HomepageForenLiebe-ForumMeine Eltern verbieten mir eine Zukunft mit meinem türkischen Freund

Meine Eltern verbieten mir eine Zukunft mit meinem türkischen Freund

persiangirl1991am 26.10.2012 um 01:21 Uhr

Ich bin jetzt seit 13 Monaten mit meinem Freund zusammen.
Er ist 22 und Türke und ich bin 21 und Iranerin.
Mein Problem ist , dass meine Eltern mir meinen Freund verbieten , da unsere Familien bzw. Kulturen unterschiedlich sind .
Ich habe die Beziehung anfangs geheimgehalten , aber nach vier Monaten habe ich ihn dann zu mir nach Hause eingeladen , damit meine Eltern ihn kennenlernen und sehen , dass er voll der vernünftige ist und ein guter Freund ist. Sie haben die Beziehung akzeptiert und nichts weiter gesagt , jedoch haben sie nach ner Zeit gesagt , dass es doch keinen Sinn für die Zukunft habe , weil er Türke ist und seine Mutter und Schwester ein Kopftuch tragen und wir das komplette Gegenteil sind wir sind richtig modern und die sind etwas konservativer . Seine Eltern wissen von der Beziehung und mögen mich und sind auch einverstanden mit unserer Beziehung .
Ja jedenfalls Weiß ich nicht was ich machen soll meine Eltern verbieten es mir mich mit ihm zu treffen , und ich habe erst Schluss gemacht aber gemerkt , dass ich ohne ihn nicht kann , er ist meine große Liebe. Jetzt sind wir seit 4 Monaten weiterhin zusammen aber heimlich , was total nervig ist. Ich bin total verzweifelt 🙁 ich habe mich noch nie mit einem Jungen so gut verstanden wie mit ihm es war Schicksal , wie wir uns kennengelernt haben und wir lieben uns über alles und wollen eine Zukunft zusammen aufbauen 🙁
Mein Bruder mochte ihn und meine Eltern haben mit Sicherheit auch gemerkt , dass er ein guter , vernünftiger ist . Er ist auch nicht so Macho Türke oder so . Er ist total fürsorglich und liebevoll er ist immer für mich da hört mir immer zu es ist einfach alles perfekt , bis auf die Sache mit meinen Eltern , die finden das passt nicht und das würde später nur Probleme geben , weil unsere Kultur und sowas total unterschiedlich ist und vor allem stört die das mit dem Kopftuch . Ich weiß nicht warum , mich stört das nämlich kein bisschen , aber vielleicht hat das was damit zu tun , dass im Iran halt Frauen gezwungen werden es zu tragen und die deshalb nicht viel davon halten . Bitte hilft mir 🙁 ich will ihn nicht verlieren aber ich will meine Familie auch nicht enttäuschen oder will nicht verstoßen werden oder so 🙁
Ich bitte um hilfreiche Antworten

Mehr zum Thema Große Liebe findest du hier: Für immer: Gibt es die eine, große Liebe?

Nutzer­antworten



  • von persiangirl1991 am 29.10.2012 um 14:28 Uhr

    Aber in Sachen Freund sind die sehr streng. Wenn das jetzt ein Iraner oder ein Deutscher wäre , die auch so ähnlich wären , wie meine Familie und auch die Bildung von ihm gut ist würden die nichts sagen denke ich .
    Die haben aber Angst , dass es später doch nicht klappt und wir uns näher kommen könnten dies das. Ja und auch als sie wussten , dass wir zusammen sind durfte er nicht zu mir oder so ja und jetzt müssen wir uns ja heimlich treffen 🙁 und haben die Hoffnung , dass ,wenn wir älter sind die mehr verstehen , dass wir wissen was wir machen und wir einen klaren Verstand haben . ich will auch zu meinem Freund stehen , aber ich will auch nicht , dass meine Eltern ,vor Enttäuschung , mich halt scheiße behandeln ( nicht gewalttätig ) einfach vom Verhalten her

