 um 09:21 Uhr

    und nochwas:wenn jemand so eifersüchtig ist,kannste ihm das als partner nicht ausreden.du kannst ihm das auch 1000 mal sagen,nutzt alles nix.
    weiß ja nicht,wie viel erfahrung du mit sowas hast,ich aber habe da leider mehr als genug.

  • von Feelia am 16.10.2012 um 09:19 Uhr

    @arisa:japp krankhafte eifersucht solte behandelt werden.die hauptursache dafür ist,wie bereits von giulia erwähnt,fehlendes selbstbewusstsein.und japp,es ist sehr übertrieben,wenn jemand eifersüchtig ist,weil man sich mit freunden trifft.
    so und verantwortungsbewusster drogenkonsum ist nun mal -im gegensatz zum vorliegen einer sucht- nichts,was therapiert werden müsste.
    zudem sagt illegalität einer droge nix darüber aus,
    1.wie schädlich diese droge ist und
    2.ob man deshalb eine therapie benötigt oder nicht.

  • von Arisa am 16.10.2012 um 00:09 Uhr

    Versuche, bevor du deinen Freund wirklich so etwas vorschlägst, erstmal zu fragen, was seine Eifersucht hervorrufen könnte…
    Kann ja sein, dass er mal betrogen worden ist und deswegen sehr vorsichtig geworden ist?
    (Etwas zusammen zu meistern, indem man versucht dem anderen zu helfen, ist auch ein schönes Gefühl)

    (OT: Ich finds ja irgendwie unglaublich das einem hier ne Therapie vorgeschlagen wird, weil er eifersüchtig ist, wenn sie sich mit männlichen Freunden trifft… ABER wenn jmd hier nach Hilfe fragt, weil der Freund jedes We illegale Drogen konsumiert, dann soll die Person damit klar kommen und ihren freund so nehmen wie er ist…. ahm hallo? Also wenn das so geregelt ist, dann wechsel ich meinen Studiengang zu Psychologie und mach ne Praxis auf, Name: Erdbeertherapie und in 10 Jahren setz ich mich dann zu Ruhe) ich wusste nicht das Eifersucht viel viel schlimmer ist als der Konsum von illegalen Drogen

  • von Feelia am 15.10.2012 um 23:26 Uhr

    @giulia:zu deinem PS:genauso ists richtig,das meinte ich.
    dasselbe hab ich bei meinem ex gesagt:entweder thera oder ich bin weg (vor allem gab ich ihm diese chance,da ich selbst ja mal ua deswegen in therapie war und seitdem nicht mehr eifersüchtig bin).
    und rate mal-das war ihm dann doch zu viel aufwand.schön,dass es bei euch anders lief!:-)(und omg bin ich froh ihn los zu sein:-D)

  • von Giulia673 am 15.10.2012 um 18:45 Uhr

    Geh weiterhin fleißig mit deinen Freunden aus! Entweder er gewöhnt sich dran, und merkt, dass da nichts dahinter steckt, oder er muss seine Konsequenzen ziehen. Oder du ziehst sie, wenn es dir zu doll wird.
    PS: Ich habe auch schon mal einen Partner vor die Wahl gestellt: Therapie oder Schluss! Er machte die Therapie, und sie bewirkte Wunder!!!
    Eifersucht liegt in mangelndem Selbstbewusstsein begründet!

  • von Alextchu am 15.10.2012 um 18:26 Uhr

    es ist seine grundlose eifersucht und sein problem. Ich würde das ignorieren und so tun, als ob er das nicht ist. Und wenn er dir grundlos nciht vertraut, könnt ihr auch keine beziehung führen.

  • von ashanti187 am 15.10.2012 um 18:17 Uhr

    das würde mich ja total nerven… nein, du solltest nicht auf deine freundschaften verzichten. mach ihm mal klar, dass du nicht aus spass mit ihm zusammen bist, sondern weil du ihn liebst…

  • von Angelsbaby89 am 15.10.2012 um 17:54 Uhr


    von: Feelia, am: 15.10.2012, 17:16

    5.und omg denk nicht mal dran,irgendwie anders mit deinen freunden umzugehen als sonst,nur weil dein kerl damit ein problem hat!wenn du das tätest,würdeste im übrigen sogar sein ungewolltes verhalten (die eifersucht) verstärken.mach einfach weiter wie bisher,nimm keine falsche rücksicht auf ihn-entweder er lernt,dir zu vertrauen oder es hat eben keinen sinn mit euch.
    Feelia
    von: Feelia, am: 15.10.2012, 17:14

    bitte was?!-_-
    1.nein,eure beziehung ist nicht glücklich,wenn dein freund dir nicht vertraut.
    2.musst du ihm gar nix zeigen oder beweisen!
    3.ER muss an sich selbst arbeiten,zur not eben mit ner therapie.
    4.kriegt ers nicht hin,könnt ihr keine beziehung führen,weils dann eh keinen sinn hat.

    JOP. Dein FREUND ist das Problem nicht du. Ich könnte nie mit jmd. zusammensein, der mir nicht vertraut.

  • von Tanjawind78 am 15.10.2012 um 17:48 Uhr

    So hart das klingt, Du kannst ihm nicht beweisen, dass Du treu bist. Vertrauen kann man nicht erwerben – Vertrauen kann man nur geschenkt bekommen! Also ist er am Zug Dir zu zeigen dass er Dich liebt.

  • von Feelia am 15.10.2012 um 17:16 Uhr

    5.und omg denk nicht mal dran,irgendwie anders mit deinen freunden umzugehen als sonst,nur weil dein kerl damit ein problem hat!wenn du das tätest,würdeste im übrigen sogar sein ungewolltes verhalten (die eifersucht) verstärken.mach einfach weiter wie bisher,nimm keine falsche rücksicht auf ihn-entweder er lernt,dir zu vertrauen oder es hat eben keinen sinn mit euch.

  • von Feelia am 15.10.2012 um 17:14 Uhr

    bitte was?!-_-
    1.nein,eure beziehung ist nicht glücklich,wenn dein freund dir nicht vertraut.
    2.musst du ihm gar nix zeigen oder beweisen!
    3.ER muss an sich selbst arbeiten,zur not eben mit ner therapie.
    4.kriegt ers nicht hin,könnt ihr keine beziehung führen,weils dann eh keinen sinn hat.

Ähnliche Diskussionen

Freund eifersüchtig Antwort

Dreamer1717 am 23.08.2017 um 01:09 Uhr
Also, ich bin 16. Schon klar mit 16 hat man kein plan von der liebe und so aber ich hab da halt trotzdem ein echt scheiß problem? und zwar ist da mein Freund, also wir waren schon mal zusammen und er hat schluss...

Ex Freund eifersüchtig machen 😉 Antwort

Dream_ am 20.04.2011 um 20:38 Uhr
Hallo Mädels 🙂 mein Freund hat vor kurzem Schluss mit mir gemacht,wegen einem meiner meinung nach ziemlich dummen grund. Naja,ich bin ja auch schon fast über ihn hinweg. ER aber hat kein bisschen Trauer...