HomepageForenLiebe-ForumMein Freund und seine ARBEITSKOLLEGIN.

Mein Freund und seine ARBEITSKOLLEGIN.

Grambeam 25.04.2012 um 07:45 Uhr

Hey Mädels:-)
Ich bin richtig verzweifelt und dacht ich wend mich mal an euch!
Und zwar trag ich da schon eine einige Zeit was mit mir rum und ich weiss dass ich auch viele Fehler gemacht hab aber ich bin Eifersüchtig auf die Arbeiskollegin meines Freundes. Ich bin schon seit 2Jahren mit meinem Freund zusamen und er fing die Ausbildung als Verischerungskaufmann in einem 5- Arbeiter Unternehmen an. Anfangs dachte ich mir nichts weil seine Arbeitskollegin die mit ihm die Ausbildung anfing ein Büro mit einer länger-arbeitenden Frau teilte und sich auch verstand. Da der Chef nach und nach immer mehr einsparen musste kündigte er einige Perosnen wie die Sekretärin und die länger-arbeitende Frau. SO bieben 2 chefs und mein freund mit seiner Arbeitskollegin. Mein Freund und sie wurden zusammen in ein Büro an EINEM tisch gesteckt da sie die arbeit der Sekretärin übernehmen müssen. Das allein zu wissen das sieden ganzen Tag nebeneinander sitzen , da krieg ich die Krise. Zwar hat die arbeitskollegin einen freund aber bei dene kriselt es oft und sie haben oft pausen…dann kam dazu das sie in facebook anfing ihn zu verlinken ihn ab und zu nach der arbeit anzurufen um irgendein witz zu schmeissen und ich bin imer ausgerastet anfangs ging er noch auf mich ein aber mittlerweile komm ich nicht mehr an ihn ran! Vor allem wenn die stress mit dem chef haben bzw er öfters dann gibt sie ihm ratschläge und der befolgt sie. Selbst sie hat mal zu mir gesagt mein freund höre schon auf sie! Klar sie kann mehr auf den dampf hauen und ist ein jahr älter und mein freund ist eher zurückhaltender und redet mit ihr darüber aber jedes mal wenn die stress haben zu hören “ja sie hat mir das gesagt und das geraten was hälst davon?” ich komm dait iwie null kllar! ich habs versucht aber er sagte er kann auch nix dafür das der chef die zusammengesteckt hat und das es ja normal sei das er sich rat holt aber ich fühl mich wie das 5.rad! Was soll ich tun wie soll ich damit umgehen? Vor allem das sie so einfluss auf ihn hat?Zurückziehen…?Trennung..?Ich weiss nicht weiter:(

Nutzer­antworten



  • von sonni77 am 26.04.2012 um 08:03 Uhr

    Oh jeee… Also, ich lache bei der Arbeit auch viel mit meinen (sowohl männlichen als auch weiblichen) Kollegen, ab und zu macht man nach der Abeit auch mal was zusammen und trotzdem liebe ich meinen Freund sehr…ist ja auch völlig unabhängig davon. Hast du denn keine guten Freunde oder Kollegen, mit denen du zusammen lachst???

  • von persephone100 am 26.04.2012 um 07:51 Uhr

    Woher weißt du bitte, dass sie viel alleine lachen? Sitzt du hinter der Tür und lauscht? Oder quetschst du ihn nach der Arbeit direkt aus, wieviel habt ihr heute gelacht??
    Dein Freund kann froh sein, dass er so ein tolles Arbeitsklima hat, also reiß dich am Riemen und versau ihm das nicht!

  • von sekhmet am 26.04.2012 um 00:08 Uhr

    hättest du die gleichen bedenken wenns um nen männlichen arbeitskollegen gehen würde? ich nehme an nicht ne
    lies dir doch mal durch was du da bemängelst? er hat totalen resprekt vor ihr? äh ja und?

  • von Grambe am 25.04.2012 um 23:19 Uhr

    und ich übertreib wirklich nicht? es kommen ja noch mehr dinge dazu…dass sie immer so viel miteinander lachenalleine im büro….er auf sie komplett hört…totalen respekt vor ihr hat…..sehr oft telefonieren auch nach dem arbeiten…und das ist wirklich normal???