  • von persiangirl1991 am 29.10.2012 um 14:22 Uhr

    Hey Larissi
    Danke für deine Antwort , die hat mir jetzt auch nochmal mehr Mut gemacht 🙁
    Ja ich finde es sowieso voll unfair -immer dieser Vorurteile -.-
    Ich meine unsere Eltern müssen ja auch nicht miteinander heiraten , ich denke es geht denen eh mehr um das was andere denken könnten wegen Kopftuch und so weiter :/ mir ist das aber voll egal .
    Ich meine bei den Iranern und Türken ist kulturell vieles gleich , aber auch sehr vieles nicht gleich , bei uns gibt es keine Iraner die Kopftücher tragen vll 5% keine Ahnung , aber habe ich bis jetzt in Deutschland kaum gesehen, außer natürlich im Iran da ist das Pflicht , deshalb wahrscheinlich auch so ein Hass drauf , keine Ahnung -.-
    Ich meine wir sind etwas lockerer. Mir wurde nie verboten feiern zu gehen oder so von meinen Eltern aus trinken Alkohol ab und zu und die denken das passt nicht keine Ahnung -.-
    Tragen die weiblichen Familienmitglieder von deinem Freund denn ein Kopftuch?

  • von larissi1896 am 29.10.2012 um 14:01 Uhr

    Vielleicht kann ich dir weiterhelfen.
    Ich bin zwar deutsche, aber ebenfalls mit einem Türken seit einem Jahr glücklich!
    Meine Eltern haben mir auch immer gesagt, dass ein Türke kein Mann für die Zukunft ist. Obwohl sie meinen Freund akzeptieren und wir auch viel gemeinsam unternehmen, weiß ich, dass es Probleme geben wird, wenn wir uns bald Versprechen wollen.
    Und du kannst mir sicherlich Glauben, wenn ich Sage, dass auch mein Freund kein typischer Türke ist, sondern so, wie du deinen beschreibst!
    Ich denke, dass deine Eltern sich nur sorgen machen, aber du bist 21 und du musst dir selbst den Mann aussuchen, mit dem du glücklich werden willst. Immerhin verbringst du dein leben mit ihm und nicht deine Eltern – jedenfalls nicht so intim.
    Ich würde dir also Raten, mit deinen Eltern auf jeden fall darüber zu reden und ihnen Beichten, dass ihr ein paar seit und auch bleiben Werdet!!!

    Ich wünsche dir alles alles gute und bitte stehe zu deinem Freund, denn er hat es verdient!

  • von persiangirl1991 am 26.10.2012 um 23:02 Uhr

    Danke Leute ihr habt mir echt weitergeholfen , nur Iraner sind bisschen schwierig. Keine Ahnung ich hoffe einfach , dass in Zukunft alles gut gehen wird , ich danke euch :*

  • von Alextchu am 26.10.2012 um 18:42 Uhr

    Deine Eltern sollen seine Eltern mal leben lassen. Wenn sie unbedingt nen kopftuch tragen wollen, sollen sie es doch.
    Und bitte, nur wiel Kulturen gleich sind, bedeutet es nicht, dass man sich versteht >___> und wenn deine eltern auch so modern sind, sollten ihnen die Kulturen doch scheißegal sein. Es sind Menschen, die zählen! -____-

  • von Lelana am 26.10.2012 um 18:03 Uhr

    😀 Das freut mich! 😉
    Ich bin Deutsche und sogar knapp 7 Jahre älter.
    Seine Eltern kenne ich nicht persönlich, da sie noch in Afghanistan leben.
    Aber 2 seiner Brüder waren schon öfter bei uns und wir haben gemeinsam Party gemacht. Auch mit seiner Schwester hab ich regen telefonischen Kontakt.
    Wir wohnen alle weit auseinander – Ahmad ist aus einer anderen Stadt extra zu mir gezogen.
    Mein Vater mochte ausländische Mitbürger eigentlich nicht so, da er aus einer schlechten Gegend stammte, bevor er meine Mama kennen lernte und dort entsprechend Erfahrungen gemacht hat.
    Von wegen: Die Frauen werden unterdrückt, müssen Kopftuch tragen, werden geschlagen… ect….pp….
    Aber er hat es ihm bewiesen – und: er hat sich immer korrekt gegenüber meinem Vater verhalten und war sehr hilfsbereit.
    Mittlerweile sind ALLE Mutmassungen, Ängste und Zweifel aus meiner Umgebung KOMPLETT verschwunden.
    Ahmad hat sich einfach bewiesen – das wird Deiner sicher auch… 😉

  • von persiangirl1991 am 26.10.2012 um 17:42 Uhr

    Und was für ne Landfrau bist du ?

