HomepageForenLiebe-ForumMein Freund verbietet alles

Mein Freund verbietet alles

Svenskaaengelam 13.11.2009 um 13:14 Uhr

Hej Mädels,
Ich hab ein riesen Problem 🙁 ich bin mit meinem freund fast ein halbes Jahr zusammen und eigentlich verstehen wir uns auch sehr gut. Nur er ist araber & er verbietet mir echt alles… Ich hab mich total geändert für ihn, ich zeige keine haut mehr, ich bin fast nur zu hause es seitdem ich bin mit ihm…& mit Jungs hab ich gar kein Kontakt mehr … aber letztens hat mich mein bester freund seit langem angerufen da hat er mein handy genommen und gesagt er soll mich nie wieder anrufen und dass ich nicht mehr ins internet darf usw. ich hab auch die nummer von diesem Junge löschen müssen…dabei war er mir wirklich total wichtig und ich vermisse ihn wir sind schon 2 jahre befreundet (der junge ist türke) und heute kam eine freundin von uns beiden zu mir und meinte sie soll mir von ihm sagen : dass ich mich nie wieder blicken lassen soll… das tat richtig weh und nur wegen meinem freund 🙁 ich weiß echt nicht mehr weiter bitte helft mir… einmal hat ein sehr guter Freund mir eine Sms geschrieben (total harmlos nur wies mir geht usw. der junge hat selber eine freundin ) und dann hatten wir einen riesen streit weil ich ihm meine nr gegeben hab…und er hat mir meine karte dann weggenommen…
Liebe Grüße
Fabiana (16)

Nutzer­antworten



  • von knubbelken am 13.11.2009 um 18:12 Uhr

    beende das so schnell wie möglich..du hast ja keine freiheiten..mit so einem kann man doch nicht freiwillig zusammen sein..

  • von KuKuckJT am 13.11.2009 um 17:24 Uhr

    KOMPROMISSE? GEHTS NOCH?

    mit soclhen typen kann man doch nicht glücklich werden. jeder barcuht seinen eigenen freundeskreis bzw einen ort wo er sich zurückziehen kann. ich zeig eh nicht viel haut aber wenn mein freund mit sonem spruch bei mir ankommen würde, würde ich dem erstmal den kopf waschen! was solln der scheiss? du bist ein mensch das heisst eine eigene person und nicht n kleines hündchen das sofort springt wenn er was sagt. also ich bitte dich trenn dich von ihm ausser du has lust unzufreiden mit deinem leben fortzufahren und den typen dann wahrscheinlich auch noch zu heiraten und immer nur die kleine fette stumme hausfrau zu sein und blaaaaah sorry dass ich mcih hier so aufrege aber das ist doch wohl total unverschämt

  • von GlaMouRouS am 13.11.2009 um 15:54 Uhr

    @Ladygirl187: Ich teile Deine Meinung….. Bei mir ist es nicht anders, und ich bereue es keine Sekunde lang. Für mich stimmt es so, und ich bin glücklich damit.

    Es soll jeder das nötige tun damit er glücklich ist… Und wenn Du nicht glücklich bist dann musst du was dagegen tun… Denn nur wer bereit ist und sieht das es sich wirklich lohnt kann und wird solche Kompromisse eingehen…

  • von aniis am 13.11.2009 um 15:42 Uhr

    oh mein gott,der behandelt dich wie sein eigentum
    ich würd ihn in den wind schießen denn du bist es nicht wert so behandelt zu werden

  • von banero1 am 13.11.2009 um 15:30 Uhr

    sorry halbes jahr meinte ich…

  • von banero1 am 13.11.2009 um 15:28 Uhr

    also ich bin araberin und mein mann is auch araber…aber ich würde mir das auf keinen fall gefallen lassen…er ist zwar auch streng aufgezogen worden aber er selber ist nicht so streng..er weiß auch, dass ich im internet mit jungs ab und zu schreibe..is ja nichts dabei sind ja nur freunde..und das weiß er auch..er ist religiös, aber dass heißt nicht dass er verklemmt sein muss..also ich würde mir das nicht gefallen lassen..warum sollte er z.b. rausgehen dürfen und du nicht…und er spricht ja bestimmt auch mit anderen freundinnen..ihr seid gerade mal 4 monaten zusammen..wie soll das denn in ein paar jahren aussehen, darfst du dann nur noch hinter ihm herlaufen und bloß nicht hochgucken??? also ich würde ihm ganz schnell die meinung sagen und ihn abblitzen lassen..VERBIEGE DICH NIE FÜR EINEN MENSCHEN EGAL WIE SEHR DU IHM LIEBST ES SEI DENN ER TUT DAS GLEICH FÜR DICH und das glaube ich in diesem fall nicht

  • von annything am 13.11.2009 um 15:21 Uhr

    gott trenn dich von ihm…
    du machst dir das ganze leben mit so einem kerl kaputt. dubist 16 mädel!!!

