HomepageForenLiebe-Forummein freund und ich haben nur 1 mal pro woche sex!

mein freund und ich haben nur 1 mal pro woche sex!

laurey18am 03.01.2010 um 03:38 Uhr

hey leute ,
ich hab folgendes problem und zwar haben mein freund und ich nur 1 mal pro woche sex .
ich bin damit total unzufrieden ,besser wär 3 mal pro woche !
wir sind jetz fast 2 jahre zusamm ,am anfang unsrer beziehung hatten wir 2-3 pro wo. sex, damit kam ich auch noch klar,aber jetz..
ich hab keine ahnung was ich machn soll.
findet ihr ich bin sexsüchtig oder so ??

bye laura …

Nutzer­antworten



  • von HalligalliParty am 11.05.2011 um 15:48 Uhr

    seit doch froh!!!

  • von laurey18 am 03.01.2010 um 19:21 Uhr

    wir kuscheln voll viel und ich hab auch schon versucht ihn zu verführn küssen u.s.w ,aber letztes hat sich bei ihm nix geregt ,da hab ich gefragt was los is ..und er meinte nur er habe keine lust !!

    ich finde auch 1 mal pro woche zu wenig ich will ihm halt öfters nah sein …

    aso, danke für eure antworten

  • von Erdbeertal am 03.01.2010 um 15:12 Uhr

    Also Sexsüchtig bist du mit Sicherheit nicht, das würde nähmlich bedeuten, das du mehrmals täglich sex haben müsstest.
    Aber ich persöhnlich finde es schon sehr wenig nur einmal in der Woche miteinander zu schlafen. Ich bin jetzt seit über acht Jahren mit meinem Mann zusammen und wir schlafen fast jeden Tag miteinander. Ich denke das ist eine Urbane Legende das der sex mit der Zeit weniger wird in einer Beziehung. Ich sehe da eher das sich die Partner nicht mehr solch eine Mühe miteinander geben und das finde ch sehr traurig, vorallem weil das nicht nur im Bett so ist sondern auch im Alltag fällt mir das bei sehr vielen Paaren auf.
    Man sollte seinen Partner und das was er Tut nie anfangen als selbstverständlich zu sehne, das ist der Anfang von Gleichgültigkeit.

  • von SasiMaus am 03.01.2010 um 11:39 Uhr

    mh, dein verhalten ist total normal.

    Red doch mal mit ihm darüber, wie er das sieht.

    Viel Glück.

  • von Peanut1988 am 03.01.2010 um 09:31 Uhr

    Mh also als Sexsüchtig würde ich dich nicht beschreiben. Aber wie die anderen Mädels schon gesagt haben. Am Anfang ist es immer so das man total “heiß” aufeinander ist und die ganze Zeit fast du im Bett miteinander ist. Das lässt dann aber etwas nach wenn man länger zusammen ist.
    Rede doch mal offen mit ihm das du gern mehr Sex mit möchtest oder kuschelt doch einfach zusammen und dann ergibt sich das meistens von selbst.

  • von aqua163 am 03.01.2010 um 07:30 Uhr

    Ich seh das auch nicht als sex süchtig an. Und wie missmad90 schon sagt, ist es normal das nach vielen Jahren der Beziehung das Bedürfnis etwas nach lässt. Wenn es Dich, aber allerdings so sehr stört, dann mach mal was neues. Versuch ihn doch mal von Dir aus zu verführen und warte nicht immer bis er den ersten Schritt macht.

    Und wenn das alles nichts hilft, dann rede mit ihm darüber. Sag ihm offen was du Dir wünscht und überlegt gemeinsam wie man das ändern kann so das beide zufrieden sind. Vielleicht weiß er gar nichts von deinen Wunsch

  • von missmad90 am 03.01.2010 um 03:57 Uhr

    Ist auf keinen fall sexsüchtig!!!
    wenn ihr sogar am anfang eurer beziehung nur 2-3 mal sex die woche hattet, dann ist es echt normal nach 2 jahren beziehung 1x pro woche intim zu sein.

    mach dir keine sorgen

Ähnliche Diskussionen

Konflikt/ Entscheidung zwischen Freund und bestem Freund Antwort

HarlowPhoebe am 17.01.2011 um 14:16 Uhr
Hey Mädels, 🙂 ich brauche mal eure Hilfe 🙂 also ich bin jetzt seit kurzem mit meinem Freund zusammen und mein bester Freund kommt damit nicht klar, weil er ihn nicht leiden kann. Ich hab meinen besten Freund nie...

Mein Freund schaut Pornos Antwort

catx am 13.08.2018 um 22:05 Uhr
Ich (16) bin mit meinem Freund (16) seit über einem Jahr zusammen. Für das Aller Erste weiß ich, dass er mich wirklich liebt und mich niemals verlassen würde (es sei denn ich gehe Fremd). Es gab mal eine Diskussion,...