  • von persiangirl1991 am 26.10.2012 um 17:40 Uhr

    Danke deine Antwort hat mir sehr geholfen lelana. Und wie verstehen sich eure Eltern? Ja das ist eher das Problem , dabei sind seine Eltern total aufgeschlossen die kennen mich auch und mögen mich auch . Ja ich müsste auch nicht Kopftuch tragen . Ja ich hoffe in Zukunft wird alles gut gehen 🙁 mache mir nur Gedanken das ist total schlimm und vor allem lüge ich meine Eltern ja auch an :/ , aber bleibt mir doch auch nichts anderes übrig erstmal 🙁

  • von Lelana am 26.10.2012 um 17:04 Uhr

    ÄHm.. Ich meinte: ICH muss das ja nicht (also Kopftuch tragen – tu ich auch net)…
    Mein Mann ist Afghane und meine Familie war nicht glücklich, als sie das erfahren haben.
    Sie lernten ihn kennen und schlossen ihn sofort ins Herz. Und das ist bis heute so.
    Bei uns geht es seit über 5 Jahren gut und er ist der beste und liebevollste Vater, den ein Kind sich nur wünschen kann.
    Und auch zu mir ist er einfach umwerfen.
    Es kann also trotz unterschiedlicher Kulturen auch gut gehen.
    😉 Nur Mut und viel Glück!!

  • von Lelana am 26.10.2012 um 16:52 Uhr

    Also, die weiblichen Familienmitglieder meines Mannes tragen auch meist Kopftuch – aber ich MUSS das ja nicht!!
    Soll jeder tragen, was er möchte.
    Dass sie Angst haben, okay.. ABER es ist Dein Leben und sie müssen lernen, Dir zu vertrauen, dass Du auch weisst, wie Du es gut leben kannst..

  • von BarbieOnSpeed am 26.10.2012 um 10:10 Uhr

    komisch… seine eltern sind konservativ, mögen dich aber…
    und deine eltern sollen modern sein, haben aber was gegen die beziehung?
    da passt was nicht…

  • von SweetLady24 am 26.10.2012 um 09:48 Uhr

    Fuehr dein Leben so wie es dir gefaellt. Es ist egal was deine Eltern sagen und es wird an euch und nicht an denen liegen, ob es spaeter mal was wird. Die Hauptsache ist doch, dass es dir jetzt gefaellt. Und ausserdem ich weiss nicht wie es bei den anderen ist, aber ich kenne kaum jemanden, der die Eltern mal nicht enttaeuscht hat. Aber die haben auch vor dir gelebt und werden das schon verkraften. Manche Eltern setzen die Kinder auch gerne mal unter (stummen) Druck (mit Blicken und nicht reden). Davon solltest du dich nicht beeindrucken lassen. Zur Not kannst du ja ausziehen.

  • von persiangirl1991 am 26.10.2012 um 09:26 Uhr

    Ja aber ich habe auch viele deutsche Freunde und die sagen deren Eltern wären jetzt auch nicht so begeistert , wegen Kopftuch und so . Ich meine es ist ja wichtig , dass die Eltern wenigstens klarkommen miteinander .Ach hab mit vielen geredet jeder sagt was anderes 🙁 weiß voll nicht weiter.
    Ja hatte eigentlich auch keine guten Erfahrungen mit Türken , aber ist total anders halt nicht so ein Macho oder so . Er verbietet mir nichts oder so , aber wenn ich ehrlich bin , hab ich Angst , dass es später so ein wird er verneint das natürlich , aber man kann ja nie wissen wie das später ist .
    Achja und meine Eltern würden nicht gewalttätig werden das jetzt nicht .

  • von Korni09 am 26.10.2012 um 09:19 Uhr

    also wir deutschen sind ganz anders erzogen, offen und frei, zumindest die meisten, die ich kenne. also ich für meinen teil hab durch meine schwester schlechte erfahrungen gemacht, die einen türken als freund hatte. wobei das aber vermutlich deshalb so war, weil er nicht wollte, dass sie so selbstständig alles entscheidet. das sind die nicht gewohnt. die beziehung ging also nicht gut. aber wie das bei euch wäre, keine ahnung. ihr habt da doch grundsätzlich eine andere einstellung in eurem land.
    vermutlich ist dieses forum hier keine lösung für dich, da wir alle deutsch denken und meine vorrednerinnen, die glaub ich alle deutscher herrkunft sind, sagen ja schon, wie sie denken und was sie tun würden. wäre vermutlich besser in deinen kulturkreisen nachzufragen.
    das ist jetzt nicht böse gemeint. aber wir haben hier in den meisten fällen, diese probleme nicht so schlimm wie bei euch.