  • von Hosty am 13.11.2009 um 15:11 Uhr

    gefühle hin oder her,mach das du ihn los wirst!
    ihr seit erst ein halbes jahr zusammen und er geht schon so ab?!
    und du lässt dir alles von ihm gefallen,hast sogar einen guten freund wegen ihm verloren!
    was meinst du,wie es dann erst ist,wenn ihr mal noch länger zusammen seid?
    lass das nicht mit dir machen,er hat nicht über dein leben zu estimmen.
    mit dem wirst du nicht glücklich,glaube mir!

  • von erdbeere999 am 13.11.2009 um 14:53 Uhr

    Ganz klar:ich lass mir von meinem Freund nix verbieten,ich rate dir das ebenfalls.
    Du solltest dich wirklich von ihm trennen!

  • von flocondeneige am 13.11.2009 um 14:24 Uhr

    ich kenn das teilweise, aber natürlich nicht in dem extremen mass. mein freund will nicht mehr, dass ich abends rausgehe und andere dinge. klar gibt es paare, da sind beide einverstanden wie z.B. bei ladygirl & ihrem freund. aber wenn einer in der beziehung mit den ansprüchen des anderen nicht klarkommt, führt das meist zum scheitern. und man merkt ja, wie dich das ganze bedrückt. ich kann dir nur eins raten: trenn dich so bald wie möglich von ihm. denn je länger du das auf dir sitzen lässt, desto mehr verbote kommen dazu (war bei mir auch so) und wenn ihr erstmal zwei jahre oder so zusammen seid, wird es immer schwieriger, von ihm loszukommen. du merkst es doch selbst: du tust dir und allen anderen (ausser ihm) einen gefallen, wenn du das beendest. mach dich nicht kaputt!!

  • von HouseeBaBe am 13.11.2009 um 14:11 Uhr

    Ach man wenn du wirklich damit klarkommst dann tu was er dir sagt. wenn nicht dann würde ich mich von ihm trennen.,weil ist schon extrem was er da abzieht

  • von Diva666 am 13.11.2009 um 14:02 Uhr

    Mein gott, lass dir doch sowas nicht gefallen ! Ich kann hier allen nur zustimmen (außer Ladygirl 😉 ) denn klar gibt es ein paar dinge die man aufgeben kann für die Liebe aber doch nicht in dem Ausmaß! Wenbn man sich wirklich liebt, sollte man sich Freunde & was einem noch wirklich wichtig ist NICHT aufgeben! Bestimmt musst du alles mögliche für ihn aufgeben und er lebt weiter wie vorher – solche Typen kann ich auf den Tod nicht ab. Sei mal etwas selbstbewusst, schließlich leidest du darunter – so wirst du nie richtig glücklich werden!

  • von hase1 am 13.11.2009 um 13:54 Uhr

    Tritt ihn in den A….! Moslem hin oder her!

  • von Flachzange77 am 13.11.2009 um 13:50 Uhr

    Oh Mann, das hört sich echt übel an.
    Soll jetzt wirklich nicht fremdenfeindlich sein, aber viele moslemische Jungs/Männer übertragen da halt einfach das Frauenbild Ihrer Familien auf Ihre eigenen Beziehungen.Ich denke mit reden wirst Du da nicht viel erreichen.Wenn man sich mit einem Moslem einlässt, muss man wohl damit rechnen als Frau wie dessen Eigentum behandelt zu werden (Ausnahmen bestätigen die Regel), das ist einfach deren Kultur, die Frau hat zu machen was der Mann sagt.Wie gesagt, so müssen nicht alle sein, aber so wie Du ihn beschreibst ist Dein Freund wohl einer von der Sorte. Du musst Dir einfach darüber klar werden, ob Du das Leben so wie er es von Dir verlangt akzeptieren kannst oder nicht.Wenn nicht gibt´s eigentlich nur eins, säg ihn ab, ändern wirst Du seine Einstellung nicht.

    Viel Göück

  • von Emylia991 am 13.11.2009 um 13:50 Uhr

    niiiemals würde ich so mit mir umgehen lassen…!!
    wenn er dich als freundin haben möchte, muss er dich sehr mögen..
    ob man schon von liebe sprechen kann weiss ich nicht..
    aber der punkt ist, dass er dich so nehmen muss wie du bist..
    aber er formt dich so wie er es gerne hätte…
    also liebt er nicht dich sonder das was er da gerade mit dir macht..
    dann soll er sich eine suchen die von anfang so ist und das alles mitmachen möchte..
    tut mir leid KEIN VERSTÄNDNIS..
    du bist 16jahre alt, mach dir dein leben doch nicht so schwer mit so einem!
    schieß den in den wind und wenn du das nicht willst, dann zeig ihm wenigstens seine grenzen, wobei ich lglaube dass es dafür zu spät ist.
    er konnte sich shcon zu viel erlauben.

