HomepageForenLiebe-Forummit fick-beziehung kuscheln??? war das falsch

mit fick-beziehung kuscheln??? war das falsch

Erdbeerheikeam 20.06.2010 um 20:18 Uhr

hey leute, ich versuchs kurz zu machen^^

hab da so diesen typen, wir hatten mal ein one-night-stand und sind danach so verblieben dass wir uns hin und wieder treffen und naja erwachsenen-dinge tun^^ ich finds auch echt super und wir haben echt ne richtig geile zeit zusammen.
das ding ist, bevors zum one-night-stand kam, hatte er mich im studi angeschrieben und wollte kaffee trinken (er war also interessiert).

und ich fühl mich zur zeit überhaupt nicht in der lage eine beziehung zu führen. das dunkle wölkchen meiner ex-beziehung schwebt noch son bisschen über mir und ich bin mit der sache noch nicht zu 100% durch.

ich habe das von anfang an klar gemacht, dass ich nicht will/kann und er war damit einverstanden.

jetzt war ich gestern bei ihm und es war einfach so toll und wir waren auch müde usw und wir sind halt richtig umschlungen und kuschelnd eingeschlafen usw. also eigentlich dinge die man ja macht wenn man einfach nur zusammen sein will bzw. gefühle hat.

jetzt fragt der mich ob wir mal essen gehen wollen und ich fühl mich ganz mies. hab ich ihm was vorgemacht? weil ich bin kein bisschen verknallt, aber iwie wollte ich einfach nähe und hab dann eben gekuschelt.

und wie soll ich ihn darauf ansprechen? vielleicht interpretier ichs voll falsch und tret ihm auf den schlips?

was meint ihr, ist es falsch mit so nem ultra-lockerem ding liebevolle zärtlichkeiten auszutauschen? besonders wenn beim anderen gefahr des verliebens besteht??

hoffe ihr konntet mir folgen^^

liebste grüße

Nutzer­antworten



  • von yours am 20.06.2010 um 22:36 Uhr

    hab gerade ein ähnliches Problem. Merke wie meine “Affäre” immer zärtlicher und lieber wird, obwohl er ein erklärter Macho ist, ich will auf keinen Fall, dass er mir irgendwie mit Beziehung oder so ankommt… Aber wenn klargestellt ist, dass nichts wird, ist es ja auch irgendwie sein Problem. Wenn du dir sorgen machst, wie er das aufnimmt, dann fühlst du vielleicht doch ein klein wenig was für ihn…
    hmm sollte ich mir wohl selbst überlegen ;]

  • von PureMorning am 20.06.2010 um 20:48 Uhr

    wenn er sich auf die sex-beziehung eingelassen hat, obwohl er andere interessen hatte, ist es eigentlich sein problem.
    kuscheln nach dem sex hat für mich nichts mit gefühlen zu tun, es ist einfach nur schön.
    du kannst ihm das doch einfach ganz locker sagen oder schreiben “also das mit dem kuscheln letztens war echt schön, aber hatte für mich keinerlei bedeutung. nur damit keine missverständnisse aufkommen”.
    wenn er dann immernoch essen gehn will, kannst dus ja machen, aber ich würde dir eher davon abraten.

  • von guguli am 20.06.2010 um 20:31 Uhr

    also ein schlechtes gewissen solltest du eigentlich nicht haben, da du ihm von anfang an gesagt hast dass du keine beziehung willst. vlt. sagst dus ihm nochmal sagen und er entscheidet dann ob ihr die sex beziehung weiterführt oder ob ihr eure getrennte wege geht.

  • von jullileinchen am 20.06.2010 um 20:28 Uhr

    also wenn du sicher bist das er keine gefühle hat ist kuscheln ok…
    ich kuscheln mit meinem als auch… wir kochen auch immer zusammen und schaun dvd oder so… und danach wird dann gekuschelt und geschlafen und am nächsten morgen gibts frühstück und er geht wieder^^

    aber das er dich zum essen einläd ist schon merkwürdig und ein anzeichen das es für ihn vielleicht mehr ist… red einfach ganz offen mit ihm drüber weil nur dann kannst du sicher sein das du seine gefühle (falls vorhanden) nicht noch weiter verletzt wenn das mit euch weitergeht

  • von Erdbeerheike am 20.06.2010 um 20:28 Uhr

    wieso nicht? wenn doch von vornherein die fronten geklärt sind… bei mir sind ja auch keine gefühle entstanden. das eine führt das andere doch nicht zwangläufig herbei, oder?

  • von Taleachen_ am 20.06.2010 um 20:28 Uhr

    Rede mit ihm darüber und sag. wenn du nicht weißt wie du wes machen sollst,. sagstd u zum ihm wir müssen malreden mch dir keine hoffungen ich will dich nicht verletzen^^

  • von Choulinchen am 20.06.2010 um 20:27 Uhr

    Ich denke auch, dass sich da bei ihm Gefühle entwickeln. Stell klar, dass das bei dir nicht der Fall ist, bevor er sich da in etwas verrennt.

  • von Lottchen2603 am 20.06.2010 um 20:27 Uhr

    Ähm, wenn du nicht willst, das beim anderen Gefühle entstehen könnten, dann schlaf nicht mit ihm!!!

  • von BarbieOnSpeed am 20.06.2010 um 20:27 Uhr

    also du hättest doch nicht mit ihm geschlafen wenn du ihn nicht ein bisschen toll finden würdest??
    triff dich mit ihm ganz unverbindlich, ohne hintergedanken. dann wirst du weiter sehen…

  • von Erdbeerheike am 20.06.2010 um 20:24 Uhr

    das isses ja, ich merk jetzt richtig, das bei ihm vielleicht doch was sein könnte udn fühl mich deswegen ganz schrecklich… und die frage ist an euch ob ihr das brechtigt findet^^

  • von naschkatze05 am 20.06.2010 um 20:22 Uhr

    sicher, dass beim anderem keine gefahr auf gefühle bestehen? denn wenn er dich schon zum essen einlädt etc….? also das kuscheln und schmusen kann ihm schon hoffnungen gemacht haben.

Ähnliche Diskussionen

Kuscheln vorm einschlafen Antwort

LunaLilly94 am 26.02.2016 um 10:01 Uhr
Hallo =) seit ihr kuschelbedürftig bzw braucht ihr das Kuscheln zum einschlafen? Mein Freund und ich sind jz 3 Jahre zusammen und wir kuscheln zwar so schon aber er mag es nicht im Bett zu kuscheln wenn man...

Kuscheln oder eigene Decke? Antwort

Lleilina am 16.09.2009 um 12:11 Uhr
Wie der Titel schon sagt: Wenn der Freund/Mann bei euch im Bett schläft, schlaft ihr zusammengekuschelt unter derselben Decke, oder hat jeder seine Eigene? Freue mich auf eure Antworten 😀