HomepageForenLiebe-ForumMein Freund war ein Fremdgeher

Mein Freund war ein Fremdgeher

misskeks87am 08.02.2012 um 22:36 Uhr

Hallo Mädels,

ich muss das mal los werden: Mein Freund hat seine Freundin nach 6 Jahren Beziehung betrogen und sie machte Schluss, für sie gabs keine Versöhnung. Es war von beiden Seiten aus die erste große Liebe. Sie haben sogar zusammen gewohnt und schon größere Pläne geschmiedet (Hochzeit, Kind…). Dann warf er praktisch alles wege für eine Nacht. Das Ganze kam nur zufällig raus und jeder war eben geschockt, weil sie als absolutes Traumpaar galten.

Ich kenne ihn seit 15 Jahren, aber wir haben uns lange Zeit nicht mehr gesehen. Dann hab ich von der Trennung gehört. Ein paar Monate später hatte er Interesse an mir, ich hatte aber mit einem anderen Typen was am laufen und war auch verliebt (da wurde aber nichts draus), also war ich nicht interessiert und hab ihms auch mitgeteilt.

Ein halbes Jahr später hab ich mich dann doch in ihn verliebt, aber er wollte dann nicht mehr.

1 1/2 Jahre war er dann insgesamt Single und hatte dann wieder ne Freundin. 3 Monate waren sie zusammen als wir uns wieder gesehen haben. Wir haben einfach nur geredet und hielten unverbindlich Kontakt. An einem Tag traffen wir uns zufällig und redeten wieder und dann haben wir uns geküsst. Anschließend musste ich die Tränen zurück halten und er war auch auf einmal geknickt. Wir haben uns verabschiedet und drei Tage später hat er mir wieder geschrieben, er hat Schluss gemacht mit seiner Freundin.

Danach haben wir uns über einen Monat lang getroffen und er erzählte mir, dass er dachte, er wäre verliebt in seine letzte Freundin, aber immer wenn er mich gesehen hatte, tats ihm innerlich weh. Ich wusste überhaupt nichts davon weil er mich scheinbar immer ignoriert hat. Habe ihm auch gesagt dass ichs absolut verachte wenn jemand in einer Beziehung fremd geht und er versicherte mir, dass er den damaligen Seitensprung der langen Beziehung absolut bereut hat. Aufgrund der Tatsache, dass er seine letzte Freundin mit mir auch betrogen hat, hab ich ihm klar gemacht, dass nur eine Beziehung mit mir in Frage kommt wenn er mich nicht betrügt und wenns nicht mehr laufen sollte, soll er mit mir reden.

Er hat mir von Herzen versichert, dass er mir nie fremdgehen würde und ich weiß auch, dass ichs rausbekommen würde und dann wäre der Teufel los (er kennt meine Familie und einige Freunde von mir, da wäre was los wenn die das mitbekommen würden…), das weiß er auch.

Hab mich auch lange mit meiner besten Freundin unterhalten und wir kamen am Ende beide zu dem Entschluss, dass ich ihm ne Chance geben sollte.

Ich hab das am Wochenende ner Freundin erzählt und die hat mich total entgeistert angeschaut und gesagt, sie würde nie mit so wem zusammen kommen.
Das ist auch allgemein meine Haltung, aber bei dem Mann hats mich einfach erwischt. Ich geb ihm ne Chance und vertraue ihm auch zu 100%.

Was denkt ihr darüber?

Mehr zum Thema fremd geht findest du hier: Fremdgehen: Wie geht man damit um?

Nutzer­antworten



  • von misskeks87 am 09.02.2012 um 17:29 Uhr

    @redstone: Er ist keiner, der alles angräbt was nicht 3 auf dem Baum ist 😉 So war er auch nicht zu Singlezeiten.

    @missmad: So war das nicht gemeint mit der Familie 😉 Klar dass wenn er mich liebt (wenn man nach 4 Monaten schon von Liebe sprechen kann 😉 ), er von sich aus treu sein will und nicht nur weil er Angst vor den Folgen der Untreue hat. Es war eher so gemeint dass er sich gar nicht erst auf mich einlassen würde wenns ihm nicht ernst wäre.

    @miss_bibi: Ja, er hat mir auch gesagt, dass es wohl einfach zu früh für ihn war an sowas zu denken. Seine Ex hat ihn auch zu nichts gedrängt, aber er merkte eben dass sie einfach jemand ist, der wirklich darauf aufbaut und ihm gings einfach zu früh damit los. Er hat auch gemeint er würde heute eher darüber sprechen wenn er ein Problem in der Beziehung sieht

  • von Prinncesz am 09.02.2012 um 14:35 Uhr

    Ich muss zugeben: ich war früher auch eine fremdgängerin! Bei jeder gelegenheit hab ich gelogen und betrogen!

