HomepageForenLiebe-ForumNeuer Freund – Nigerianer. Probleme?

Neuer Freund – Nigerianer. Probleme?

adorablesaam 17.06.2010 um 12:47 Uhr

Hallo 🙂
Eigentlich bin ich so gut wie nie hier aktiv, jedoch würde ich gerne mal andere Meinungen über meine jetzige Situation hören bzw. lesen.

Anfang Mai habe ich durch Zufall einen Jungen kennen gelernt. Wir haben eine Zeit lang geschrieben, kannten uns aber so wie gar nicht. Irgendwann an einem Sonntag hatten wir beide nichts zu tun, also haben wir uns einfach so getroffen. Ohne Absichten. Wir verstanden uns auf anhieb super, ich war ich selbst. Einen Tag später trafen wir uns wieder, ohne Absichten. Es waren keine Date´s nur ein ganz normales Treffen. Irgendwann sagte ich ihm das, also fragte er mich, ob er mich auf ein richtiges einladen dürfte. Ich stimmte begeistert zu. Eine Woche später fuhr ich zu ihm nach Hause. Er kochte für mich, wir redeten den ganzen Abend lang und plötzlich war es schon ziemlich spät. Ich übernachtete dort, im Bett – er auf der Couch. Seit dem 27.05.2010 sind wir zusammen. Er ist toll, wirklich toll. Und wo liegt jetzt das Problem? Seine Eltern kenne ich, sie sind wunderbar 🙂 Meine Mutter weiss auch von ihm, mein Vater nicht. Er würde mir nichts verbieten oder sowas in der Art, aber ich glaube, es würde ihm nicht gefallen. Warum nicht? Mein Freund ist Nigerianer. Irgendwie ist die Situation verzwickt.
Meine Frage an euch: Kennt ihr diese Situation? Was haltet ihr davon? Ich würde mich wirklich über Antworten freuen!

Liebe Grüße 🙂

Nutzer­antworten



  • von Aaayla am 17.06.2010 um 17:25 Uhr

    @ Morghabi hahahahahha xD

    @Barbieonspeed ja auch wenn es an ihrem vater liegt, das hat sie auch vorher gewusst.ist im prinzip das selbe, sie soll nich mit jmd zusammen kommen wenn sie sich im nachhinein gedanken über seine herkunft macht. denken würde dir nicht schaden.

  • von Morghabi123 am 17.06.2010 um 16:20 Uhr

    @ BarbieOnSpeed: Ich glaube, du bist wirklich auf Speed! Hahaha…

  • von BarbieOnSpeed am 17.06.2010 um 16:03 Uhr

    “Ich verstehe dein Problem nicht. Deinen Eltern kann es doch egal sein, mit wem du schläfst…nur wenn er anfängt mit heiraten, dann würde ich verstehen, dass du Angst vor den Reaktionen deiner Mitmenschen hast.”

    Nöö, total egal, mit wem man schläft, man kann ja mit allen Männern schlafen, das kann den Eltern ja egal sein… Nur so zur Info: es leben auch genug Menschen OHNE trauschein… so und jetzt denk mal nochmal nach. danke

    aaayla: würd dir nicht schaden fragen komplett zu lesen, bevor du darauf antwortest.

  • von Morghabi123 am 17.06.2010 um 15:11 Uhr

    Ich verstehe dein Problem nicht. Deinen Eltern kann es doch egal sein, mit wem du schläfst…nur wenn er anfängt mit heiraten, dann würde ich verstehen, dass du Angst vor den Reaktionen deiner Mitmenschen hast. Bei mir war es damals so, dass meine Eltern gegen meinen persischen Freund waren und erst recht, als er mich heiraten wollte! Und jetzt rate mal, was daraus geworden ist? Eltern verstehen sich super mit meinem Mann und wir sind beide glücklich verheiratet und das schon seit 4 1/2 Jahren…Na alsooo 🙂 Wünsche euch beiden viel Glück

  • von bebemaus am 17.06.2010 um 14:06 Uhr

    ich finde das wichtigste ist das du zu ihm stehst. und ich kann sehr gut verstehen , dass du dir gedanken machst! dein vater und dein freund sind beides personen die du liebst und du willst, dass beide glücklich sind. aber dein vater sollte dich nicht vor solche entscheidungen stellen. und wenn du deinen freund über alles liebst solltest du auf jeden fall zu ihm stehen egal wer etwas sagt.

  • von almas am 17.06.2010 um 14:00 Uhr

    auch wenn ich es anders verpacken würde, bin ich voll und ganz aaaylas meinung. wenn du dir jetzt schon über so etwas gedanken machst, dann weiß ich auch nicht…

  • von Aaayla am 17.06.2010 um 13:47 Uhr

    omg wie schlimm. dann hättest du nicht mit ihm zusammen kommen dürfen wenn du schon so denkst. ehrlich ich hasse solche threads. mädels wenn ihr ein problem mit der herkunft habt, egal ob türke,albaner oder nigerianer, dann lasst verdammt nochmal die finger von ausländern. boaaa

  • von Wilhelmia am 17.06.2010 um 13:42 Uhr

    Also jetzt versteh ich nix mehr. Dein Vater ist angeblich nicht rassistisch eingestellt, er will nur das Beste für dich, aber bei einem Farbigen hätte er Bedenken? Für Aufklärung sehr dankbar!

