HomepageForenLiebe-ForumMein freund ist mein Bester freund – Hää ?

Mein freund ist mein Bester freund – Hää ?

Keelleeam 02.05.2011 um 21:11 Uhr

Hallo ihr Lieben 🙂
ich hatte heute ein gespräch mit einer Guten Freundin von mir, die mir dann sagte “mein freund ist mein Bester freund” ich hab sie dann zwar gefragt was sie damit meinte aber darauf hin sagte sie nur das ihr freund nicht einfach nur ihr freund ist sondern ist bester freund.

vielleicht bin ich einfach nur zu verwirrt um das zu verstehen oder wies ich nicht was aber

Was würdet ihr denn darunter verstehen und ist das bei euch auch soo?

Danke, Liebe grüße Keellee

Nutzer­antworten



  • von Bellisima am 01.03.2013 um 13:51 Uhr

    Trotzdem ist doch mein Freund nicht mein bester Freund.
    Ich finde man braucht auch eine “beste” Person außerhalb der Beziehung.

  • von ThePrettyDeath am 03.05.2011 um 22:20 Uhr

    wenn eine beziehung nicht auch eine freundschaft ist macht sie keinen sinn ^^

  • von snoopy92 am 03.05.2011 um 21:40 Uhr

    joa find das jetzt nicht so verwirrend 😉

    ist bei mir auch so.

    mein freund ist gleichzeitig mein fester und mein bester freund.
    kann über alles mit ihm reden und einfach so sein, wie ich nunmal bin. wir sind uns verdammt ähnlich und fühlen uns einfach nur wohl beieinander.
    wobei ich ihn natürlich eher als meinen festen freund als den besten ansehe, wenn mich jemand fragt ;D

  • von MissChucky am 03.05.2011 um 21:24 Uhr

    Also nochmal das Gleiche weil es so schön ist “mein Freund ist auch mein bester Freund” Ich vertraue ihm, er versteht mich steht hinter mir erträgt meine Launen und er liebt mich (trotzdem :D).

  • von AllForHim am 03.05.2011 um 20:42 Uhr

    ich versteh jetzt auch nicht was daran so unverständlich ist, mein Partner ist auch mein bester Freund, wäre ja traurig wenn es nicht so sei

  • von maruthecat am 03.05.2011 um 11:11 Uhr

    das ist doch der idealfall…
    mein freund ist auch mein bester freund, weil ich mit ihm über alles reden kann und weil ich mit ihm fast alle meine interessen und hobbys teile =)

  • von SKati am 03.05.2011 um 11:07 Uhr

    Ist doch eigentlich klar, dass es so ist.. Ansonsten würde man wohl nicht so gut miteinander reden und Spass haben können, meiner Meinung nach.. bzw. es würde immer sowas wie ein kleiner “Abstand” sag ich mal herrschen wenn der Freund nicht zumindest ein guter Kumpel für einen ist..
    Also ich schließe mich der Runde mal an: Mein Freund ist definitiv auch mein bester Freund (:

  • von BecauseOf am 03.05.2011 um 10:46 Uhr

    mein freund ist auch mein bester freund… wäre das nicht so, hätte ich nie so viel spass mit ihm und könne mich ihm auch nicht so gut anvertrauen… wenn das nicht so wäre, wäre er ja nicht mehr als eine affäre, ein verhältnis oder so was.

  • von NokNok am 03.05.2011 um 10:35 Uhr

    Hä, was verstehst du daran nicht? ?-)
    Mein Freund ist auch gleichzeitig mein bester Freund!

  • von Sonnenscheinw88 am 03.05.2011 um 10:27 Uhr

    Ist bei mir genauso. Er war schon bevor wir zusammen kamen mein bester Kumpel. Irgendwann hat dann die Liebe dazwischen gefunkt und jetzt ist er eben Liebhaber und bester Freund in einem. Find ich ne gute Grundlage für ne lange Beziehung 🙂

  • von ULe3 am 03.05.2011 um 08:30 Uhr

    überleg doch mal, dukönntest deiner besten freundin alles anvertrauen, mit ihr lachen un weinen un über andere lästern, zusammen shoppen gehen usw… mit einem besten freund macht man das auch.. was wiederum immer eine sehr gute grundlage für eine beziehung ist.. war bei mir so…mittlerweile sind wir seit fast 4jahren zusammen..