    Jetzt hab ich seit ca 2 jahren einen neuen freund und den würde ich niemals betrügen weil man einfach merkt, dass ich ihn wirklich liebe und meinen ex nie echt geliebt habe! NIE!!!
    Ich hab jetzt in meiner neuen beziehung noch nie dran gedacht, meinen freund zu betrügen! Also wenn dein freund dich echt liebt, ist er treu!!!

  • von Miss_Bibi am 09.02.2012 um 13:14 Uhr

    @Sophi89: Es gibt immer einen Grund warum ein Mann fremd geht. Entweder keine Gefühle für die frau aber er kann nicht alleine sein, die Beziehung läuft nicht so gut oder der Mann denkt sich zb.: ich hab nur mit einer Frau geschlafen! Und er denkt sich er hat was verpasst und will sich ausleben! Oder er hat sich neu verliebt und die Gefühle nahmen überhand. Okay es gibt auch Männer die auch so Fremd gehen aber das liegt auch daran das wenn eine Frau einem Mann zu nahe kommt das der Mann halt was dummes tut so wehren sie sich die zu nahe Seelische Intimität ab.

    Und wenn einer Fremd geht heißt das lange noch nicht das er es wieder macht!
    Ich hab mal einmal nen kerl geküsst als ich eine Beziehung hatte.
    1 hab ich mich in ihn verliebt
    2 hatte ich eine scheiß Beziehung gehabt mein ex hatte mich damals richtig
    fertig gemacht.
    3 alk war auch im spiel was die Hemmungen unterdrückt hatte

    Und wenn auch ein Mann lange kein Sex mehr bekommt und es ist ein Mann der es braucht geht er sich das hollen was er braucht!
    Und durch alk vergisst man auch die freundin und die liebe weil dann nur das Ding reagiert.

    Und ich habe ja schon erwähnt mein freund is auch “fremd” gegangen also seiner ex. Er sagte zu mir : Die Beziehung lief scheiße und sie hat mich immer fertig gemacht und sagte auch das es vorbei war. und dann war ne freundin von mir da und ich war halt geil und wollte den druck ablassen.

    Für mich steht fest: Wenn ein Mann troz liebe fremd geht stimmt etwas in der beziehung nicht. Nicht jeder kann sich zusammenreisen ist halt so. Kann man nicht ändern.

  • von Miss_Bibi am 09.02.2012 um 13:03 Uhr

    Also mein freund is laut seiner Ex auch fremd gegangen. Sie waren 1 Woche auseinnander und er was mit eine anderen im Bett. Und direkt hies es er sei fremd gegangen. Mich hat das auch nicht beeindruckt. Was vor mir wahr ist mir egal das will ich auch nicht wissen. Aber zu deinem freund: Vlt hat er kalte Füße bekommen damals, weil es ist ja schon ein großer schritt Heiraten, Kinder bekommen, Haus kaufen usw.
    Oder es lief doch nich so gut wie es hies.

    Aber wenn du 100% ihm vertraust würdest du dir darüber keine gedanken machen. Oder was andere davon halten. Das wäre mir persöhnlich scheiß egal. Ist doch meine Sache mit wem ich zusammen bin und was ich tue. Ich würde mir da kein Kopf machen sonst gerätst du noch in Konflikte oder wirst eines Tages ihm nach schnüffeln wenn er sich “etwas” seltsam verhält!

    Mein Freund war mal verlobt und er will es mir nicht sagen wer es war und für mich hat sich die sache erledigt , also hacke doch deins auch ab und geniese deine neue Beziehung und sei glücklich! 🙂 ich wünsche dir alles gut in deinem Leben und das du glücklich wirst mit deiner neuen Liebe 😀

  • von Sophi89 am 09.02.2012 um 12:08 Uhr

    also ICH persönlich denke, wer einmal fremdgeht wird es wieder tun. menschen können sich ändern klar, aber das passiert in den seltensten fällen. wenn du dir aber sicher bist und ihm vertrauen kannst, was hält dich dann noch davon ab?

  • von missmad90 am 09.02.2012 um 12:07 Uhr

    also ganz ehrlich, ich hätte probleme mit seiner vergangenheit. 2 mal hat er eine frau betrogen und dass er dich nicht betrügen würde, weil er deine familie kennt…? er sollte dir doch treu sein, weil er es will, oder? und sich keine andere vorstellen kann.
    aber die entscheidung kann dir natürlich keiner abnehmen

  • von redstone am 09.02.2012 um 07:31 Uhr

    Mein Freund hat seine Exfreundin auch betrogen.
    Ich habe ihm ohne viel Diskussion eine Chance gegeben, weil ich ja nicht die Ex bin. Mich hat er nicht betrogen und wir sind schon bald 6 Jahre zusammen und sollte er irgendwann tatsächlich in Versuchung geraten, würde er mit mir drüber reden.
    Also: nur weils bei der Einen nicht gepasst hat, muss es bei euch nicht auch so sein.

    Allerdings hätte ich keinen Bock auf einen Mann, der tatsächlich notorisch fremdgeht und alles anbaggert was nicht bei 3 auf den Bäumen ist.