  • von bebemaus am 17.06.2010 um 13:31 Uhr

    Da kann ich nur zustimmen! Mein freund ist auch farbig. Ist aber Amerikaner. Wenn das mit uns dauerhaft wird, dann freue ich mich schon so auf die babys!
    Aber um mal nicht vom eigentlichen Thema zu sehr abzuschweifen wollte ich dazu noch sagen, dass ich selbst auch schon ähnliche Situationen hatte. Zwar nch mit meinem vater aber mit Freunden. Das war sehr hart. Aber wenn du deinem Vater sehr wichtig bist ( ist selbstverständlcih so 🙂 ) dann will er bestimmt das du glücklich bist und das bist du mit deinem Freund ja offensichtlich! Er sollte wirklich nichts dagegen haben. sondern ihn erstmal kennen lernen! dann wird er sehen, wie nett dein Freund ist und er sollte wegen der hautfarbe wirklich keine vorurteile haben!

    hoffentlich klappt alles ! 🙂

  • von BarbieOnSpeed am 17.06.2010 um 13:07 Uhr

    das ist nunmal so. ich kenne viele väter, die da was gegen hätten.
    leider ist es so, dass farbige meist aus der unterschicht kommen, natürlich nicht alle!

    ist doch wahr, ich könnte jedes mal dahinschmelzen, wenn ich diesen hellbraunen teint und die vollen lippen sehe bei diesen babys^^

    ich kenne einen kerl, dessen vater auch farbig ist und der sieht echt hübsch aus 😉 mit blauen augen.

  • von adorablesa am 17.06.2010 um 13:04 Uhr

    @ BarbieOnSpeed das hat meine mama auch gesagt mit den babys 😀 😀

  • von adorablesa am 17.06.2010 um 13:03 Uhr

    ich habe auch schon mit meiner schwester darüber geredet. sie sagte auch, dass es kein thema sei, gerade für papa, trotzdem würde ich dumm gucken 😀 wenn es soweit ist, erzähle ich meinen eltern ausführlich alles, wie toll er ist usw. sie werden sich freuen und ihn bestimmt kennen lernen wollen. den rest sehen sie, wenn er hier ist 😀 ich finde es komplziert 🙂 aber danke schon mal für eure antworten. in endeffekt will mein vater nur das beste für mich & bei einem farbigen hätte er bedenken.

  • von BarbieOnSpeed am 17.06.2010 um 12:57 Uhr

    ich glaube, mein vater hätte auch was dagegen. als ich mal mit nem türken zusammen war hat er mir verboten, ihn ins haus zu lassen. was er denn hier verloren hätte. (im endeffekt hatte er recht)

    ich würd das so machen: ich würde meinen eltern sagen, hey, ich hab nen freund, der ist so lieb, wir kennen uns schon seit dann und dann und sind seit dem 27.05. zusammen. ob sie ihn kennenlernen wollen, weil er einfach wunderbar ist usw. ich würde die nicht “vorwarnen” oder sonst was. die hautfarbe ist echt sowas von egal. und wenn er reinkommt, dann sei auch nicht unsicher, wie dein vater reagiert. behandel ihn so wie jeden anderen, er hat nichts anderes verdient.

    PS: wenn das mit euch lange hält, werdet ihr mal suuupersüße babys haben!! 😀 ich liebe caramelbabys^^

  • von amrei am 17.06.2010 um 12:57 Uhr

    Ich weiß jetzt nicht wo das Problem ist.
    Geht es darum, dass dein Vater was dagegen hätte?
    Ansonsten kann ich mich giddi nur anschließen!

  • von Wilhelmia am 17.06.2010 um 12:56 Uhr

    “Rassismus und Fremdenfeindlichkeit SIND KEINE NATÜRLICHEN, INSTINKTIVEN REAKTIONEN MENSCHLICHER WESEN, sondern in der Geschichte menschlicher Gesellschaften kulturelle und politische Phänomene, die durch Kriege, militärische Eroberungen, Sklaverei und die individuelle oder kollektive Ausbeutung der Schwächsten durch die Stärksten entstanden.” – Fidel Castro, Ansprache auf der UN-Konferenz gegen Rassismus, Durban, 1. September 2001

  • von Girl_next_Door am 17.06.2010 um 12:55 Uhr

    ich glaub, du machst dir darüber zu viele gedanken ;-)ist doch schön, dass es so gut läuft!

  • von am18 am 17.06.2010 um 12:55 Uhr

    das finde ich auch die herkunft is doch egal hauptsache ist dass ihr euch liebt und du glücklich in der beziehung mit ihm bist…

  • von giddi am 17.06.2010 um 12:51 Uhr

    die herkunft hat doch rein gar nichts zu sagen….

Ähnliche Diskussionen

Mein Freund kann nicht über seine Probleme reden, was soll ich tun? Antwort

Kuschelbaer_x3 am 24.07.2011 um 17:43 Uhr
Häufig ist es so, dass mein Freund schlechte Laune hat und nicht drüber reden will wieso. Haben schon häufig darüber gestritten, dass es mich verletzt, dass er nicht mit mir über sowas redet. Er meint immer er...

Probleme mit Sexualität Antwort

seventeen98 am 29.01.2018 um 23:07 Uhr
Hi Ihr da draußen, vielleicht könnt' Ihr mir helfen und ich hoffe, dass ich nicht alleine hiermit bin. Ich (19) bin seit einem Monat mit meinem besten Freund zusammen. Wir verstehen uns super und können nicht die...