HomepageForenLiebe-ForumMein Mann ist ständig Unterwegs

Mein Mann ist ständig Unterwegs

Schmusekätzchen91am 14.12.2018 um 17:37 Uhr

Hallo,
ich hoffe hier hat jemand mal einen Rat für mich.
Es geht darum, dass mein Mann ständig unterwegs ist, das ist schon seit einiger Zeit so, begonnen hat es, als ich Schwanger geworden bin, auch jetzt wo unsere Tochter seit 3 Monaten auf der Welt ist. Ich weiß, dass mein Mann mich liebt, das zeigt er mir auch, wenn er denn mal zu Hause ist, auch im Haushalt hilft er.
Hier aber mal ein Beispiel:
Heute konnte er unser Auto ab 15 Uhr abholen, losgegangen ist er aber schon um 11 Uhr. Bis jetzt ist er auch immer noch nicht zu Hause, er müsse sich noch um die Versicherung kümmern usw, Ich habe zum Teil das Gefühl, dass er krampfhaft nach Beschäftigung sucht, um nicht zu Hause sein zu müssen.
Ich verstehe aber nicht warum. Ist er plötzlich mit der Situation überfordert? Dabei wollte er doch zuerst ein KInd und hat mich damit quasi angesteckt.
Wie gesagt, wenn er mal zu Hause ist, läuft es recht gut. Ich traue ihm auch nicht zu, dass er mich betrügt, das würde er nie tun.
Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte?
Geredet habe ich schon mit ihm darüber, da kommt immer nur, er müsse das halt alles erledigen und es tue ihm leid, dass er immer unterwegs ist.
Bin für jeden Tipp und Rat dankbar.
Liebe Grüße

Nutzer­antworten



  • von Txepetxa am 15.12.2018 um 20:44 Uhr

    Guten Abend Schmusekätzchen91,
    das einzige, was ich Dir raten kann, ist noch einmal mit Deinem Mann versuchen offen und ehrlich zu reden.
    Ausreden, Ausflüchte und Aussagen wie “Es tut mir leid” würde ich nicht akzeptieren, und mich damit auch nicht zufrieden geben. So kann es nicht weitergehen. Ihr seid nicht nur ein Paar, sondern habt auch noch die Verantwortung für Euer gemeinsames Kind. Gut möglich, dass Er mit dieser Situation überfordert ist. (z.B. Stress privat und auf der Arbeit, Baby usw). Vielleicht ist es aber auch etwas ganz anderes. Hattet Ihr vor der Schwangerschaft einen Konflikt oder Streit ? Vielleicht liebt er Dich auch nicht mehr (nur Du weißt es nicht, oder hast es noch nicht bemerkt), oder Er hat doch eine andere Frau kennen gelernt (was ich nicht hoffe), und trifft sich mit ihr. Es sind alles nur Spekulationen. Man möchte ihm ja auch nichts unterstellen. Für mich sieht es allerdings auch so aus, als ob er alles zu tun scheint, um nicht mit Dir/ Euch Zeit verbringen zu müssen. So kommt es leider rüber.
    Liebe Grüße Txepetxa

Ähnliche Diskussionen

Mein Freund weint STÄNDIG! Antwort

Sandy510 am 23.01.2014 um 22:26 Uhr
Hey Mädls, ich bräuchte mal euren Rat! Ich bin 21 und mit meinem Freund (25) jetzt 1,5 Jahre zusammen und fand ihn am Anfang unserer Beziehung natürlich sehr attraktiv (jetzt auch noch aber nicht mehr so...

Ständig Streit wegen Arbeit Antwort

Erbeere1989 am 11.07.2011 um 14:39 Uhr
Hallo! 🙂 Also ich habe ein Problem, und zwar arbeitet mein Mann bei einem Landwirtschaftlichem Lohnunternehmen mit einer 50h Woche. Er faengt meist morgens gegen sechs an und ist dann auch erst recht spaet so gegen...