  • von Grambe am 25.04.2012 um 23:14 Uhr

    Harte Kommentare aber vielleicht habt ihr recht!Ich bin sehr eifersüchtig…es fühlt sich halt an als müsste ich ihn teilen weil sie täglich nac dem arbeiten dann noch telefonieren…er auf sie hört und viel spaß miteinander haben da ist es ja klar das man manchmal stinkig daneben sitzt und bei einem gespärch mithlrt und denklt”okayyyy” aber ist ja keine entschuldigung. iwas muss ich ändern nur weiss ich nicht wie…

  • von persephone100 am 25.04.2012 um 16:43 Uhr

    Mach dir keine Sorgen!
    Es ist doch allgemein bekannt, dass nur Sekretärinnen am Arbeitsplatz Affären mit ihrem Chef haben! Aber dein Freund und seine Kollegin doch nicht!

  • von sonni77 am 25.04.2012 um 12:12 Uhr

    Au weia. Da müsste ja halb Deutschland rasend sein vor Eifersucht. Stell dir vor, es ist durchaus üblich, dass Leute im Büro zusammen sitzen. Sogar an einem Tisch oder gegenüber. Aber 99,9 Prozent können ihre Triebe bei der Arbeit trotzdem beherrschen.

  • von sekhmet am 25.04.2012 um 11:52 Uhr

    also wenn die da nicht wilden sex am schreibtisch haben, dann weiss ich auch nicht..

  • von Leni_21 am 25.04.2012 um 11:48 Uhr

    omg wie krank 0_o herzlichen glückwunsch, du bist gerade dabei aus eifersucht deinen freund immer weiter von dir wegzutreiben.

  • von wave123 am 25.04.2012 um 09:53 Uhr

    Ich kann den anderen da auch nur voll und ganz zustimmen. Das Problem ist nicht dein Freund und seine Arbeitskollegin, sondern du.
    Anstatt ohne vernünftigen Grund so eifersüchtig zu sein, solltest du dich lieber für deinen Freund freuen, dass er sich mit seinen Arbeitskollegen gut versteht, egal ob Mann oder Frau. Das schafft doch eine viel bessere Atmosphäre bei der Arbeit. Und es ist doch auch selbstverständlich, dass diese Kollegen ihm auch bessere Ratschläge zu Problemen auf der ARbeit geben können, als du. Freu dich doch eher, dass er dich trotzdem noch versucht mit einzubeziehen, indem er auch dich um deine Meinung bittet.

  • von MissAnalena am 25.04.2012 um 09:30 Uhr

    Na das klingt nach ner normalen Freundschaft… du nimmst doch sicherlich auch Ratschläge von anderen Leuten an, wenn die dir weiterhelfen? Ich finde das auch alles andere als gesund und würde dir dringend raten, mal herauszufinden, wie diese krankhafte Eifersucht zustande kommt. Ich glaub, dir ist das gar nicht bewusst, wie unnormal dieses Verhalten eigentlich ist! Vor allem machste damit deine Beziehung kaputt! Also fang an dich zu ändern!

  • von missesnice am 25.04.2012 um 09:10 Uhr

    Um Himmels Willen.
    Ich geb Angel in allen Punkten Recht.
    ” Mein Freund und sie wurden zusammen in ein Büro an EINEM tisch gesteckt da sie die arbeit der Sekretärin übernehmen müssen. Das allein zu wissen das sieden ganzen Tag nebeneinander sitzen , da krieg ich die Krise.”
    Das ist für mich ein absolut krankhaftes Verhalten und ich würde an deiner Stelle schleunigst versuchen, daran zu arbeiten, sprich-
    Mach dir bewusst ob oder warum du deinem Freund(nicht)vertraust, und ob das so schwerwiegendes Misstrauen ist, dass du die Beziehung lieber beendest.
    Wenn du sie nicht beenden willst, sondern stattdessen an deiner völlig unbegründeten Eifersucht arbeiten willst-
    Mach dir mal klar, dass dieser Kerl mit dir zusammen ist, weil er dich liebt!Da kann er mit 20 Frauen an einem Tisch sitzen, dass macht überhaupt keinen Unterschied, die nimmt er dann nich alle nacheinander aufm Tisch durch.
    Frag dich woher diese Gedanken kommen- möglichweise und recht wahrscheinlich hast du ein Problem mit dir selber, wenn dich eine Arbeitskollegin(!)so aus dem Takt bringt.