  • von Chaosnudel am 13.11.2009 um 13:42 Uhr

    der tut ja so, als wenn er dir was zu sagen hat!!! das hat er aber nicht! du bist nicht sein eigentum! warum lässt du sowas mit dir machen? klar, weil du ihn liebst! aber wen er dich lieben würde, dann würde er wollen, dass du glücklich bist. dan würde er dir vertrauen und dir nicht alles verbieten! mach das was du möchtest und wozu du lust hast! lass dir nichts von ihm verbieten!!! das ist ja unverschämt!!! es ist mir total egal ob er anderes gewohnt ist oder nicht! bin total sauer! mädel????? was lässt du mit dir machen? er ist nicht dein vater sondern dein freund! stell dir mal vor ihr seif iwann nicht mehr zusammen! dann hast du niemanden mehr!!! deine freunde und dein eigenes leben sind wichtiger als ein kelr! egal wie gut ihr euch sonst versteht!! lass das nicht länger mit dir machen!

  • von AF3110 am 13.11.2009 um 13:40 Uhr

    ach herje um himmels willen lass dir sowas nicht verbieten wie freundschaften oder mit anderen leuten kontakt zu haben. was kommt als nächstes? du darfst nicht mehr aus dem haus und er kettet dich in der wohnung an ?
    und bevor vielleicht noch gewalt mit ins spiel kommt würd ich sagen trenn dich von ihm! so hart es auch klingen mag aber das ist echt keine liebe sondern nur ein besitzanspruch.

  • von Pila am 13.11.2009 um 13:39 Uhr

    Also bei mir wär er auch spätestens nach einer solchen Aktion unten durch.
    ICH würde mir das definitiv nicht bieten lassen.
    Ich hab immer noch selbst über mein eigenes Leben zu bestimmen und du auch!
    Du kannst ja versuchen mit ihm zu reden und auf keinen Fall solltest du dir weiterhin irgendetwas verbieten lassen.
    Wenn er das nicht einsieht: Schieß ihn in den Wind.

  • von HippieBraut am 13.11.2009 um 13:23 Uhr

    Würde ihn sofort abblitzen lassen!

  • von Ammarillis am 13.11.2009 um 13:23 Uhr

    Schick ihn doch in die Wüste und lass dir nix verbieten. Das ist doch total dämlich wenn du dir alles verbieten lässt!

  • von Desty am 13.11.2009 um 13:23 Uhr

    Das ist NICHT normal und das musst du dir NICHT gefallen lassen!
    Was denkt er wer er ist? Dein Besitzer?

    Ich rate zwar ungern fremden zur Trennung, aber wenn du wieder leben willst bleibt dir nichts anderes übrig.
    Verlass ihn! Am besten sofort. Ohne große Worte.
    Wer so unmenschlich ist, braucht auch keine Erklärung mehr.
    Du bist noch so jung und es gibt garantiert Männer, die dich auf Händen tragen würden.

  • von Feelia am 13.11.2009 um 13:20 Uhr

    außerdem:durch dein “gehorsam” verstärkst du seine ängste ja nur unterbewusst…besser wärs hättest du ihm gleich gesagt dass du dein leben nach deinen vorstellungen weiterleben wirst.is ja völlig normal,dass man in ner beziehung freiheiten hat!entweder einer akzeptiert das,oder er kann gehen.ganz einfach.

  • von Elanor am 13.11.2009 um 13:19 Uhr

    Tu dir selbst einen Gefallen und trenn dich von ihm,das ist keine Liebe,das sind Besitzansprüche und zwar in krassester Form.Vergiss NIE was du wert bist,so eine behandlung hast du nicht verdient!!!!
    Der Typ wäre bei mir spätestens nach einer einzigen Aktion in dieser Richtung unten durch.Verlass ihn,der macht dich nur unglücklich,so sollte eine Beziehung nicht sein.Es ist auch nicht richtig,dass du dich so für ihn veränderst und er das noch nicht mal akzeptieren kann,das du harmlosen kontakt mit männlichen wesen hast…lächerlich der Typ!!!

  • von Feelia am 13.11.2009 um 13:17 Uhr

    tja selber schuld wenn du dir was verbieten lässt!
    sag ihm du hast da keinen bock mehr drauf,er ist krankhaft eifersüchtig.und dann mach was du willst!
    ich würd mir nix von einem verbieten lassden!und was bist du für ne freundin,dass du deine freunde fallen lässt wegen som spinner?!

Ähnliche Diskussionen

Mein Freund verbietet mir so viel. Antwort

Berry99 am 08.05.2011 um 18:31 Uhr
Hallo zusammen, Ich bin jetzt fast 11 Monate mit meinem Freund zusammen. Und er ist einfach so Eifersüchtig. Also erstmal muss ich dazu noch sagen.. Er hat Panikattacken und kann deshalb kaum das Haus verlassen....

Helft mir! Mein Vater verbietet mir mich mit meinem Freund zu treffen! Antwort

CherryShelly am 22.03.2009 um 09:41 Uhr
Am Anfang wusste er noch gar nicht dass ich einen festen Freund habe.. Denn bis jetzt war ich das"brave Mädchen".. Und dann , Gestern Abend, klingen Freunde um halb neun, mein Freund Tobi wartet auf mich.. Mein...