  • von persiangirl1991 am 26.10.2012 um 09:17 Uhr

    Und ja mein Freund und ich wollten jetzt bisschen warten also , bis ich studiere und er auch und wir bisschen älter sind damit die dann sehen , dass wir es wirklich ernst meinen und die auch sehen , dass wir unsere Bildung auch nicht vernachlässigt haben und so . Ich denke mir , wenn ich älter bin akzeptieren die es vielleicht , weil die dann auch wissen ich habe einen klaren Gedanken und jetzt denken die ich wäre noch ein Kind und bin naiv . Dabei bin ich mir ganz sicher mit ihm 🙁 und er sich auch mit mir

  • von persiangirl1991 am 26.10.2012 um 09:14 Uhr

    Ja die machen sich sorgen , dass ich jetzt mit ihm bin und , dass es wegen diesen unterschieden später doch nicht klappt. Ich meine meine Mutter hat einen Kosmetikladen und sie hat eine mit Kopftuch eingestellt . Sie hat ja nichts gegen und respektiert sie auch . Keine Ahnung es geht vielleicht auch mehr drum, dass die sich nen Iraner wünschen weil es besser passen würde . Aber ich finde das muss nicht sein, da kann genau so etwas schief gehen .

  • von persiangirl1991 am 26.10.2012 um 09:14 Uhr

    Ja die machen sich sorgen , dass ich jetzt mit ihm bin und , dass es wegen diesen unterschieden später doch nicht klappt. Ich meine meine Mutter hat einen Kosmetikladen und sie hat eine mit Kopftuch eingestellt . Sie hat ja nichts gegen und respektiert sie auch . Keine Ahnung es geht vielleicht auch mehr drum, dass die sich nen Iraner wünschen weil es besser passen würde . Aber ich finde das muss nicht sein, da kann genau so etwas schief gehen .

  • von Angelsbaby89 am 26.10.2012 um 09:06 Uhr

    “und wir das komplette Gegenteil sind wir sind richtig modern”
    Achso deswegen verbieten sie auch ihrer 21jährigen Tochter, diesen Freund zu haben. Klar, ergibt voll den Sinn.

    Mädel, du bist erwachsen. KEiNER kann dir was verbieten-

  • von ani25 am 26.10.2012 um 08:38 Uhr

    deine eltern meinen sie sind total modern und weltoffen ,dabei sind es hier die “kopftuchträger”. Also so wie es ist, macht es ja kein sinn auf dauer und entweder du ignorierst die meinung deiner eltern und entscheidest dich für ihn oder andersherum. am schönsten wäre ja, wenn deine eltern ihre sturheit mal ablegen.vielleicht versuchst du nochmal ein gespräch mit deinen eltern zu führen?

  • von Feelia am 26.10.2012 um 07:42 Uhr

    mädel,du bist 21!es ist dein leben!also leb es so,wie du es für richtig hältst!kultur hin oder her.
    und wenn du angst hast,deine familie könnte gewalttätig werden dir gegenüber,dann solltest du dir hilfe suchen.

Ähnliche Diskussionen

Meine Eltern verbieten mir Petting und Sex und lassen mich nicht bei meinem freund übernachten!! Antwort

fluegelchen22 am 20.08.2009 um 23:35 Uhr
Hallo!! also ich habe ein paar problemchen.. das erste ist, dass meine eltern mir nicht erlauben in irgendeiner weise sexuellen kontakt mit meinem freundzu haben ( ich bin 16, er auch,beide fast 17, beide...

wie Freund fragen ob wir eine Zukunft haben Antwort

sunflower6840 am 03.07.2015 um 14:35 Uhr
Ich mache mir schon seit längerem Gedanken um meine Beziehung. Irgendwie steckt sie fest und ich bin momentan an einem Punkt in meinem Leben wo ich einfach wissen muss wie es weiter geht. Nur wie geht man so ein...