  • von Korni09 am 03.05.2011 um 08:23 Uhr

    meine güte, warum denn nicht, ist doch toll….

  • von jullileinchen am 03.05.2011 um 00:03 Uhr

    eine tragödie!

    sie sollte sich sofort von ihm trennen! ist ja nicht normal sowas %-)

  • von BarbieOnSpeed am 02.05.2011 um 22:59 Uhr

    also wenn dein freund nicht gleichzeitig dein bester bzw. ein sehr guter freund ist, dann biste mit dem falschen zusammen, sorry.

    mein freund ist gleichzeitig mein bester freund, definitiv und ich wäre traurig, wenns nicht so wär.

  • von BBebi am 02.05.2011 um 21:37 Uhr

    also mein freund ist auch mein bester freund,
    liegt daran, dass wir eben auch wie zwei freunde miteinander umgehen können…ich kann mit ihm über alles reden und auch dinge machen die freunde nur tun^^

    also für mich ist sowas etwas grundlegendes für ne beziehung

  • von minouche am 02.05.2011 um 21:32 Uhr

    ohne ich 😉

  • von minouche am 02.05.2011 um 21:32 Uhr

    Mein Freund ist auch mein bester Freund,denn ich kann mit ihm übeer alles reden und fühl mich sicher und wohl mit ihm..ich ist doch total normal

  • von sekhmet am 02.05.2011 um 21:22 Uhr

    was kann man daran nicht verstehen? du weisst doch was ein freund im sinn von partner ist und was ein freund im sinn von bester freund ist oder? und ihr freund vereint das eben.
    genau wie meiner 🙂

  • von Girl_next_Door am 02.05.2011 um 21:22 Uhr

    Ja, is bei mir auch so.
    Er is der Mensch, mit dem ich mich am besten versteh, der mich am besten kennt und der mit mir gemeinsam alles meistert-wie sich das für einen besten Freund und Partner gehört.

  • von SistaMorphine am 02.05.2011 um 21:21 Uhr

    ja, das ist natürlich wirklich sehr verwirrend oO

  • von LariiilovesNY am 02.05.2011 um 21:19 Uhr

    Man kann mit diesem Menschen alles machen, über alles reden…er ist halt wichtig!

  • von cloudyleinchen am 02.05.2011 um 21:17 Uhr

    Mein Freund ist ebenfalls gleichzeitig mein bester Kumpel, heißt, dass ich mit ihm manchmal auch umgehe,wie nur mit einem Kumpel,also mal ausgiebigst Playstation zocken usw.

  • von Feelia am 02.05.2011 um 21:16 Uhr

    was bitte verstehst du daran nicht?! O_o es ist so simpel ey…

  • von BlackWater am 02.05.2011 um 21:15 Uhr

    Das hatte ich auch vor kurzem mal mit meinem Freund ^^
    Und es stimmt. Er ist mein bester Freund und ich seine beste Freundin.
    Ich denke, dass es daran liegt, weil Freundschaften zwischen Männlein und Weiblein nicht immer Freundschaft bleibt, sondern es immer ein gewisses “Risiko” gibt, dass da doch mal was läuft à la aus Freundschaft wird Liebe.

Ähnliche Diskussionen

Bester Freund will mehr... Antwort

Kathy85 am 23.04.2008 um 16:26 Uhr
Mein bester Freund hat mir heute eröffnet, dass er auf Dauer nicht damit klar kommt, "nur" mit mir befreundet zu sein. Doch leider will ich nichts von ihm und kann mir auch schlecht vorstellen, dass sich das so bald...

Bester Freund hat Liebeskummer! Antwort

Lulsen am 17.08.2010 um 18:01 Uhr
Hey ihr, ich hab ein Problem^^ Bzw mein bester Freund hat ein Problem. Vor paar Tagen hat sich seine Freundin von ihm getrennt weil er scheiße gebaut hat. Aufjedenfall gehts ihm grade richtig schlecht. Richtig richtig...