  • von misskeks87 am 09.02.2012 um 01:37 Uhr

    *Cousine
    seine

  • von misskeks87 am 09.02.2012 um 01:35 Uhr

    Ja, ich weiß, es kommt blöd rüber. Ich bin eben ein Mensch, der (leider) viel nachdenkt. Ich überdenke viele Sachen im Leben, aber trotzdem bin ich mir bei manchen Sachen tief innen drin so sicher, wie bei ihm eigentlich auch. Ich spionier ihm auch nicht hinterher oder bin eifersüchtig, wenn er mit anderen Frauen redet.

    Wir sprechen auch viel miteinander und er hat gemeint gerade mit seiner letzten Freundin hatte er das Gefühl, dass sich sowas nie aufbaut.

    Was mich eben ein wenig verwundert hat, dass es so viele Leute gibt, die ihm keine Chance mehr gegeben hätten. Meine Cousin rief vorhin auch an und meinte, sie hätte nen ähnlichen Fall bei ihrer besten Freundin gehabt und praktisch jeder war der Meinung, das hält nicht. Anstatt dass mal jeder seine Nase in sei eigenen Angelegenheiten hält… –~

    Schön hier auch was anderes zu lesen 😉 Also mir gings eben nur drum (sorry wenn ich mich nicht so ausgedrückt habe) wie allgemein andere darüber denken. Ich bin mir, wie gesagt, eigentlich sehr sicher in der Sache 😉

  • von scharlatan am 09.02.2012 um 01:01 Uhr

    jeder muss für sich selber wissen ob er damit klar kommt oder nicht. ich hätte da irgendwie auch meine probleme mit. aber andererseits kann ein mensch sich ja auch ändern. wenn du ihn liebst und alles passt, dann lass dich jetzt nicht von der reaktion deiner freundin verunsichern.

  • von Feelia am 09.02.2012 um 00:12 Uhr

    sehs zu 100% wie julli.

  • von Piixii am 08.02.2012 um 23:31 Uhr

    Also mein Freund hat auch oft in seinen früheren Beziehungen betrogen. Ich seh das aber so: Grundsätzlich kann dir das mit jedem Mann passieren. egal ob er davor schon untreu war oder nicht.
    Die Vergangenheit sollte in einer Beziehung nicht so wichtig sein, wichtig ist, ob du ihm JeTZT vertraust, denn er hat DICH ja nicht betrogen!

  • von minouche am 08.02.2012 um 23:13 Uhr

    naja wenn du ihm zu 100% vertrauen würdest dann hättest du diesen beitrag in dieser form hier nicht gepostet.offensichtlich hast du arichtige zweifel und weisst nicht ob du eine beziehung mit ihm eingehen solltest.meiner meinung nach macht ne beziehung nur dann einen sinn wenn man der person auch wirklich zur 100% vertraut und keine bedenken hat.bei dir scheints noch nicht der fall zu sein… die entscheidung ob du euch ne chance gibst musst du natürlich selber treffen.

  • von misskeks87 am 08.02.2012 um 23:12 Uhr

    *anderen

  • von misskeks87 am 08.02.2012 um 23:11 Uhr

    Danke für deinen Kommentar.

    Ich vertraue ihm ja 100% (anders würde ich keine Beziehung eingehen) und ich bin auch total verliebt, er ist echt ein toller Mann und ich muss sagen, nach gerade mal 4 Monaten ist es bisher meine beste Beziehung.

    Wollte nur mal lesen, was allgemein davon gehalten wird und ob es andere vl auch so geht.

    War eben von der Reaktion dieser Freundin so überrascht…

  • von jullileinchen am 08.02.2012 um 23:06 Uhr

    tjoar… du musst wissen ob du ihm vertrauen kannst… das kann dir hier niemand abnehmen oder vorsagen… und wenn du wirklich vertrauen willst, solltest du seine vergangenheit nicht zu sehr in den vordergrund stellen… weil dann wirste ihm nicht vertrauen können denk ich, wenn du immer wieder dran denken musst, dass er seine letzten freundinnen betrogen hat…

  • von misskeks87 am 08.02.2012 um 22:56 Uhr

    Los gehts!

Ähnliche Diskussionen

Freund hat Nachrichten gelesen 🙁 Antwort

Leni_21 am 05.04.2011 um 14:03 Uhr
Hey Mädels, ich hatte vorgestern Abend einen recht heftigen Streit mit meinem Freund. Erstmal kurz zur Vorgeschichte: Bevor ich meinen Freund kennenlernte hatte ich eine Affäre. Mit diesem Kerl hab ich meinen...

ex-freund benimmt sich komisch Antwort

Nadlhuhn am 02.06.2011 um 18:21 Uhr
hey mädels, also bei mir ist das irgendwie total komisch. bis vor ca. einem jahr war ich für 4 monate mit nem kerl zusammen, er hat dann schluss gemacht (was ich auch früher oder später getan hätte, habs ihm aber...