HomepageForenLiebe-ForumMein Freund ist soo kindisch

Mein Freund ist soo kindisch

RollrasenBrautam 13.04.2010 um 19:54 Uhr

Bor ich könnt ausrasten!
Mein Freund ist so kindisch.
Wir sind beide total albern und haben ja auch desshalb so viel Spaß miteinander, aber Er übertreibts einfach.
Er spricht wie ein kleinkind und Er benimmt sich wie ein kleinkind.
Wenn ich Ihn mal ernsthaft küssen will schneidet er entweder irgendwelche Grimassen oder muss lachen.
Dabei ist er 21.Ein Alter in dem man(n) mal erwachsen werden könnte,oder?! Wenigstens ein bisschen.
Das kann ich Ihm aber nicht sagen, weil es Ihn glaub Ich total verletzten würde und ändern würde er auch nichts, weil er auch noch genau so stur ist wie ein Kleinkind!
Da leidet dann übrigens auch unser Sex drunter, muss ich zugeben.
Manchmal komm ich mir vor als wäre ICH der Mann in unserer Beziehung.
Ich meine, Ich möchte mich doch auch bei Ihm als Frau fühlen und mich bei Ihm sicher fühlen und so…Ich möchte halt einen Mann und kein pupertäres Mädchen.
Das soll jetzt keine Beleidigung sein. Ich liebe ihn ja nun mal.
Was soll ich denn nur machen?

Nutzer­antworten



  • von kokoro87 am 23.04.2010 um 22:10 Uhr

    so jetzt ist alles wieder okay, ich hab ihm gestern gesagt dass ihn in letzter zeit immer beschützt hab und dass ich auch mal beschützt werden möchte. dann hat er mich in den arm genommen und war total süß… lol

  • von kokoro87 am 21.04.2010 um 21:54 Uhr

    Hey RollrasenBraut,

    ich habe grade das gleiche Problem und weiß gar nicht was ich machen soll. Habe das eben in Google eingegeben “freund kindisch” und kam daher auf diesen Thread und das Forum. Schön, dass es Menschen gibt, denen es genauso geht… Ich fühle mich monentan so genervt, und reagiere schon richtig abweisend, sobald er in diese Babysprache mit mir spricht und nur rumalbert. Ich hab das Gefühl, dass ich nur die große Schwester bin und auch wenn er alles mögliche liebes für mich tut, diese unreife Art da habe ich das Gefühl, dass wir keine gleichwertige Beziehung führen sondern, wie du auch schon sagt, dass ich der Mann bin oder die Mutti, große Schwester oder sonstwas. Früher war er viel öfter erwachsener als ich, und hat sich über meine kindliche Seite amüsiert. Das fand ich viel angenehmer, ich fühlte mich sicher und aufgehoben bei ihm. Jetzt ist das Verhältnis so gekippt. Auch im Bett muss ich oft die Initivative übernehmen, von selbst hat er kaum Lust, oder deutet das eben auch so kindisch an, dass ich es nicht ernst nehmen will.
    Und ich habe auch keine Ahnung, wie ich ihm das sagen soll. Denn ich möchte ihn halt auch nicht gern kritisieren. Er fühlt sich eh immer schon so oft kritisiert und ich mecker zu viel rum…

  • von RollrasenBraut am 13.04.2010 um 21:21 Uhr

    ja Ich weiß, aber ich kann irgendwie nicht meine Gedanken in Worte fassen. Ich weiß genau was ich ihm sagen möchte ,aber ich brings einfach nicht raus.
    Außerdem, wenn ich Ihm sagen möchte, dass ich einen Mann im Bett haben möchte würde er eh nicht verstehen was ich von Ihm will…eigentlich sind wir beide ungesprächige Kommunikationsverweigerer. Ich kann auch nie mit Ihm drüber reden was mich stört.
    Wenn ich Ihm sowas sage guckt er nur traurig auf den Boden und sagt gar nichts mehr.
    Das ist doch zum kotzen.
    Ich könnt heuln

  • von Mirikirikiri am 13.04.2010 um 20:48 Uhr

    ja ich würde auch mit ihm reden, weil ich habs so gelassen und dann wurds mir zu blöd dann musste ich einfach schluss machen._.

  • von frina am 13.04.2010 um 20:42 Uhr

    naja du musst mit ihm reden, du kannst es ihm wohl kaum per gedankenübertragung mitteilen oder? wenn es ihn verletzt, ist es halt so.. manchmal muss man halt mal jemanden weh tun damit man selber nicht drunter leidet.. außerdem kannst du es ja auch lieb sagen, so das er sich nicht ganz so verletzt fühlt

  • von blauefee1976 am 13.04.2010 um 20:24 Uhr

    sag ihm klar wen er kindisch sein darf und wann nicht. Sag ihm aber auch, das du manchmal einen richtigen Mann brauchst, der dir Halt – und das Gefühl gibt beschützt zu sein. Das du das dringend brauchst.

  • von RollrasenBraut am 13.04.2010 um 20:21 Uhr

    Ich versuchs. Beim richtigen Zeitpunkt. Hoffe Ich finde die richtigen Worte, weil in ein bisschen (wirklich nur ein bisschen) Albernheit von Ihm hab ich mich ja schließlich auch verliebt

  • von Prinncesz am 13.04.2010 um 20:15 Uhr

    Wenn du ihn küssen willst und er wieder so Grimassen macht dann sag doch mal angenervt “boah lasses doch mal ich wollt n ernsthaften kuss haben!”…

  • von RollrasenBraut am 13.04.2010 um 20:12 Uhr

    mhh…Ich weiß nicht. So ist er ja eigentlich ein ganz toller kerl, aber Ich möchte ,dass er mich als seine Frau sieht und nicht als seine Mama die Ihn bekocht und Ihm hinterher räumt…Wozu braucht er denn ZWEI Mütter?!

  • von RollrasenBraut am 13.04.2010 um 20:06 Uhr

    Ich soll auf ner kleinen Kinderseele rumtrampeln??! Das kann ich nicht!

  • von Mewchen am 13.04.2010 um 20:05 Uhr

    mit ihm reden, riechen kann ers schließlich nicht

Ähnliche Diskussionen

Festen Freund für einen anderen verlassen? Antwort

Fantasie_ am 03.12.2017 um 19:47 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich habe ein kleines Problem. Zur Erklärung muss ich etwas weiter ausholen, deshalb kommt jetzt viel Text, sorry ? Ich werde im Januar 22 Jahre alt und lebe derzeit in einer Beziehung mit meinem...

freund unatraktiv Antwort

diebels am 30.12.2008 um 13:26 Uhr
hey mädels, ich hab ein problem: ich bin seit etwas über einem jahr mit meinem freund zusammen. aber nun hat er in den letzten ca 6 monaten einen dicken bauch bekommen und lässt seine haare am bauch (ich mag es viel...