  • von my_pink_lady am 25.04.2012 um 09:08 Uhr

    ich finde es auch unmöglich dass du so eifersüchtig bist. nur weil die beiden an einem tisch sitzen bist du schon sauer? und es ist doch wohl klar dass er wenn es um die arbeit geht auf SIE hört anstatt auf DICH – wer arbeitet denn jetzt auch in seinem beruf und mit ihm zusammen, sie oder du? 😉 was sollst du ihm denn für tolle tipps geben können wenn du nicht in der situation bist?
    und dass sie ihn auch mal auf fb anschreibt und verlinkt das ist doch toll… denn es ist schön wenn arbeitskollegen eben nicht nur kollegen sondern auch ein stück freunde sind! oder wie ist es bei dir und deinen arbeitskollegen? magst du es nicht wenn du dich mit denen auch mal über andere dinge als über die arbeit unterhalten kannst udn spaß mit ihnen hast? ohne nette kollegen ist die arbeit doch nur halb so schön!

    du hast hier offensichtlich ein großes problem an dem du arbeiten musst… sonst wirst du die beziehung auf dauer kaputtmachen :-/ an stelle deines freundes würde ich mir sowas nämlich auch nicht lang anhören!

  • von Goldschatz89 am 25.04.2012 um 08:44 Uhr

    Sorry aber du hat doch echt einen an der waffel oder?
    Mein freund hat auch arbeitskolleginnen und ich hab arbeitskollegen na und? Ich mein wer hat das nicht? Und warum sollten sie sich nicht gut verstehen?
    Stell dir vor bei meinem freund sitzt sogar die ex im büro gegenüber!
    Sorry aber wenn du deinem freund nicht vertraust dann mach schluss! Und ich würde dir dringend eine therapie raten, den so wie du tickst das ist einfach krank! Soll er jetzt seinen job kündigen oder was?

  • von MissEistee am 25.04.2012 um 08:37 Uhr

    gebe angelsbaby voll und ganz recht!

    ich würde sogar noch weiter gehen: ich würde mich trennen! ich habe selbst auf der arbeit fast nur mit männern zu tun und wenn mein freund auch nur EINMAL eifersüchtig deshalb wäre würde ich mich trennen. was soll das denn bitte?

    wie kann man sich bitte in der situation als 5. rad am wagen fühlen?? du kennst dich eben mal nicht aus mit der konkreten arbeitssituation und da ist es klar dass sie ihm da wohl besser helfen kann…

    dein freund ist NICHT dein eigentum und hat ÜBERALL sicher mit anderen frauen zu tun.

    arbeite an deinem selbstbewusstsein oder dein freund ist sicher bald weg!

  • von Angelsbaby89 am 25.04.2012 um 08:28 Uhr

    Was hast du denn bitte für ein Problem???!!! Er kann sich ja wohl schlecht aussuchen, mit wem er zusammenarbeitet!! OMG du würdest mich gehörig nerven und ich wäre von Anfang an NICHT auf dich eingegangen!!

    Du hast mMn. n totales Rad ab!! Mehr kann man ja nicht übertreiben! Wenn du deinem Freund so wenig vertraust und wegen so einem lapidaren Schei** eifersüchtig bist – ja, dann trenn dich! Dann kannste an dir arbeiten und dein Freund muss dieses sinnlose Genöle nicht mehr ertragen!

    DU hast das Problem, nicht ER. Er hat doch absolut NICHTS falsch gemacht!

Ähnliche Diskussionen

Mein Freund und seine Arbeitskollegin - ein Herz und eine Seele? Antwort

Gubbelbearchen am 08.11.2013 um 11:07 Uhr
Hallo ihr Lieben, Ich habe da eine Sache die mich wirklich ein wenig stört, und zwar hat mein Freund eine Arbeitskollegin die bei ihm im Büro gegenüber sitzt, am Anfang unserer Beziehung erzählte er kaum etwas von...

Verliebt in Arbeitskollegin Antwort

sexonfire am 26.11.2010 um 22:29 Uhr
Hallo Mädels, ich weiß eigentlich nicht wo ich anfangen soll aber wenigstens habe ich schon mal einen Satz 🙂 Also, dass ich mindestens Bi bin weiß ich schon eigentlich seit meiner Kindheit. Da ich bisher immer...